FC Bayern News

Ehemaliger Weltfußballer Miramontes: „Gibt Lewandowski verdammt noch mal den Ballon d’Or!“

Robert Lewandowski
Foto: Getty Images

Bayern-Stürmer Robert Lewandowski gehört, neben Lionel Messi und Karim Benzema, zu den Top-Favoriten auf den Gewinn des diesjährigen Ballon d’Or. Laut dem ehemaligen Sieger Luis Suarez Miramontes führt in diesem Jahr kein Weg an Lewandowski vorbei.



Robert Lewandowski hat sich in den vergangenen Spielen erneut in Topform präsentiert. Der polnische Stürmer war mit seinem Dreierpack gegen Benfica Lissabon maßgeblich an dem 5:2-Erfolg beteiligt und hat zeitgleich eine neue Bestmarke in der Königsklasse aufgestellt: Kein Spieler vor ihm, hat in 100 CL-Spielen 81 Tore erzielt. Damit hat Lewandowski auch Lionel Messi in den Schatten gestellt und nochmals untermauert, dass er aktuell zu den besten Fußballern der Welt gehört.

„Sonst gebe ich ihm meinen“

Nicht nur die Bayern-Verantwortlichen haben zuletzt betont, dass Lewandowski den goldenen Ball mehr als verdient. Auch Luis Suarez Miramontes, der ehemalige Mittelfeldspieler von Barcelona und Inter Mailand und Ballon d’Or-Gewinner von 1960, hat deutlich gemacht, dass Lewandowski in diesem Jahr zum Zug kommen muss: „Gibt Lewandowski den Ballon d’Or, verdammt noch mal! Sonst gebe ich ihm meinen“, betonte dieser im Gespräch mit der spanischen Zeitung „Carrusel Deportivo“.