FC Bayern News

Süle-Abschied im Sommer? Nagelsmann: „Kann mir vorstellen, dass er verlängert“

Niklas Süle und Julian Nagelsmann
Foto: IMAGO

Verlässt Niklas Süle den FC Bayern am Ende der Saison oder kommt es doch noch zu einer Vertragsverlängerung? Laut dessen Berater ist es vollkommen offen, wie es mit 26-jährigen Abwehrspieler kommenden Sommer weitergeht. FCB-Coach Julian Nagelsmann ist durchaus überzeugt davon, dass der deutsche Nationalspieler beim Rekordmeister bleibt.



Die sportliche Zukunft von Süle beim FC Bayern ist weiterhin offen. In knapp acht Monaten läuft dessen Vertrag an der Isar aus. Übereinstimmenden Medienberichten zufolge pausieren die Gespräche zwischen dem FCB und der Spielerseite. Sein Berater Volker Struth hat im Podcast „Meine Bayern-Woche“ verraten, dass sich dies zeitnah ändern könnte. Der Ausgang der Gespräche sei jedoch offen.

Julian Nagelsmann hat nach wie vor die Hoffnung, dass der Innenverteidiger beim Rekordmeister bleibt: „Da gehört auch noch ein Verein dazu. Er macht einen guten Job, ich kann mir vorstellen, dass er verlängert.“

„Alles andere liegt dann nicht mehr in meiner Hand“

Der 34-jährige hat jedoch zeitgleich betont, dass er selbst keinen allzu großen Einfluss auf diese Entscheidung hat: „Ich arbeite sehr gerne mit ihm zusammen und versuche zu beeinflussen, was ich beeinflussen kann. Alles andere liegt dann nicht mehr in meiner Hand.“

In den vergangenen Wochen machten immer wieder Meldungen die Runde, wonach Süle mit einem Wechsel in die englische Premier League liebäugelt. Vor allem Newcastle United soll den deutschen Nationalspieler ins Visier genommen haben.