FC Bayern News

FCB-Quintett vor schnellem Comeback? Entscheidung fällt am Montag

Niklas Süle und Joshua Kimmich
Foto: Getty Images

Kommt zu einem schnellen Comeback von Niklas Süle & Co.? Aktuellen Medienberichten zufolge stehen die Chancen nicht schlecht, dass das FCB-Quintett rund um den positiv getesteten Süle bereits am kommenden Dienstag wieder ins Teamtraining der Bayern einsteigen können.



Nach der Corona-Infektion von Bayern-Abwehrspieler Niklas Süle befinden sich derzeit fünf FCB-Profis in häuslicher Quarantäne. Wie „Sky“ berichtet, könnte diese jedoch bald zu Ende gehen.

FCB-Quintett möchte sich am Montag freitesten

Laut dem Pay-TV-Sender sind alle fünf keine symptompfrei. Süle, Serge Gnabry, Jamal Musiala, Joshua Kimmich und Eric Maxim Choupo-Moting werden kommenden Montag einen PCR-Test absolvieren. Sollte dieser negativ ausfallen, dürfen alle samt die Isolation verlassen, auch der ungeimpfte Kimmich.

Damit würde der FC Bayern und die Spieler nach dem Corona-Chaos in den vergangenen Tagen nochmals mit einem blauen Auge davon kommen. Julian Nagelsmann könnte somit auf alle fünf Spieler beim kommenden Bundesliga-Spiel beim FC Augsburg (19.11) zurückgreifen.