Transfers

Die Bayern machen ernst bei Zakaria: Kommt es zu einem Winter-Transfer?

Denis Zakaria
Foto: Getty Images

Denis Zakaria wird seinen im Sommer auslaufenden Vertrag bei Borussia Mönchengladbach nicht verlängern. Der Schweizer wird die „Fohlen“ deshalb spätestens in einem halben Jahr verlassen. Neusten Medienberichten zufolge beschäftigt sich der FC Bayern intensiv mit dem Mittelfeldspieler. Ein Transfer im Winter scheint nicht ausgeschlossen zu sein.



Laut dem „BILD“Fußballchef Christian Falk gehört Bayern zu den Vereinen, die sich mit einer Zakaria-Verpflichtung konkret beschäftigen. Falk berichtet, dass die Münchner in Zakaria die optimale Lösung sowohl für das zentral-defensive Mittelfeld als auch für die Innenverteidigung sehen. Aufgrund des Abgangs von Michael Cuisance und möglicherweise Niklas Süle und Corentin Tolisso im kommenden Sommer könnte Zakaria ein geeigneter Nachfolger auf den genannten Positionen sein.

Zakaria ist für 6-7 Millionen Euro zu haben

Berichten zufolge ist der 25-jährige Zakaria im aktuellen Transferfenster für 6-7 Millionen Euro zu haben. Durch den Cuisance-Verkauf hat der deutsche Rekordmeister bereits etwas eingenommen im Winter, weshalb eine Verpflichtung des Schweizers durchaus stemmbar wäre. Sollte Zakaria Gladbach allerdings bis zum Ende der Saison erhalten bleiben, so wäre er anschließend ablösefrei zu kriegen.

Wie realistisch ist es also, dass Denis Zakaria die Mannschaft von Julian Nagelsmann verstärkt? Aufgrund eines möglichen Tolisso- und Süle-Abgangs, müssen die Bayern spätestens im Sommer auf dem Transfermarkt aktiv werden. Zakaria ist flexibel einsetzbar und passt deshalb perfekt in das Profil der Münchner. Einzig die große Konkurrenz könnte für den amtierenden deutschen Meister zum Problem werden. Medienberichten zufolge sollen nämlich bereits zahlreiche Top-Klubs ein Auge auf Zakaria geworfen haben – spätestens im kommenden Sommer wird die Nachfrage aufgrund des auslaufenden Vertrags deshalb groß sein. Im aktuellen Transferfenster dürften die Bayern hier bessere Chancen auf eine Verpflichtung haben. Auch wenn die Bayern im Januar keine neuen Spieler verpflichten wollten, könnte man bei Zakaria eine Ausnahme machen.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
11 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Aktuell haben wir Kimmich,Goretzka,Sabitzer,Roca und Tolisso für 2 Positionen.Im Sommer geht wohl Coco aber haben immer noch 4Spieler für 2Positionen und wenn Kimmich und Goretzka fit sind geben sie nicht viel Spielzeit ab.Dazu haben wir einige Talente in der Jugend auf dieser Position.Zakaria und Kamara wären nur eine Option wenn Roca uns im Sommer verlässt!

Zakaria hat kaum Spielpraxis, weil er seit Jahren dauerverletzt ist. Wahrscheinlichkeit des Gerüchtes: 0%

Richtig, wir haben auf dieser Position keinen Bedarf.

Kimmich hinten rechts, Pavard in die Innenverteidigung, Goretzka/ Zakaria/ Roca/ Tolisso für die Zentrale.. Auf gehts Bayern, kämpfen und siegen

Sabitzer eher so der Müller Ersatz

Die beiden kann man nicht in einem Atemzug nennen.

Müllerersatz? Der ist gut🤣🤣🤣🤣

Ach ja mal wieder gibt es Leute die meinen das jedes Gerücht Sinn macht, das Christensen Gerücht ja, aber nicht das Zakaria Gerücht. Ich helfe den Leuten mal auf die Sprünge, RV haben wir Stanisic und vielleicht auch Dest, IV sind es Upamecano, Hernandez, Nianzou, Pavard und entweder Christensen oder Schlotterbeck, LV Davies und O.Richards. Im Mittelfeld sieht es ein wenig schwieriger aus wenn man keine Ahnung hat, auch da helfe ich euch, DM/ZM Kimmich, Goretzka, Roca und Sabitzer, auf der Zehn Müller und Musiala (Musiala war Ursprünglich als Zukünftiger Müller Nachfolger vorgesehen weshalb er dort wahrscheinlich wieder rangeführt wird), wenn ein neuer Flügelspieler gefunden wird denn dort haben wir nur, Sane, Coman und Gnabry. Zusammengefasst Flügel und RV ist am Wichtigsten, Dest ist am Wahrscheinlichsten auf der RV Position, aber dort würde ich auch Aarons in Ring werfen denn er es abgesehen von dieser Saison eig gut. Flügel wären es Doku, Anthony oder Hudson-Odoi. Jetzt zum eig Thema: Zakaria, fast 0% Wahrscheinlichkeit denn dort haben wir 4 + Musiala und Nianzou im Notfall. Ich hoffe ihr habt was gelernt denn ja Kimmich ist auf RV zwar sehr gut, aber er gehört ins Mittelfeld, er mit Goretzka bilden das beste Mittelfeld Dou auf der Welt.

Last edited 4 Monate zuvor by Yuki

Ey boah ey

Was nutzen die Neuzugänge, wenn wie ich schon seit ewigen Zeiten sage, dass die Verteidigung schei…ist, so wie gegen Köln, Das ist ein Problem das es schon zu Elber , Helmer und den Oldstars gab ,es ist und bleibt das Bayernproblem.

Ich denke Tolisso bleibt bei Bayern? Nichts als haltlose Spekulationen. Das nervt!!!!