FC Bayern News

Trotz zahlreichen Interessenten aus dem Ausland: Tolisso will beim FC Bayern verlängern!

Corentin Tolisso
Foto: IMAGO

Corentin Tolisso galt lange als „sicherer Verkaufskandidat“ beim FC Bayern. Übereinstimmenden Medienberichten zufolge könnte es nun jedoch zu einer Wende bei dem 27-jährigen Franzosen kommen. Nicht nur die Münchner sind mittlerweile wieder offen für eine Vertragsverlängerung, auch der Mittelfeldspieler tendiert zu einem Verbleib an der Isar.



Tolisso wurde in den vergangenen Monaten mit zahlreichen Klubs in Verbindung gebracht. Darunter befanden sich auch Spitzenklubs wie Real Madrid und der FC Barcelona. Als ablösefreier Spieler im Sommer, im besten Fußballer Alter, ist der Franzose sehr begehrt auf dem Transfermarkt. Zudem hat der 27-jährige in den vergangenen Monaten bewiesen, dass er nach wie vor in der Lage ist auf Topniveau zu spielen.

Auch die Verantwortlichen in München sind ins Grübeln gekommen, wie der „kicker“ zuletzt berichtet hat. Demnach schließen die Bayern-Bosse eine Vertragsverlängerung nicht mehr kategorisch aus.

Tolisso als idealer Backup für Kimmich und Goretzka

Tolisso hat in der Abwesenheit von Joshua Kimmich und Leon Goretzka in den vergangenen Wochen gezeigt, dass er ein idealer Backup für das gesetzte Mittelfeld-Duo ist. Wie die „tz“ berichtet, möchte auch der französische Nationalspieler über die laufende Saison hinaus beim Rekordmeister bleiben und das obwohl dieser im europäischen Ausland sehr begehrt ist. Demnach liegen diesem Anfragen aus England, Spanien und Italien vor.

Es wird spannend zu sehen wie sich der Vertragspoker in den kommenden Wochen entwickelt. Bisher gab es noch keinerlei Gespräche zwischen Klub und Spieler.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
9 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Er soll bleiben

Warum sollte er das?

Er kann viel mehr, als er bis dato gezeigt hat, bzw. zeigen konnte. Wenn er körperlich stabil bleibt ist er allemal eine Verstärkung.

Er ist 5 Jahre nicht körperlich stabil gewesen. Warum sollte das jetzt plötzlich anders werden?

Mach das nicht Bzazzo,das ist bei Coco nur eine Momentaufnahme.

Sehe ich genauso.

Auf jeden Fall hat er die Chance verdient, zumal er hinter dem FCB steht, die nächsten Spiele werden es zeigen !

Nach drei Spielen, in denen er unfallfrei geradeaus gelaufen ist, ist alles wieder vergessen. Sensationell. Sensationell naiv. Bei der nächsten Verletzungspause geht das Gejammere wieder los. Von denselben, die hier nach einer Verlängerung krähen.

Du hast echt Probleme Coco muss bleiben er hat das Zeug dazu im besser zu werden andere haben auch Verletzungen und können bleiben und Coco steht zum Verein wenn er nach England, Spanien oder Italien geht wird gejammert das er da dann top ist wenn einer von diesen vereinen gegen Bayern spielt also bitte Vertrag verlängern

Vjeko Keskic

Vjeko Keskic

Gründer
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegründet. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Auf dem Online-Portal "SPOX" wurden 2008 die ersten Blogbeiträge veröffentlicht, schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Leidenschaft – dem FC Bayern.