Transfers

Offiziell: Bayern verpflichtet schwedisches Top-Talent Matteo Perez Vinlöf

Matteo Perez Vinlöf
Foto: FC Bayern

Der FC Bayern hat ein weiteres vielversprechendes Nachwuchstalent verpflichtet. Wie die Münchner am Mittwoch bestätigt haben, wechselt Matteo Perez Vinlöf vom schwedischen Erstligisten Hammarby IF an den Bayern Campus.



Die Verpflichtung von Matteo Perez Vinlöf hat sich bereits vergangene Woche angekündigt, seit heute ist diese nun unter Dach und Fach. Der 16-jährige Linksverteidiger hat einen langfristigen Vertrag beim FC Bayern unterschrieben und wird künftig für die U19 der Münchner auflaufen.

„Ein sehr interessanten und spannender Spieler“

Holger Seitz, sportlicher Leiter des FC Bayern Campus, äußerte sich wie folgt zu dem Transfer: „Mit Matteo haben wir einen sehr interessanten und spannenden Spieler für unsere Jugendmannschaften verpflichtet. Er hat uns mit seinen Auftritten unter anderem beim Probetraining überzeugt und wird unsere Nachwuchsteams auf der Linksverteidiger-Position verstärken. Wir freuen uns, ein weiteres vielversprechendes Talent am Campus zu begrüßen.“

Der schwedische Juniorennationalspieler hat bereits im vergangenem Jahr ein Probetraining am Bayern Campus absolviert und die Verantwortlichen scheinbar von sich überzeugt.

Erst vergangene Woche hat der FCB mit dem Südkoreaner Hunyju Lee ein Nachwuchsspieler im Winter verpflichtet.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments