Champions League

RB-Coach Jaissle vor dem Duell gegen Bayern: „Spielen gegen das vielleicht beste Team der Welt“

Matthias Jaissle
Foto: IMAGO

Der FC Bayern ist morgen Abend (21 Uhr, live auf DAZN) zu Gast bei RB Salzburg. Die Münchner gehen als klarer Favorit in das Duell gegen den österreichischen Meister. Salzburg-Coach Matthias Jaissle hat großen Respekt vor dem FCB, möchte dennoch mutig gegen Robert Lewandowski & Co. auftreten.



RB Salzburg gegen FC Bayern ist ein klassisches David gegen Goliath Duell. Die Rollen vor dem Achtelfinal-Hinspiel in der Champions League sind klar verteilt. Alles andere als ein Weiterkommen der Münchner wäre eine echte Sensation. Auch wenn die Bayern zuletzt eine überraschende 2:4-Pleite gegen den VfL Bochum erhalten haben, hat sich an der Ausgangssituation nichts verändert.

„Wollen unseren Fußballstil auf den Platz bringen“

RB-Coach Matthias Jaissle äußerte sich gegenüber „LAOLA1“ wie folgt zu dem CL-Duell gegen die Bayern: „Wir wissen, dass wir gegen das vielleicht beste Team der Welt spielen und dass wir klarer Außenseiter sind.“ Der 33-Jährige betonte jedoch, dass man nicht vor Ehrfurcht erstarren wird: „Trotzdem wollen wir mutig sein und versuchen unseren Fußballstil auf den Platz zu bringen. Das wird nicht einfach sein, aber wir werden es versuchen.“

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Sehr ehrfürchtig uns mit dieser Abwehr als das beste Team der Welt zu bezeichnen. Aber stimmt schon top4 sind wir bestimmt wenn sich alle zusammenreißen.

Mal gespannt, wie Nagelsmann aufstellt. Wenn wir Salzburg nicht schaffen muss Nagelsmann auf den Prüfstand.