FC Bayern News

Entwarnung bei Gnabry und Coman: Offensiv-Duo meldet sich fit für Fürth

Kingsley Coman
Foto: IMAGO

Gute Nachrichten für den FC Bayern. Kingsley Coman und Serge Gnabry haben gestern das Mannschaftstraining angeschlagen verpasst und drohten das Bundesliga-Spiel gegen Greuter Fürth zu verpassen. Beide haben sich am Samstag wieder fit gemeldet. Für Jamal Musiala hingegen kommt das Spiel noch zu früh.



Während Gnabry nach dem CL-Spiel gegen Salzburg über muskuläre Probleme geklagt hat, plagte sich Coman mit Wadenproblemen herum. Wie die „BILD Zeitung“ berichtet, hat das Offensiv-Duo heute am Abschlusstraining teilgenommen und sich damit rechtzeitig für für das morgige Heimspiel gegen Greuter Fürth gemeldet.

Musiala-Comeback verzögert sich

Jamal Musiala hingegen wird das Spiel verpassen. Der 18-Jährige kehrte erst am Donnerstag aus der Quarantäne zurück und hat nur eine individuelle Einheit von knapp 30 Minuten absolviert. Laut dem Blatt wirkte der Offensivspieler jedoch „platt“ und ist körperlich noch nicht bereit.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments