Champions League

Auf Anhieb in der Startelf? Alphonso Davies feiert gegen Villareal sein Comeback!

Alphonso Davies
Foto: IMAGO

Alphonso Davies hat in den vergangenen Wochen große Fortschritte bei seiner Reha gemacht und steht kurz vor seinem Comeback für den FC Bayern. Aktuellen Medienberichten zufolge könnte der Kanadier bereits morgen Abend beim Viertelfinal-Hinspiel in der Champions League gegen den FC Villarreal zum Einsatz kommen.



Julian Nagelsmann hat sich zuletzt eher zurückhaltend gezeigt in Sachen Davies und betont, dass der 21-jährige Abwehrspieler frühestens zum Viertelfinal-Rückspiel gegen Villarreal wieder zur Verfügung stehen wird. Wie die „BILD“ berichtet, könnte der Linksverteidiger jedoch deutlich schneller auf den Rasen zurückkehren.

Darf Davies gegen Villarreal von Anfang an spielen?

Nach „BILD“-Informationen wird Davies nicht nur mit der Mannschaft nach Villarreal reisen, sondern mit sehr großer Wahrscheinlichkeit sogar in der Startelf stehen.

Nach seiner Corona-Infektion und Herzmuskelentzündung musste Davies knapp drei Monate pausieren. Seit zwei Wochen nimmt der Außenverteidiger wieder am regulären Team-Training teil. Zudem werden einmal pro Woche seine Werte gecheckt.

Eigenen Aussagen zufolge fühlt er sich sehr gut und brennt auf eine Rückkehr, hatte diese zuletzt jedoch für das Bundesliga-Spiel gegen den FC Augsburg in Aussicht gestellt. Davies hat sein Spiel für die Bayern am 17. Dezember 2021 beim 4:0 gegen Wolfsburg absolviert.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
4 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Er kann auch ein guter Einwechselspieler sein,würde da jetzt nichts riskieren.Würde die 4er Kette vom Freiburg Spiel mit Süle statt Nianzou starten lassen.

Kann mir auch nicht vorstellen, dass Nagelsmann ihn in einem CL-Viertelfinale ohne jegliche Spielpraxis von Beginn an einsetzt.
Auf jeden Fall aber super, dass er wieder dabei ist.

Stimmt, die Abwehr scheint sich gefangen zu haben. Jetzt nichts riskieren.

Warum sollte man den Süle bitte noch einsetzen, die ****** Zecke hat Bayern verraten und geht zu deren größtem Nationalen Gegner, ich würde den Typen nicht einmal mitnehmen, wenn wir keinen einzigen Verteidiger mehr hätten außer dem.