Transfers

Gravenberch und Mazraoui zum FC Bayern? Das sagt Oliver Kahn

Noussair Mazraoui und Ryan Gravenberch
Foto: IMAGO

Übereinstimmenden Medienberichten zufolge steht der FC Bayern kurz vor einer Verpflichtung der beiden Ajax-Profis Noussair Mazraoui und Ryan Gravenberch. Klubchef Oliver Kahn zeigte sich sehr zurückhaltend, als er auf die aktuellen Meldungen angesprochen wurde.



Wie die „BILD“ am Mittwoch berichtet hat, befinden sich die beiden Transfers von Gravenberch und Mazraoui auf der Zielgeraden. Während sich der 19-jährige Niederländer mit dem FCB bereits einig sein soll, tendiert der Rechtsverteidiger mittlerweile zum Rekordmeister.

„Wenn es etwas zu verkünden gibt, werden wir das tun“

Oliver Kahn äußerte sich vor dem CL-Duell gegen den FC Villarreal wie folgt zu den Gerüchten: „Ich weiß nicht, wie oft ich es mittlerweile schon gesagt habe, aber wir äußern uns nicht zu Spielern, die bei anderen Vereinen unter Vertrag stehen. Wenn es etwas zu verkünden gibt, werden wir das tun.“

Während Kahn die aktuellen Gerüchte nicht kommentieren wollte, mehren sich die Berichte, wonach Noussair Mazraoui und Ryan Gravenberch ganz weit oben auf der Wunschliste der Münchner stehen. Gravenberch soll die Nachfolge von Corentin Tolisso im FCB-Mittelfeld übernehmen. Mazraoui ist indes die Wunschlösung für die rechte Abwehrseite.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
28 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Irgendwie vermisse ich zunehmend Rummenigge…

Absolut.

Rummenigge hätte Flick auch nicht gehen lassen.

Nagelsmann und Brazzo sind beides Höneß Leute.
Kovac war auch der Höneß Mann.

Laut Medienberichten hat Rummenige Flick beim Brazzo Konflikt nicht den Rücken gestärkt wie es Flick erwartet hat und auch deswegen wollte er gehen.Er und seine Arbeit wurden nicht wertgeschätzt!

Laut den Medien, die ich lese, war Rummenigge der mit Abstand größte Fürsprecher von Flick.
Das Problem war das Trio Hoeness/ Brazzo / Kahn

Hoeness und Brazzo ziehen an einem Strang ! Heisst im Klartext das Brazzo alles macht was Hoeness vorgibt ! Oliver kann ich überhaupt nicht einschätzen !!!

Flick wollte unbedingt N11 Trainer und hat sich weggestänkert , das war eine ganz linke Nummer !!! 😴

Endlich sagt das mal einer !!! Der war war absolut nicht loyal ! Er hatte mit den Bossen besprochen, sich nochmal zu unterhalten ! Dann ist er ohne die Vereinsführung zu informieren vor die Mannschaft und die Presse getreten und hat seinen Abgang verkündet ! Ekelhaft egoistisch war diese Nummer !!!

Genau so war das. Später hat er sich als FCB Mobbing Opfer trösten lassen. Dieser Scheiss-Trainerwechsel hat auch eben mal 20/30 Mio gekostet.

Oh ja da gebe ich dir vollkommen Recht.. Das was er da abgegeben hat war mehr als eine Linke Sache. Aber er hat das ja schon ein paar Mal gemacht Verträge Unterschrieben und dann nach ein oder Anderthalb Jahren. Ich habe keinen Bock mehr. Das ist Flick Hoffenheim lest Grüßen.

Absoluter Blödsinn ! Am Ende hat der Zwist zwischen Brazzo und Flick keine grosse Rolle mehr gespielt ! Bierhoff hat dem Flick den Bundestrainer-Job angeboten und Flick wollte sich diese Chance nicht nehmen lassen – egal was drumherum war !!! Niemand hätte ihn halten können !!!

Doch der FC. BAYERN hätte sagen können mein Freund du hast Vertrag.. Mmm da geht Null, Null und wenn du meinst das du da dann rum Zicken willst.. Ok dann lassen wir dich Sperren.. Das währen Eier gewesen aber so.. Sind wir der Verlierer halt keine Eier.. Und keine Ablöse.. Aber es ist nicht alle Tage Abendt Katar hoffe ich für Flickenteppich dad in der Vorrunde schon Schluß ist.. Rache ist Süß Sprach der Herr..

Es hätte einen fürchterlichen Aufschrei in Fussball Deutschland gegeben, wenn man dem armen Hansi den Nationaltrainer verbaut hätte.

Abgekartetes Spiel der DFB Mafia um Löw und Bierhoff.

Das stimmt absolut ! Wobei bei Nagelsmann kein Problem damit habe ! Finde es toll, daß wir ihn bei uns haben ! Brazzo ist eine Marionette von Patron Uli H. ! Den hatte doch keiner auf der Rechnung ! Warum hat man denn nicht Lahm oder Eberl genommen ? Weil das gestandene Persönlichkeitn sins, die auch eigene Ideen einbringen wollten und das wiederum hat Uli H. nicht gefallen ! Lieber einen Abnicker !!!

Kovac war damals 3. Wahl, weil sonst niemand auf dem Markt war.

Da stimme ich Dir zu 1000 % zu !!!!!!!

Das sage ich schon Seit der Sport Kasperl da ist..

Bin Mal gespannt wie das ausgeht. Habe so das Gefühl, dass die beiden Wechsel doch noch scheitern, wenn ten Haag zu United wechselt. Könnte mir vorstellen, dass die beiden dann mitgehen.

Der Wechsel zu Man U ist durch laut allen seriösen Reportern.Mazraoui nicht aber Gravenberch würde er bestimmt gerne mitnehmen und deswegen ist es umso wichtiger dass wir uns beeilen diesbezüglich!

Mazraoui ist wichtiger, im Mittelfeld ist Bayern gut besetzt!

Sehe ich komplett anders. Bayern ist viel zu Dünn besetzt im Mittelfeld.

Tolisso geht
Roca (nichts gegen ihn, aber kann man den überhaupt dazu zählen?)
Sabi (leider ein vollkommener Reinfall)

bleiben Kimmich und Goretzka
(vielleich auch Musiala -wobei ich ihn lieber in der Offensive habe)

Gibts da noch mehr „brauchbare“ Spieler ?

Ajax scheint ein wenig auseinanderzubrechen. Der Trainer soll bereits in England unterschrieben haben.

Egal, die machen so tolle Nachwuchsarbeit, da ist doch regelmäßig Ausverkauf!

Ja ten Haag hat bei U seine Vertrag Unterschrieben.. Ich muss sagen ich hätte ihn auch gerne wieder bei uns Gesehen.. Ein Top TR. Ich weiß nicht ob das mit Nagel gut geht.. Was da Gestern Abend war lest Tief Blicken..

Eben Meldung von der Insel: Tuchel schwer in der Kritik, Nagelsmann Wunsch Trainer bei Chelsea. 🙃

Niemals….. Jetzt wo keiner weiß was mit diesem Club passiert

Fcbinside weiss alles !
😂😂😂😂😂

Glaube…. Der 1 April ist schon vorbei 😀😀