FC Bayern News

Bericht: Auch Neuer-Verlängerung steht kurz vor dem Abschluss!

Manuel Neuer
Foto. IMAGO

Nach Thomas Müller steht auch FCB-Kapitän Manuel Neuer kurz vor einer Vertragsverlängerung beim Rekordmeister. Aktuellen Medienberichten zufolge wird der 35-Jährige zeitnah einen neuen Vertrag bis 2025 unterschreiben.



Die Bayern-Bosse haben zuletzt betont, dass die Gespräche mit Neuer und Müller sehr gut verlaufen. Wie „Sky“-Reporter Florian Plettenberg nun berichtet, steht Neuer kurz vor einer Verlängerung beim Rekordmeister.

Demnach wird der Torhüter seinen bis 2023 laufenden Vertrag vorzeitig bis 2025 verlängern.

Offizielle Bekanntgabe in den kommenden Tagen?

Laut Plettenberg will der Klub in den kommenden Tagen „für positive Schlagzeilen sorgen“. Die Verlängerung von Neuer soll eine davon sein.

Auch die Vertragsverlängerung von Müller steht kurz vor dem Abschluss und könnte laut Plettenberg in den nächsten Tagen verkündet werden. Der 32-Jährige selbst hat gestern bereits betont, dass man kurz vor einer Einigung steht.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
6 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Herzlichen Glückwunsch an Manu Neuer, ein Jahrhundert-Torwart.
Bis ins Alter von 39 Jahren über 20 Mio Gehalt – Respekt.

Bin gespannt wie der Vorstand Lewandowski erklärt, dass man mit Müller und Neuer bis 2025 verlängert mit ihm aber nur bis 2024.

Das muss man nicht groß erklären, schluss und verkaufen. Müller und Neuer ganz anderes Gehalt. Verdienste hi und verdie ste her,irgendwann ist alles mal vorbei

ich versteh die negativen Rückmeldungen überhaupt nicht;
6 mal Daumen runter, wieso?
die Frage, was Lewandowski davon hält, ist völlig berechtigt?
Mit welchem Recht, bekommt Müller noch mal zwei Jahre obendrauf?
Zwischen Lewa und Müller liegt ja wohl ein Klassenunterschied; also warum ist das bei Müller i. O. und bei Lewa nicht🤔

Da schließe ich mich an!!!

Es ist sicherlich ein Unterschied ob man Torwart oder Feldspieler ist. Und woher weißt du, dass er weiterhin über 20 Mio verdient? Und Müller ist zumindest ein Urbayer, der im Gegensatz zu Lewandowski die Bayern im Herzen trägt und dazu auch um einiges jünger ist . Und auch bei Müller wissen wir nicht zu welchen Konditionen er verlängern wird.

Nübel hat noch Vertrag bis 2025 … 2024 Übergangsjahr … und mit Ortega eine gute Nr 2 … das könnte klappen …