FC Bayern News

Bericht: Lewandowski darf Bayern im Sommer verlassen, wenn Kalajdzic und Mane kommen

Robert Lewandowski
Foto: Getty Images

Noch halten die Bayern an ihrem Wechselverbot für Robert Lewandowski fest. Aktuellen Medienberichten zufolge ist dies jedoch nur eine Momentaufnahme. Demnach sind die Münchner bereit den Top-Torjäger ziehen zu lassen, sollte man bei Sasa Kalajdzic und Sadio Mane den Zuschlag erhalten.



Gebetsmühlenartig haben die Bayern-Bosse in den vergangenen Tagen betont, dass Lewandowski seinen laufenden Vertrag bis zum 30. Juni 2023 beim Rekordmeister erfüllen wird.

Dennoch haben die Münchner zuletzt immer wieder angedeutet, dass diese Entscheidung nicht in Stein gemeißelt ist. Während Hasan Salihamidzic auf das Sommer-Transferfenster hingewiesen hat, welches bis zum 31. August geöffnet hat, betonte Uli Hoeneß kürzlich, dass man „noch keinen Nachfolger gefunden hat“. Was im Umkehrschluss heißt: Sollte der FCB einen neuen Stürmer finden, wird man Lewandowski eine Wechselfreigabe erteilen.

Bayern ist durchaus bereit Lewandowski zu verkaufen, wenn…

Wie „Sky“-Reporter Florian Plettenberg berichtet, werden die Bayern den FIFA-Weltfußballer im Sommer vorzeitig ziehen lassen, sollte man Sasa Kalajdzic und einen weiteren (Flügel)Stürmer erhalten. Sadio Mane vom FC Liverpool gilt dabei als die Wunschlösung.

Mit beiden Spielern steht der FCB bereits im Austausch und beiden scheint der Rekordmeister durchaus realistische Chancen auf einen Transfer zu haben. Während Kalajdzic zwischen 20-25 Millionen Euro kosten soll, liegt die Ablöse für Mane laut Plettenberg etwas unter 50 Millionen Euro. Die Bayern selbst haben ihre Schmerzgrenze für Lewandowski auf 40 Millionen Euro festgelegt.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
38 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Fände ich auch gut! Win Win für alle!

Nunez anstatt Sasa Kalajdzic ansonsten finde ich die Idee gut…

Seh ich auch so… aber bitte keine Ü30 jährigen für 50 mio…

Sorry, aber wenn man die Höhe der 3 Ablösesummen untereinander vergleicht ist deren Verhältnis – trotz des Alters von Lewandowski- absurd!

Wäre natürlich nur logisch 👍🏻

Ja da schau‘ her. Gab es dazu nicht mal so Worte wie:

Oliver Kahn
„Vor Sommer 2023 geht da absolut nichts für Robert Lewandowski. Diesen Vertrag wird er erfüllen – Basta!. Das ganze Theater, dieser ganze Alarmismus, all dies kennen wir ja schon aus der Vergangenheit. Das bereitet uns nicht Kopfzerbrechen. Wer einen Vertrag beim FC Bayern unterschreibt, muss wissen, was er getan hat. Egal wer. Da lach‘ ich mich krank.“

Herbert Hainer
„Robert Lewandowski habe beim FC Bayern einen bindenden Vertrag bis zum 30. Juni 2023. Und diesen wird er erfüllen. Ohne Wenn und Aber. Dafür machen wir Verträge und dafür sind Verträge da.“

Hasan Salihamidzic
„Alle im Verein haben bereits alles zur Vertragssituation von Lewandowski gesagt. Darin wird sich nichts ändern und Robert Lewandowski wird seinen bis 2023 laufenden Vertrag bei den Bayern erfüllen und daher wird er in der neuen Saison bei uns such spielen. Wir haben in dieser Sache einen klaren Weg und daher gibt es dazu auch nichts mehr zu sagen.“

Uli Hoeneß
„Das ewige Drumherum und ganze Gelaber… und diese ewigen Fragen um ein eventuelles Millionen-Preisschild ist völliger Quatsch. Robert wird nicht verkauft und er spielt nächste Saison definitiv bei uns. Dazu ist alles gesagt und wir werden unsere Meinung auch nicht ändern. Der FC.Bayern steht zu seinem Wort. Wir vom FC.Bayern werden der Fußballwelt zeigen und beweisen, dass der Verein noch immer der Stärkere war und ist und nicht der Spieler oder irgendein Berater.“

Fazit
Bla Bla Bla….. nur dummes Geschwätz. Daran sieht man, was man auf das Wort dieser
Herren geben kann. Die sollen lieber schweigen, bevor sie sich in der Öffentlichkeit so
derart lächerlich und unglaubwürdig machen. Für alle Vier gilt daher:

  • Wasserbehälter füllen und Säule aufsetzen. …
  • Schlauch anbringen und Mundstück anstecken. …
  • Tabak bzw. Dampfsteine einfüllen. …
  • Metallsieb oder Alufolie anbringen. …
  • Kohle anglühen. …
  • Windschutz aufsetzen und alle Vier in der Shisha Pfeife rauchen

@Wolfgang
Vielen Dank, nochmal spannend zu lesen

Besser waere, wenn sich die Vier in Zukunft erst einmal einen dicken fetten Joint reinziehen, wenn sie wieder was zu versprechen haben.
Weil das macht sie locker und nicht so verkrampft.

Klar. Wär besser gewesen sie hätten direkt gesagt sie wollen Lewy unbedingt loswerden, und es soll doch bitte bitte der Fc Barcelona ihn nehmen. Und man würde händeringend einen Ersatz suchen der bitte bitte nicht so teuer sein darf. So eine Bayernführung würdest Du dann wahrscheinlich bejubeln.

ja mei
und wiedermal geht es ums geld
bayern will lewy so teuer wie möglich verkaufen ist doch normal
soll er halt gehen
manchmal finde ich macht er auch das spiel langsam
wird zeit für junges blut
jede ära endet irgendwann
aber sk finde ich noch nicht bayer like
mir würde ein lukaku besser gefallen
so schauts aus
nur der fcb!

Glaube nicht, dass diese Aussagen getroffen wurden, weil man Lewandowski unbedingt behalten und dem Transfer einen Riegel vorschieben will. Die wissen, dass er gehen will und gehen wird.
Deswegen denke ich, dass solche Aussagen Barca ganz deutlich zeigen sollen: Wir wissen ganz genau, was Lewandowski wert ist und wenn ihr ihn wirklich haben wollt, werdet ihr anständig für ihn bezahlen.
Würde man Lewandowskis laufenden Vertrag oder seine Bedeutung herunterspielen, würde man nur seine eigene Handlungsposition schwächen.

Absolut.
Aber dann sollten sie doch besser einfach den Mund halten und schweigen, als sich öffentlich selbst durch Unwahrheiten zu demontieren.
Das Verhalten spricht mich nicht an und spricht auch nicht für Qualität, entspricht aber wohl der Zeit, in der wir leben…

Wie heisst es so schön.Was kümmert mich mein Geschwätz von gestern.Hat echt irgend Jemand den Worten von Brazzo Kahn und Hainer geglaubt.Der Einzige der in einem Recht hatte war Hannes als er sagte es geht nur ums Geld.

Absolut Deiner Meinung.
Es ist ein ständiges blablabla und es wird eine Nebelkerze nach der anderen gezündet.
Die Bosse flattern mit ihrer Meinung wie Watte im Wind oder finden es toll andere zu verarschen.
Aber es ist wie es ist heutzutage.
War es früher mal anders?
Gefühlt ja. Zumindest wurde früher weniger drüber gequatscht.
Ich finde das Ganze zunehmend abstossend und widerlich.

Genau richtig. Sind doch alles pfeifen

Ach Wolfgang, wenn du kurz darüber nachgedacht hättest, wäre es dir sicher selbst aufgefallen. Wenn man keinen Ersatz findet, muss Lewandowski bleiben und seinen Vertrag erfüllen. Nur wenn man einen entsprechenden Ersatz verpflichten kann, besteht die Möglichkeit einer Freigabe. War das so schwer zu verstehen? Wenn die Bayern nicht wollen, muss der Pole bleiben und seinen Vertrag erfüllen. Und genau so ist es.

Finde ich perönlich nicht gut. Im Sturm kann man auf Zirkzee oder Armindo Sieb setzten. Aber ein Mane ist zu alt. Man könnte aus der Jugend scott holen und den in der nächsten Saison mit einplanen. Bei Gnabry sollte man auf eine Verlängerung kommen.

Jugend und Bayern gibt’s bei Brazzo und Nagelsmann leider nicht.

Zirkzee und Sieb….. hahahaha. Sieht so für dich europäische Klasse aus? Das ist 3. Liga, komm mal klar

Das kann doch nicht dein Ernst sein welchen Titel willst du denn mit Zirkzee und oder Sieb holen die kann man nicht mal mit Manes linken Fuß vergleichen

Hätte lieber Nunez, Haller und Antony für Lewi, Gnabry und Cupo. Damit wären wir gut besetzt da wir schon einen RV und einen Mittelfeldspieler von Ajax geholt haben wäre noch für einen Transfer von Timber als IV von Ajax.

…Eher alle wieder künstlich aufregen und einige Unbelehrbare es dankend nutzen, um herumzupöbeln, es handelt sich hier um Reine MEDIENSPEKULATIONEN! Von Vereinsseite ist nichts dergleichen angekündigt oder lanciert worden, also cool bleiben!

Wenn Kalaijdzic nicht klappt sollte man Versuchen Kane zu holen den finde ich als Lewi Ersatz besser.

Ähm in welcher liga hat haaland damals vor 2 Jahren noch gespielt? Hätten wir den damals aus „Österreich“ geholt, möcht ich gar nicht wissen wie groß die Aufregung unserer Erfolgsfans gewesen wäre. Wir sollten kalajdzic eine Chance geben. Er könnt eine echte Waffe für tief stehende Gegner werden ( villareal) Und er ist ein echter teamplayer. Jz hat man eh schon mazraoui geholt der geile Franken spielen kann. Mit Mandzukic wars damals das selbe. Und wie hat der gezündet. Solch Mentalitäten sind eine echte Bereicherung.

Last edited 1 Monat zuvor by Vampi

Fast 50 Millionen für den 30 jährigen Mane ist doch krank. 60 Millionen für den 22 jährigen Nunez wären Ihnen zuviel. Wer soll das noch verstehen. Kalajdzic wird es bei Bayern genausowenig schaffen wie ein Burma Sarr.

Also eines ist doch auch klar, so gut er ist, wenn er gehen will soll er gehen.
Erschwerend kommt hinzu,dass unsere Herren oben null kompetenz zeigen, geschweige haben.
Wenn ein adäquater Ersatz zu haben ist, Lewy verkaufen, wenn nicht, dann muss er weiter eine Saison beim FCB bleiben.

Sadio Mane, 30 Jahre alt, 50 Millionen……. Bitte nicht.

Hauptsache nicht noch mehr gierige Spieler!!!!!

Darf der Praktikant vom Balkan wieder FIFA Manager spielen?
Mane ist zu alt, so ein Blödsinn mal wieder. Da werden die Millionen wieder wie bei Hernandez aus dem Fenster geworfen. Widerwärtig diese Figur vom Balkan.

Wenn Herr Lewandowski wirklich verkauft werden sollte, haben alle 4 (Herr Hainer, Herr Höneß, Herr Kahn und Herr Salihamidzic) gelogen.

Das wäre wirklich unter der Gürtellinie.

übrigens…. mein Ratschlag:
Herrn Salihamidzic sofort ablösefrei gehen lassen.

wäre sicherlich interessant.

Waa für ein Schwachsinn wie Wenn ein Mann nach einem solchen Theater um Lena sich bayern München antut. Unt 22 Millionen im Jahr spielt der eh nicht für so ein Verein.

wäre eine schöne Option…auf das Ruhe in den Verein einkehrt.

Kalaidzic?
Der geht nach Lüdenscheid Nord!
Mane?
Der bleibt bei Klopp!

Vielleicht wird gnabry auch verkauft und als ersatz mane gekauft.

Nichts gegen Kalajdzics, aber ein Vollblutstürmer mit Torgarantie von etwa 25/Saison?
Plus internatonale Treffer
Könnt ihr total vergessen!

Was ist los mit……

DANK LEWA 💯🤝❤👏👏👏🧠🧠👍👍
Haben WIR FCB ……

Dankbar sein für alles was er GELEISTET HAT 🧠🧠💯💯

WÜNSCHE DIR LEWA ALLES GUTE BEI DEINER NEUEN HERAUSFORDERUNG 👍🧠💯💯🤝🤝

Ist Darwin Nunez wirklich für 60 Mio zu haben sofort zuschlagen. Was für ein genialer Kicker.

Und wenn Lewa für 40 Mio geht, dann soll Nunez 80 Mio kosten, auch in Ordnung. Da hast auf Jahre hinaus Ruhe.

Mit falscher 9 zu spielen wie der angebliche Weltklasse Trainer Guardiola ist Schnappsidee schlechthin. Mindestens einen Brecher brauchst um flexibel agieren zu können.

Last edited 29 Tage zuvor by Horntrich T