Transfers

Done Deal: Sadio Mane wechselt zum FC Bayern!

Sadio Mane
Foto: IMAGO

Der FC Bayern hat allen Anschein nach seinen absoluten Wunschspieler verpflichtet. Übereinstimmenden Medienberichten zufolge haben sich die Münchner mit dem FC Liverpool auf einen Transfer von Sadio Mane verständigt.



Der Wechsel von Mane zum FC Bayern hat sich schon seit Wochen angekündigt, seit heute scheint dieser perfekt zu sein. Wie „Sky“-Reporter Florian Plettenberg berichtet, hat der FCB am Freitag eine Einigung mit dem FC Liverpool erzielt. Plettenberg bezeichnet den Transfer als „Done Deal“. Auch das britische Portal „The Athletic“ hat die Einigung zwischen den beiden Klubs bestätigt.

Bayern zahlt knapp 40 Millionen Euro Ablöse für Mane

Laut Plettenberg zahlen die Bayern weniger als 40 Millionen Euro für den Senegalesen, inklusive Bonuszahlungen. Nach Informationen der „BILD“ werden die Münchner 32 Millionen Euro als fixe Ablöse an den LFC überweisen. Weitere neun Millionen Euro können durch Bonuszahlungen hinzukommen. Sechs Millionen Euro davon soll relativ einfach erreichen zu sein. Die restlichen drei fließen erst beim Gewinn der Champions League und wenn Mane in Zukunft den Ballon d’Or gewinnen sollte.

Zuletzt machten Meldungen die Runde, wonach die Reds mindestens 50 Millionen Euro fordern würden. Wie Transfer-Insider Fabrizio Romano erfahren haben will, hat Liverpool sich jedoch dazu entschieden Mane keine Steine in den Weg zu legen und seine Ablöseforderung gesenkt – aus Respekt vor dem Spieler und aufgrund dem freundschaftlichen Verhältnis zum FC Bayern.

Mit dem Senegalesen haben sich die Bayern bereits vor geraumer Zeit auf einen 3-Jahresvertrag verständigt. Laut Romano soll zeitnah der obligatorische Medizincheck und Vertragsunterschrift in München erfolgen.

Nach Noussair Mazraoui und Ryan Gravenberch ist Mane damit dritte Neuzugang für den deutschen Rekordmeister diesen Sommer.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
126 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Na also, wer sagts denn! Von wegen „tut sich nichts, schlechte Vereinsführung usw.“, ich denke wir können bislang zufrieden sein. Macht Lust auf die neue Saison!

Man sollte sich dennoch die Frage stellen, WAS sie gemacht hätten, wenn die Fans und die Presse nicht täglich so einen Wind gemacht hätten.
Und gleichzeitig die eigenen Spieler (Gnabry,Lewandowski,Tolisso) nicht aktuell sowohl gehaltstechnisch, als auch wechselwillig so auftreten würden.

Man war ja fast schon gezwungen einen rauszuhauen.

Am Ende stellt sich auch hier die Frage nach der Henne und dem Ei…was gab es zuerst.

Wenn ab dem 05.08. in der Mannschaft wieder Ruhe herrscht und da eine Truppe auf dem Platz steht, bei der einer für den anderen rennt und jedem de anderen Tore gönnt, dann wird das eine interessante Saison mit starker Konkurrenz.

Sowohl in der Liga, als auch international.

Liverpool hat richtig gut nachgelegt und starke Talente bereits in den Reihen.
ManCity: Wenn Haaland und Guardiola zusammenfinden, dann ist das auch ein Brocken.
Real: ich bin gespannt, wen die offensiv noch aus dem Hut zaubern. Wenn der sitzt, dann ist das auch eine geile Truppe…WIEDER
Barca: ach ich bin auf das Projekt gespannt 😀 😀 :D…das größte Ü-Ei
und viele viele mehr.

Völliger Blödsinn !!! Ja der Transfer von Mane ist absolut zu loben ! Aber auf den 2 Zentralpositionen Mittelstürmer (Nachfolger von Lewy) und Innenverteidiger hat BRAZZO total versagt !!! Und das Ergebnis dieses Versagens werden wir nächste Saison bitter zu spüren bekommen !
Und auch das Problem Gnabry muß noch gelöst werden !

Wir haben genug IV

noch Sanè verkaufen, dann wird’s ne gute Saison

Und nur dann. Oder immer auf der Tribüne.

Zur dir muss man nicht viel sagen außer… VOLLPFOSTEN..

Schlafschaf. Eine gute Tat und schon bist du von der Vereinsführung überzeugt. Das gleiche machst du auch bestimmt mit der Politik. Bääääääääähhh

schneller als die BILD

Stimmt die Penner scheinen im Urlaubsmodus zu sein, hinken immer Hinterher derzeit.
Kann bei denen aber auch Taktik sein, schließlich hat man keine Möglichkeit ausgelassen den Bayern und besonders dem Manegement ans Bein zu Pinkeln die letzten Wochen.
Wenn es was Positives dann zu Berichten gibt, tut man so als wär nichts besonderes Passiert.
Haben die Schmierfinken offenbar von der Politik abgeschaut.

Respekt Brazzo, wenn das so stimmt. Klasse gemacht. Jetzt noch einen Topmann für Lewy und einen 6er. Dann steht der Kader doch, ggfls. noch einen IV.
Wenn wir zusätzlich noch Roca und Richards loswerden, dann war das eine top top top Transferphase und ich ziehe den Hut vor Brazzo. Erstmals einen richtig guten Job gemacht.

So viele Ajax und Pool spiele hast du nicht gesehen bisher oder? 😁

Fast alle

Ich glaube kaum, dass man neben Mané noch einen weiteren Stürmer verpflichten wird. Nagelsmann hat ja schon angedeutet, dass er eine andere Spielweise möchte und da ist Mané der richtige Stürmer!

Sarr müssten sie auch noch loswerden

und sabitzer.

Ja. Sarr, Richards, Roca verkaufen.
Lewy und Gnabry auch.
Laimer, Haller, Kalajzic und einen IV holen.
Dann wäre es eine klasse Tranferphase, und man hätte vor allem eine ordentlich Breite im Kader.

De Jong wäre mein absoluter Traum, aber das wird wohl nichts.
Allerdings grummelt mein Bauch, und das heißt, dass ich irgendwie das Gefühl habe, dass, statt Haller und Kalajzic, die ganz große Lösung für Lewy kommt. Kane zum Beispiel. Ich kann mich irren, aber ich glaube, dass da was im Busch ist.

Du sprichst mir aus der Seele

welchen richards meinst du? den chris richards würde ich gerne behalten.

Omar

Richards behalten…sarr weg👌

Rocca ist mit 5 Mio. Plus an Leeds vertickt 👍🏻

Last edited 19 Tage zuvor by SonnyBlack187

Top gemacht. Besser gehts nicht.

Ich kann nur sagen, super ich freue mich

DONE DEAL! ✔👌

Das sind mega geile News wilkommen bei Bayern Mia sein Mia

🕺

Super👍

Na also, nach den beiden ersten, auch nicht gerade schlechten, Transfers kommt mit Mane ein Spieler der auch die wichtigen Spiele mit entscheiden kann….jetzt noch einen „Mittelstürmer“ und aus Leipzig Laimer loseisen, dann kann auch die nächste Saison, hoffentlich ohne den Geldgeier Lewy, erfolgreich werden!!!

Geldgeier? Vergiss Mal nicht was Lewa euch alles beschert hat. Was ein Fan..

Richtig, Lewa hat uns bescherrt das ihr Borussen euch über uns ärgert….
Das war es auch schon…
Ansonsten, was hat er uns überhaupt bescherrt?
Meinst du die vielen Tore, die er durch die genialen Pässe seiner Mitspieler gemacht hat?
Ich mein, Mal ganz ehrlich. Hat sich Lewy alleine, wie Haaland durchsetzen können?
In wichtigen spielen ist er untergegangen…
Was sonst noch? Ach ja, ich vergaß das er noch das Erbe vom Bomber mit Füßen tritt….
Tolle Bescherung…
Der soll sich mit seiner Lewanda Marinada verpfeiffen….

Mal ganz ehrlich, ich behaupte, dass wenn Sie Choupo öfters spielen hätten lassen, er besser gerockt hätte wie Lewy, da Choupo ein absoluter Teamplayer ist.

Last edited 18 Tage zuvor by Robbery

Das habe ich nie in Abrede gestellt, aber sein jetzt gezeigtes Verhalten ist nur mit Geldgier zu erklären…alles was von Seiten Lewandowski gesagt wurde (fehlende Wertschätzung bzw. Respektlosigkeit ihm ggü.) ist wohl eindeutig dummes Geschwätz!!!

Wie kommst du auf Geldgeier?Lewy wird in Barca deutlich weniger kassieren als in München.Mach Dich schlau bevor Du Scheisse schreibst

Leider faktisch falsch

Du kannst gerne anderer Meinung sein. Aber persönliche Beleidigungen sind auf dieser Plattform ein absolutes no go.

Lies lieber nicht so viel Scheiße, und träum weiter von der Mär das er aus reiner Freude zu Barca will.
Du denkst bestimmt auch noch an den Weihnachtsmann und Osterhasen.

In Spanien zahlt er maximal 25% Steuern. Also bleibt unterm Strich mehr.

Unter Wertschätzung versteht Lewy nur mehr Kohle. Wenn es ihm tatsächlich nicht um Geld ginge, könnte er die fehlenden 18 Millionen ( Barca bietet 32 Millionen) aus eigener Tasche zahlen. Tut er aber nicht.

Naja, unterm Strich verdient er in 3 Jahren mehr wie in 2 bei Bayern du Matheexperte 😉

Zudem, kommen noch die Steuervorteile etc …

Last edited 18 Tage zuvor by Robbery

Nachdenken und sachlich bleiben wäre klasse….

Perfekter und fairer Deal, man merkt das Liverpool und Bayern ein gutes Verhältnis haben.

Ich denke eher dass man sich in Liverpool über den FCB schlapp lacht….

Nur wenn sie deinen Kommentar lesen

Du hast doch Nicht alle Latten am Zaun Meister…

Ich möchte hier an den Beitrag zuvor erinnern. Man man man

Last edited 19 Tage zuvor by ThomaS

Wow 👍

Alles in allem ein sehr guter Deal. Mane – auch wenn es bestimmt Leute abstreiten – ist ein Weltklasse Spieler und am Ende bei ~40 Millionen rauszugehen ist auch nicht so verkehrt.

Zu dem kommt das Mane ein echt guter Charakter ist (Was man so mitbekommt).

Wenn alle bleiben und ihre Form aus der Hinrunde erreichen, ist die Offensive schon Brutal:
Lewy, Müller, Musiala, Coman, Sane, Gnabry, Mane + EMCM, Zirkzee (?)

Genau richtig, ein Weltklasse Spieler!
Auf den freuen wir uns jetzt schon!

…..aus dieser Offensive würde ich Lewandowski streichen, denn er wird verkauft oder sitzt bis Juni 2023 auf der Tribüne, spielen wird der für unseren FCB nicht mehr, scheiß Karakter!!!

Lasst mich mal einwenden; einen alten Spieler gegen einen alten Spieler tauschen ist auch nicht gerade optimal? Ich hätte gerne was Jüngeres gesehen.

Immer wieder die selbe Leier.
Er ist zu alt.
Es gibt nur gut oder schlecht.
Du hast echt kein Plan von Fußball

Alles klar, der nächste Bitte.
Der wird vorne schon einiges an Geschwindigkeit vorne rein Bringen.

Sehr gut, das macht viele Entscheidungen leichter. Jetzt noch Laimer holen und Lewandowski entweder halten oder den katalanischen Pleiteverein maximal auspressen. Im zweiten Fall muss dann noch eine richtige 9 kommen.
Choupo-Moting, Sarr und Sabitzer noch loswerden. Kalajdzic als Backup für die neue 9. Dann passt es.

Last edited 19 Tage zuvor by LotharM

Loswerden klingt immer so.
Die Jungs haben alle Vertrag.

Ist nunmal nichts einseitiges…da muss man gemeinsam Lösungen finden.

Und wenn Laimer wirklich noch kommt, muss sich Sabitzer leider aus Eigeninteresse genau überlegen, ob er unter Umständen 1 Jahr mit sehr wenig Einsatzzeiten leben möchte und wie förderlich dies für seine Karriere ist.

Macht ja auch keinen Spaß…zumindest, wenn man seinen Job (Fussballer) gern macht.

Ich dachte erst, dass Laimer im ZDM und dann auch mal als RV/RAV spielen könnte.
Da nun aber Stani denke ich Einsatzzeiten bekommen soll, so wird Laimer wohl nur im ZDM auftauchen.

Da fehlt mir bei den aktuellen Leistungen leider die Fantasie, wo Sabitzer auf Sicht spielen soll.

Guter Kicker und netter Typ, keine Frage.

ZDM nicht so aggressiv wie Laimer

ZM im 1:1 Vergleich an guten Tagen nicht besser als Goretzka (Körperlichkeit/Power) + Kimmich (Passsicherheit/Übersicht/Leadership)

ZOM 1:1 gegen Müller (da hat er es schon aufgrund des Standings von Müller schwer) und daneben Musiala, der so sehr für unsere Zukunft steht wie kein anderer. Hier fehlt die Abschlussstärke bei Sabitzer.

Und dann noch Franz Beckenbauer als Libero, Maradona für die 10 und den lieben Gott im Tor…einige werden nie verstehen dass das hier kein Monopoly oder wünsch dir was ist…
Oder sind Sie / Du 13 Jahre alt ? Dann entschuldige ich mich aufs Herzlichste !

Zu teuer. Egal wie gut er ist. Für einen Spieler mit einem einen Jahres Vertrag, und dann noch so ein hohes Gehalt zahlen. Das ist Wahnsinn. Ich finde das Lewandowski um einiges besser ist als Mane. Schauen wir mal wie viel Barcelona bereit ist für Lewandowski der einen Jahr noch Vertrag hat zu zahlen.

Da muss ich dir leider recht geben. Hoffentlich liefert Mane wie jeder hier vermutet…

Vorallem ist Lewandowski der gleiche Spielertyp wie Mane. *Sarkasmus aus*

Definitiv mehr und 4 Jahre älter ist er auch.

Kann da meinem Vorredner nur 100%ig zustimmen. 40 Mio Ablöse und dann wahrscheinlich 20 Mio Gehalt…sorry, ich finde, die Summen die aktuell gezahlt werden, trotzdem das viele Vereine über beide 👂 verschuldet sind, pervers.

Und bei 3 Jahren sind das ca. 35 Mio im Jahr ..und das für einen Spieler.
Da hatte Uli Hoeneß wohl Recht, als er bei der Jahreshauptversammlung Mal sagte: das ohne die Reichen den ⚽ so nicht geben würde.

„Egal wie gut er ist“

Husch Husch zurück in den Kindergarten.

Sehe ich auch so

3 jahresvertrag .!!Selbst wenn bayern top top Spieler verpflichtet wird kritisiert bestimmt bist du kein bayernfan
Wahrscheinlich eine gelbe Zecke…?Oder ein blauer von den Kätzchen.?
Super gemacht hasan und Verantwortliche des FC Bayern

Mit ein Jahr Vertrag meint er das mane noch noch ein Jahr Vertrag bei Liverpool hat🤔 aber dein direktes abstempeln als Zecke oder Katze spricht ja sehr für dich…. Wer lesen kann ist klar im Vorteil

Ich wiederhole es gerne noch einmal.
Lewi wäre ohne seine Mitspieler nichts!
Warten wir einfach ab bis er seine ersten Spiele im Ausland absolviert. Das wird nach hinten los gehen.
Und mit seiner Entscheidung, egal wohin er nun geht, hat er einen folgenschweren Fehler gemacht indem er zum Ballon d’Or für immer auf Wiedersehen sagt.

Im Gegensatz zu Lewi Fans ich Choupo einen Tick besser. Choupo hat immer geliefert, egal in welchem Spiel.
Im Gegensatz zu lewi, der in wichtigen spielen untergegangen ist.
(Einer der Gründe warum er nicht den B’d’Or gewonnen hat)

Da gebe ich dir völlig Recht

Klar wird er überbewertet. Kleine Aufstellung aus einem Forum:

Robert Lewandowski für den FC Bayern:

Spiele: 228; Tore: 344; Siege: 197; Remis: 17; Niederlagen: 14; Punkteschnitt: 2,67; Gamewinning-Goals: 86
Quelle: Transfermarkt

8x Deutscher Meister mit dem FCB
5x Deutscher Supercup Sieger mit dem FCB
3x DFB Pokalsieger mit dem FCB
1x CL Sieger
1x Uefa Supercup
1x Europ. Supercup
1x Club Weltmeisterschaft
Quelle: Kicker

6x Torschützenkönig mit dem FCB (davon 5x in den letzten 5 Jahren)
Quelle: Bundesliga.com

Die Statistik ist ohne die Mitspieler nichts Wert 😉

Warten wir ab was er bei Barcelona liefern wird.
Auf die Statistik bin ich gespannt

Last edited 18 Tage zuvor by Robbery

Schöne Statistik und mir als Jahrzehntelanger Bayernfan durchaus bekannt.
Die Statistik ist genauso wertvoll wie die von der Playstation, da der Faktor „Mitspieler“ nicht mit eingerechnet ist. 😉

Die Statistik ist lediglich zum schön lesen wenn ich Mal auf der Toilette sitze und mir langweilig ist……

Warten wir ab was er bei Barcelona liefern wird.
Auf die Statistik bin ich gespannt

Eines ist doch klar, alle haben bzw. mussten für Lewy spielen. Die Tore werden sich zukünftig mehr verteilen und wir werden nicht weniger Treffer erzielen. Einen Brecher noch vorn rein und das Ding läuft. Zumindest in der BL.

Schämst du dich nicht, dich so zu blamieren?

-40 Bewertung, verzieh dich du lächerlicher Troll!

Hammer

Schlechte Transferstrategie. Wenn Mane für 3 Jahre unterschreibt sind das 13 Millionen Ablöse pro Jahr, genauso viel wie Liverpool für Nunez zahlt. Mane verdient ein riesiges Gehalt und hat keinen Wiederverkaufswert. Seine Stärken liegen in seiner Athletik und wird wahrscheinlich nicht gut altern, ob er mit 33 noch ein „Pressingmonster“ sein wird ist ungewiss.
Größe Namen kann man nur noch durch Megagehälter nach München locken.

Du hast echt keine Ahnung

Und du brauchst eine Brille.

Wieso sollte ich?
Meine Kommentare sind faktisch richtig

Super,jetzt noch Lewa nach Barcelona abgeben und FDJ ins Boot holen das wäre cool.

Locker bleiben. Bei Liverpool hat er bisher nur etwas mehr verdient als Arp bei uns und weniger als zB Sabitzer. Kahn brazzo haben einfach mal sein Gehalt verdreifacht. Das hätte er bei KEINEM Club der Welt bekommen

Ausserdem lässt Klopp niemanden gehen der wichtige Spiele entscheidet.

Ich freue mich auf ihn. Sehe ihn aber erstmal auf der Bank.

Leider wird er ähnlich wie Hernandez spielen. Nicht weil er besser ist sondern teurer.

Schämst du dich nicht, so inkompetent zu sein?

Wenn Dummheit strafbar wäre…

Super! Endlich mal wieder ein Top Transfer. Freu mich auf Mane. Hoffentlich viele Tore und Vorlagen für uns. Das ist doch ein neues Trikot wert. 👍

Lieber Brazzo,
bin ned immer der Stinkstiefel, welcher nur Kritik an Dir übt.
Wenn dem so sei und man dem Bericht glauben schenken darf, möchte ich Dir zum Mane Deal gratulieren.
Guad gmacht….
Echt ein Kracher…
Und jetzt bitte noch Lewy und Gnabry für 100 Mio verticken, dann gibt’s a Bier und a Brotzeit 🍺🍻

Na endlich! Nägel mit Köpfen. Und Lewandowski halten, Konkurrenz belebt das Geschäft. Ich sehe wie Lewy die Bayern braucht. Er passt nicht nach England und Barca ist pleite. Und! Nicht so weit weg von seiner Heimat. Also gewinnen wir wieder mal die CL.

Na endlich hat der salihamidzic mal was geiles gemacht !! Du entwickelst dich Brazzo schön zu sehen das du dazu lernst und endlich mal das machst wofür du bezahlt wirst 😆

Klasse Spieler, ich freue mich sehr.

Ist die Ablöse zu hoch? Denke bei dem aktuellen Markt nein!
Ist das Gehalt zu hoch? Ich neige dazu zu sagen, JA…aber mal ehrlich, wenn er als DER STARTRANSFER zu uns kommt und es Spieler gibt, die bereits 20 Mio Brutto kassieren, was erwartet man dann.

Und in Zeiten, wo einem Mbappe kolportierte:
50 Mio netto gezahlt werden (das wären in Deutschland knappe 95 Mio Brutto)
300 Mio Handgeld für die Unterschrift
100 Mio Boni (vermutlich bei Weltfussballerwahl + CL Sieg)

Da sind das leider normale Zahlen.

Ich freu mich jetzt unglaublich über Mané, weil ich den Typen echt genial finde und ich mir damals nach dem Auftritt von RB Salzburg gegen uns gedacht habe…warum holen wir den nicht.

Dazu hat er eine richtig angenehme Art (von Fern betrachtet), fast demütig und verkleichbar mit Kanté)

Langfristig muss man sich als FCB natürlich schon die Frage stellen, warum Spieler wie er anscheinend für 12Mio Bei Liverpool spielen. Sein erster Vertrag bei Liverpool soll ihm noch 6 Mio pro Jahr gebracht haben. die 12Mio sind also eine Aufstockung, als er bereits auf höchstem Niveau abgeliefert und man den Vertrag verlängert hat.

Gleichzeitig gibt es bei uns Spieler die bislang weniger geleistet haben, bei uns aber 18-20 Mio aufrufen und fordern.

Spannend übrigens auch das Gerücht, dass Southampton 15-20% der Ablöse bekommen, bei Weiterverkauf, wenn die Ablösesumme über 40 Mio liegt!

Zu Lesen auf Fussball.news

Das würde erklären, warum man ihn für die Summe abgibt von 32Mio fix. Da man bei 40Mio das gleiche bekommen hätte.
Vermutlich konnte man mit den Bonizahlungen die Klausel umgehen.

Den Vertrag kenne ich natürlich nicht 😛

Respekt an alle Beteiligten! Gut vom LFC etwas zurückzugeben und sehr gut vom Team Brazzo.

Hut ab Brazzo

Setz den Hut lieber wieder auf,sonst regnet es dir noch in den Hals rein. Was hat der nichtskönner denn geleistet?Der schadet mehr als alles andere,und der Klugscheisser Kahn auch.Also bitte.!!!!!

Tres bon joueur il peut jouer a tes les postes le Bayern sera plus fort sans Lewandowski bravo pour ce transfert

Kein Ersatz für Lewa, eher für Gnabry – aber 4 Jahre älter, das ist kein Perspektivwechsel. Besser als nix, aber die Innenverteidigung wird weiter die Sollbruchstelle in dieser Mannschaft sein, auf die große Wende in der Personalplanung wartet man weiter vergebens…

Es ist schön ja aber die sollen mal für die abwehr investieren da ist ein großer schwachpunkt man siehe nur letzte Spielzeit da gingen Spiele verloren die nicht hätte sein müssen

Mazraoui

Bravo Hassan ! Ich entschuldige mich für meine frühere Kritik und gratuliere zu diesem Deal. Weiter so. Ich hoffe, dass Brazzo mit der Abwehr ebenso richtig liegt und ich einmal mehr falsch habe

Toller Transfer, auch sehr nett von Liverpool..da hat sich der doch günstige Transfer von Thiago damals wieder bezahlt gemacht..eine Hand wäscht die Andere! Drei super Transfers bisher, und Roca für ein ordentlichen Betrag nach Leeds in die Premier League gebracht.

Ich persönlich würde vielleicht auch noch versuchen, einen jungen, talentierten Verteider aus der Ukraine zu holen. Der Ilya Zabarnyi hat super gespielt in der Nationalmannschaft und sehr viel Potential gezeigt, denke dass man den auch gut von Dynamo Kyiv holen könnte diesen Sommer.

Noch mehr Aufbauhilfe Ost?Wir genug eigene Talenten die gefördert werden sollten.

Wenn es stimmt, Gratulation an den FC Bayern

Halte ich für Aktionismus, das ist keine strategische Kaderplanung. Für diese Summe bekommt man auch Gabriel Jesus, deutlich jünger.

Leider faktisch falsch.
Und Mane ist deutlich besser

Ja klar doch, bei Jesus ruft Man City 65 Mio auf, anscheinend bei dir nicht angekommen.

KESKIC nicht aktuell da ist Kicker besser ,
32 Millionen plus Boni der Deal ist durch !
👍👍👍👍👍

Die Bayern können sich ein Beispiel nehmen wie man aus Respekt zu seinem verdienten Spieler dessen Wunsch entgegen kommt.Lewys letztes Spiel war das in Wolfsburg

eher sollte sich lewy ein beispiel an mané nehmen! Menschlich kann er da noch viel lernen

Gibt da schon gravierende Unterschiede
Wie hat sich Mann gegenüber
Liverpool Verhalten und wie sich der Polengeier gegenüber Bayern

Ein verdienter Spieler ist ein Spieler der auch dem Verein gegenüber Respekt engegenbringt.
Thiago durfte deshalb zu Liverpool wechseln für eine moderate Ablöse.
Also nimm dir mal ein Beispiel daran was ein verdienter Spieler ist, Lewandowski hat das jedenfalls in Kürzester Zeit Zerstört und ist kein Spieler der sich das verdient.
Kapiert hoffe ich, und Wünsch dir was gibts nicht im Profifußball.

Na also!
Endlich verdammt good news mit Fakten!

Trotzdem finde ich die 40 Mille nicht wirklich freundschaftlich.
Wenn man bedenkt das er für 41 Mille gekauft wurde und nur noch ein Jahr Vertrag hatte.
Ansonsten ist der Deal absolut ok.
Ich bin von den 35 Mille inkl Boni ausgegangen. Also rund 40 Mille.

Super deal. Hoffe es geht noch weiter mit frischen Blut. Jetzt sollte brazzo noch mal nachlegen und zeigen was er noch so im Keller hat

Na, die Vorfreude auf die neue Saison steigt. Liesst sich bisher gut; sehr gut sogar.
Stabilisiert sich Upa mit Pavard in der IV, dann kann was tolles bei rauskommen. Ich hab den guten Hernandez vergessen … also doch eher Pavard + Hernandez in der IV und Davies + Mazraoui auf den Aussen? Julian wird’s schon richtig machen – hat dann ja sehr gute Auswahl 🙂

So jetzt noch lewy weg für 50 mio…. Dafür Bale holen der ist ablösefrei für zwei drei jahre und nach einem top stürmer such in der zeit man hätte dann kein druck und noch bella kotschapp von Bochum holen top Verteidiger der geht dahin wo es weh tut oder brooks der ist auch noch da und wir sind safe

Suarez und Dybala waren/sind auch ablösefrei. Die würde ich charakterlich Bale vorziehen.

Ich finde es hier als auch überall sonst amüsant wie wenig Leute Eier in der Hose haben heutzutage…….
Ich liebe Mane.
Darwin Nunez wäre es gewesen. Schade.
Mazraoui unnötig egal welche Leistung Er zeigt weil Stanisic Chance verbaut wird.
Einzig Gravenberch find ich klasse.

Was wird über Brazzo geschimpft. Erst der Depp, jetzt der Held weil Er Mane verpflichtet hat.
Schwarz Weiss, dazwischen gibt’s nix.

Heute die Meinung und Morgen eine ganz andere. Aber klar, unter allen wo Brazzo heute feiern war kein einziger wo Ihn kritisch gesehen hat oder sieht. Nein.

Ich bleibe dabei Brazzo kann Vieles aber nicht Sportdirektor beim FCB.
Außendarstellung ein Witz.

Da bin ich ganz bei Dir

Tolle Nachricht. Da kann man sich auf die neue Saison freuen. Jetzt noch Kalajdzic verpflichten, RL hatte auch keine 40 Tore geschossen, als er 2014 zu Bayern kam. Ich traue ihm auch 20 + Tore bei diesen Mitspielern zu. Kalajdzic passt ins außerdem ins Gehaltsgefüge. Obwohl sich RL alles andere als gut verhält, sollte man ihm keine Steine in den Weg legen, s. Liverpool und Mane. 40 Mil. Ablöse und 25 Mil. Gehalt ist auch nicht zu verachten. Soll er doch zu seinen „ Herzensverein „ gehen.
Was noch ganz wichtig wäre, den jungen Supertalenten mehr Spielzeit einräumen.

Genauso ein Schwachsinns Transfer wie Leroy. Mane wird ein paar gute Spiele machen, häufig verletzt sein und sich vor Karriereende darüber freuen nochmal gut abzusahnen.

Super gemacht. Für mich auch nicht zu alt. Schwarze,sorry, habe eine ganz andere körperliche Fitness als ein Europäer. Mane ist bestimmt noch 3-4 Jahre in Topform und somit jeden Euro wert.

Guter Transfer
Olli kann auch BWL ,
3 Super Einkäufe für ca.60 Mill.
Mazraoui war Ablösefrei .
Dazu Verkäufe : Rocca 15 , Omar Richards 10 ,Chris Richards 15 , eventuell Sabitzer 12 bis 15 , Lewy 50
(sollte Gnabry gehen 50/60)
Einnahmen ca. 100 mille ( 150 )

Dazu Gehälter sparen :
Arp 5 , choupo ,2,5 , event. Sarr 2 , Tillmann/Früchtl 1 ,Tolisso 7 ,
Zusammen 17 Mill.
Also wäre noch was im Pott dann für Laimer und sehr guten Stoß Stürmer ( Jovic , Haller Kalajdzic ..) , ohne das Festgeldkonto zu belasten !

Wär halt noch ein Super Abwehrchef gut. Hier war halt die grosse Unsicherheit !
Keine Bange wird auch ohne Lewandovski sehr gut !

Einfach super, nach Robben und Co wieder ein absoluter welt Spieler der Spiele allein entscheiden kann, und jetzt Laimer und eventuell Lukaku, was für eine offensive die es in Europa nur einmal gibt unglaublich

Hoffentlich ist er die erhoffte Verstärkung.
Sanè und Hernandez sind Warnung genug.
Aber kann durchaus eine gute Option im Sturm sein.

Nur kurz gesagt, Laimer ist kein Stürmer aber ein unglaublicher press Spieler mit einer Pferde Lunge

Tut mir leid zu schreiben, aber lewy ist das letzte keine Wertschätzung 23 Millionen ist für mich Wertschätzung ohne ende und dann diese Sprüche normalerweise halten und ab auf die Tribüne danach ist seine Laufbahn beendet punkt

Da hat Liverpool uns mal ordentlich gezeigt wie man mit verdienten, wechselwilligen Spielern ungeht.

Shame on us!