FC Bayern News

Medizincheck steht bevor: Sadio Mané ist in München gelandet!

Sadio Mané
Foto: IMAGO

Der Wechsel von Sadio Mané steht kurz vor dem Abschluss. Der 30-jährige Senegalese ist am Dienstag in München angekommen und wird heute den obligatorischen Medizincheck beim FC Bayern absolvieren.



In den vergangenen Tagen gab es bereits zahlreiche Berichte rund um den bevorstehenden Wechsel von Sadio Mané zum FC Bayern. Der Deal befindet sich nun auf den letzten Zentimetern der Zielgeraden. Wie „Sky“ berichtet, ist der Offensivspieler am Dienstagvormittag via Privatjet aus Mallorca in München gelandet. Der Pay-TV-Sender hat den Senegalesen am Münchner Flughafen gesichtet.

Mané unterschreibt bis 2025 beim FC Bayern

Mané wird am Dienstag den obligatorischen Medizincheck im Krankenhaus Barmherzige Brüder absolvieren und im Anschluss einen 3-Jahresvertrag bis 2025 beim deutschen Rekordmeister unterschreiben. Die offizielle Vorstellung des senegalesischen Nationalspielers ist für den morgigen Mittwoch geplant. Nach „Sky“-Informationen findet diese ab 18 Uhr in der Münchner Allianz Arena statt.

Übereinstimmenden Medienberichten zufolge zahlen die Bayern 32 Millionen Euro Ablöse für Afrikas Fußballer des Jahres. Dieser Betrag kann sich durch Bonuszahlungen auf bis 41 Millionen Euro erhöhen. Dem Vernehmen nach wird Mané selbst zwischen 15-20 Millionen Euro pro Saison beim deutschen Rekordmeister verdienen.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
12 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Unglaublich das er wirklich kommt 🙌🤩 starke Arbeit vom Vorstand 👏❤️🤍

Geil! Danke Brazzo! Ich hätte nie gedacht, dass Mane zu uns kommt. Jetzt noch ein Erstaz für Lewy und die Transferperiode ist perfekt.

Ersatz für Lewy?
Mo Salah aktueller Marktwert im stolzen Alter von 30 Jahren liegt bei 90 Mio €.
Haaland ( der nie nach München wollte ) 150 Mio €.
Selbst Pep hat keinen neuen Suarez / Lewy gefunden und versucht es notgedrungen jetzt mit Ibra 2.0. aus Norwegen.
MMn gibt es aktuell keinen MS auf dem Markt der Lewy / Suarez Level hat.
Man sollte also heilfroh sein Lewy noch bei sich im Club zu haben.
Als Suarez seiner Zeit von Liverpool zu Barca gewechselt ist ( trotz Beißattacke gegen Chiellini ) habe ich gleich gesagt dass der kommende CL Gewinner bereits feststeht.
Ja Benzema hat seit dem Weggang von CR7 in Madrid nochmal einen Sprung gemacht die besten MS der letzten 10 Jahre sind aber ganz klar Suarez + Lewy.
Der Bruder von Guardiola war im Übrigen lange Jahre der Agent von Suarez.
CR7 ist in 2018 im zarten Alter von 33 für 117 Mio von Real nach Turin gewechselt.
Von der „Kohle“ hat Perez dann die beiden BRA Vinicius + Rodrigo geholt.
Aber mit den 40 Mio da da aktuell für Lewy geboten werden kannst du nicht viel machen.
Du verlierst deine Tormaschine und kannst 1 junges Talent holen + hoffen dass dieser sich so grandios wie Sane ( sorry Ironie ) entwickelt.
40-50 Mio muss man heute für einen Bankdrücker eines Topclubs für ganz Vorne bezahlen.

Suarez, Memphis, Haller.
Was bringt ein Spieler, der absolut keine Lust hat?
Ahnung von Fußball scheinst du keine zu haben

Ach sooo läuft das.
Luis Suarez kennen Sie?
Von Liverpool nach Barca gewechselt haben sie mitbekommen?
Gleich im ersten Jahr mit Barca die CL gewonnen haben sie ev. etwas von gehört?
Von Barca zu Atletico gewechselt und gleich im ersten Jahr die spanische Liga gewonnen haben sie irgendwo mal gelesen.
4x hintereinander die spanische Meisterschaft gewonnen – mitbekommen?
Suarez für Barca : 258 Ligaspiele 176 Tore
Ja der hat auch mal in der holl. Eredevisie gespielt 139 Spiele 91 Tore
Bei Liverpool dann 110 Spiele 69 Tore.
Noch Fragen?
Zu Ihrem Haller + Memphis möchte ich mich hier nicht äußern da die gegenüber Suarez wie Kreisliga anmuten.
Haller spielt mit 27 Jahren in der holl. Erendevisie und hat noch keinen einzigen internat. Titel gewonnen- geschweige denn eine Meisterschaft in einer der Topligen.
Depay ist ebenso ein no name in hope doch noch den Durchbruch zu schaffen.
Barca hat ihn geholt weil er keine Ablöse gekostet hat- und so wollten Sie es ja auch bei Lewy machen.
Bei Lyon + Eindhoven hat Depay performt – dass ist sein Level und mehr ist nicht drin.
Mit 28 Jahren kommt er zu Barca die gerade am untersten Punkt der letzten 15 Jahre sind. Gratulation, so sehen Looser aus aber keine Tormaschinen von mega internationalem Format.
Nachhilfe beendet. Danke.

Ich freue mich total auf ihn. Bin gespannt wie die Vorstellung in der Allianz Arena wird und welche Rückennummer er bekommt. Bei dem Transfer alles richtig gemacht. 👍🥳

Ich würde ihn die 9 geben.🤣🤣
Und Lewandowski die 39 oder sowas in der Art

Tja die 10 ist ja leider vergeben. Obwohl Sane die nicht wirklich verdient hat. Ich fand die 14 früher gut wo claudio pizarro gespielt hat in seinen besten Zeiten. Lewy würde bestimmt noch extra Geld verlangen wenn er die 9 abgeben soll. 😂

Wild!!!

Ist die Vorstellung dann Öffentlich?

Danke dad er da ist.. Wau er kommt von Pool und Klopo Weint.. Er wollte das er bleibt er war ein Wichtiger Führungs Spieler ein Star bei Pool.. Und jetzt Klopi.. Dein Star ist bei uns.. MMM Wein Weiter Kolpi..

Ich freue mich auch über jeden Spieler, der unsere Mannschaft verstärkt.
Das man den Transfer von Mane 30 so abfeiert, ist schon erstaunlich…
Ein Verein, aus dem Spieler wie Beckenbauer, Mueller, Matthäus, Breitner, Rummenigge und Hoeneß hervorgingen, ist bescheiden geworden.
Priorität sollte Gnabrys Verlängerung haben.
Zugleich wünsche ich mir, daß man den offenkundigen Problemen(Rueckrunde) und den extremen Leistungseinbruch einiger Spieler
auf den Grund geht und abstellt.