FC Bayern News

Bayern oder Manchester City: Das sind Gnabrys Optionen im Sommer

Serge Gnabry
Foto: IMAGO

In England machen derzeit Meldungen die Runde, wonach sich der FC Chelsea intensiv mit Serge Gnabry beschäftigt. Demnach würde Thomas Tuchel den DFB-Star gerne an die Stamford Bridge locken. Die Blues haben jedoch keine allzu gute Ausgangslage im Wettbuhlen um den 26-jährigen Flügelstürmer.



Wie mehrere englische Medien, darunter die „Daily Mail“ und der „Telegraph“ berichten, steht Gnabry ganz weit oben auf der Wunschliste des FC Chelsea. Laut der „Daily Mail“ haben die Londoner sogar eine „offizielle Anfrage“ beim FC Bayern eingereicht, um sich wegen eines Transfers im Sommer zu erkundigen. Die Antwort dürfte relativ eindeutig ausfallen: Gnabry steht derzeit nicht zum Verkauf.

Bayern-Sportvorstand Hasan Salihamidzic hat erst vor kurzem öffentlich betont, dass man den auslaufenden Vertrag mit dem deutschen Nationalspieler unbedingt verlängern möchte. Demnach stehen bald weitere Gespräche zwischen Klub und Spieler an.

Chelsea ist keine Option für Gnabry

Erst wenn die geplante Verlängerung beim deutschen Rekordmeister platzen sollte, könnte ein Gnabry-Transfer zu einem echten Thema in München werden. Aber selbst dann hat Chelsea keine Chance im Wettbuhlen um den Außenstürmer, wie die „Sport BILD“ berichtet. Grund: Gnabry stand fünf Jahre beim Stadtrivalen FC Arsenal unter Vertrag und schließt einen Wechsel an die Stamford Bridge kategorisch aus.

Während Chelsea keine Option für Gnabry ist, könnte Manchester City aber eine werden. Der englische Meister steht kurz davor Raheem Sterling in Richtung Chelsea ziehen zu lassen. Auch den Sky Blues wird ein Interesse an Gnabry nachgesagt.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
11 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Liegen schon konkrete Angebote vor? Was wird geboten? Oder alles nur heiße Luft wie die ganzen letzten Monate?

gnabry will doch gar nicht weg, und 19m wie hier bekommt er von man city nicht

lewa verkauf abschliessen, dann unterschreibt er

Gnabry verlängert sobald RL in Barca seinen Rentenvertrag unterschrieben hat.

und tschüß!
geht ihm doch eh nur um die Kohle! Sonst hätte erlängst verlängert!!!

Gnabry muss gehalten werden

Habe das Gefühl, Gnabry verlängert. Ebenso das es eine Schlüsselsaison für Leroy Sane wird. Er muss sich strecken, wenn er zukünftig noch eine Rolle spielen will..

Last edited 29 Tage zuvor by Renso

Ich dachte, Manu, Chelsea oder Real Madrid, Hauptsache Italien..

Schätze, sobald der Transfer von Lewandowski durch st wird Gnabry verlängern.

Bitte geh zu MCity

Warum sollte Gnabry seine Zukunft von Lewandowski abhängig machen?
Bayern will unbedingt mit ihm verlängern, der spielt, egal ob mit oder ohne Lewy.
Ich denke, dass Brazzo nochmal nachlegt und er dann verlängert.
Und wenn nicht hat man ihn zumindest noch 1 Jahr.

Lieber Serge, mache nicht den selben Fehler wie dieser undankbar Pole. Sei stolz darauf für den FC Bayern aufzulaufen.