FC Bayern News

Done Deal: Serge Gnabry verlängert seinen Vertrag beim FC Bayern!

Serge Gnabry
Foto: IMAGO

In den vergangenen Monaten gab es zahlreiche Spekulationen rund um Serge Gnabry und dessen sportliche Zukunft beim FC Bayern. Übereinstimmenden Medienberichten zufolge hat der 27-Jährige nun eine finale Entscheidung getroffen. Der DFB-Star wird seinen Vertrag beim deutschen Rekordmeister bis verlängern.



Sportvorstand Hasan Salihamidzic hat erst vor kurzem betont, dass man den auslaufenden Vertrag mit Serge Gnabry unbedingt verlängern möchte. Wie „The Athletic“ berichtet, stehen die Bayern kurz davor dieses Ziel zu erreichen. Laut dem Portal hat Gnabry sich dazu entschieden das Angebot der Münchner anzunehmen und einen neuen langfristigen Vertrag an der Isar zu unterschreiben.

Auch „Sky“, die „BILD“ und „SPORT1“ haben die Meldungen aus England mittlerweile bestätigt. Nach „BILD“-Informationen haben sich Klub und Spieler gestern Abend geeinigt. Laut „SPORT1“ wird Gnabry einen neuen 4-Jahresvertrag bis 2026 unterzeichnen.

Gnabry entscheidet sich gegen England und für den FC Bayern

Offen ist, wann es zur Vertragsunterschrift und offiziellen Bekanntgabe kommt. Nach „The Athletic“-Informationen wird Gnabry in den kommenden Tagen einen neuen Vertrag beim deutschen Rekordmeister unterschreiben. „Sky“ hingegen rechnet damit, dass die Bayern noch am heutigen Freitag die Verlängerung bestätigt könnten.

Der Flügelstürmer wurde zuletzt vor allem mit Klubs aus der englischen Premier League in Verbindung gebracht (u.a. FC Chelsea und Manchester City), hat sich am Ende jedoch für eine Verbleib beim FC Bayern entschieden. Gerüchten zufolge lag Gnabry bis vor kurzem ein Angebot in Höhe von 17-19 Millionen Euro vor. Es ist offen, ob die Bayern dieses nochmals nachgebessert haben.

Der Offensiv-Allrounder wechselte im Sommer 2017 für acht Millionen Euro von Werder Bremen zum FC Bayern und hat sich, nach seiner Leih-Rückkehr von der TSG Hoffenheim, zu einem wichtigen Bestandteil beim FCB entwickelt. In 171 Einsätzen für die Roten erzielte Gnabry 64 Tore und hat weitere 40 vorbereitet.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
86 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Klasse. Ein weiterer sehr guter Deal in dieser Transferperiode.

Brazzo hat ihn mit Geld zugeschmissen ! Das war keine Kunst !!!
Wahrscheinlich bekommt er jetzt mehr Kohle wie er verdient hat !

Noch ein paar Ausrufezeichen mehr. Dann hast Du bestimmt noch mehr recht. 🤦🏻‍♂️

Gab es von Dir hier eigentlich irgendwo jemals einen Kommentar in dem Du nicht am sinnlos mosern bist?

Deine Brazzo-Affinität ist schon sehr auffällig – so oft wie Du über ihn schreibst. Frag ihn doch einfach nach nem Autogramm. Dann musst Du Dich hier nicht so abmühen

Hauptsache meckern……und wenn’s so ist, denen ihre Sache wier wollen geilen Fussball von Bayern ,mach dir Mal keine Sorgen ums Geld , es steht dir nicht zu das zu entscheiden ,ist nicht dein Geld, Zugeschießen oder nicht,

Brazzo hätte ihn auch lieber mit Schweinswürsteln zugeschmissen, aber selbst das, wäre für dich keine Kunst gewesen.

Brazzo hat keinen Plan. Der Klassiker Bock zum Gärtner

JAWOHL JA !!!!! 🍾 🍾 🍾 🔥 🔥 🔥 💪 😎

Wir lieben dich Serge! ❤ 🤍

Und gut gemacht @Sadio! Kaum bist du da und schon konntest du mit wenigen Worten den Jungen da überzeugen, wo sich der FC Bayern seit Monaten die Zähne ausbeißt! Weiter so!
🔥 🚀 🙏

Besser is es

Hast du ein Problem? Nein! Ja, besser is es 😀

Gut dann kann Sané nächstes Jahr gehen, ihn ersetzt man durch ein Talent und finanziert dadurch teilweise den neuen Stürmer.
Mia San Mia

Ist halt nur die Frage wie er die neue Saison spielt, wenn er die ganze sasion spielt wie in der Hinrunde dann gibt es gutes Geld aber willst du ihn dann noch verkaufen.
Spielt er wie in der Rückrunde dann bekommst auch kein gutes Geld für Ihn.

Sehe ich genauso.

Bin ich voll dafür, nur welcher Verein würde Sané verpflichten?! Seine dauerhaft schwachen Leistungen schrecken jeden Käufer ab…

Das stimmt doch garnicht sane ist mit der beste spieler bei Bayern das Problem ist nur das ihr alle ihn nach einem Fehler hart kritisiert

Same kommt auch wieder, wird topfit zurückkommen und guten Fussball spielen ,wir brauchen sie alle, der Kader kann nicht breit genug yein

perfekt….damit kann man lewa beruhigt verkaufen, die offensive bleibt top besetzt

jetzt muessen sie nur den mut haben den neuen besten plan „1y ohne echte 9“ zu verkuenden…traut euch 🙂

Ja, ohne echten 9 wäre interessant.
Ich würde es Mane, Gnabry und Co. Definitiv zutrauen Lewa zu ersetzten.

Kann mich erinnern als Robben und Ribery gingen, wurde Lewi noch viel stärker, weil er damit natürlich noch mehr im Fokus war. Ich denke das dies nun mit Gnabry und Co. Genauso funktionieren könnte.

Endstufe. Für alle Beteiligten.
Würde der Rooooobert jetzt sagen.

Repekt, ich war bei dem immer skeptisch und auch etwas Reserviert. Aber lass mich da gerne eines Besseren Belehren.
Denke aber auch das Mane da ein bischen was damit zu tun hat, die Transferoffensive tut da sicher noch das Ihrige dazu um so jemanden positiv zu stimmen was die sportliche Zukunft betrifft.
Klar auch die finanzielle Wertschätzung lol.

Kann sein aber Mane kann man durchaus als Konkurrenz für Gnabry sehen. Ich dachte, der Gnabry scheut die starke Konkurrenz und will irgendwo absoluter Stammspieler sein. Falsch gedacht. Genau solche Spieler brauchen wir, die vor Konkurrenz nicht zurückscheuen.

Geld ist nicht alles…hat er ja gesagt :).

Aber Geld tut auch nichtweh.
Weder in der Geldbörse, noch auf dem Konto 😀

Insgesamt aber denke ich die beste Lösung für alle beteiligten.
Neue Spieler kommen ja auch nicht für 0 und unterschreiben einen schlechtbezahlten Vertrag.

Sind 17-19 Mio zu viel?
Definitiv 😀
Aber so ist die aktuelle Zeit nunmal.

Schwimm mit, oder geh unter (oder zumindest…komme nicht als erster an)

läuft!
jetzt noch den polen loswerden!
de light noch holen
passt!

Yeah! Gute Nachricht! 😀

Grundsätzlich sehr positiv … €15m plus ist wohl der neue FCB Mindestlohn 😂

Danke Barca, ihr habt den Markt einfach kaputt gemacht … all die Jahre Gehälter in die Höhe getrieben, alles auf pump … die Summen sind einfach wirtschaftlich nicht gesund

Na da haben die Scheich und Oligarchen Clubs aber auch das Ihrige dazu Beigetragen, Barca war allerdings immer ganz vorne Dabei

Stimmt…Barcelona ist der größte Deppenverein und bleibt es auch!

Ja alles auf Pump ….schaut doch nur hier bei uns BVB gehört nicht mal das Stadion ( zum lachen !) …
Mia machen sowas aus eigener Kraft FC Bayern

Dann gehe mal nach Spanien und höre dich mal um was dort von Bayern gehalten wird. Dann versteckst du deinen Deutschen Personalausweis und sprichst nur noch englisch damit dich niemand erkennt.

Wir reden von Fussball und Du sprichst von Nationalität? Verstehe ich nicht … Barcelona hat über all die Jahre den Markt kaputt gemacht, mehr ausgegeben als eingenommen … auf Kredit finanziert … €1.5 Millarden Schulden 😳 und Du kommst mir mit „versteck deinen Deutschen Personalausweis“ 😂 … und trotz allem, Barca ist ein Pleiteklub ✌️

Ach gottchen Pedro…so schlimm gleich!😂

🤦🏻‍♂️

Last edited 30 Tage zuvor by Schwarzfahrer Reus

Man könnte es auch so machen wie Liverpool.
Weniger bezahlen und trotzdem viel Erfolg haben.

Oder es wie Dortmund machen, weniger bezahlen und auch keinen Erfolg haben!😉

Last edited 30 Tage zuvor by Schwarzfahrer Reus

Ihr könnt euch ja Geld vom Mateschitz leihen 😂. Aber so günstige Konditionen wie RB Leipzig bekommt ihr nicht.

Die Kuh ist (hoffentlich) vom Eis – hat viel zu lange gedauert. Aber es ist eine gute Entscheidung für beide (Verein & Spieler). Abgesehen davon, sollte man Gnabry durchaus als 9er eine Chance geben – was spricht gegen den Versuch. Das er Tore schiessen kann hat er hinlänglich bewiesen. Good move!

Ich bin da auch 100% dafür.

  • wenn er zündet als 9er, dann haben wir die preiswerteste interne Lösung gefunden, die es gab (Ausnahme Zirkzee und Vidovic, aber die brauchen noch ein wenig Reifezeit)
  • wenn er es nicht hinbekommt, ist er zumindest geläutert. Hat ja immer Anspruch auf die Zentrale Rolle gestellt, nun kann er es beweisen
  • Dann kann man kurzfristig auf Mané setzen, oder Müller/Zirkzee/Choupo ausprobieren für diese Saison und hoffen, dass es einer besser hinbekommt.

Das wird schon CL Titel ja oder nein, wird nicht von der 9er Besetzung und Definition abhängen.

Viel wichtiger wird sein, dass da eine eingeschworene Truppe mit einem Matchplan auf dem Platz steht.

2022 Real
2021 Chelsea
2020 Bayern

Alle 3 hatten eine SEHR GUTE, aber eventuell nicht DIE BESTE Truppe im entsprechenden Jahr. Aber sie hatten definitiv die beste Einheit und den besten Charakter.

Auf dem Papier wäre es drei mal Paris geworden. Aber ist halt ne reudige Söldnertruppe 😆

Super Das ist toll und gibt dem FCB mehr Flexibilität im Spielsystem

wichtig noch die preise der relevanten bayern spieler im kicker managerspiel 🙂

neuer 4.2

deligt (schlotterbeck) 4.5
davies 3.4
upamecano 3.4
hernandez 3
mazraoui 2.8
pavard 2.6
nianzou 1.7
stanisic 1.5

mueller 7.5
kimmich 6.5
coman 6.5
gnabry 6
goretzka 5.8
sane 5.5
musiala 4.2
gravenberch 3.5

(lewa 9.5)
mane 8
choupo 2.2
zirkzee 1.5

Last edited 1 Monat zuvor by torsten krause

Mensch Krause das ist ja nicht mehr Normal bei dir, ohne den Namen Schlotterbeck kannst du anscheinend nicht mehr durchs Leben kommen.
Das muss echte Liebe sein, geh und Trau dich, mach ihm doch einfach mal einen Heiratsantrag, vielleicht wird deine Sehnsucht Erwidert und Ihr werdet ein schönes Paar.

Sane 5.5???🤣🤷🏻 Eher 0.5 oder 1.5

Musiala nur 4.2?😂 komm hör auf Junge!

Sehr erfreulich, dass Serge seine besten Jahre als Spieler in München verbringen wird.

Eine Offensive mit Gnabry, Mané, Müller, Coman, Sané und Musiala Sicht Ihresgleichen auf der Welt.

Jetzt noch ein geeigneter Nachfolger für Lewandowski, dann spielen wir definitiv wieder in den Top 4 Europas mit.

Ganz großes Lob an das Management.

🙂 🙂 🙂 „Eine Offensive mit Gnabry, Mané, Müller, Coman, Sané und Musiala Sicht Ihresgleichen auf der Welt.“

Mein Gott, da hat sich einer vertippt und statt ein „u“ , eben ein „i“ eingegeben! Meine Fresse echt…!

Last edited 1 Monat zuvor by WatzkevonDoofmund

Dortmunds Offensive kommt da fast ran mit Auslaufmodell Reus, Verkaufskandidat Brandt und Haaland…….UPS, der is ja etz bei ManCity!🤣🤣🤣

Total lustig, wie einfach manche gestrickt sind:
Was wurde Gnabry hier kritisiert als es so aussah, dass er gehen will:Steht eh nur um…bringt nichts…Söldner.
Jetzt kommt die Meldung, dass er verlängern möchte und schon ist er wieder ein ganz toller Spieler.

Ja genau, das sind die gleichen „geistigen Kleingärtner“ die noch vor ein paar Wochen auf dieser Plattform geschrieben haben – (hoffentlich ist der unfähige Brazzo bald weg oder der würde sich nur zum Greenkeeper eignen oder man soll ihn in den A…. treten usw.) – und jetzt auf einmal und da werden auch sehr viele dabei sein, die vorher gegen ihn gehetzt haben, da hört man dann – (huldigt ihm der beste Sportvorstand aller Zeiten oder baut ihm ein Denkmal usw.) – das sind die sogenannten arschkriechenden Windfähnchen, die nicht mal Ahnung haben dass sie gar keine Ahnung haben und die jeden Tag eine andere Meinung zu einem Thema haben.! ! ! ! ! ! !

Stimmt, das ist dieselbe Abteilung, die jede Gelegenheit nutzt um
über Leroy Sané abzuledern. Wenn er aber jetzt, mit neuem Fahrtwind und ohne Lewandowski plötzlich voll einschlägt, „haben wir schon immer gewusst und war doch klar….“ Schön immer die Fahne in den Wind hängen.🙄

Wow! Der 27jährige Gnabry hat sich entschlossen, dass zweistellige Millionen Angebot des FC Bayern anzunehmen……das ist aber nett, Herr Gnabry !!!

Mir persönlich wäre ein Verkauf Gnabry lieber gewesen! Gbabrys Leistungen fand ich sehr Unkonstant, in wichtigen Spielen war von ihm oft nicht viel zu sehen und dann Gehaltsvorstellungen haben bei denen man sich nur an den Kopf fassen kann, wenn die Zahlen stimmen sollten.

Gnabry, Lewa, Pavard verkaufen

De Jong im Tausch mit Lewa + X, De Ligt und CR 7 holen.

Oh je…… Sachverstand sehe ich leider anders…… Was will man mit der alten Diva CR7….
Sorry….. Verjüngung sieht irgendwie anders aus.
Man hat mit Mane schon einen in die Jahre gekommenen Spieler verpflichtet. Jetzt noch CR7 oben drauf…. Ist BL+ CL und nicht AH…..
Man muss nur hin und ab mal die Fan Brille runter nehmen und es objektiv betrachten. Zukuntträchtig sind die vielen CR7 Lobeshymnen hier ned wirklich.
Sie müssen es mit diesem Kader Kompensieren…
Dann bekommen solche Leute wie Zirksee auch mal Spielminuten, wo sie ihr können unter Beweis stellen müssen.
Man hat es geschafft, Lewy endlich für gutes Geld an den Mann zu bringen. Und sich dann im Gegenzug wieder so einen Charakternahen Spieler wie CR7 ins Boot zu holen.
Ja im Leben nicht.
So bekloppt ist unsere Führungsriege nicht.
Die wissen genau was CR7 für ein Egomane ist und werden daher die Mannschaft sicher nicht vergiften wollen.

Ebenfalls Sorry das kann ich so nicht stehen lassen wenn du schon von Sachverstand sprichst 🤣 1. wer redet davon das zwingend eine Verjüngung her muss? Das Lewa jetzt schon geht hätte vorher niemand gedacht. Man hat mit ihm geplant für 22/23. 2. es gibt aktuell einfach keinen 1:1 Ersatz außer CR7. Wenn man weiter mit einem 9er spielen möchte käme für mich nur CR7 infrage. Dann könnte man sich in Ruhe über die Zeit danach kümmern und einen Jungen mit heranführen.

Brazzo kann man dieses Jahr nicht schlecht reden.
Verlängerungen mit: Müller, Neuer, Coman, Gnabry
Neuzugänge: Mazraoui, Gravenberch, Mané und wahrscheinlich De Ligt
Viel mehr konnte man wahrscheinlich mit dem Budget was er zur Verfügung hat nicht rausholen.

agree zu 💯❗✅

Bin überrascht dass Gnabry uns die Stange hält .Super

Geht doch, und dafür hat er solange gebraucht, war wohl kein großer Verein interessiert.

Oh Gott.
Und jetzt verkaufen- sollte dann nach der Vertragsverlängerung ca 45 Mio an Ablöse einbringen.
Die zentrale Frage lautet jedoch: wer will Gnabry denn kaufen?
Serge Gnabry lebt in der Wohlfühloase Bayern München da kannst du unterirdisch performen und stehst trotzdem auf dem Platz.
Mal schaun ob Mane den „Haufen mal durchmischt“.

Pepweazle dir gehen zusehends, eindeutig immer mehr die Argumente aus und nun schreibst du zunehmend irgendwelchen Schwachsinn

Beinahe alle Top Clubs lagen auf der Lauer, um sich bei einen Scheitern der Verhandlungen mit den FCB, die Dienste von Gnabry zu sichern.
Scheint dir wohl entgangen zu sein….

Meine Lachmuskeln, bitte……
Wie auch bei Sane gibt es für Gnabry aufgrund schwacher Performance keine Abnehmer- die Spiele gegen Villareal haben sich alle ausländischen Scouts angeschaut.
Wenn PSG, Real, Man City, Chelsea mit dem Finger schnipst wäre Gnabry schleunigst angerückt.
Die haben aber mit Haaland, Messi, Havertz ganz andere Kaliber an Land gezogen.
Im Übrigen laufen hier die Kids mit PSG Trikots + Backpacks durch die Gegend.
RL9 ist einfach nie eine Marke geworden und Trikots von Gnabry oder Sane sind extrem unbeliebt – Ladenhüter im Volksmund genannt.
So sieht es aus in the real world. Da hilft Alles Schönreden nicht.
Gnabry verlängert bei Bayern weil er keine lukrativen Angebote hat.
PSG macht Merchandising und der FCB verlängert mit Durchschnittskickern die eh keiner kaufen will. So schauts aus.

Sehr gut, da haben wir ja unsern neuen 9er.
Jetzt noch, auch wenn ichs nicht mehr glaube, de Ligt und Laimer klarmachen…und dann können wir uns entspannt auf die neue Saison mit einem Topkader freuen.
Sollte es ohne echte 9 nicht fluppen, dann nächstes Jahr All-In bei Harry.

Last edited 1 Monat zuvor by Martin Hagemann

Ich hätte gerne eine Verlängerung für ca. 15 Mio p.a. gesehen, bin aber grundsätzlich froh, dass er bleibt und glaube auch im Rahmen des Abschieds von RL auf einen Leistungsschub.

Endlich ist das Drama beendet ich Feier diesen Typ so krass. Er ist einer meiner Lieblingsspieler bei Bayern. Es erleichtert einen sehr doll, einfach geil das Ding

Und wieder hat Brazzo alles vermasselt. Ganz schlimm.

Gratuliere Hassan, vermutlich wurden Gnabry die Augen geöffnet.

Danke Gnabry!

Lieber Serge,
wenn man den Bericht (en) Glauben schenken darf, hast Du Dich doch für die MIA SAN MIA Familie entschieden, was mich wiederum sehr freut.
Habe Dich wegen Deiner Aussage… WERTSCHÄTZUNG und Deinem Rumgeeiere des öfteren kritisiert.
Für die teilweise herbe und Barsche Kritik entschuldige ich hiermit.
Hoffe, Du kannst jetzt so manchen Fan verstehen, dass einem das Rumgeeiere irgendwann mal auf den S…. geht und dieser dann Kritik über die Vorgehensweise übt.
Habe mich letztendlich auch getäuscht, indem ich Geldgier als Kriterium vermutet hatte.
Sollte die Möglichkeit bestehen, werde ich es Dir auch persönlich sagen und mich auch persönlich nochmals bei Dir entschuldigen.
Glaube, dass einem kein Zacken aus der Krone fällt, wenn man sich für getätigte Aussagen, welche sich im Nachhinein als nicht korrekt herausstellen, entschuldigt.
Wünsche Dir und dem Team noch viele erfolgreiche und vor allem wunderschöne Jahre beim geilsten Verein in München und der Welt.
VG Alfred König

Ich glaube gaaaaanz bestimmt, dass Gnabry deinen Kommentar liest und sich total freut, sich mit dir zu treffen um deine Entschuldigung bei einer Flasche Champagner anzunehmen……Schleim, Schleim…..Dir ist aber schon klar, dass dieser Junge in einer Woche mehr verdient, als DU in 45 Jahre Arbeit!?!?

Last edited 1 Monat zuvor by Monaco

Da hat das eine mit dem anderem nichts zu tun.
Man muss so glaube ich erst ein gewisses Alter erreicht haben, um manche Dinge etwas anders zu betrachten.
Meine Kritik, welche sich aus meiner Vermutung….. Geldgier…. ergab, war so in der Form schlichtweg ned OK, so dass ich mir auch ned zu schade bin, mich für einen Fehler/Vermutung bei jemandem zu entschuldigen.
Egal ob der Müller, Maier, Schmid, oder Gnabry heißt.
Nicht mehr und nicht weniger.

Hätte ich nicht gedacht. Schön, dass er bleibt.

Servus beinand,
auch wenn ich unsere Führungsriege des öfteren kritisiere, muss ich ihnen zu dem Deal gratulieren.
Good Job 👍👍👍

Da zumindest der Kicker schon mal bestätigt kann man leicht die Jubelpsition einnehmen. Für beide Seiten, die beste Entscheidung. Ohne Sielzuschnitt auf Lewa und der Wertschätzung, die er offenbar jetzt bekommen hat, werden wir eine deutliche Leistungskonstanz erleben. Dann darf schießen wer kann und Gnabry kann.

Gemeint ist natürlich Spielzuschnitt.

Sauber 👍. Klingt ja schon fast nach Rentenvertrag. Jetzt sind die Flügel auf Jahre top besetzt

Dann haben wir ja einen Lewa Nachfolger

Er weiß ja auch wo das Tor steht.
Von links und rechts mit Flanken und in der Mitte Steilpässe was braucht man mehr.
Und für unsere N11 kann es auch nur gut sein

Hey jo egal wie beschissen die Transfers von Hasan sind für die Bundesliga lang es mehr auch nicht

Komisch, noch vor ein paar Tagen war er noch der geldgieriger Söldner, der total überbezahlt ist.
Kann mich noch gut erinnern, als Neuer wechselte. 😏

Isser nicht wert zu wenig Gute Spiele

Danke, nur wenige sehen es leider auch so

Gnarbry

Perfekt super …..freut mich

Es wird immer besser… Das der Vorstand nun doch das Portemonnaie weit geöffnet hat und wir 2-3 richtige Kracher in der nächsten Saison im Kader haben hebt die Vorfreude auf den Saisonstart immens.

TOP Entscheidung von unseren Gnabry …jetzt kann er voll Gas geben !
Lewy DU kannst gehen !!!?

Super Typ👍

Man sollte unseren „Manager“ mal noch nicht zu hoch jubeln. Reden wir in 34 Spieltagen nochmal. Selbst wenn alles klappt, hat er doch einigen Mist der vergangenen Jahre wieder gut zu machen.

Vjeko Keskic

Vjeko Keskic

Gründer
Vjeko hat das Projekt fcbinside.de im Sommer 2019 gegründet. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als zehn Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Auf dem Online-Portal "SPOX" wurden 2008 die ersten Blogbeiträge veröffentlicht, schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Leidenschaft – dem FC Bayern.