Transfers

Done Deal: Matthijs de Ligt wechselt zum FC Bayern – Alle Details zum Transfer

Matthijs de Ligt
Foto: IMAGO

Der FC Bayern hat seinen nächsten Transfer-Coup gelandet! Übereinstimmenden Medienberichten zufolge wechselt Matthijs de Ligt von Juventus Turin zum deutschen Rekordmeister. Die Münchner selbst haben die Verpflichtung des Innenverteidigers gegenüber dem „kicker“ bestätigt.



Der Wechsel von Matthijs de Ligt zum FC Bayern hat sich in den vergangenen Tagen bereits angedeutet. Seit Sonntagabend ist dieser nun perfekt. Wie mehrere deutsche und italienische Medien übereinstimmend melden, haben sich die Bayern und Juve auf einen Wechsel des 22-jährigen Innenverteidigers verständigt. Die Bayern haben die Verpflichtung von de Ligt gegenüber dem „kicker“ mittlerweile selbst bestätigt.

Bayern zahlt bis zu 80 Millionen Euro

Wie „Sky“ berichtet, haben die Bayern ihr erstes Angebot nachgebessert und am Sonntag eine Offerte in Höhe von 70 Millionen Euro plus zehn Millionen Euro Bonuszahlungen angeboten. Die haben Italiener dieses Angebot angenommen, was de Ligt zu einem der teuersten Bayern-Transfers der Vereinsgeschichte macht.

Mit dem Spieler selbst hat der FC Bayern bereits vor geraumer Zeit eine Einigung erzielt. De Ligt erhält beim deutschen Rekordmeister einen 5-Jahresvertrag bis 2027 und soll zwischen 17-19 Millionen Euro verdienen. Damit würde der niederländische Nationalspieler zu den Top-Verdienern an der Isar aufsteigen.

Die Bayern-Bosse wollten den Transfer unbedingt vor der US-Tour der Münchner unter Dach und Fach bringen. Julian Nagelsmann und sein Team reisen am Montag für knapp eine Woche in die USA. Wenn alles nach Plan läuft, wird auch de Ligt in den USA zur Mannschaft stoßen.

De Ligt kommt im zweiten Anlauf nach München

De Ligt stand schon seit geraumer Zeit auf dem Wunschzettel des FC Bayern. Die Münchner waren bereits im Sommer 2019 an dem Abwehrspieler dran, dieser wechselte damals jedoch für knapp 86 Millionen Euro von Ajax Amsterdam zu Juventus Turin. Für die „Alte Dame“ absolvierte er in den letzten drei Jahren insgesamt 117 Spiele.

In München soll de Ligt in die Fußstapfen von David Alaba treten und der neue Abwehrboss der Münchner werden. Der 22-Jährige gilt als absolute Wunschlösung von Bayern-Coach Nagelsmann.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
117 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

geilll digga

Wie alle wahrscheinlich freue ich mich extrem über den Transfer. Das ist hoffentlich der Abwehrboss & Stabilisator, der uns gefehlt hat.
Was mich wundert ist, wie schnell und bereitwillig Bayern nach dem Lewandowski Transfer die 10 Millionen an Ablöse nachgeschoben hat. Entweder haben sie mit dem de Ligt Transfer ihre Planungen abgeschlossen, was ich ausschließe wenn man den Aussagen der Verantwortlichen zuhört, oder die Bayern haben echt ein großes Budget für Transfers diesen Sommer frei geschaufelt. 😳 Bin gespannt, was da noch aus dem Hut gezaubert wird. Brazzo Unleashed! 👍🏻

Ich kann mir das große Budget nur damit erklären, dass Bayern bereit war, für Haaland richtig tief in die Tasche zu greifen und jetzt das Geld eben anderweitig zur Verfügung steht.

servus beieinander,

einen Titel hat sich der FC Bayern mit diesem Transfer schon gesichert.
Teuerste Abwehr der Bundesliga.
Leider kann man sich für diesen Titel nichts kaufen.

Hoffe nur das Geld ist besser investiert als bei den letzten Top-Transfers.
Hier einige Beispiele:

Lucas Hernández 80 Mio.
Dayot Upamecano 42 Mio.
Matthijs de Ligt 80 Mio.
Von Leroy Sané und Bouna Sarr will ich hier erst gar nicht sprechen.

Für mich stellt sich die Frage warum man 2019 Hernández und nicht de Ligt verpflichtet hat.

Gibt sicher intelligentere Möglichkeiten um das Festgeldkonto zu leeren.

Warum müssen manche selbst die besten Dinge noch madig reden? Gibt halt Leute, die im Winter meckern Ihnen sei zu kalt und im Sommer beschweren, es ist zu warm..

Lucas Hernandez ist ein Top-Verteidiger! Upamecano wird einer…

Hammer

Yeah! 😀

Nur 18 Mio im Jahr für dieses Top Talent?
Sehr gut gemacht.

Dein Neid ist unser Stolz :))

Tom ich glaube Sie verwechseln da was.

Was motiviert dich?

Tom…ich glaub, bei dir fehlen ein paar Prozent!🤦🏻‍♂️

Du bist von Neid Zerfressen du Troll.. 👎👎👎👎👎🤮. Null Ahnung aber mit den größten mit Labern wollen..

Ja echt super ein stinkstiefel ist weg vier tranfershammer geholt jetzt muss nur alles passen und der BVB und Leipzig schauen hinterher auch ohne stinkstiefel lewandoski .

Das sehe ich auch so und hoffe, wir holen 3 Titel.

Gratulation! Alles richtig gemacht. Das Team der Zukunft wächst zusammen.
Bitte jetzt keine Fehler machen und auf Verpflichtungen wie Konrad Kaimer verzichten.
Jetzt ist die Basis geschaffen um junge Talente aus der Amateurmannschaft oder der U19 „hoch zu ziehen“.
Weiter so!

Konrad Laimer wird gebraucht! Und er ist für relativ wenig Geld zu haben – im Verhältnis zu seiner Klasse.

70+ einfach zu hoch fuer deligt, aber so bleibt auch das verhaeltnis zu juve gut

und mehr ruhe jetzt, mal von ergaenzungen (raum 🙂 abgesehen steht der kader

Entweder noch nach einen Stürmer schauen oder man macht es mit Mané und Gnabry und nächsten Sommer einen Stürmer

Rechtschreibung!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!:-)

Lerne erst mal Schreiben du Troll.. Kein Harr am Sack aber einen Kamm in der Tasche..

Hasan hat einen tollen Job gemacht…Wahnsinn diese Transfers..

Hasan hat definitiv geliefert. Mehr als ALLE Ihm zugetraut haben.
Mit Sosa/Raum, Laimer und Tel jetzt noch die Ergänzungen, dann sind wir für alles bereit.
Trotzdem träume ich noch vom Stuttgarter MS…, man weiss ja nie.👍😎

Nee, das wäre zu viel. Man kann nicht 10 Neue holen, das bringt das Mannschaftsgefüge auseinander. Reicht jetzt.

Genau, es ist wirklich Klasse gekommen.

Ja das sehe ich auch so..Der Fokus sollte auf Raum und Tel liegen, dann wäre es eine perfekte Transfersaison. Vorallem könnte Raum perfekt aufgebaut werden in der Mannschaft und man hätte über die Jahre hinaus gesehen einen tollen LV. Ein weiterer Vorteil ist, dass er auch in der Nationalmannschaft unter Flick einen guten Stellenwert hat.

Raum? Du hast doch nicht mehr alle Latten am Zaun lol, Raum ist absolut keiner für Bayern, eher für Doofmund.

Davies ist viel stärker als Raum und wenn er nicht kann dann ist Hernandez da. Raum??? Wozu???

Einfach geilo.

so kann man das sehen,

ich bin der Meinung der gesamte Vorstand hat sich mit dem Verkauf von Robert Lewandowski bis auf die Haut blamiert.
Der Transfer von de Ligt ist der verzweifelte Versuch den Fans etwas Balsam auf die Wunden zu schmieren.
Ich hoffe, der Wortbruch wird nicht so schnell vergessen.

Du hast nicht alle Tassen im Schrank. Verpiss dich zu Dortmund.

Ohhhh lieber.…für Dortmund brechen nach den harten Zeiten , noch härtere Zeiten an!😁🫢

Boa was freu ich mich auf die neue
Saison
Super Arbeit von Brazzo und Titan

Und jetzt noch David Raum verpflichten, dann passt das!
Die Summen sind echt sooo utopisch, da kann man als kleiner Angestellter nur den Kopf schütteln.

Spinnst du! Ein Nationalspieler als Backup – so ein Quatsch!

Jetzt nur noch Ronaldo & ich hör mir nicht mehr auf einen zu keulen 😉

Scheint durch zu sein. Top, super gemacht Brazzo. Note 1 dieses Jahr. Guter Mann.

Ohne seine schatten Leute wer Brazzo gar nicht in der Lage solche transvers zu tätigen.

Mir doch wurscht….

Jawohl Leute

Jawohl, und weiter so. Gruß an die Zecken aus Dortmund, ihr braucht auch nächste Saison ein Fernglas

😅👍

Geil!!!!
Mal schauen, ob der Watzke jetzt sein Maul immer noch so weit aufreißt!🤫

Ich glaub, in Dortmund bricht gerade eine Welt zusammen!!!🤣😂

Da hat Dortmund mit ihren Neuzugängen mal nen richtigen Einlauf von Bayern erhalten😂

BigMac-Süle und Fehler-Schlotterbeck….sind doch auch nicht so schlecht!🤣🫢😉

Wahnsinn ⚽️⚽️⚽️⚽️⚽️⚽️

Die Transferperiode sprengt jegliche Erwartungen 😳❤️

!!!!!!

Danke Hasan. Läuft👍

Herzlichen Glückwunsch an den FCB für diesen erneuten Super-Deal. Ganz besonders an Kahn und Brazzo. Was für eine tolle und auch europäisch konkurrenzfähige Mannschaft mit einer Mischung aus jungen und erfahrenden Spielern haben die da aufgebaut. Wow

Zum Glück haben wir vorher Schlotterbeck nicht geholt!!!😏🙏🏻

Last edited 30 Tage zuvor by BVBNr.2

Perfekt! Jetzt kommt noch Ronaldo dann ist der Kader perfekt ‼️ ⏳

Wir wollen den Kader verstärken, nicht schwächen! Der Altersdurchschnitt der Mannschaft soll nicht über 30 ansteigen… 😆

Ronaldo, wäre super!!! Lewa würde sich die Augen reiben!

Unfassbar genial.
Klare Investition in die Gegenwart und Zukunft.

Ich freu mich wahnsinnig auf die neue Saison.

Überlegt euch jetzt genau, ob wir Spieler abgeben müssen und wenn ja, welche.

Ich für meinen Teil, würde aus der IV keinen abgeben, sondern die Jungs zusammen halten und beobachten, um zu sehen, wer mit wem gut funktioniert.

Jeder der mal Fussball gespielt hat, der kennt die Situation.

Da gab es Pärchen auf dem Platz, die vom Potential deutlich über anderen waren, aber einfach nicht harmonierten.

Und dann gab es Pärchen, die einfach wie eine Einheit agiert haben und so besser für die Mannschaft waren.

Wenn man im Winter dann mehr weiß, dann sollte man entscheiden, ob man Innenverteidiger verkaufen, oder Ausleihen muss.

In der Angriffsreihe sind wir auf extrem hohem Niveau doppelt besetzt.

Da spricht dann wenig dagegen, dass man in der IV auch doppelt besetzt ist.

Es steht eine harte, sehr vollgepackte Saison vor der Tür, bei der fast der gesamte Kader erstmalig eine Winter WM spielen werden muss.

Da sollte genug Spielzeit für alle abfallen, sofern keiner in der Leistung stark abfällt und daher nicht eingesetzt werden kann.

Gut auf den Punkt gebracht.

Also, Schwachpunkt BigMac Süle gegen Leader De Ligt ausgetauscht, mit 4-Jahresvertrag. Schwachpunkt Abwehr Mitte ausgemerzt.😌

Also anstatt Süle/Schlotterbeck nun De Ligt/Hernandez/Upa.😃

Ich habe Süle nie als Schwachpunkt gesehen. Aber das ist leider typisch Bayernfans mittlerweile. Viele sagen da nicht alles klar Niki danke für die geile Zeit schade das du gehst alles gute. Sondern da muss dann wie von unserem Vorstand auch gesagt werden „ah der war eh scheisse“ finde ich schade und sehr schwach.
Das de Ligt aber ein Upgrade sein kann sehe ich genau so. Jetzt muss der Junge nur das abliefern was er kann.

Absolut 100 % korrekt ausgedrückt !

Bin da ganz bei dir. Dieses Nachtreten, ist leider eine neue Entwicklung, die mir absolut nicht gefällt. Man muss nicht jeden Spieler mögen, aber trotzdem kann muss man nicht Nachtreten, wenn jemand den Verein verlässt. Einfach mal danke sagen und gut ist. Auch bei Lewandowski ist es so. Mir hat es auch nicht gefallen, was er von sich gegeben hat. Aber er war auch 8 lange Jahre Spieler des FC Bayern und hat uns oft Jubeln lassen. Das sollte man, bei all dem Hickhack nicht vergessen. Alles mal ein wenig nüchtern betrachten.
Es ist und bleibt „nur“ die geilste Nebensache der Welt.
Fußball mit Menschen

Hätte man ihn gerne gewünscht aber das Sticheleien das er nicht geschätzt wird ist unverschämt finde ich der hat ein Gehalt das genug wertschsein sollte

Rechtschreibung…..Note6!!

Genial Hassan gut gemacht

Herzlich Willkommen #4‼️

Last edited 30 Tage zuvor by Mino

Glückwunsch an alle, die bei diesem Deal mitgewirkt haben. Mit de Ligt wurde ein absoluter Weltklassespieler verpflichtet, der zusammen mit Hernandez die Innenverteidigung bilden sollte. Jetzt noch Laimer und Ronaldo verpflichten, dann kann die Saison beginnen.

Hassan hat offensichtlich dieses Transferfenster mehr finanziellen Spielraum bekommen und sie haben verstanden das sie früh in Vorkasse gehen müssen und dann kann man immernoch durch Abgänge Geld generieren , ich schätze Richards und ein weiterer Innenverteidiger gehen, dann wird man versuchen Sabitzer zu transferieren und Spieler wie Sarr und Fein gehen auch, Eventuell geht Zirkse oder Chupo noch falls Tell kommt, ich denke man kann es aber mit Zirkse und Tell im Sturm angehen, die Abgänge läpern sich Finanziell auch. Naja Mal schauen was noch kommt und geht
Mia San Mia

Na wo sind denn jetzt die ganzen hater
Wo gesagt haben der wechselt nicht unter 80 bis 100 Mio….
Oder die wo vermeldet haben das er bei Juventus verlängert

Oder auch diejenigen die sagten das brazzo oder Kahn nichts hinbekommen werden….

2 Wahnsinns transferhammer mit de ligt und mane geliefert
Mit gravenberg und mavraoui 2 super Perspektivspieler geholt

Gute Verkäufe getätigt

Dieses Jahr ohne stürmer durchkommen und man hat das Geld für nächste Saison dann einen weiteren kracher zu holen

Jetzt noch Backup für Davids holen und der Kader is komplett

Sehr gute Arbeit von Herrn Salihamidzic! Sollten wirklich Lamier und Ronaldo noch kommen, dann verdient Brazzo eine 1 mit 10 Sternchen!
De Ligt wird über Jahre der Abwehrboss sein. Mané ist absolute Weltklasse.

Super Bayern Super

Meegggaa? Trotz vieler Bedenken gegenüber Brazzo, den ich als Fan geliebt habe. Den hatte du nachts um drei wecken können, er stand sofort auf Dauer Strom. Das ist grade mega. Top der wird

BRAZZO MASTERCLASS

Bravo Hasan !!! Langfristig sind 70 Mio fix plus Optionen für de Light eine finanziell & wirtschaftlich nachvollziehbare perfekte Lösung.

M. de Ligt für mich der beste Transfer seit langem.
Habe Brazzo für einiges schon kritisiert, aber diesmal zieh ich den Hut.
CHAPEAU

Im Winter wurde unter Fans noch allgemein gejammert, er wäre viel zu teuer, und jetzt wird gejubelt bei 80 Millionen Ablöse. So kanns gehen. Wetterfähnchen.

Ahhh da is er ja der Udo…

Na willst du jetzt nicht deine ganzen Fehleinschätzung zugeben oder damit nur ablenken von deinem versagen…

Das muss dich ja wirklich hart treffen
Und es sind keine 80 😉

Du trollst hier nur rum! Aber wenn du sonst nichts im Leben hast, als hier ständig zu nörgeln – bittesehr. Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muss man sich erarbeiten.

Armer Udo. Ich hoffe dir geht’s bald wieder gut.

Jammern tust doch nur du Udolein, wie immer mit Schaum vor dem Mund weil es wieder nix wird dieses Jahr für deinen Zecken Club mit Titeln.

Geh nach Dortmund.

Udo…halt doch einfach mal die Goschn! Bitte, bitte tu uns allen den Gefallen und zisch ab!🙏🏻🤫🙏🏻🤫🙏🏻

Neidisch du Opfa?!?

Der Transfer ist brutal! So wie alle getätigten Transfers in dieser sommerperiode.
Aber eins macht mir Sorgen.
Jeder Spieler erhält gefühlt einen Vertrag mit 17-20 Millionen im Jahr.
Das ist nicht gesund.
In drei Jahren wird es im Fall De Ligt wieder zu Verhandlungen kommen. Wieviel soll er dann bekommen?
In zwei Jahren geht es um Mané, Sané, womöglich Coman.
Sie alle verdienen das schon.
Man hätte gerade bei einem 22 jährigen etwas tiefer ansetzen sollen damit bei der nächsten Verhandlung noch Luft nach oben ist.
Meine Meinung

Dann wäre DeLigt aber nicht gekommen, da er bei Juve 10 Mio NETTO im Jahr kassiert.
Er verzichtet also schon auf Gehalt.

Mann muss mit der Zeit gehen die andren Vereine haben bessere des und Sponsoren da muß doch jemand aus der Bundesliga mit halten oder

Mit neuer, mazraoui, de ligt, hernandez, davies, kimmich, goretzka, coman, Müller, gnabry, mane so würde bei mir die startaufstellung gegen Leipzig im supercup und in der Bundesliga gegen Frankfurt aussehen😊

Wird keine große Zukunft haben in München 🤣🤣🤣🤣

Genau wie Süle und Schlotterbeck in Lüdenscheid Nord.

Wie du und deine Frau…egal wo!🤭

Last edited 29 Tage zuvor by Hiho

😂

Suuuper deal, junger Spieler mit Perspektive, ohne RL wird das Offensivspiel flexibler, sind genug Weltklassespieler da, die Tore machen können. Sorry BVB, Deutscher Meister wirdnur, der FCB.

Gravenberg ca 30
Mané ca 30
Der Light 70

Lewa 45
Sind 85 Mio
Das ist ein Haufen Kohle
Da kann man nur hoffen daß man da nicht zu sehr in die roten Zahlen gegangen ist
Aber
Wenn man
Richards für 10 – 12
Sabitzer für 15
Sarr und Fein für 3
Eventuell einen weiteren Innenverteidiger verkauft
Und eventuell Zirkse für 15
Loswird kommt auch wieder was rein
Denn Tell kommt mit um die 30 Mio auch noch dazu
Sie haben in diesem Transferfenster extrem Professionelle Arbeit geleistet
Wenn Tell noch kommt und man plus minus unter 100 Mio ausgegeben hat ist das eine sehr gute Investition in die Zukunft
Mia San Mia

Ein Hoch auf Brazzo! 💯💪✅

Ich kann Ihnen in Ihrer Meinung zu sinnvollen Ausgaben nur recht geben. Aber es ändert sich auch die Ausgangslage ständig.
Heute wird beispielsweise in den spanischen Medien berichtet das der FCB bis zu 60 Mio für Lewa kassieren könnte. Gestern wurde bei der Vorstellung der neuen Mannschaft bekannt gegeben das Sabitzer bei den Münchnern bleibt .
Bereits abgegeben wurden Richards für 10 Mio ,Roca für 12 Mio Die Nachwuchsspieler Mai, Sarr, Fein, Hoffmann und Torwart Früchtl stehen mit ca. 12 Mio. zum Verkauf bzw. sind schon weg. Sollte nun Zirzee abgegeben und Tel noch geholt werden wäre das ein Transfer-Minus von rund 50 Mio. Wenn ich da die Konkurrenz in BL und CL beobachte kann ich den Münchnern nur das allergrößte Lob aussprechen wie sie es gemanagt haben trotz Abgang oder gerade wegen dem Abgang von Lewandowski eine zukunftsfähige Mannschaft aus jungen Spitzenspielern und erfahrenen Spielern aufzubauen.

Suppeerrr Top Deal für uns Roten …. FC Bayern ist sehr stark auf der ÜBERHOLSPUR ,
Geil , richtig Top **** Brazo gute Arbeit „““!
Aber jetzt nicht Nachlassen …..

Wow! Das sind schon Verpflichtungen dieses Jahr. Zum Zunge schnalzen!

Sau stark ,da gebe ich dir vollkommen Recht

Sau stark!

Jetzt noch Tel wenn der wirklich so gut ist (kann ich noch beurteilen hab den bisher noch überhaupt nicht gesehen) und Raum. Und sollte man Sabitzer doch noch verkauft bekommen dann gerne auch noch Laimer.
Wir sind jetzt schon top aufgestellt aber dann wären wir ja richtig brutal.

Top transferperiode bisher! Wäre schön noch das ein oder andere zu lesen. Sarr verkaufen Nianzou verleihen Sabitzer verkaufen das wäre der Traum. Aber das wird schwer.

Weiter immer weiter denn Mia san Mia!

Brazzo´s finest

Super Brazzo!!!
Du hast allen Kritikern eine watschen erteilt!
Europa weiss jetzt wieder wer der FC Bayern ist super geile Arbeit diesen Sommer! 4 geile Verpflichtungen nach der sich Europa die Finger leckt und auch einem Lewandowski gezeigt wer grösser ist und Spieler die den Verein nicht zu schätzen wissen müssen eh weg! Viel Vergnügen auf einklagen deinenes Gehaltes bei Barcelona! 😄😁

Sehr gut 👍

Was habe ich Gestern schon gesagt die werden sich bei 75 +Boni Treffen und das Ding ist durch.. Da wurde ich nur Müde Belächelt und nu wär hatte Recht.. 😁😁😁😁😁😊👍👍👍👌👌🤗🤗😜😜😜🍾🍾🍾🍺🍺🍻🍻🍻.. Danke Vorstand und Danke Brazzo..

Lern lieber mal schreiben!

Willkommen beim:
GEILSTEN CLUB DER WELT
Sehr sehr gut. Bin mir sicher, dass er dem FC Bayern, die Stabilität in der Defensive geben wird, die gebraucht wird. Vielleicht noch für die linke Seite Raum oder Sosa holen, damit Davis auch Konkurrenz hat. Glaube, dann ist der FC Bayern perfekt aufgestellt und auf jeder Position, herrscht dann Konkurrenzkampf.

Raum wird nie zum FCB wechseln, wo er jetzt Nationalspieler ist!

Ich glaube er ist schon so gut wie weg

Vjeko Keskic

Vjeko Keskic

Gründer
Vjeko hat das Projekt fcbinside.de im Sommer 2019 gegründet. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als zehn Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Auf dem Online-Portal "SPOX" wurden 2008 die ersten Blogbeiträge veröffentlicht, schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Leidenschaft – dem FC Bayern.