Transfers

ūüé• Mathys Tel ist in M√ľnchen gelandet: Transfer steht vor dem Abschluss!

Mathys Tel
Foto: IMAGO

√úbereinstimmenden Medienberichten zufolge haben sich die Bayern mit Stade Rennes auf einen Wechsel von Mathys Tel verst√§ndigt. Eine offizielle Best√§tigung des Transfers steht noch aus. Diese k√∂nnte jedoch zeitnah folgen. Der 17-j√§hrige Franzose ist am Montag in M√ľnchen gelandet.



Der Wechsel von Mathys Tel zum FC Bayern hat sich in den vergangenen Tagen bereits angedeutet. Wenn alles nach Plan l√§uft, wird dieser bereits am heutig Montag offiziell best√§tigt werden. Die „tz“ hat den Youngster „erwischt“, als dieser am Montagmorgen via Privatjet aus Frankreich in M√ľnchen gelandet ist.

Tel erhält einen 5-Jahresvertrag beim FC Bayern

Der Offensiv-Allrounder wird heute den obligatorischen Medizincheck absolvieren und im Anschluss einen 5-Jahresvertrag beim deutschen Rekordmeister unterzeichnen. Übereinstimmenden Medienberichten zufolge zahlen die Bayern 20 Millionen Euro als fixe Ablöse plus 8,5 Millionen Euro Bonuszahlungen.

Nicht nur die Bayern-Scouts sind von Tel √ľberzeugt, auch Julian Nagelsmann hat sich bereits als gro√üer Fan geoutet: „Er kann eines Tages einer der besten St√ľrmer werden ‚Äď das ist unser Plan. Er kann sich zu einem Weltklassespieler entwickeln. Ich habe die Vision, dass er eines Tages 40 Tore schie√üt. Er ist kein Eins-zu-eins-Ersatz f√ľr Lewy ‚Äď das ist normal in diesem Alter. Vielleicht kann er diese Saison zehn Tore machen, dann w√§ren wir sehr gl√ľcklich.“

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
34 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

34, 17 was haben diese beiden Zahlen gemeinsam?
die eine ist die Vergangenheit, die andere die Zukunft
ūü§ď ūüėé

bitte dazuschreiben : dieser Kommentar wurde gesponsert von……

Werbung ist anzeigepflichtig, Brazzo4Ever !

Last edited 23 Tage zuvor by das wundert mich

So langsam frage ich mich wie einige andere hier scheinbar auch ernsthaft und ohne Spaß ob da nicht jemand professionelles aus einer Kommunikationsagentur dahinter steckt…

insbesondere wenn der name verlinkt ist mit so einer webseite !

Ernsthaft???
Ich habe beruflich viel mit Social Media und Kommunikation zu tun.
Dieses hartnäckige die Meinung immer wieder pro eine Person zu lenken, das plötzliche Auftreten von ihm als Brazzo im Internet immer mehr in die Kritik geriet, die hohe Regelmäßigkeit der Posts aber auch die sehr gute Rethorik deuten schon sehr in diese Richtung.

ja

ich finde es sollte gekennzeichnet sein, denn so ist es ein bisschen verar…ung der echten fans, die hier frei diskutieren wollen

Gebe ich Dir Recht. Hat grade wieder sowas gepostet, extrem auffällig.

beide Zahlen haben 17 als Teiler? ūü§Ē

Mannmannmann,

der eine schießt 30 bis 50 Tore pro Saison, der andere hatte in 7 Einsätzen in einer eher zweitklassigen Liga gerade mal 50 (!!) Minuten Einsatzzeit ohne Tor.

Und bekommt jetzt noch den maximalen Druck die 9 zu tragen und von Nagelsmann als k√ľnftiger 40 Tore St√ľrmer gefeiert zu werden.

Nagelsmanns Verhalten finde ich inzwischen häufiger sehr ungeschickt.

Ich w√ľrde eher sagen:
Die eine ist Vergangenheit , die andere ist JUGEND. Ob die ‚Äě17‚Äú Zukunft ist, muss sie in den n√§chsten Jahren erst noch beweisen. Bisher ist es bestenfalls ein Versprechen auf die Zukunft.

Renato Sanches kam 2016 auch als 17 j√§hriges Super-Talent f√ľr 35 Mio.‚ā¨ zum FC Bayern, weil ihn der gro√üe Ancelotti unbedingt haben wollte und bis heute hat der sogenannte und damals gehypte „Golden Boy“ den Durchbruch zum gro√üen Topspieler nicht geschafft.! ! ! ! ! ! !

tel wird nur der neue arp nur xfach teuer dachte die haben alle kein geld wegen corona ūüėČ

Deine Prognose zeigt, dass du ein echter Profi bist. Hut ab! Bin mal gespannt, was du sagst, wenn er richtig einschl√§gt. Dann postest du wahrscheinlich „geiler deal“.

sanches war 19 damals…..und auch stark ueberbewertet, keine frage

Wieder einer der keine Ahnung hatt
Weil er so schlecht ist wechselt er jetzt zu PSG
Also wirklich
D√ľmmer geht’s nimmer

Yo! Das ist mal ne Entourage ‚ú® Let‚Äôs shine this way on and off the pitch, Mathys. Bring it! ūüôĆ‚öĹÔłŹūü•áūüćĽūüėé

Ich schreibe es nochmal, haben wir nicht genug Talente in Deutschland und meiner Meinung nach viel zu teuer f√ľr nen 17 j√§hrigen

Nein, ist doch wohl offensichtlich.

stimme zu

Also solche Sturm Talente haben wir einfach derzeit nicht, da kannst du dir noch so viel Hoffnungen machen das wird es auch so schnell nicht geben nachdem J√∂gi B√§r mit seiner DFB Mafia Mittelst√ľrmer als nicht notwendig aus der Jugendf√∂rderung Eliminiert hat.
Wenn du dir mal auf Youtube Filme zu Tel anschaust merkst du auch gleich das der Bursche wirklich was kann.
Unsere Holzkicker w√ľrden sich da eher beide Beine brechen bei den Haken die der schl√§gt.
Habe es auch schon mal geschrieben, ich finde er ist besser als Moukoko, aber wie immer muß man halt die jeweilige weitere Entwicklung abwarten.
Bayern hat da quasi einen Wettschein mit Tel ausgef√ľllt, auch das ist heute durchaus eine M√∂glichkeit mal mit viel Gl√ľck einen Topstar zu bekommen.
Camavinga kam auch so jung von Rennes zu Real und ist da inzwischen schon eine Feste Größe.

Deutschland hat doch seit Klose keinen ordentlichen Mittelst√ľrmer mehr hervorgebracht …

Hoffentlich haben sich die Verantwortlichen vom FC Bayern den Spieler wirklich sehr genau angeschaut, nicht das wir dann einen 2.Fall von „Renato Sanchez“ erleben, den wollte damals der Carlo Ancelotti unbedingt f√ľr 35 Mio. ‚ā¨ haben und dann hat der Renato Sanchez der „Golden Boy“ nicht so performt wie sich der Ancelotti das vorgestellt hat und der junge Spieler ist dann frustriert auf der Ersatzbank versauert.
Einige junge Spieler mit 17, 18 oder 19 Jahren die haben kein gro√ües Problem damit – „total neues Umfeld, neues Land, neue Sprache, neuer Verein, neue Mannschaft und Trainer“ – die stecken das problemlos weg und es gibt aber auch welche die haben damit ein sehr gro√ües Problem.! ! ! ! ! ! !

Weiß man das vorher????

Das muss sich erst noch erweisen…
Vielleicht ists die richtige Zeit…
Vielleicht ists der richtige Move…
Vielleicht hätte man sich in 3 Р4 Jahren sonst gefragt, wieso man damals zu blöd war.

Ich m√∂chte trotzdem lieber den Vidovic auf der RL Backup Backup Position sehen. Und als RL Backup steht f√ľr mich schon l√§nger fest, dass man vordringlich JZ die Chance geben muss

Vidoviz ist kein 9er und JZ ist ne Pfeife.

Vidovic w√ľrde sich sehr gerne auf diese Position festlegen lassen, dass h√∂re ich aus dem direkten Bayern Umfeld. Er kann eigentlich alle Positionen in der Offensive bekleiden. Normalerweise ist er auch torgef√§hrlich.
Zirkzee ist vielleicht Charakterlich noch nicht fertig ausgebildet. Aber ich halte ihn f√ľr einen guten Fussballer, der eine Chance bekommen sollte. Ich urteile in der Winterpause √ľber ihn, aber auch √ľber die Trainer, ob sie wirklich so, wie OK es Ihnen ins Lastenheft geschrieben haben, den Nachwuchs f√∂rdert, heranf√ľhrt √ľber Einsatzzeiten, sie weiterentwickelt, indem er ihnen Vertrauen schenkt.

Der schmerzhafteste Abschied beim FCB ist kein Flick, kein Alaba, kein RL, kein S√ľle oder Thiago.
Es ist mein Sportskamerad Herman Gerland, der Mann mit dem sichersten Auge f√ľr Talente und vor allem deren charakterliche Gesinnung.
Ich weiss nicht, ob er dem tarnsfer von Tel zugestimmmt hätte, ich weiss aber, was er von den jungen hält, die derzeit da sind. und das ist eine Menge!!

Woher wei√üt Du was der Tiger √ľber die aktuelle FCB-Talente-Generation denkt ?

Was soll denn diese Frage? Mehr sah ich nicht dazu.

….,charakterlich noch nicht voll ausgebildet…?
Wenn ich das schon lese‚Ķ. ūü§¨Charakter ist da, oder eben nicht. Spielverst√§ndnis, Taktik, Technik, meinetwegen. Aber bitte nicht Charakter – Berufsauffassung und Einsatzbereitschaft liegen im Naturell, meistens jedenfalls. Beispiele hierf√ľr gibt es hinreichend. Liza, Brazzo, Lothar, Kahn, Kimmich, usw. Hier hatte man zumindest das Gef√ľhl die Bereitschaft sei vorhanden, sich bei jedem Einsatz den A‚Ķ. aufzurei√üen. Unmotivierte, verw√∂hnte Teilzeitmillion√§re haben wir schon‚Ķ Deshalb halte ich eine Vorverurteilung, zumindest f√ľr etwas voreilig‚Ķ. Vielleicht kommt es anders, oder eben nicht. Mal innehalten und locker durch die Hose atmen, bis sich die These belegen l√§sst. ūü§ę

Charakter kann sich ausbilden mein lieber, zumindest in meiner Welt. Nicht vergessen, wir reden √ľber 20 j√§hrige, die sind in keiner Frage au√üer vielleicht der k√∂rperlichen fertige Spieler, geschweige denn Menschen

Ob Tel ein Neuner sein muss, muss sich erst noch herausstellen.

Inwieweit Tel besser oder passender ist als die beiden Genannten, werden wir wohl erst im Saisonverlauf beurteilen können. Ich wäre da auch eher vorsichtig.

Aber offensichtlich weiß Esox das ja deutlich besser und kann alle 3 Spieler aus dem Effeff beurteilen.

Wenn ich alleine schon immer den Schei√ü lese, dass Zirkzee technisch schwach sein soll…

Man muss nur die Augen aufmachen, dann kann man recht schnell die St√§rken und Schw√§chen der Spieler und deren Spielstil erkennen. Bei Zirkzee gibt’s Defizite wie Schnelligkeit oder Schussst√§rke, die kaum trainierbar sind. Zudem ist er kein Zweik√§mpfe und Kopfballspieler, daher als 9er ungeeignet. Technisch ist er gut und kann B√§lle gut verteilen und P√§sse spielen. Tel und Vidovic haben schon mal bessere Voraussetzungen. Ob sie es packen, keine Ahnung. Z packt es bei Bayern sicher nicht. Nicht mal auf Dauer in der Bundesliga.

Interessant, esox, da halte ich komplett dagegen. Es gab viele 9er, die weniger schussstark waren als das ( zugegebenermaßen wenige) was ich von jz gesehen habe. Schnelligkeit gehört zu den basic Skills, da sehe ich das nicht so weit entfernt von dir. Aber bei der Überlegenheit im Bayern Spiel ist die kontergeschwindigkeit nicht entscheidend. Vielmehr eine gewisse Geschmeidigkeit und ballfertigkeit.

Ich finde schon das die bayern vor Jahren da einiges falsch gemacht haben. Zu der √Ąu√üerung mit deutsche spieler finde ich komplett falsch. Sie wollten Wirts, Bischof, haben da noch einige andere deutsche Talente am laufen. Wanner, Musiala usw weiter ist auch noch da…. Brazzo legt alles in die Zukunft und ich bin sehr gespannt und zuversichtlich das da einiges noch geht. Unser neuer Tel ist sicherlich sehr gut und ich verfolge hier schon von Anfang an die sache. Brazzo hatte fehler gemacht das stimmt aber auch s hon dinge gezaubert wie Davis Mane, de Ligt. Sahne ist ein R√§tsel aber ich glaube irgendwie platzt mal der Knoten. Unser Franz√∂sisch jungs sind doch alle top. Manche hatten auchviel Pech. Aber der tag wird kommen da bin ich mir sicher da knallt es dann auch richtig. Ich denke auch das wir auf den richtigen Weg sind aber das geht gerade ohne Levi nicht so schnell weil das Spiel direkt nach ihm gerichtet war. Wartet mal ab das wird schon noch sehr gut

Vjeko Keskic

Vjeko Keskic

Gr√ľnder
Vjeko hat das Projekt fcbinside.de im Sommer 2019 gegr√ľndet. W√§hrend er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als zehn Jahren regelm√§√üig √ľber die sch√∂nste Nebensache der Welt. Auf dem Online-Portal "SPOX" wurden 2008 die ersten Blogbeitr√§ge ver√∂ffentlicht, schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner gro√üen Leidenschaft ‚Äď dem FC Bayern.