FC Bayern News

Mané: „Wir müssen noch ein paar Dinge verbessern“

Sadio Mané
Foto: Getty Images

Erstes Pflichtspiel, erstes Tor, erster Tite. Sadio Mané hat einen Traumstart beim FC Bayern hingelegt. Der Senegalese zeigte sich nach dem Supercup-Erfolg der Münchner sichtlich zufrieden. Haderte jedoch auch mit dem Auftritt der Bayern in der zweiten Halbzeit.



Mané durfte im DFL Supercup gegen RB Leipzig als einziger Neuzugang von Anfang an spielen und trug sich bereits nach knapp einer halben Stunde in die Torschützenliste ein. Der 30-Jährige erzielte zwei weitere Treffer, beide wurden jedoch aufgrund einer Abseitsstellung annulliert. Der Senegalese zeigte sich nach dem 5:3-Erfolg gegen Leipzig dennoch zufrieden: „Wir haben ein tolles Spiel gemacht. Wir müssen noch ein paar Dinge verbessern, aber das ist ganz normal, wir sind am Anfang der Saison. Heute war es wichtig zu gewinnen und das haben wir geschafft“, erklärte dieser am Mikrofon von „Sat.1“

„Wir dürfen nicht drei Gegentore kassieren“

Mit der Leistung der Bayern in der zweiten Halbzeit war Mané nicht wirklich zufrieden: „Nach dem 3:0 können wir besser spielen, als wir es in der 2. Halbzeit getan haben. Wir dürfen nicht drei Gegentore kassieren.“ Laut Mané werden die Münchner sich das Spiel nochmals in Ruhe in der Videoanalyse anschauen, um es gegen Frankfurt besser zu machen.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
26 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Ein unterhaltsames Spielchen mit einem in der ersten Halbzeit tollen Musiala. Mal schauen wie es nächste Woche wird, wenn es dann wirklich um was geht.

Quatsch mit Soße dieser Kommentar, bei dem Supercup Spiel ging es auch um was

Gestern Abend ging es um den ersten Titel der Saison. Das Sextupel unter Flick wäre keines ohne Supercup geworden.

Es war eine grobe Standortbestimmung wo man in der Vorbereitung steht – mehr Erkenntnisse wird auch die nächste Woche nicht bringen.

Denke eher in 6-8 Wochen, wenn die Spieler sich eingespielt haben und die Fitness auf Wettbewerbsniveau da ist, wird man sehen wo man tatsächlich steht.

darauf hoffen wir alle

und um Wettbewerbsniveau auch in der Pressearbeit zu erreichen, wünschen wir uns weniger Lärm a la Brazzo4ever und mehr von der Ruhe Analyse und Substanz Dosenravioli’s

Ich glaube du was verwechselt. Am Samstag gabs einen Titel, jetzt ist nur ein Bundesligaspiel.

Mané wir alle lieben dich 😍 Allein schon im ersten FCB Interview was ich oben lese zeigt mir wie er für uns brennt! Zum Vergleich Lewandowski er hat nie für den FCB Partei ergriffen.

Der überhebliche Nagelsmann wechselt für meinen Geschmack zu viel aus. Immer wenn er denkt, dass der Sieg sicher ist macht er unnötige Rotation. Das hat Kovac schon den Kopf gekostet.

Wie soll er sonst die Ersatzspieler testen? Er wird doch die Saison nicht mit 11 Spielern spielen können. Die komplette Mannschaft benötigt Einsätze unter Wettbewerbsbedingungen. Schreib nicht so einen Quatsch.

Man hat gesehen was die Jungs drauf haben obwohl Sie noch nicht komplett eingespielt sind. Mane hat solide abgeliefert kann sicherlich noch mehr. In der zweiten Hälfte hat man gemerkt das die Luft raus war sind noch nicht bei 100%. Sabitzer war besser im Spiel drin als Kimmich. DeLigt super im Kopfballspiel aber noch nicht in Form wenn es 1 gegen 1 mit Geschwindigkeit geht siehe Olmos Tor. Neuer war eine Katastrophe habe ihn lange nicht so schlecht spielen gesehen. Fazit es wird ne tolle Saison werden.

Neuer war wirklich schlecht und hat sich bei dem Kopfballtor total verschätzt, den Ball hätte er haben können.

Definitiv Nein

Na dann bewerben sie sich doch. Was sind denn Ihre Erfahrungen auf der Position? Oder sind Sie Trainer? Welchen Schein haben Sie? Was sind Ihre Erfolge?

Wenn du in so einem Spiel nicht zusätzlichen Spielern Praxis verschafft, wann bitte dann?!

Neuer war schlecht?
Ahnung von Fußball hast du nicht.

NEUER schlechtes Spiel

Ja, wir müssen den Hernandez und Pavard unbedingt loswerden. Und der Hammermann kann auch gleich mitgehen. Der will das einfach nicht verstehen mit seine beschissene 3eier Kette Funktioniert das einfach nicht. Gegen eine top Mannschaft wie City oder Liv. hätten wir 6 oder 7 Stück reingekriegt. Der Hammermann schaut zu viele Videos das ist kein American Football alter, hau ab Hammermann sonst bist du im November gefeuert hoffentlich.

Ja, der rotiert und probiert zu viel! Er muss eine Stammelf formieren und dann einwechseln wenn es taktisch notwendig ist! Und nicht wenn er denkt, das Spiel ist gewonnen und dann anfängt gütig den anderen Spielzeit zu geben. Ich denke ein Klopp, Tuchel oder ein ten Hag wären die bessere Wahl.

Wer so ein Quatsch schreibt hat einfach keine Ahnung.

Worauf gründet sich Ihre Expertise?

Mein Gott…so viel … Habe ich auf einmal noch nicht gelesen.
Hammermann, das hast du Dir bestimmt in Deinem kleinen Uimmerchen ausgedacht, oder?
Der Supercup dient als erste Standortbestimmung, da muss man auch mal ein wenig probieren.
Zumal auch der ein oder andere Spieler nicht bei 100% Fitness sein kann.
Aber typisch, du bist ein reiner Erfolgsfan. Immer nur alles schlecht machen!!!
Einfach nur traurig!

Was schreibst du fürn Quatsch? Nicht 100% Fit. Dann sollen halt andere ran, die Saison fängt in ein paar Tagen schon an. Dieses Jahr gibt’s wieder ein paar Klatschen und dann Fliegt der Hammermann samt seine Video Gefolgschaft. Viel zu viel Taktik.Die sollen rausgehen und Tore schießen so wie bei Hansi der hat nicht jede Minute während des Spiels replay Videos angeschaut. Kommt schon Leute der sollte Basketball Trainer oder American Football Trainer werden, für die Top Mannschaften Europas ist er nix.

OVERCOACHING. ja. leider

BASEBALL vergessen. auch statisch, mechanisiert

FUSSBALL fliesst

Das ist hier aber nicht die C-Klasse. Wohl im falschem Forum gelandet.

Schämst du dich nicht, so einen Müll zu schreiben?

Fans ohne Respekt, Anstand und Ahnung sollten wir loswerden.

„Wir dürfen nicht 3 Gegentore kassieren.“

Klare Ansage ohne beschönigende Siegverblendung. Auch wenn es weh tut: Wahrheiten müssen gesagt werden. Nur derjenige wird am Ende alles erreichen, der gnadenlos jeden Fehler aufspürt und bekämpft…

Mane hat die Siegermentalität, NIE komplett zufrieden zu sein – solange noch irgendetwas besser gemacht werden kann…

So werden wir werden eine sensationelle Spielzeit erleben…