Bundesliga

Wer überträgt das Bundesliga-Auftaktspiel Frankfurt gegen Bayern live im TV und Stream?

DAZN und Sky
Foto: MichaelJayBerlin / Shutterstock.com

Der FC Bayern und Eintracht Frankfurt eröffnen heute Abend (20:30 Uhr) die neue Bundesliga-Saison 2022/23. Direkt zum Auftakt in die neue Spielzeit können sich die Fußballfans auf einen Champions-League-Kracher freuen. FCBinside liefert einen Überblick auf welchen Portalen und Kanälen man die Partie hautnah erleben kann.



Nach mehr als zwei Monaten Sommerpause, rollt der Ball in der Fußball Bundesliga ab heute Abend wieder. Mit dem FC Bayern und Eintracht Frankfurt eröffnen zwei Champions-League-Teilnehmer die neue Spielzeit im deutschen Oberhaus. Für Julian Nagelsmann und sein Team wird das Gastspiel in Frankfurt ein echter Härtetest.

Sat.1 und DAZN übertragen das Bundesliga-Auftaktspiel exklusiv

Fußballfans können das Bundesliga-Auftaktspiel heute Abend live im Free-TV verfolgen. Sat.1 wird das Duell zwischen Eintracht Frankfurt und Bayern live übertragen. Ab 19:30 Uhr beginnt die Vorberichterstattung mit Moderator Matthias Opdenhövel und dem Reporter-Duo Andrea Kaiser und Matthias Killing. Kommentiert wird die Partie von Wolff-Christoph Fuss.

Auch der Streaming-Anbieter DAZN wird das Eröffnungsspiel der Bundesliga-Saison 2022/23 ebenfalls ab 19.30 Uhr übertragen. Das DAZN-Team setzt sich heute aus Moderatorin Laura Wontorra, Kommentator Uli Hebel, Experte Sandro Wagner und dem Reporter Alex Schlüter zusammen.

Die offizielle FCB-Webseite wird die Partei zudem live und kostenfrei im Webradio übertragen sowie im Liveticker. Ab Mitternacht gibt es zudem die kostenfreien Kurz-Highlights bei FC Bayern.tv plus eine ausführliche Zusammenfassung der Begegnung.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
6 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Bei meinem Anbieter, SeroTV kommt es auch 😀

Endlich bundesliga Auftakt 🥳🥳🥳
Mein Tipp ist 4:2 und eurer?

1:1 für Bayern😉

Wunderbar dass es endlich wieder los geht!
Aber wahrscheinlich verfolgen wir dann alle das falsche Spiel!
Laut ZDF-Sport Norbert Lehmann ist das Spitzenspiel an diesem Wochenende BVB gegen Leverkusen!!!!
Das in über 600 Länder übertragene Eröffnungsspiel ist für Lehmann nicht erwähnenswert.
Tolle neutrale Berichterstattung – am liebsten würde er wohl in Schwarz-Gelb moderieren.

Lasse ihn doch quatschen !!
Etwas verblendet der Herr Dr. Lehmann.
Genau wie der Namensvetter der Sägen-Lehmann. 🤣🤣🤣

…interessant: wo sind die über 600 Länder?🤔🙄🤨