FC Bayern News

Kurios: Darum spielen so viele Bayern-Stars mit einer Handbandage

Mathys Tel
Foto: Getty Images

Die Bayern enttäuschten beim 2:2-Unentschieden gegen den VfB Stuttgart. Neben der durchwachsenen Leistung der Nagelsmann-Elf, fiel zahlreichen Bayern-Fans aber auch eine Kuriosität auf: Gleich vier Spieler liefen mit Handbandagen auf. 



Die sportliche Situation beim FC Bayern wird angespannter, gleich drei Bundesliga-Partien in Folge ist man nun sieglos. Auffällig ist dabei, dass vor allem in der Offensive viel Luft nach oben scheint. Am kommenden Dienstag reist der FC Barcelona nach München, wo der deutsche Rekordmeister dann sowohl in der Offensive als auch in der Defensive gefordert sein wird. Neben den zahlreichen sportlichen Themen fielen die Bayern-Spieler beim Stuttgart-Spiel aber auch mit einer Kuriosität auf: Denn gleich vier Spieler spielten mit einer Handbandage. Was war der Grund dafür?

Handbandage: Bei Tel handelt es sich um einen Glücksbringer

Laut „Sport1“ handelt es sich bei Mathys Tel um eine Art Glücksbringer, aus medizinischen Gründen würde der Franzose demnach den Verband um die rechte Hand nicht benötigen. Bei Matthijs de Ligt ist aktuell der ganze rechte Unterarm verbunden. Der 23-Jährige hat sich vor dem 7:0-Sieg beim VfL Bochum einen Bänderriss in der Hand zugezogen. Seitdem benötigt er eine Schiene, um das betroffene Kahnbein zu schonen.

Die Armbandage von Serge Gnabry sieht ähnlich wie bei Matthijs de Ligt aus. Auch bei dem Angreifer ist der rechte Unterarm komplett verbunden. Gnabry hingegen hat sich bereits beim 2:0-Sieg über den VfL Wolfsburg eine Knochenabsplitterung im Handgelenk eingehandelt – und muss deshalb aktuell noch die Bandage tragen.

Als vierter Spieler kommt dann noch Noussair Mazraoui hinzu: Der Rechtsverteidiger, der sein Startelf-Debüt in der Bundesliga gab und das zwischenzeitliche 2:1 von Jamal Musiala vorbereitete, leidet an einer nicht näher benannten Blessur. Im Vergleich zu de Ligt und Gnabry hat der Marokkaner jedoch eine kleinere Bandage, weshalb es gut möglich scheint, dass er diese schon bald nicht mehr tragen muss.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
10 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Ich dachte, die vier sind Single und verbringen den Abend mit Soloarbeit….🤦😂😂

Zum Glück wurde das mal thematisiert, dieses Thema verfolgt mich schon seit Wochen….

Danke Euch für die Info, ist doch auch mal nett sowas zu erfahren 👍😉🙂

In der CL dann künftig als bandagierte Mumie?

Kurios

Last edited 13 Tage zuvor by juliFCB

Und die haben das alle an der rechten Hand?? Bitte um Aufklärung

Mazraoui hats an der linken Hand

Bei Nouss sieht man doch auf dem Foto, dass es bei ihm die linke Hand ist

Und ich dachte das kommt ständigen Abklatschen nach Torerfolgen. 😂

Dann bin ich mal beruhigt. Ich dachte schon, die hätten sich mit Kimmich geprügelt. Er mit dem blauen Auge … 😂😂😂

Alex Frieling

Alex Frieling

Redakteur
Alex hat sich den FC Bayern in Kindheitstagen nicht ausgesucht, der FCB hat sich ihn ausgesucht! Er liebt es über den FCB zu diskutieren und noch mehr mag er es über den Rekordmeister zu schreiben oder Video-Content für den FCBinside-YouTube-Kanal zu erstellen.