FC Bayern News

WM-Traum geplatzt: Bayern-Star wird am Knie operiert und fällt monatelang aus!

Bouna Sarr und Lucas Hernandez
Foto: Getty Images

Bittere Nachrichten für den FC Bayern und vor allem für Bouna Sarr. Aktuellen Medienberichten zufolge muss sich der 30-jährige Senegalese einer Knie-OP unterziehen und fällt für den Rest des Jahres aus. Damit ist auch der WM-Traum des Rechtsverteidigers geplatzt.



Bouna Sarr hat in der laufenden Saison noch kein Spiel für die Bayern bestritten. Der Außenverteidiger plagt sich immer wieder mit Patellasehnen-Problemen herum und spielt in den Planungen von Julian Nagelsmann überhaupt keine Rolle mehr. Wie die französische „L’Equipe“ berichtet, kämpft Sarr seit knapp zwei Jahren mit wiederkehrenden Knieschmerzen. Nach „L’Equipe“-Informationen hat sich der Spieler nun für einen operativen Eingriff entschieden, um seine Probleme in den Griff zu bekommen.

Sarr fällt bis zum Ende des Jahres aus

Wie die „L’Equipe“ erfahren haben will, soll die Knie-OP bereits am morgigen Dienstag durchgeführt werden. Demnach wird Sarr im Anschluss monatelang ausfallen und erst 2023 sein Comeback feiern. Damit ist auch der WM-Traum des Rechtsverteidigers geplatzt. Sarr spielt seit dem Oktober 2021 für den Senegal und war zuletzt fester Bestandteil der „Löwen von Teranga“. Der Bayern-Profi hat 13 Länderspiele in den vergangenen knapp 12 Monaten absolviert und gemeinsam mit FCB-Star Sadio Mané Anfang des Jahres den Afrika Cup gewonnen.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
15 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

ALPTRAUM dieser Typ………hoffentlich ist der bald weg bzw.der Vertrag läuft aus. MEGA FLOP 😡

Kennst Du ihn näher? Oder warum beschimpft Du ihn so?

Ich war auch immer auf 180 wenn der aufgelaufen ist. Aber was kann der Junge dafür das unsere Bayern ihn falsch eingeschätzt haben. Und wer verzichtet schon freiwillig auf mehrere Millionen Euro.Also nicht so viel Schimpfen

Nicht der FCB hat ihn falsch eingeschätzt, sondern Personen, welche ihre Aufgaben nur mangelhaft erfüllt haben.

Sind die nicht Teil des FCB ? Offensichtlich bist Du ein Rosinenpicker, und sooo schlecht, wie er hier im Forum teilweise gemacht wird, ist er auch nicht. Afrikameister wird man nicht als Kreisligakicker. Und jetzt noch eine Verletzung von ihm für unsägliche Kommentare auszunutzen, das ist nicht bayernlike. Ich dachte immer, wir sind die Guten und Sozialverträglich…

Absolut richtig , hat auch nie die richtige Chance erhalten !
Ist Teil dieser Mannschaft , auch wenn’s nicht so erscheint .
Solche Spieler gibt’s in jeder Mannschaft !
Woanders hätte es besser gepasst , hat auch guten Afrika Cup gespielt , so schlecht auch wieder nicht !
Schade für ihn !

Auch wenn es mir wirklich leid für ihn tut, gebrauchen konnten wir ihn nie. Genau so wie einige anderen Herren die mit Mega Vorschusslorbeeren angekommen sind und nicht eingeschlagen sind. So ist nunmal der Fußball. Wenn ein Gnabry so weitermacht ist er auch bald hier im Forum Thema

Definitiv kein so ein Alptraum wue du.

Eine Aussage die unfassbar ekelhaft ist! Ja, er ist nicht der beste im Kader und ja, er kassiert…
Aber wenn sich jemand verletzt, schreibt man nicht so etwas!
Mia San Mia! Aber leider nicht für alle…..

habt ihr von dem „Star“ nicht mal ein Foto alleine?

Oder ist Hernandez mit auf dem Bild als reiner Clickbait gedacht, damit man meint, mit „Star“ sei ehr gemeint?

ja, genau so ist das. Das hast Du messerschaft erkannt.
Das ist ein bisschen so wie hübsche Frau, die bei Otto den Bikini präsentiert. Dann Clickst Du auf kaufen und wenn dann Deine Frau den Bikini anhat ist das weiterhinn Deine Frau, die den Bikini anhat und nicht die aus Katalog 🙂
In dem Fall ist Hernandez der Köder und Sarr quasi Deine Frau.

Last edited 13 Tage zuvor by Fussballiero

Gute Besserung und komm schnell wieder zurück

Alles Gute für Bouna und schade um die WM für ihn und den Senegal.
Auch aus Vereinssicht sehr ärgerlich. In Katar hätte er sich vielleicht nochmal ins Rampenlicht spielen können, um Vereine auf sich aufmerksam machen zu können. Das Wintertransferfenster können wir für seinen Abgang ohne Chance, sich bei uns zu zeigen sowieso fast vergessen, aber jetzt ist sogar das Sommerfester in Gefahr, wenn er erst im Frühjahr mit der Reha wieder beginnen und sich auf der Bühne der NM nicht zeigen kann. Es gibt halt Verpflichtungen, die von Anfang bis Ende unter keinem guten Stern stehen. Und Kollege Sarr gehört leider definitiv dazu…

Damit ist der WM Titel auch futsch. Gute Besserung.

Man.. er ist auch nur ein junger Mann.
Es ist mir unerklärlich wofür ein Sarr derart angegangen wird.

Er ist ein Kaderspieler.
Er hat meines Wissens nach nie gepatzt, zudem wäre er bei Hoffenheim bis Augsburg ein guter BuLi Spieler.

Derweil dürfen unsere Top-Verdiener 3 Wochen nach gang eine im Verhältnis gesetzte „nicht-Leistung“ abliefern.

Vjeko Keskic

Vjeko Keskic

Gründer
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegründet. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Auf dem Online-Portal "SPOX" wurden 2008 die ersten Blogbeiträge veröffentlicht, schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Leidenschaft – dem FC Bayern.