FC Bayern NewsTransfers

Medien: Bayern beschäftigt sich mit Lautaro Martinez

Lautaro Martinez
Foto: Getty Images

Der FC Bayern taumelt ohne die Treffer von Robert Lewandowski durch die Bundesliga und lässt insbesondere in der Offensive die Effektivität vermissen. Das Projekt, Sadio Mané als „Falsche Neun“ zu etablieren ist Stand jetzt noch nicht aufgegangen. Die Diskussionen darüber, ob die Münchner einen gelernten Stürmer benötigen, werden bereits intensiver. An der Säbener Straße soll jüngst schon der Name Lautaro Martinez gefallen sein.



Der FC Bayern hat sich im Sommer bewusst gegen die Verpflichtung eines klassischen Neuners entschieden. Dies lag unter anderem auch daran, dass man keinen passenden Kandidaten ausfindig machen konnte, von dem man zu 100 Prozent überzeugt war. Die jüngsten Entwicklungen lassen jedoch darauf schließen, dass ein Weltklasse-Neuner für den FCB durchaus von Nöten wäre. Laut Angaben des italienischen Portals „Calciomercato“ interessieren sich die Münchner für Inter-Star Lautaro Martinez und möchte eine Verpflichtung für den kommenden Sommer prüfen.

Setzt Inter voll auf Lukaku? Martinez könnte gehen

Der 25-jährige Argentinier steht zwar noch bis 2026 bei Inter unter Vertrag, jedoch könnte die Nerazzurri Martinez zu Geld machen und voll auf die Karte Romelu Lukaku setzen. Der Belgier ist nur bis zum Ende der Saison vom FC Chelsea ausgeliehen.

Ein klassischer Mittelstürmer der Marke Lewandowski und Kane ist der 38-malige argentinische Nationalspieler aber nicht. Mit seinen 1,74 Meter ist er kein Kopfballwunder und weicht gerne auch mal auf den Flügel auf. Den FC Bayern könnte seine Torgefahr (21 Serie-A-Tore 2021/22) dennoch gut gebrauchen.

Julian Nagelsmann würde sich über Zuwachs in der Offensive mutmaßlich freuen. Ein wenig Unzufriedenheit über die Situation war aus seinen jüngsten Worten schon herauszuhören: „Wir haben die klassische Neun mit Choupo-Moting heute eingewechselt, einen anderen haben wir nicht“, erklärte der Coach. Ob Martinez die klare Nummer neun und der Stürmertyp ist, den man womöglich sucht, darf jedoch angezweifelt werden. Am besten würde wohl ein gewisser Harry Kane die Bayern-Offensive ergänzen.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
47 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Also „taumelt durch die Bundesliga“ ist ja wohl übertrieben.

Wir sind ja nicht der BVB. 😇😉

Bayern taumelt. 3 Punkte in 4 Spielen sind hochgerechnet 26 Punkte und Abstieg. Und noch viel mehr taumelt Bayern am Transfermarkt, und das ist die Wurzel allen Uebels: Hasan hat einen riesen Blankoscheck, aber macht viel zu wenig draus.

L Martinez wuerde perfekt in sein Beuteschema passen

NOT QUITE GOOD ENOUGH, dafuer immerhin zu teuer

Offensivspieler unter 1,80m hat Bayern doch schon genug. Wenn dann muss ein neuer 9er vorne Flanken per Kopf verarbeiten können.

Genau so ist es,
habe doch schon vor der Saison gesagt, man braucht einen echten Mittelstürmer.
Und bei Inter Mailand ist man auch an der richtigen Adresse, wieso denk der Brazzo nicht an seinen Landsmann?
Edin Dzeko wäre sicher der geeignetere Kandidat.

Servus Brazzo-Fanˋ s,
wo seit Ihr denn, mir fehlen die roten Daumen

Der hat nur noch Luft für 60 Minuten.

das reicht doch für eine Einwechslung in der 2. Halbzeit wie gegen Augsburg.

Dafür hat Brazzo doch choupo geholt und danach noch seinen Vertrag um 2 Jahre verlängert, wo es doch sonst immer heißt, ü30 jährige bekommen nur noch 1 jahresverträge😉

Wie alt ist dzeko, 36, 37? Der ist ja nicht mal mehr bei inter Mailand Stammspieler!

Wenn ein 9er…dann Kane.
Nicht noch einen verkappten Winger.

Absolut richtig!

Kane
Total überbewertet

Icardi ist für ein Schnäppchenpreis…angeblich 3,5 Mio für ein Jahr Leihe zu Galatasaray gegangen…der hätte uns in diesem Jahr geholfen

Macht mir doch bitte nen gefallen!?
Fritz Wert braucht Likes, also bitte jeden Beitrag liken, der braucht das!
Sonst macht er das wie im Upamecano Beitrag und heult rum und beleidigt!
Also Community, liken liken liken! 👍😀
Danke euch allen!

22. September 2022 20:26 – um die Zeit gibt’s noch Internet im Kindergarten?? 🤔

Ne meine Mama hat mir WLAN gegeben! 😘
Wir sehen uns morgen, hoff du hast gelernt!? 😂😂😂

WLAN in der Klappse. Lüg nicht hier rum 🤨

In der Klappse…

Wahrscheinlich. Kann aber auch sein, dass Bastine Z. ihre Tage hat; diese kleine Pussy!

Martinez ist Blödsinn! Diese Typen sind doch schon zu hauf da. Warum hat man sich nicht um eine Leihe von Lukaku bemüht, der wäre der richtige Vollstrecker für unsere schnellen Außen gewesen.. Hat auch Loddar mehrfach vorgeschlagen, aber von Brazzo wie so oft verpennt!

Den hätte ich mir auch gewünscht, er wollte aber unbedingt zurück zu Inter.

Habs mir überlegt…egal welcher 9er.
Hauptsache, er kann singen.

😂😂😂

Hör mir auf he… Was für Weltklasse!?
Das ist nix.

Würde nicht passen in die Mannschaft und war gegen uns in der Champion League schwach. Cavani und Suarez waren für wenig Geld zubekommen da hätte man einen von holen müssen aber man braucht ja keinen 9er laut Vorstand und Trainer. Es läuft schon schlecht in der Liga mal Tel als Stürmer von Anfang an bringen und schauen und er was bringt sonst im Winter nochmal Verstärkung holen.

Brazzo will keine Spieler die wenig kosten, raus mit der Kohle!

Wär so, wie wenn man dir 1000,- EUR im Monat zahlen würde. Absolut überteuert!
🤣

Jetzt komm, ich hab für likes für dich gesorgt! Jetzt können wir doch Freunde sein! 😂
Ich bring dir morgen und deinen imaginären Freunden auch 🍭 mit!
Also alles gut?

Was bist Du fürn Eimer?

Bastine Z. ist bloß ne Pussy. Hormonelle Schwankungen… 😉

Also er war agresiv im Champions League Spiel gegen Bayern, könnte passen 🙃

Kauf Dir bitte ne Tüte Deutsch.

Und später würde man wahrscheinlich feststellen, dass Harry Kane doch zu alt und teuer ist!
Im Moment ist kein passender 9er da, also mal mit den vorhandenen Spielern durchziehen (müssen). Immerhin haben sie schon gezeigt, dass es auch gehen kann. Welche Halbwertszeit ist das denn? Vom Jubeln zum Jammern zwischen zwei Werbepausen?
Und wenn wir mit lauter gestandenen Nationalspielern ein- bis zweimal ansteigen (s.u.), dann haben wir wieder ein Stadtderby.

Zu alt und zu teuer ist er jetzt schon 😬

Er ist zwar nicht sehr groß aber ein echter Strafraumstürmer wie Luis Suàrez und brandgefährlich.
Gerd Müller war übrigens noch kleiner.

Gerd war 2cm größer und tausendmal besser. Ihn mit Gerd oder Suarez zu vergleichen ist ein Witz in wichtigen Spielen taug er nichts und wir haben einen Kader voller Zwerge da brauchen wir nicht noch einen.

2 cm reißen es auch nicht raus.

Frevel. Du von Ahnungslosigkeit Beseelter. Wage es nicht, Gerd mit irgendeinem dahergelaufenen Durchschnittskicker zu vergleichen!🤨🤨🤨

Wenn du lesen und verstehen könntest, hättest du verstanden, dass ich die beiden nur längenmäßig verglichen habe.
Nichts für ungut!

Hat er das getan? Er hat lediglich die Körpergröße erwähnt! Vielleicht erstmal lesen, verstehen und dann pöbeln…

CR7 hätte schon 15 Buden geschossen und wir wären auf Platz 1

Aber die Bosse haben ihn verschlafen

Der hat letztes Jahr in allen Wettbewerben kaum mehr geschossen.

Erst muss die Hierarchie in der Mannschaft wieder hergestellt werden und die Ruhe einkehren.
Wenns sein muss, dann Müller und Kimmich auf die Tribüne.
Und den anderen unmissverständlich erklären, dass es ihrer Karriere nicht dienlich ist wenn sie jeder Woche in der Presse Forderungen stellen.
Was hat denn der Grevenbroich gemeint, als er seinen Vertrag unterschrieben hat, dass er jetzt Stammspieler ist?
Wenn er spielen will muss er zur2und auf viel Geld verzichten

Grevenbroich iss’n Kaff! 😀

Dann schon lieber Lukaku das hätte mann besser schon im Sommer gemacht vielleicht kann mann da für nächstes Jahr noch mal reingrätschen bei Inter könnte ihn mir gut vorstellen und wird sicher günstiger als Kean

Ich frage mich nur weshalb Bayern Tel verpflichtete.Soviel ich gehört habe ist er doch als Nr.9 angedacht oder?Nagelsmann hat auch immer gesagt,wenn er über Spieler des FCB gefragt wurde,diese müsse auch er anders behandeln,als Spieler von Hoffenheim oder Leibzig.Und wie man sieht,sind seine Reporterreden Schall und Rauch,und die Wirklichkeit sieht doch anders aus.Jetzt sollte er wirklich die Gespräche mit allen Spielern suchen,und nicht seine uwahren Worte,wie,, das die Stimmung in der Kabine noch nie so gut war!“bei seinen PK´s ins Mikro trällert.Nun ist es höchste Zeit,dass er das mit der Mannschaft umsetzt,was er auch zu Reportern sagt,wie seine Pläne A,B,C aussehen.Momentan sehe ich bei Bayern Spielweise aber nicht mal einen Plan.

Dominik Hager

Dominik Hager

Redakteur
Der FC Bayern begleitet Dominik bereits seit vielen Jahren durch sein Leben. Als gelernter Sportjournalist hat Dominik den FCB sogar zum Teil seines Berufs gemacht. Auf fcbinside.de deckt Dominik alle relevanten Themen bei den Profis ab.