FC Bayern News

Neuer-Comeback verzögert sich: Auch Pokalspiel in Augsburg steht auf der Kippe

Manuel Neuer
Foto: Getty Images

FCB-Kapitän Manuel Neuer plagt sich seit knapp einer Woche mit Schulterproblemen herum. Der 36-Jährige fehlte zuletzt unter der Woche in der Champions League gegen Viktoria Pilsen und wird auch das heutige Topspiel gegen den SC Freiburg verpassen. Laut Sportvorstand Hasan Salihamidzic steht auch dessen Einsatz kommende Woche im DFB-Pokal gegen den FC Augsburg auf der Kippe.



Wie Julian Nagelsmann auf der Spieltags-PK vor dem Heimspiel gegen den SC Freiburg verriet, kann Manuel Neuer ohne Schmerzmittel seine Schulter nicht so bewegen, wie man es als Torhüter sollte: „Es macht wenig Sinn ihn immer voll zu pumpen, davon wird es nicht besser“, betonte der 35-Jährige. Der FCB-Coach hofft, dass Neuer beim Pokal-Derby gegen den FC Augsburg wieder mit von der Partie ist.

Laut Hasan Salihamidzic stehen die Chancen diesbezüglich aber nicht allzu gut: „Wir schauen von Spiel zu Spiel. Auch das Pokalspiel in Augsburg könnte Neuer verpassen“, erklärte der Bosnier gegenüber der „Abendzeitung München“.

„Wir schauen von Spiel zu Spiel“

Die Bayern müssen bei Neuer „von Spiel zu Spiel schauen“. Die Verantwortlichen in München machen sich bezüglich der Neuer-Verletzung aber keine Sorgen: „Wir schauen von Spiel zu Spiel. Super, super lange wird es nicht dauern. Aber wir haben Ulle, der es sehr, sehr gut gemacht hat. Wir haben volles Vertrauen“, zeigte sich der Salihamidzic zuversichtlich.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
5 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Er wird halt älter, kann mir gut vorstellen das die Verletzungen noch mehr werden. Ab nächsten Sommer sollte man sich aufjedenfall nach einen Nachfolger umschauen. Und ich hoffe sie meinen das mit Nübel nicht ernst.

Ich komme immer wieder auf die verpasste Verpflichtung von Ortega zurück.

jap da hat man geschlafen jz schlummert er bei city halt auf der bank, aber er ist auch schon 29 und hätte auch nur noch 3-4 Jahre top Niveau. Würde eine längerfristige Besetzung mehr befürworten nur da gibt es halt kaum jemanden mit Mitte 20 der auf Anhieb Stamm Potenzial hat.

Ja das tut jetzt sehr weh. Ortega eine der A-Loesungen die nicht zustande gekommen ist. Gehalt kann diesmal nicht der Grund gewesen sein, Ortega bekommt etwa 3,5m und Ulreich 2,5m.

Beim Ulle sträuben sich mir alle Nackenhaare.
Der macht heute garantiert wieder 1-2 Böcke.

Vjeko Keskic

Vjeko Keskic

Gründer
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegründet. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Auf dem Online-Portal "SPOX" wurden 2008 die ersten Blogbeiträge veröffentlicht, schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Leidenschaft – dem FC Bayern.