Fußball News

Ballon d’Or 2022: Karim Benzema ist Weltfußballer des Jahres, Sadio Mané landet auf Platz 2

Sadio Mané
Foto: Getty Images

Karim Benzema ist Weltfußballer des Jahres 2022. Der 34-jährige Franzose wurde am Montagabend mit dem Ballon d’Or ausgezeichnet. Bayern-Profi Sadio Mané landete auf dem zweiten Platz – vor Ex-FCB-Spieler Robert Lewandowski.



Heute Morgen machten bereits zahlreiche Meldungen die Runde, wonach Karim Benzema den Ballon d’Or 2022 gewonnen hat. Nun ist es offiziell: Der Profi von Real Madrid wurde am Montagabend zum Weltfußballer des Jahres ausgezeichnet. Der Stürmer hat in der abgelaufenen Saison die spanische Meisterschaft und die UEFA Champions League mit den Königlichen gewonnen. Mit 44 Toren und 15 Vorlagen in 46 Spielen war Benzema maßgeblich an den beiden Erfolgen beteiligt. Der 34-Jährige hat die Auszeichnung zum ersten Mal gewonnen und tritt die Nachfolge von Lionel Messi an.

Bayern-Profi Sadio Mané landete auf einem starken zweiten Platz, vor Kevin De Bruyne und Ex-FCB-Spieler Robert Lewandowski. Mané ist der erste afrikanische Spieler seit dem Ballon d’Or-Gewinner von 1995, George Weah, der es unter die Top 3 geschafft hat.

Mit Joshua Kimmich stand ein weiterer FCB-Star zur Wahl. Der 27-jährige Mittelfeldspieler schaffte es am Ende auf den 25. Platz.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
58 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Jetzt wissen endlich alle bescheid. 20-25 Tore in der Liga und
das Tripple mit Bayern.
Mal schauen wer es nächstes Jahr macht 🫵🏻😎

Triple 😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂👍👍👍👍👍😂😂😂👏👏👏👏👏

Tja das hat sich Lewy wohl anders vorgestellt. BArCA ISt BEssEr

Suuuuuuper Sadio…..Gratulation….toller Fußballer….toller Mensch….Klasse

Spätestens jetzt ist MANE zum absoluten WELTSTAR aufgestiegen. Ohne wenn Bundesliga Zuschauer anderer Meinung sind, wen interessiert Meinung der Bundesliga-Zuschauer. Top Fußballer und Top Journalisten sehen ihn auf diesen Rang!!!

Absolut, Mane ist ein Weltstar. Was er in Premier League geleistet hat, können nur wenige Top Stars.

Weltstar? 😂😂😂😂
Stolperstar 😂😂😂😂😂

Du blamierst dich mal wieder.

setzen 6

Es muss schon lustig sein unter meinem Namen zu schreiben!
Respekt!

Du rauchst zu viel 🥴

🤦🏻‍♂️

Hm, hat Mane irgendwie einen Zwillingsbruder, der jetzt bei uns spielt?
Er ist ja „noch nicht mal“ bei Bayern der zweitbeste Spieler…🤔🤔🤔

Der wird noch besser… Immerhin trifft er regelmässiger. Zudem ist dieses Ranking nicht für die laufende Saison. Gebt den neuen Spieler mal eine „Angewöhnungszeit“… Neuer hatte auch nicht den besten Start und nun ist er kaum mehr weg zu denken.

Wer 22 Mio Euro Gehalt im Jahr bekommt, der sollte auch so spielen.

Mane ist nur Mitläufer bei Bayern.

und wer a tastatur hot der sollte auch was gscheits schreibn kenna.

Ich glaub da fehlen sogar dir die Worte😦

Mané hat bisher in 16 Spielen 10 Torbeteiligungen.
Lass uns doch nach der ersten Saison Fazit über Mané ziehen und nicht am 10. Spieltag.

Ignoriert diese Nachricht hier (falscher Artikel)

Last edited 1 Monat zuvor by 2jxnr

Ds dosafutta muss sei Scheisse Au wieder zum beste gebe
Du vollnull sei still dei scheiße juckt koin

Sane hat 14 und Gnabry – obwohl er nicht soviel gespielt hat – 8…

Richtig. Aber beide sind seit min zwei Jahren in der Mannschaft und haben abgestimmte Laufwege.

Bei allem Respekt und aller Sympathie lieber Dosenravioli:
Auch ich halte Mane für einen wirklich guten Stürmer, aber wie absolute Topstürmer bei einem neuen Verein von Anfang an agieren sieht man diese Saison gut bei Haaland und Lewandowski…Dabei sollten wir es jetzt auch bewenden lassen.

Valider Einwand und gültig.

Den Unterschied zwischen Deinen Beispielen und Mané sehe ich in a)verändertem Spielsystem für alle Offensivakteure und b) überwiegend positionsfremder Rolle Manés.
Sehe mehr Gemeinsamkeiten zwischen dem Ankommen Manés bei Bayern und dem von Darwin bei LIV als bei Lewandowski und Haaland wo eher plug&play ging.
Mané hat bei Bayern noch Luft nach oben, aber der hier vielfach beschrieben Rohrkrepierer ist er m.E. nach mitnichten.

Sinnvoller Beitrag mal wieder von Dir … aber wir wissen ja, der Titel für Lewi wäre Dir wichtiger gewesen. 😞

Last edited 1 Monat zuvor by Der Bulle

Ich finde, dass eine solche Auszeichnung derjenige erhält, der sie verdient hat – und das ist diesmal ohne wenn und aber Benzema und nicht Lewandowski.

Na dann passt es ja für Dich … dann freu Dich über Manes zweiten Platz und gönn es unserem Spieler. So schwer für Dich?

Selbstverständlich gönne ich Mane den zweiten Platz, genauso wie ich ihn jedem anderen Spieler auf dieser Erde können würde.

Meine Argumentation bezieht sich aber nicht auf „gönnen“ sondern um „verdienen“.

Arschlo…

Es muss schon lustig sein unter meinem Namen zu schreiben!
Respekt!

Der isch weiß und hoist Sane Hasch des no ned blickt so weiß isch der Schoko Sane Au wieder ned

Es muss schon lustig sein unter meinem Namen zu schreiben!
Respekt!

Mane 😂😂😂😂😂😂😂🤡🤡🤡🤡

wanns nix zu schreibn host, schreibst a besser nix.

Lern du erst mal deutsch du Saubauer!

moanst mia san bleed und hamm noch ned verstanden dass der bastian z so gefrustet vom b4e is, dass er sich jetzt a fuile nicks wie markus mk zugelegt hot un hier durchs forum saut? is des dei therapie weil der b4e di zum trottel gemacht hot?

Ui … soviel Emotionen um diese Zeit, was ist da los?

👍👍👍👍

Und du guckst Fussball seit 2 Tagen oder sogar einer Woche?

Noi erst seit geschtern

Du hast auf dieser Seite nichts zu suchen.

Es muss schon lustig sein unter meinem Namen zu schreiben!
Respekt!

Wird Mane hoffentlich Selbstvertrauen geben , Nagel muss ihn halt links spielen lassen !

Wenn die Journalisten, also einer pro Land, also eine Stimme fuer Deutschland wie auch fuer Ruanda, Kapverden und Azerbajdschan, so entschieden haben……..wer will da widersprechen.

Sadio ist ein guter Spieler und wenn man den besten Spieler des Afrikacup Gewinners auf Platz 2 einsortieren kann ist das doch eine schoene verstaendliche Geste. Gratulation !

Glückwunsch Herr Benzema! Sie haben den Titel verdient. Sie schließen die wichtigen Tore in Spielen, wo es drauf ankommt, Herr Lewandowski seit Jahren nicht. Mane hat mit seinem Land die Afrika Meisterschaft als entscheidender Spieler gewonnen und De Bruyne ist eh ein besserer Fußballer als Lewandowski.
Also das Ranking vollkommen ok.

Dieses Forum kann man vergessen, nur noch Beleidigungen! Und das auch noch mit geklauten Nicknames. Kann man das nichtabstellen?

Es ist wie in jedem Forum, in dem sich Jedermann ohne Registrierung und Validierung hinter der Anonymität verstecken und mal für zwei Minuten die Sau rauslässt.

Bei Transfermarkt wären viele schon gesperrt, hier geht das.

Die Seriösität steht und fällt mit dem Betreiber und seinem Willen Manches zu unterbinden.

Und manchmal sind hat Werbeclicks wichtiger als das Thema.

Deinen Rassismus braucht hier keiner.

😫😤 schlimmer Kommentar!!

Bevor Du geschmackloses Zeug schreibst: er hat Senegal zum Afrika Cup geführt und ist für seine Leistungen geehrt worden.

Afrika Cup 🤣

Der ist wohl in etwa so viel Wert, wie in Deutschland der Toto Pokal. 🤣

Falsch.
Den Afcon hat 1 Mrd Menschen live verfolgt. Das DFB Finale interessiert noch nicht mal 10% der 81 Mio Bürger.
Die Welt ist größer als Dein Jugendzimmer.

Danke für den Kommentar!

Hau ab, du Rassist.

Einfach mal locker durch die Hose atmen.

Nein. Einfach mal Hirn einschalten – sofern vorhanden.

Absolut Top!

Vjeko Keskic

Vjeko Keskic

Gründer
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegründet. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Auf dem Online-Portal "SPOX" wurden 2008 die ersten Blogbeiträge veröffentlicht, schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Leidenschaft – dem FC Bayern.