FC Bayern News

Zukünftiger Ballon d‘Or-Gewinner: Davies macht sich für Musiala stark

Jamal Musiala und Alphonso Davies
Foto: Getty Images

Während Real-Star Karim Benzema zweifellos gerechtfertigt den Ballon d‘Or gewonnen hat, gab es über den Sieger der Kopa Trophy doch ein paar mehr Diskussionen. Letztlich machte Barca-Youngster Gavi das Rennen und wurde zum besten U21-Spieler gekürt. Jamal Musiala musste sich hingegen mit dem dritten Rang zufrieden geben. Teamkollege Alphonso Davies ist der Meinung, dass der 19-Jährige zu Höherem berufen ist.



Es ist keine ganz neue Erkenntnis, dass man als Bundesliga-Spieler nicht die besten Voraussetzungen auf individuelle Trophäen hat. Dies hat auch die Wahl zum besten U21-Jungprofi vom französischen Fachmagazin „France Football“ bewiesen, bei der Gavi und Eduardo Camavinga vor Musiala und Jude Bellingham gelandet sind.

Bayern-Profi Alphonso Davies glaubt, dass sich das Blatt irgendwann wenden wird: „Sie mögen dir vielleicht die Kopa Trophy verweigert haben, aber sie werden nicht deinen zukünftigen Ballon d‘Or verweigern“, kommentierte der Kanadier die Kopa-Wahl via Twitter. Seinen Tweet schmückte er zudem mit dem Hashtag „#GoldenBoy“ aus.

Auch Nagelsmann klagt: „Musiala und Bellingham vor Gavi“

Damit schlug Davies in die gleiche Kerbe wie Bayern-Trainer Julian Nagelsmann ein. Dieser erklärte gestern, dass in seinen Augen „Musiala und Bellingham eine bessere Saison als der Gewinner“ gespielt haben. Für den Bayern-Youngster besteht aber vielleicht ja die Hoffnung, die Kopa Trophy im kommenden Jahr abstauben zu können. Mit 16 Torbeteiligungen in der bisherigen Saison hat er sein Niveau im Vergleich zur Vorsaison nochmal deutlich gesteigert. Für Trophäen wie den Ballon d‘Or bleibt in Zukunft immer noch reichlich Zeit für das 19-jährige Top-Talent.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Glück für Musiala, dass er durch Verletzungen anderer oft in die Mannschaft gerutscht ist. Das zeigt einerseits seine Klasse, weil er seine Chancen auch genutzt hat, jedoch nicht viel Gutes für JN

Hinterlassen Sie den ersten Kommentar!

Deswegen werden die beiden nicht mehr für lange Zeit bei Bayern kicken. Die Bulli ist underated und Hammermann overrated. Von SaliHammelMusli und ape face Manager ganz zu schweigen.

Dominik Hager

Dominik Hager

Redakteur
Der FC Bayern begleitet Dominik bereits seit vielen Jahren durch sein Leben. Als gelernter Sportjournalist hat Dominik den FCB sogar zum Teil seines Berufs gemacht. Auf fcbinside.de deckt Dominik alle relevanten Themen bei den Profis ab.