FC Bayern News

Blitz-Comeback? Leroy Sane steht schon wieder auf dem Trainingsplatz!

Leroy Sane
Foto: Getty Images

Gute Nachrichten für den FC Bayern. Knapp eine Woche nach seinem Muskelfaserriss arbeitet Leroy Sane bereits an seinem Comeback. Der 26-Jährige feierte am Freitag seine Rückkehr auf den Trainingsplatz.



Sane hat sich vergangene Woche beim 5:0-Erfolg gegen den SC Freiburg einen Muskelfaserriss im Oberschenkel zugezogen und fällt bis auf Weiteres aus. Gerüchten zufolge droht der Offensivspieler bis zu vier Wochen auszufallen. Es scheint jedoch so, als würde der DFB-Nationalspieler deutlich früher sein Comeback feiern.

Sane bestreitet lockere Laufeinheiten

Wie „tz“-Reporter Philipp Kessler via Twitter berichtet, steht Sane nur fünf Tage nach seiner Verletzung bereits wieder auf dem Trainingsplatz an der Säbener Straße. Demnach hat der 26-Jährige „eine lockere Laufeinheit“ absolviert.

Passend dazu hat der „kicker“ diese Woche berichtet, dass die Verantwortlichen in München sehr zuversichtlich sind, dass Sane ein schnelles Comeback feiern wird. Demnach peilt man das letzte Gruppenspiel in der Champions League gegen Inter Mailand am 1. November als Comeback-Datum an. Auch Julian Nagelsmann betonte zuletzt, dass es kein „Riesen-Muskelfaserriss“ sei und Sane so gut wie nie Probleme mit Muskelverletzung hat.

Mit 16 Toren in 15 Einsätzen gehört Leroy Sane zu den besten Bayern-Spielern in der laufenden Saison. Bis zur WM-Pause stehen in der Bundesliga noch fünf Spieltage für die Bayern an. Nach dem morgigen Gastspiel in Hoffenheim folgen Mainz (H), Hertha BSC (A), Bremen (H) und Schalke (A).

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
27 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Gut. Dann kann Mane bald auf die Bank.

Bin gespannt, wie sich das entwickelt, wenn Coman und Sane fit sind.
Wer dann spielt.

Also im Moment lässt sich objektiv nicht bestreiten, Mane von den Flügelspielern nur Nummer 3 ist. Sane und Coman spielen aktuell besser und sind dribbelstärker.

Wow krasse Logik ! Die dribbeln also tatsächlich stärker ? dann ist der Müller also die letzten 10 Jahre einer der schlechtesten offensiv gewesen …weil groß dribbeln kann der garnicht …was ihr immer vergesst …ein schönes Dribbling …hake …spitze 1.2.3…alles für die Galerie…zahlen lügen nicht….und da ist Coman weit weg v Weltklasse …durch seine Verletzungen liefert er auf Dauer doch kaum Scoorerpunkte ab !!! Sane liefert teilweise vorallem Champignons League gut ab … Gnabry auch zu unbeständig und v den vielen Ballverlusten die zu kontern führen und Gegentoren will ich garnicht reden (Sane) Wir haben zwei Mann vorne die Zahlen liefern …km ,Zweikämpfe , Scoorerpunkte….M&M dazu das dritte Mane …sehr Mannschafsdienlich,Typ arbeiter, aktuell klar oft unglücklich l, trotzdem mit bissl weniger Pech und var stehen da 5-6 Buden mehr,Not so Bad Freunde der Sonne ☀️ !!! Alle andern liefern zwischen Regionalliga und extra Klasse im Wechsel…mit solchen Spielern gewinnst Du nur den Titel Tor des Monats oder nen Jahresrückblick in der Sportschau … Ihr seid mir so Experten!

Ist doch gut, wenn man Auswahl hat. Ich sehe aber Sane stärker, wenn er durch die Mitte kommt. Seine Konkurrenten sind eher Müller, Musiala aber auch Choupo.

Mane ist gesetzt, ausser er hat wieder Reisestrapzen.

Strapazen.

Der ist auch gesetzt wenn er vor Müdigkeit fast einschläft!
Aber klar, wenn ein Spieler so von den Verantwortlichen gefeiert wird beim Transfer kannst du ihn schlecht draußen lassen.
Wäre ja ein Eingeständnis, dass er vielleicht doch nicht die Rakete ist als welche er angekündigt wurde.

Ganz genau. Totaler Fehleinkauf.

Es war beim BVB ja auch schon so unter Klopp, dass einzelne Spieler in der Mannschaft geglänzt haben, dann die meisten bei anderen Vereinen nicht so funktioniert haben nach ihrem Wechsel.
Ich hab den Eindruck, dass Spieler unter Klopp oft überperformen und bei nem Wechsel eben nur noch das normale Leistungsniveau abrufen können!

Ich muss ehrlich sagen, dass ich Mane vorher nicht viel spielen gesehen habe.
Was ich jetzt sehe reicht mir schon. Der ist total verunsichert, und ist dem Druck nicht gewachsen.

Nur das Mane davor bei drei anderen Clubs auch geglänzt hat und das ganz ohne Klopp.

ich wurde dafür belächelt, als ich im vorfeld immer sagte, dass mané nicht diese erwartungen erfüllen wird.

Ist mir genau so ergangen.

Alter man kann bestimmt nicht sagen das er gefloppt hat. Vielleicht anpassungsschwierigkeiten,neue Liga neuer Verein ,neue Mitspieler . Man man man dooo Leute,etwas mehr Zeit dann macht er sein Ding !

Würde mich freuen, wenn Du recht behalten würdest.

Welche Erwartungen…..das er sofort die Liga in Grund und Boden ballert? Wieviel Tore hat er den in England geschossen pro Saison….20/30/40/50/60….was genau hast du den erwartet ? Er ackert …müht und hat oft Pech und unglückliche Aktionen ….dennoch muss man Mal schauen was er an zahlen liefert bis jetzt passt zu dem was man als Fachmann erwartet hat

Gefeiert wurden auch Sane und die Verlängerung bei Coman. Auch Müller und Musiala haben ein Top-Standing. Ich sehe Mane aktuell immer noch stärker als Gnabry. Sane, Müller und Musiala eher zentral. Für mich ist es also aktuell nachvollziehbar, wenn Mane als Starter auf dem Flügel zusammen mit Coman spielt.

Lasst den Mann die Saison und fällt erst dann ein Urteil. Er musste ja auch wieder die Position wechseln und macht immerhin alle zwei Spiele ein Tor. So schlecht ist er ganz sicher nicht. Ich erinnere gerne daran, dass auch Sane (der mehr gekostet hat) in seiner ersten Saison enttäuschte und deutlich schlechter war, als Mane jetzt.

Was mich jetzt aber auch noch interessieren würde, wo hat Sane in 15 Spielen 16 Tore geschossen?
Zählt ihr da die Trainingsspiele auch dazu oder wie kommt ihr drauf?
Ist ja jetzt nicht der erste Artikel in dem ihr das behauptet!
Also selbst beim abschreiben seid ihr schlecht und bringt immer wieder falsche Informationen raus!

Es sind „nur“ 14´. Tut es weh?

BL => 5 (SC F., BvB, Bayer 04, M’gladbach, Bochum)
CL => 4 (2x Pilsen, Barca, Inter)
Nationalmannschaft => 4
Supercup => 1

Also 14. Problem?

Verrückt,aber ja 14 und 16 sind zwei verschiedene Sachen

mach langsam leroy, bringt nix wenn du dich dann gleich wieder verletzt. wir brauchen dich gesund und in top-form.

Richtig, dem kann ich mich nur anschließen!

Der Kader ist breit genug, damit Verletzungen vernünftig auskuriert werden.

Und WM kommt!

Ibrahimovic ist im Kader!

sane war auch schon der größte flop und nun wird er gefeiert.
mane wird auch zu seinen stärken finden

Du meinst „wieder“ finden 😆

Vjeko Keskic

Vjeko Keskic

Gründer
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegründet. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Auf dem Online-Portal "SPOX" wurden 2008 die ersten Blogbeiträge veröffentlicht, schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Leidenschaft – dem FC Bayern.