FC Bayern News

Mané nur auf der Bank? So erklärt Nagelsmann seine überraschende Entscheidung

Sadio Mané
Foto: Getty Images

Der FC Bayern ist am 11. Spieltag zu Gast bei der TSG Hoffenheim. Etwas überraschend sitzt Sadio Mané beim Topspiel gegen die Kraichgauer nur auf der Ersatzbank. Julian Nagelsmann erklärte vor dem Spiel, warum der Top-Star eine Verschnaufpause erhält.



Zehn Bundesliga-Spiele hat Sadio Mané in der laufenden Saison bisher bestritten, neun Mal durfte er von Anfang an spielen. Nur bei der „Massen-Rotation“ gegen den VfB Stuttgart saß der 30-Jährige bis dato auf der Bank. Etwas überraschend muss der Sommer-Neuzugang nun auch beim Topspiel gegen Hoffenheim zunächst auf der Ersatzbank Platz nehmen. Unter der Woche war Mané noch im Pokal gegen den FC Augsburg im Einsatz, lieferte jedoch eine sehr durchwachsene Leistung ab.

„Wir brauchen ihm am Mittwoch bei 100 Prozent“

Für Mané rückt Kingsley Coman in die Startelf der Münchner: „Sadio hat viel gespielt in den letzten Wochen. Wir brauchen ihm am Mittwoch bei 100 Prozent“, erklärte Nagelsmann vor dem Spiel gegenüber „Sky.“ Der FCB-Coach verwies zudem darauf, dass Mané nach wie vor ein bisschen müde von der Reise nach Paris sei. Der Stürmer nahm persönlich an der Ballon d’Or-Gala teil, bei der ausgezeichnet wurde.

Zudem sei es laut Nagelsmann eher eine Entscheidung für Coman und nicht gegen Mané: „King hat länger nicht gespielt. Serge und Jamal sind gut drauf, die wollte ich nicht rausnehmen. Es ist ganz normal, wir müssen rotieren da wir einen ausgeglichenen Kader haben.“

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
35 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Finde nicht, dass es völlig überraschend ist, dass Mané auf der Bank sitzt. Warum einen Spieler nicht mal auf die Bank setzen, wenn die Leistung nicht stimmt. Gute Entscheidung von Nagelsmann.

Finde es anhand des großen Namens überraschend, anhand der Formkurve von Mane nicht.

Richtig und wenn er dann eingewechselt wird , dann ist er nicht bundesligatauglich. Schade, man fragt sich wie er Afrika’s Fussballer des Jahres sein kann. Ich befürchte er wird nicht mehr oft in der Startelf sein. Mit Recht, er ist der Schwächste der 6 Offensiven.

Mane wurde Afrikas Fußballer des Jahres, weil er ein Weltklasse Spieler ist.

Wann zeigt er dann diese Weltklasse?
Du musst es als hochbegabter Experte doch wissen!
Also wann zeigt er seine Klasse?
Wenn er ausgeschlafen hat!???

Der schwächste der offensiven Spieler ist trotz des Spiels gestern S.Gnabry.
Weit entfernt von der Form les Jahres 2020 . Seit der Vertragsverlängerung um Klassen schlechter!!!
Man wird noch seine Form finden, dass es Anpassungsprobleme gibt , ist bei Bayern ja keine Seltenheit.

Fand gnabry eigentlich nicht schlecht

So überraschend ist es auch nicht.
Nagelsmann macht das richtige und Respekt dass er sich das auch “ traut “
Nur gemeinsam sind wir stark

Hätte nicht gedacht, dass er die Eier hat, endlich mal die richtigen auf die Bank zu setzen.

Gute Aufstellung
Jetzt gebt richtig Gas Jungs

Leider ist Pavard nicht auf der Bank. Der Stehgeiger aus Frankreich.

68 min und nicht eine gute Aktion von Pavard

Sabitzer für Kimmich, aber schnell … gruselig unser Ossi in der Rückwärtsbewegung

Leider spielt Kimmich mal wieder sehr offensiv, sodass Lücken zwischen MF und Abwehr entstehen.

So wahr, würden sie allerdings die Hälfte der 100%igen versenken, dann stünde es 5:0 und es gäb nix zu meckern.

Leider keine Seltenheit , Seit Monaten immer wieder das Problem, dass Kimmich ‚überall rumturnt‘ , nur nicht da ist , wo er hingehört.
Warum er wirklich jeden ruhenden Bsall schiesst , ist nicht zu erklären, so gut kommen die Bälle nun oft wirklich nicht.
Speziell in Umschaltmomenten des Gegners’trabt‘ er dann hinterher und die Verteidiger sind in unnötige 1:1 – Situationen verwickelt. Ich hoffe, unser Trainer sieht das irgendwann auch so, es scheint ja seine Anweisung zu sein, es so zu machen.

Was soll denn der doofe Spruch eigentlich? Kimmich stammt aus Rottweil in Baden-Württemberg….

…. er hat Kimmich mit Kroos verwechselt 🙂

Also Goretzka ist schon mal -kein- Neuner, jetzt wo das Spiel grade läuft (20. Minute) *augen zuhalt’* 😃

Jo, Musiala und Gnabry auch nicht 🙂

Chupo zeigt uns grade, dass er doch ein Neuner ist.

In Winter hole FC Liverpool MANE zurück. Das ist das Beste für Mane. FC Bayern tut mane nicht gut.

Klopp hat ja heute wieder verloren, beim Abstiegskandidaten Forrest.

Mane waere fuer Liverpool der perfekte Mann.

@Tom

Ihr habt einfach keine Geduld mit neuen Spielern..
Mane sitzt sicher nicht auf der Bank wegen seiner durchwachsenen Leistung in Augsburg, sondern weil er in der letzten Zeit viele Spiele gemacht hat.
Stichwort: Belastungssteuerung.

Ja, sieht so aus als ob Bayern froh sein müsste, wenn es so kommt.

Hoffentlich!

Last edited 1 Monat zuvor by Wolfgang

🤦‍♂️

Bitte! Pavard raus, jetzt!

Grottenschlechte 2. Hälfte von beiden Mannschaften.

Mir kommt vor, als waere Bouna Saar der Halbbruder von Sadio Mané ist?
Weil beide spielen den selben Scheissdreck.

ist?

@Wolfgang

Scheissdreck spielt immer nur einer. Und das ist Juan Bernat.

Versager sind die Verantwortlichen der Führungsriege, habe vor über einem halben Jahr Moukoko von Dortmund erwähnt und die haben es verschlafen.

Was muss man da erklären oder rechtfertigen? Hat der seit Mittwoch wieder nicht geschlafen?

Couch macht alles richtig.
Passt scho

Vjeko Keskic

Vjeko Keskic

Gründer
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegründet. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Auf dem Online-Portal "SPOX" wurden 2008 die ersten Blogbeiträge veröffentlicht, schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Leidenschaft – dem FC Bayern.