Champions League

Bayern zu Gast im Camp Nou: Die Aufstellungen zum CL-Duell gegen Barça

Eric Maxim Choupo-Moting
Foto: IMAGO

In knapp einer Stunde rollt der Ball im altehrwürdigen Camp Nou. Die Bayern sind am 5. Spieltag der CL-Vorrundenphase zu Gast beim FC Barcelona. Julian Nagelsmann kann personell erneut nicht aus dem Vollen schöpfen. Wir liefern euch die Aufstellungen zu dem Prestigeduell.



Mit Manuel Neuer und Leroy Sane müssen die Bayern nach wie vor auf zwei Leistungsträger verzichten. Auch die beiden Langzeitverletzten Lucas Hernandez und Bouna Sarr stehen nicht zur Verfügung.

Vor Sven Ulreich im Tor der Münchner hat sich Nagelsmann für eine Viererkette mit Noussair Mazraoui, Matthijs de Ligt, Dayot Upamecano und Alphonso Davies entschieden. Benjamin Pavard muss für Mazraoui Platz machen und rückt auf die Bank.

Im zentralen Mittefeld darf erneut das DFB-Duo Joshua Kimmich und Leon Goretzka starten.

Choupo-Moting beginnt erneut, Müller sitzt auf der Bank

Auch in der Offensive gibt es eine Veränderung, im Vergleich zum Bundesliga-Spiel am vergangenen Wochenende gegen die TSG Hoffenheim. Sadio Mané rückt für Kingsley Coman in die erste Elf. Serge Gnabry und Jamal Musiala komplettieren die offensive Dreierreihe. Im Sturmzentrum beginnt erneut Eric Maxim Choupo-Moting. Thomas Müller sitzt zunächst auf der Bank.

Der FC Barcelona setzt auf ein 4-3-3 mit Balde, Kounde, Marcos Alonso und Hector Bellerin in der Defensive. Im Mittelfeld beginnen Busquets, Kessie und Frenkie de Jong. Gavi sitzt etwas überraschend auf der Bank. In der Offensive stürmt Robert Lewandowski im Zentrum. Auf den Flügeln spielen Dembele und Pedri.

Die Aufstellungen in der Übersicht

FC Barcelona: ter Stegen – Balde, Kounde, Marcos Alonso, Bellerin – S. Busquets – Kessie, de Jong – Pedri, Lewandowski, Dembele

FC Bayern: Ulreich – Mazraoui, Upamecano, de Ligt, Davies – Goretzka, Kimmich – Gnabry, Musiala, Mané – Choupo-Moting

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
19 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Mane heute kannste Dich zeigen!!! Mach zwei Dinger.

Eins, aber dennoch geiles Spiel 👊🏼

Das ist immer noch einfach nur krass Choupo-Moting auf dem aufstellungsbogen zu sehen. 😅 ich glaube der muss sich momentan jeden Tag selber noch kneifen, ob das nicht nur n Traum ist im Spätherbst seiner Karriere noch mal so nen Job zu bekommen 😅
Sympathisch ist es auf jeden Fall.

Für Barca geht es um nix mehr weil Inter Mailand führt gegen Pilsen also werden sie auch nicht voll Power spielen

Barca ist raus, Bayern ist weiter. Ich hätte heute nicht die A-Mannschaft spielen lassen. Wäre ärgerlich, wenn sich bei dem unwichtigen Spiel jmd verletzt.

Geht um den Gruppensieg

Wichtig denen die Zähne zeigen-gewinnen, jeder Sieg ist wichtig, nie überheblich sein und mit B-Elf spielen-Feuer geben. Punkte bringen Geld!

Es geht um die Ehre, den Gruppensieg und dt Siegprämie der UEFA für das jeweilige Spiel.
Auf jeden Fall sind die Betrüger schon mal ausgeschieden.

Nein, der Gruppensieg ist eminent wichtig. Außerdem gehts darum, Barca fürchterlich zu zerlegen, damit sie und auch sonstige Konkurrenten die nächsten 10 Jahre in Ehrfurcht zittern, wenn sie auf den FCB treffen.

8:0 für den FCB das ist mein Wunsch. 🙂

Mané ist schon gut!
Barcelona in Reich der Träume verwiesen, Barca CL. ausgeschieden, armer Lewi, dein Plan ging leider nicht auf, neuer CL-BallonD´Or zu empfamgen- zu können-ausgeträumt!
Dann wieder gegen Frankfurt-verlieren-EL.
Wir holen einen Punkt-mindestens!

Bist aber nen armer Vogel deine Freude am Fussi nur daraus zu schöpfen, wenn es anderen Vereinen mies geht.

Was soll das denn? Betrüger wie Barca gehören ausgeschlossen!

Andere Vereine sind Konkurrenten, warum soll man denen nicht wünschen, dass es ihnen schlecht geht? Wenn es Barca schlecht geht, gehts den anderen besser, inklusive dem FCB. Erst recht kann man denen alles Schlechte wünschen, wenn man sieht, was für Geschäftsgebaren sie an den Tag legen. Andere Spieler dazu anstacheln, sich weg zu streiken. Gehts noch? Sowas muss der Markt bereinigen und nachdem sie pleite sind, gibts solche Gebaren auch immer weniger.

Wenigstens bist du jetzt wieder hier, dann kann ich wieder versuchen deine wirren Kommentare zu entschlüsseln!

Ciao Lewa viel Erfolg im Fuji Cup ! Jetzt nur noch die Spanier aus dem Stadion schießen ! Auf gehts !

Damit hätte er auch nicht gerechnet. In der spanischen Liga wird er auch hinter Real bleiben. Also keine CL, kein Meistertitel, bleibt vielleicht der Pokal oder der Coca-Cola Cup.
Und dafür musste es unbedingt Barcelona sein.

Barca ist schon ausgeschieden. All die Millionen die locker gemacht wurden, haben nichts geholfen. Auch nicht der Rentner Lewandowski. Für ihn freut es mich besonders. 🙂

Ich hoffe Barca macht wieder einen auf Dembele und holt eine Krücke für 150 Millionen, damit sie endgültig pleite sind.

Barca und Juve bereits raus aus der CL. Zwei mega Traditionsclubs vor der feindlichen Übernahme.
Wer hätte gedacht dass Barca – Bayern ziemlich bedeutungslos ist ?
Mal schauen wie es Leverkusen in Madrid ergeht.
Der Xabi als Spanien Experte dürfte seine Jungs schon perfekt eingestellt haben. Trotzdem sollte die Simeone Elf die Sache locker nach Haus schaukeln, oder ?
Sorry, Barca – Bayern ist einfach zu uninteressant. Da gehts um nix- bis auf die CL Punkteprämie.
Da bekommt Lewy aber die Quittung dafür dass er seinen Wechsel „durchgeboxt“ hat. Denke das hat er sich nicht träumen lassen mit Barca in der EL zu kicken. Downgrading.

Ich habe das Gefühl de ligt ist der einige Mensch auf diesen Planeten der haaland stoppen kann <3 wir er bisher lewa beackert ist ein Traum.

Vjeko Keskic

Vjeko Keskic

Gründer
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegründet. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Auf dem Online-Portal "SPOX" wurden 2008 die ersten Blogbeiträge veröffentlicht, schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Leidenschaft – dem FC Bayern.