FC Bayern News

Entwarnung bei de Ligt: Bayern-Abwehrspieler hat sich nicht schlimmer verletzt

Matthijs de Ligt
Foto: IMAGO

Matthijs de Ligt wurde beim gestrigen Heimsieg gegen Mainz 05 bereits zur Halbzeit ausgewechselt. Der 23-jährige Niederländer klagte über Oberschenkelprobleme. Aktuellen Medienberichten zufolge hat sich der Abwehrspieler nicht schlimmer verletzt.



De Ligt griff sich in der ersten Halbzeit immer wieder an den linken Oberschenkel und wurde dort kurze Zeit später auch von der medizinischen Abteilung des Rekordmeisters behandelt. Laut Julian Nagelsmann war die Auswechslung zur Halbzeitpause eine „reine Vorsichtsmaßnahme“. Auch der Niederländer zeigte sich nach der Partie zuversichtlich und erklärte, dass es „nichts Schlimmes“ sei.

De Ligt absolviert Regenerationsprogramm

Wie Maximilian Koch von der „Abendzeitung München“ berichtet, haben sich die ersten Prognosen der Bayern bewahrheitet. De Ligt hat am heutigen Sonntag das reguläre Regenerationsprogramm mit den Kollegen im Leistungszentrum absolviert. Dennoch soll der Innenverteidiger kommenden Dienstag beim CL-Duell gegen Inter Mailand geschont werden.

Ein längerer Ausfall von de Ligt wäre ein herber Rückschlag für die Münchner gewiesen. Der niederländische Nationalspieler hat sich in den vergangenen Wochen in absoluter Topform präsentiert und bildet gemeinsam mit Dayot Upamecano eines der besten Innenverteidiger-Pärchen in Europa. Zudem müssen die Bayern nach wie vor auf Lucas Hernandez in der Abwehrmitte verzichten.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
11 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Zum Glück. Jetzt sollen mal wieder alle fit werden und auch fit aus der Wm wiederkommen

Gott sei Dank. Wichtigster Mann da hinten.

Sehr gut ! Zähle nur de light, kimmich und Musiala zum absoluten Stamm !

Wen du zum Stamm zählst interessiert keinen.

Halt doch einfach deine Klappe und lass ihn seine Meinung sagen

Andere Meinung zu tolerieren ist nicht Deine Stärke was?! Und btw: deine Meinung interessiert auch niemanden. Aber deswegen darfst Du sie trotzdem äußern.

Doch, ich finde, dass es eine interessante Meinung und ein guter Aspekt ist.

Ich würde noch Upa dazuzählen. Und Neuer, wenn fit.

Was ist mit Davies

Korrekt davies hab ich im Eifer vergessen Last man standing xdd

Die ganze Abwehr, egal welcher Spieler gehören zu Weltspitze, FCB hat wohl mit Abstand, die beste Defensive weltweit

Vjeko Keskic

Vjeko Keskic

Gründer
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegründet. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Auf dem Online-Portal "SPOX" wurden 2008 die ersten Blogbeiträge veröffentlicht, schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Leidenschaft – dem FC Bayern.