FC Bayern News

Besser als Lewandowski? Das gefällt Nagelsmann besonders an Choupo-Moting

Eric Maxim Choupo-Moting
Foto: IMAGO

Eric Maxim Choupo-Moting ist derzeit nicht aufzuhalten. Der 33-Jährige gehört aktuell nicht nur zu den formstärksten Bayern-Spielern, sondern vermutlich auch zu den besten Stürmern in Europa. Aus Sicht von Julian Nagelsmann ist der Kameruner in manchen Belangen sogar besser als der zweifache FIFA-Weltfußballer Robert Lewandowski.



Choupo-Moting hat seinen unfassbaren Lauf am vergangenen Wochenende weiter ausgebaut. Beim 3:2-Erfolg gegen die Hertha traf der Angreifer doppelt und war damit (mal wieder) maßgeblich am Sieg der Bayern beteiligt. Der Stürmer hat in den letzten sieben Spielen neun Treffer erzielt.

Der kamerunische Nationalspieler hat schon längst bewiesen, dass er keine Eintagsfliege ist und mit seinen Qualitäten und Fähigkeiten eine echte Bereicherung für das Offensivspiel der Münchner.

„Wir sind sehr froh, dass wir Choupo haben“

Während viele Fans, Medien und Experten überrascht sind von der Leistungsexplosion des 33-Jährigen, kommt dies Julian Nagelsmann hingegen nicht wirklich überraschend: „Diese Qualitäten hatte er schon immer, aber in den letzten Monaten hatte er Verletzungen, Covid, den Afrika-Cup und es fehlte ihm der Rhythmus. Wenn er fit ist, wissen wir, welche Qualitäten er hat – daher bin ich nicht überrascht. Für mich sind diese Leistungen eine logische Folge davon, dass er fit ist.“

Der Bayern-Coach geht sogar soweit und sieht Choupo-Moting in manchen Belangen vor Ex-FCB-Stürmer Robert Lewandowski: „Lewy war ein herausragender Spieler mit sehr vielen Toren. Choupo ist vielleicht noch einen Tick häufiger anspielbar. Beide haben ihre Vorzüge. Wir sind sehr froh, dass wir Choupo haben.“

Klar ist: In der aktuellen Form muss sich Choupo-Moting keinesfalls hinter dem polnischen Top-Torjäger verstecken.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
42 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

🫢😄🫣

Dann sollten alle Bayern Verantwortlichen gefeuert werden wenn das stimmt.
Dann haben sie also jedes Jahr 25 Mio zum Fenster raus geschmissen und der wahre Weltfussballer saß auf der Bank.
Irgendwie geil.

Ach, hat Lewy den Verein geleitet.
Dann ist das so wie jetzt bei Neuer, hab gerade hier gelesen dass er bestimmt wie lange er spielt.

Und Tschüss Lewi. Warst doch nicht so toll wie du dachtest. Viel Spaß beim Kampf um Cup der Verlierer. Ist wue bei F1. Schuhmacher war #1, Barricello #2. Als Schumi mal verletzt war, plötzlich gewann Barricello immer.

So ist es auch mit dir Lewi. Austauschbar. Hättest eine Legende werden können. Plus Anstellung nach Karriereende.

Siehe Ballack. Der meinte auch einen auf Söldner zu machen und jetzt kämpft er seit Jahren drum irgendwo Gehör zu finden. Wirst auch noch merken wie das läuft und wenn die Mio. mal zu neige gehen, wirst du noch mehrmals zurück blicken.

Choupo: Geil dass wir dich haben. Super Typ.

Ja genau, Lewa hat nur knapp 300 Tore mehr geschossen als Chuopo, ist mit 41 Toren Rekordtorschütze und in der ewigen Bestenliste auf Platz 2.
Der kann nix, Chuopo ist besser!
Da wird auf ne dämliche Aussage von JN mit nem dämlichen Artikel von FCBAmateurside reagiert mit noch dämlicheren Kommentaren!

Wenn Choupo nie spielt kann er auch keine Tore schießen. Jetzt spielt er und schießt Tore.

So ist es

Er hat wahrscheinlich nie gespielt weil er einfach deutlich schlechter ist als Lewa! Oder? Sonst wär ja Lewa auf der Bank gesessen und hätte nie gespielt!

Nein. Du hast anscheinend keine Ahnung wie das so läuft.
1. Lewi ist länger da. Hat also ein gewisses Standing gehabt.
2. Man entscheidet sich halt für einen. Natürlich sollte ein Fußballer gewisse Qualitäten mitbringen um gesetzt zu sein. Häufig ist es aber so, dass 2 gleichwertige Spieler vorhanden sind und da sagt man eben du vorne du hinten. Mag ja sogar sein dass Lewi in manchen Bereichen besser ist. Dafür ist Choupo sicherlich in anderen Bereichen besser. Summa summarum rechtfertigen die Unterschiede aber keinesfalls das Gefälle bei
– Gehältern
– Anzahl der Spielen

Was verdiente Lewi? 20 Mio.? Was verdient Choupo? 2 Mio.? War Lewi 10x besser? Mitnichten wie man sieht. Spielt Lewi schießt Lewi Tore. Spielt Choupo, schießt Choupo Tore. Solche Dinge sind lediglich Entscheidungen geschuldet, wobei Gehalt, Standing, Zugehörigkeit, Ego etc. eine Rolle spielen uns bei etwa gleichwertigen Spielern heißt es dann eben du #1 du #2. Du 20 M, du 2 M.

Dementsprechend wenn es rein nach Leistung ginge hätte Choupo wesentlich mehr spielen müssen. Es geht aber nicht nur nach Leistung

Siehe analog dazu F1, Schumi und Barricello. Da hieß es Schumi 1, Barricello 2. Er hielt sich daran. Als Schumi verletzt war, war Barricello notgedrungen die 1 und siehe da, er gewann auch ein Rwnnen nach dem anderen. Das zeigt, dass beide einigermaßen gleichwertig waren wenn es nach Leistung ginge. Und in solchen Fällen entscheidet man sich dann einfach. Hat nix damit zu tun dass der eine so viel schlechter als der andere ist.

Hab ich was verpasst? Barichello ist 7 facher Weltmeister?! Rosberg war auch mal 1jahr besser als Hamilton, aber über die Jahre gesehen war Hamilton viel stärker und hat heute 7 weltmeisterTitel. Roberg hingegen war nach einen Titel völlig ausgebrannt und hat seine Karriere direkt beendet. Der war sofort satt und wusste das schafft er Never ever wieder

Lewandowski ist lewandowski. Choupo moting ist choupo moting. Wenn choupo im Training wirklich besser gewesen wäre als Lewy, dann wäre das aufgefallen und dann hätte er auch gespielt.

Aber es ist halt auch verdammt schwer besser als n Typ zu sein der über 300 Bundesliga Tore geschossen hat. Ist ja ne Frechheit dass man Lewy überhaupt mit choupo vergleicht. Derjenige der das ernsthaft tut, hat iwi die letzten 10 Jahre keinen Fußball gesehen.

Last edited 25 Tage zuvor by René

Barricello ist nicht 7 facher WM. Aber du musst einfach mal die Entwicklungen verfolgen dann hast du auch Ahnung.

Schumi WAR MAL VERLETZT! In der Zeit hat Barricello dann den Part #1 übernommen. Und siehe da, plötzlich gewinnt Barricello F1 Rennen gegen andere Fahrer/Teams.

Ergebnis des ganzen: Schumi und Barricello waren gleichwertig. Man hat sich hal für Schumi als #1 entschieden.

Genauso Lewi/Choupo. Lediglich eine Entscheidungssache. Und nein, solange Lewi Tore schießt, konnte Choupo noch so gut sein. Ist er gleichwertig=auf die Bank. Da Lewi einfach gesetzt war und da gibt es eben kein vorbeikommen. Auch wenn er (fast) gleichwertig war.

@ Bastian
Lass gut sein, mit sachlichen Argumenten und Fakten kommst Du bei einigen nicht weiter. Da ist nach wie vor die gekränkte Liebe zu Lewandowski ausschlaggebend.

Sehr guter Beitrag, sprichst mir aus der Seele! Gerade der Vergleich mit Ballack!
Ja, er hätte eine Legende von einem weltweit führenden Verein werden können, der dafür bekannt ist, seine verdienten Spieler nach der Karriere zu unterstützen und ihnen entsprechende Posten zur Verfügung zu stellen.
Statt dessen entscheidet man sich für Barcelona…. Wo er nach den vllt 3 Jahren, die er da vllt noch spielt, keine Rolle mehr spielt, wie viele andere auch.
Dem größten Pleiteverein, den es überhaupt gibt.
Choupo bekommt endlich die Zeit zu beweisen, was er drauf hat….und macht das…..

Genauso ist es. Und nicht vergessen. Die wenigen Male die Choupo eingewechselt würde hat er auch meistens getroffen. Ich fand den immer schön gut.

a) Lewandowski ist Weltfussballer, Europas Fußballer des Jahres, Deutschlands und Polens Fußballer des Jahres dazu mehrfacher Torschützenkönig Europas, der CL, Deutschlands und Polens.
Dazu kommen noch zig Teamtitel.
Der ist definitiv weltweit eine Legende, völlig egal ob er noch 2 Jahre bei uns gespielt hätte oder nicht.

b) Lewandowski dürfte mit Gehältern, Werbung und Social Media 300 bis 400 Millionen Euro verdient haben. Meinst Du ernsthaft der ist auch nur im allergeringsten auf eine Anstellung nach Karriereende bei einem Fußballverein angewiesen?

Neee …das is er nicht.
Er scheißt sich a nen Dreck drum, wo oder für wen er spielt.
Er steht im Mittelpunkt und jeder hat sich nach ihm zu richten.
Genau deswegen könnte auch kein Stürmer in seinem Schatten entwickelt werden!!
Ein egomane vor dem Herren

Ballack, wollte nicht mal nach Chelsea, weil er lieber nach Spanien wollte.

Ja, Lewy wird zu dir kommen und betteln.
Wie kann man nur soviel Scheisse schreiben

Danke euch allen für diesen kommentarverlauf, selten so gelacht 😂😂😂

Ja, es ist unglaublich und irgendwie auch traurig.
Ich bin der Meinung das Zahlen und Fakten das ausschlaggebende sein sollten bei solch Thematik.
Wenn man jedoch die meisten Aussagen hier liest, könnte man meinen die Verfasser hätten allesamt jahrelange intimste Beziehungen mit Lewandowski geführt…
So glasklar und bewegend ihre Ausführungen über die Persönlichkeit des besagten klingen wollen.
Ich kann euch aus eigener Erfahrung haraus wirklich nahelegen, den Fußballer an seiner verrichten Arbeit zu bemessen und dass sollte bestenfalls auch nicht nur auf die Leistungen der letzten paar Wochen beschränkt sein.

Schönen Tag euch allen

👀 1. JA ! JF ?!? Lach… 👎
Thuram kommt ablösefrei ! Das ist PERFEKT!

Wie kommst Du auf Vergleich?
Der Franzose schiesst Tore, ist ablösefrei und wird mit einem vernünftigem Gehalt plus Boni einverstanden sein…. Das macht sportlich und ökonomisch Sinn. Sind wir nicht zufrieden mit seinen Leistungen, gibts beim Verkauf nen ordentlichen Gewinn!
Der Portugiese ist Sau teuer, liefert schlechte Leistungen in Madrid und wir haben gar keinen Bedarf! Wir haben Mane‘, Coman, Gnabry und Musiala sowie Müller.

Ergo Setz bitte Deine rosa JF Brille ab, danke!

Choupo- toller Mensch, Spieler,-passt super in die Mannschaft, und in dem Alter sehr gut,
der blüht ohne Lewi richtig auf!
Wünsche ihm dass er unverletzt bleibt und einfach nur trifft, die neue Granate.

Der König ist tot, es lebe der König….

Besser als Lewandowski?
Schämt ihr euch eigentlich nicht solch dämliche Überschriften zu schreiben?

Du Cleverle! Warum steht da wohl das Fragezeichen dahinter?

🤦🏻‍♂️

Der erste Kommentar + Verlauf hat mich schon geflasht😂 es gibt echt Leute, die dad glauben 😂😂

Völlig daneben ! Choupo kann man mit Lewy nicht vergleichen !Er hat einen Lauf jetzt , gut so.
Aber Mal die Kirche im Dorf lassen .
Hab’s schon immer gesagt , ein mittelprächtiger MS , wer auch immer , würde bei bei Bayern mit der Offensivpower 20 bis 25 Tore schießen, ein Zielspieler halt , ein Abstauber halt .

Korrekt! Wichtig war dass sich Mane‘ endlich eingefunden hat als klarer LA.
Jeder unserer Offensiven schiesst Tore und die Abschluss-Effizienz passt jetzt auch!

Absulut richtig

Hallo ich schaue mir meiner Frau alle Bayern Spiele an.Wenn Lewis und shupu zusammen spielten hatte er immer mehr Chancen wie Lewis.

🤦

Was? Wer is Lewis? Wer is shupu?🤦🏻‍♂️

So kann es kommen, Anfangs noch alle rum gemeckert, wenn Choupo anstatt Tel gespielt hat Nun triftt er regelmäßig und ist gleich der Beste der Beste. Ob man es will oder nicht , Lewandowski ist eine Vereinslegende, die wäre er nicht geworden wenn er bis zum Ende geblieben wäre, sondern er ist es Aufgrund seiner Verdienste und Erfolge schon längst

Hört, hört! 🥂

Choupo hat echt nen tollen Lauf zur Zeit..
Aber besser als Lewy?? Bezweifel ich stark

Warum oder für was kümmert sich die Vorstandschaft um Kane und nicht intensiv um den momentan besten und geeignetsten Stürmer für den FCB der sich doch bereits in der Mannschaft befindet ?
Einigt Euch schnellstmöglich mit Choupo-Moting und bietet ihm ein vernünftiges und akzeptables Gehalt, bevor dies andere tun.

Hallo zusammen ich möchte eins klar stellen. Lewi war und ist ein ausnahme stürmer. Dank ihm konnten wir viele siege einfahren. Deswegen würde euch bitten etwas dankbarer zu sein danke. So jetzt haben wir diesen choppo, er ist um vielfaches billiger, ist sympatischer, sein spiel passt hervoragend zu unser systhem, er ist kumpelhafter strahlt sicherheit und erfahrung aus. Was ihm besonders hervoruft ist sein Charekter, er ist dehmütig und Dankbar. Das zeichnet einen guten wesen ausZur zeit trifft er wie er will, was wollen wir noch. Lasst ihn sein job machen und uns freuen, dass er in unserer Manschaft spielt Kane oder anderer ist jetzt kein thema . Auserdem ist Kane auch schon 30. Bitte kein diskosion mehr über Lewi oder anderen stürmer . Wir haben CHOPPO👍👍👍

Last edited 25 Tage zuvor by Kocero

Lewandowski ist ein Egomane er hat seine Tore geschossen und der FCB hierdurch viele Titel geholt Choupo-Moting ist ein Mannschaftsspieler möchte selbstverständlich selber seine Tore schießen verteilt aber auch sehr gut die Bälle an die technisch hochbegabten so das eine Vielzahl verschiedener Spieler beim FCB die Tore schießen das ist Mannschaftssport…

Genauso ist es.

Da sieht mann einfach wie leicht es bei Bayern für Stürmern ist Tore zu schießen

Vjeko Keskic

Vjeko Keskic

Gründer
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegründet. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Auf dem Online-Portal "SPOX" wurden 2008 die ersten Blogbeiträge veröffentlicht, schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Leidenschaft – dem FC Bayern.