FC Bayern News

“Er würde es ernsthaft in Erwägung ziehen” – Liebäugelt Sane mit einem Wechsel zum FC Arsenal?

Leroy Sane
Foto: Getty Images

Bayern-Offensivspieler Leroy Sane wird immer wieder mit einem vorzeitigen Abschied vom deutschen Rekordmeister in Verbindung gebracht. Aktuellen Meldungen zufolge soll sich der 26-Jährige durchaus mit einer Rückkehr in die englische Premier League beschäftigen. Demnach hat Sane auch bereits einen konkreten Klub ins Visier gefasst.



135 Spiele (35 Toren und 46 Vorlagen) hat Leroy Sane zwischen 2016 bis 2020 für Manchester City absolviert, bevor er zum FC Bayern wechselte. Während der Offensiv-Allrounder in Deutschland oftmals kritisch beäugt wird, genießt der Flügelstürmer auf der Insel nach wie vor einen hervorragenden Ruf. Der DFB-Nationalspieler wird immer wieder bei englischen Vereinen gehandelt. Vergangenen Sommer war es der FC Chelsea und Manchester United, zuletzt machten Meldungen um der FC Arsenal die Runde. Wie der britische Sport-Journalist Journalist Pete O’Rourke berichtet, wäre Sane nicht abneigt, sollten die Gunners beim ihm anklopfen.

“Ich bin mir sicher, dass er darüber nachdenken wird”

Im Gespräch mit dem Portal “GIVEMESPORT” äußerte sich der Transfer-Experte wie folgt zu Sane und einen potenziellen Wechsel zu Arsenal: “Ich bin mir sicher, dass er darüber nachdenken wird, ob er Bayern München verlassen will, und er wird auf jeden Fall einen Wechsel zu Arsenal ernsthaft in Erwägung ziehen, weil Arteta dort ist und auch die Spieler, mit denen er gespielt hat. Neben dem Arsenal-Coach stehen mit Gabriel Jesus und Oleksandr Zinchenko zwei weitere Weggefährten aus gemeinsamen ManCity-Zeiten in London unter Vertrag.

Sane ist noch bis 2025 an die Bayern gebunden. In München will man nichts von einem vorzeitigen Sane-Abschied wissen. Sportvorstand Hasan Salihamidzic machte unlängst deutlich, dass ein Verkauf kein Thema ist: “Ich glaube total an den Jungen, weil er Qualitäten hat, die unfassbar sind. Leroy ist ein wichtiger Spieler für uns, deswegen gibt dazu überhaupt nichts zu erzählen”, betonte dieser, als er auf die anhaltenden Wechselgerüchte angesprochen wurde.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
85 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Das wäre schade…

Überhaupt nicht! 50-60 Mio ablöse wären ein Traum!

und wenn Sie nur 20. Mio. bezahlen. Lieber ein Ende mit schrecken, als Schrecken ohne Ende.

Er wird nie zu Arsenal wechseln.
Da gibt’s einen der über 10 Mio verdient, 2 mit 6 Mio und alle anderen noch weniger.
Da bekommt bei Bayern jeder Bankdrücker mehr.

Sehe ich ähnlich, wegen des Geldes wird er sicherlich nicht wechseln.

Die spielen nicht mal CL.
Was will er also bitte bei Arsenal ?!
Hier kann mir denke ich keiner sagen wann sie zuletzt Meister geworden sind (ohne Google ).

Ich riskieren es mal ohne Google und spekulieren es war so ca. 2004…
Um 06 herrum war United noch die Macht, davor hatte Arsene glaub ich die Meisterschaft geholt oder war 97 die letzte 😅

Sie hatten eigentlich immer starke Spieler mit viel Potential und mehr!
Aber ähnlich wie Dortmund nach 97 einen Einbruch nachdem sie alle Spieler aus denen Stars wurden recht früh abgeben mussten…

NASRI, HENRY, VAN PERSIE, u.e.m.

fand Bergkamp damals genial!

Es war 2004,Denke aber eher das es darum geht das er wieder in der besten Liga Spielen will und das ist Nunmal die Premier League und Arsenal, auch wenn die letzten Jahre nicht so berauschend waren ist dennoch eine Gute Adresse und sie sind wieder auf einen guten Weg .

2003 …. bin seit über 20 Jahren Arsenal Fan. Also musste ich nicht nachschauen 😉 … und ich denke das er charakterlich nicht zu Arsenal passt. Besonders nicht die Saison.

Welche Rolle spielt es, wann sie zuletzt Meister waren? Es würde bei einem Wechsel um die Zukunft gehen und derzeit sind sie erster in der Premier League und sicher nächste Saison in der CL dabei!

Kein Problem, gebt ihm das Ticket…Ciao!

Sofort den Privatjet buchen und ausfliegen

Pete O’Rourke spekuliert.
Mal wieder nur heiße Luft…

Schlimmer hier als “Echo Der Frau”!

Hahahhahaha genau aber warum bringt man solche Artikel raus …..das ist nicht seriös

Ein Journalist, ein sog. “Transfer-Experte”, stellt Gedankenspiele an, was wäre wenn. Rein hypothetisch.
Und am Ende liest sich das, als wolle Sané zu Arsenal wechseln und als hätten die schon angefragt.

Ein Witz ist das.

Arsenal hatte ja schon den echten Özil, dann meinetwegen auch Özil 2.0! Wenn die Ablöse stimmt, dann verkaufen, zusätzlich kann man sich noch 20 Mio Jahresgehalt sparen!

Ein Glück, dass die Sch… bei dir aus der Tastatur kommt. Sonst wär ruckzuck die Kanalisation verstopft.

Was ist denn falsch an meiner Aussage?
Ach, ich vergaß, Özil war immerhin schon einmal Weltmeister, das stand doch sicher auch in der Bild der Frau, Fritzchen 😉

Sané ist einer der Besten beim FC Bayern.
Wenn du ihn jetzt mit Özil vergleichst, der übrigens zwei, drei Jahre bei Arsenal auch herausragend war, kommt da nur dein schäbiger Rassismus durch.

Vergleich doch lieber Thomas Müller mit Özil, du Bademantel!

Du bist ja ein wahrer Fachmann! Wenn Leroy Sane einer der besten Bayern Spieler wäre, dann gute Nacht!
Wenn Leroy Sane in seiner Laufbahn mal soviel erreicht hat, wie Thomas Müller und Mesut Özil, dann können wir weiterreden! Viel ahnungsloser geht’s schon gar nicht mehr, einen Müller mit Özil zu vergleichen, Fritzilein…

Hast doch grad selber gemacht, Idiot!

Tatsächlich ist er ein größerer Fachmann als du. Wenn du einen Spieler kritisierst der in den letzten 3 Jahren nach Müller und Lewandowski der beste scorer war mit über 60 Torbeteiligungen und knapp über 100 spielen dann hast du leider keine Ahnung von Fußball aber auch garnicht!

Und noch was Weltmeister wird man nicht alleine. Sondern im Team und da war auch ein Erik durm oder kramer dabei die nicht krass sind oder waren also ist der Vergleich blödsinn.

Habe selten einen so unqualifizierten Kommentar von jemand ahnungslosen gelesen.

Wer solch einen Käse schreibt, der sollte sich mit den Worten ahnungslos und unqualifiziert zurück halten! Sane ist ein Mitläufer und kein Internationaler top Spieler, Weltklasse schon mal gar nicht, auch nicht nach deiner Statistik! Überhaupt keine konstanz in seinen Leistungen, wenn es drauf ankommt in wichtigen Spielen taucht er ab! Weil ihm das fehlt, was ein Müller hat, Biss und Mentalität, Sane hat dafür umso mehr phlegma! Müller ist nicht nur Weltmeister, sondern hat auch als Protagonist 2x das Triple gewonnen, um die CL zu gewinnen, dafür wurde auch Sane für viel Geld und viel Gehalt verpflichtet, als ein Unterschiedsspieler, der er nie geworden ist und nie werden wird, da hilft auch nicht seine Statistik, deutscher Meister zu werden in der schwachen Bundesliga ohne Konkurrenz, ist nix besonderes mehr! Lächerlich, wenn du so Namen wie Durm oder Kramer ansprichst, es geht hier um Stammspieler, die mitverantwortlich für den Gewinn der Weltmeisterschaft waren, dümmer kann man gar nicht argumentieren! Also halt den Ball mal ganz flach Bursche!

Du redest so groß und da ist viel Text mit dabei aber ich habe Statistiken du nur ein subjektives Gefühl. Seine stats sind top. In der letzten Saison ist er eben wie jeder Bayern Spieler in der Rückrunde eingebrochen. Seine erste Saison nach dem Kreuzbandriss und vielen kleineren blessuren war okay. Aber nenn mir doch mal offensivspieler und Deutschland der eine bessere Statistik und Konstanz aufweisen??? Bis auf Müller gibt es da keinen —> Werner hat auf und abs, Havertz bei Chelsea genauso, Gnabry war eigtl die gesamte Hinrunde nicht stark. Also wenn man es objektiv bewertet ist er bestimmt nicht immer konstant aber wenn ich mir diese Saison anschaue dann habe ich eine super Hinrunde und das er ein hauptfaktor war das Deutschland überhaupt sein Entscheidungsspiel gegen Costa Rica hat. Du dagegen hast iwelche alten CL Titel und Weltmeisterschaften von 1 nem Spieler!!! Also eigtl garnichts 😅

Zudem ist es auch lächerlich Müller und Sane zu vergleichen, zwei komplett unterschiedliche spielertypen.

Gerne kritisieren aber mit Fakten nicht so mit subjektiven Gefühlen 😉

Man kann nur hoffen, das der Reporter diese Infos von Liverpool bekommen hat. Falls es eine lose anfragen an Sane’s Berater ist, wird das die Bayern Bosse sicher auch interessieren…

Und dann Raphael leao holen 👍🏼

Reisende soll man bekanntlich nicht aufhalten. In Bestform ist er eine Granate. Leider ist er sehr launisch. Sonst wäre er jetzt schon ein ganz ganz großer

Das wäre nicht schade.
Ein Schauspieler weniger. Spielt eh nur gut wenn er Lust hat. Körpersprache immer noch nicht in Ordnung. Ab auf die Insel. Gutes Geld für minderwertige Ware. Ab und zu Mal ne gute Szene und ein Tor. Konstante Leistung Fehlanzeige.
Wird nie ein Aushängeschild des FCB.

Menschenverachtender konnten Sie wohl das nicht zum Ausdruck bringen oder?

Normal Gebrauch ich solche Wörter nicht, aber da fällt mir nur eins ein:
Vollidiot!

wegen so Leuten wie Ihnen würde jeder den Verein wechseln

Na ob der Leroy dann geht, wenn er sowas liest oder ob ihn die rosa roten Brillen Fans zum bleiben animieren 🤔 eine spannende Geschichte…

Du Depp fällst auch noch auf die plumpesten Gerüchte rein.

Vor deiner Geburt hätten sie auch lieber Karten gespielt oder ? Hast du von Zuhause ein klein wenig Anstand gelernt und das Menschen keine Ware sind oder sind die auch so niveaulos wie du ?

Sane ist wertvoll für Bayern und gleichzeitig ist es gut flexibel zu sein und solche Optionen zu haben; wenn es denn stimmt.

Arsenal könnte auch die vollen 70 zahlen, und vielleicht möchte Bayern irgendwann vom 26jährigen Sane zum 19jährigen Wirtz.

Arsenal will ihn doch gar nicht!

Das würde zeigen, dass die Ahnung haben 😂

Sowas wie dich nähmen die nicht mal als Rasenmäher.

Ah so langsam dämmert es wer du bist 😂🤣ein weiterer Nick lieber roker? Du verrätst dich immer wieder selber.😂😂

Leroy wollte damals zurück nach Deutschland, weil seine Kinder hier in Deutschland zur Schule gehen sollen. Kann mir nicht vorstellen, daß er so schnell zu einem sinneswandel kommt, und alles wieder in Frage stellt.

Ach tatsächlich……na das sind schöne Argumente.

Neuer Müller Kimmich würden auch nie woanders spielen wollen, denn Ihre gemütlichen Bauernhöfe in schöner bayrischer Landschaft wissen sie alle sehr zu schätzen.

Wäre halt nett, wenn Bayern München diese Vorzüge auch mal so präsentieren könnte, dass man beim Gehalt nicht immer Oberkante Unterlippe zahlen muss. Nehmen und geben

Sehr gut argumentiert.

Aber leider muss man bei uns überhöhtes Schmerzensgeld zahlen, damit man in der ätzenden Bundesliga bei einem international nicht konkurrenzfähigen Verein spielen muss.

Schlechtes Wetter garantiert…nicht wie im sonnigen England.

Dazu eine nichtssagende triste Landschaft. Keine Seen,Berge, Wälder oder Natur in der Nähe. Und ich weiß wovon ich spreche, da ich seit Jahren in unserer wunderschönen Hauptstadt lebe und deshalb weiß, wie schön es woanders ist, als in München.

#für alle die Ironie nicht erkennen, sogar wenn sie einem ins Gesicht springt. Ich hab mich hier in eben dieser versucht!

🤣😂🤣 soll das ein Witz sein?

Ich finde, dass sich Sane nie richtig in das Team integriert hat und in vielen Situationen hat man ihm auch angesehen, dass er sich nicht wohlfühlt. Für mich strahlt er oftmals lustlosigkeit auf dem Platz aus und er hat mich oft an Mesut Özil erinnert, der auch oft nur herumgetrabt ist. Ein einsames, ewiges Talent.

Sehr treffend

Also wie ich schon vor Monaten schrieb, Özil 2.0.

Geh hin du pennet

So schwer mir das fällt, aber Sane hat die Erwartungen bei weitem nicht erfüllt. Er spielte bislang meist weit unter seinen Möglichkeiten.

Glaube ich nicht

Sane + Arsenal hähähä….wohl eher West Ham oder so was.
Sane + Gnabry hähä hä Erbsen. Schall und Rauch.
Rib + Rob wir küssen Eure Füße.
Kai Havertz holen und ebenso wie in der N11 ein Team um ihn herum aufbauen.
Sorry, vom Bayern Messi bei der WM nicht viel gesehen – wieviele Schüsse hat er gegen die Thekenmannschaften von Santa Domingo – äh Hector Lavoe Fanboys aus Costa Rica – sowie gegen die Nippon Connexion aufs Tor gebracht.
Sorry, Lachnummer. Imageverlust des deutschen Fussballs.
Wenn Sane nach West Ham wechselt wer bitte soll dann Gnabry nehmen? Wolverhampton oder Southampton?

Hector Lavoe und Larry Harlow – great! Dazu noch Willie Colon und Tito Puente… 🎶

Ja, wie ich sehe kennst Du Dich beim Salsa sehr gut aus.
Und beim Salsa sind die Costa Ricaner so führend wie wir Deutschen einst beim Fussball.

Stimmt nicht ganz. Eher die Kolumbianer und die Kubaner.

Und entstanden ist die heiße Soße in New York. Aus Mambo, Són und Jazz.

Sane hat vor allem deshalb gegen Japan keinen Torschuss abgegeben, weil er verletzt zuschauen musste, Sie Schlaumeier. Und Santa Domingo gibt es in Costa Rica gar nicht. Vielleicht meinten Sie Santo Domingo (?) … das liegt allerdings in der Dominikanischen Republik.

Ist jetzt klar geworden warum Gnabry seinen Vertrag VOR der WM in Katar verlängert hat?
Hätte bei Sane eine Verlängerung angestanden er hätte ebenfalls VOR der WM verlängert.
Zwei Bling Bling Blech Generation Erbsen die in der Wohlfühloase München ihr Zu Hause gefunden haben weil sie sonst nirgends einen Topclub finden.
Pavard macht aktuell Alles um seinen Marktwert zu drücken. Was machen Gnabry + Sane?
Ja, die Bayern brauchen Geld sonst kommt der nächste US Investor der Juve und Bayern München gleich im Doppelpack zum Schleuderpreis einkauft- und seine eignen Sponsoren + Schuhausrüster mitbringt.
Genau jetzt liegt der deutsche Fussball am Boden und da werden die Heuschrecken in Schaaren aus dem Wald kommen.
Ramschware FC Bayern + Pavard + Sane + Gnabry.
Pavard : 10 Mio
Sane : 22 Mio
Gnabry: 17 Mio
Mehr ist da nach dieser ( gekauften + durchmanipulierten ) WM nicht drin.

Zu viel Guaro macht blöd in der Birne…

Ihr Namen sagt alles. Nomen est omen

Sind alles Wasserstandsmeldungen sonst nix. Dann hätte Sane auch bei Manchester City bleiben können

Nein, das sind Wasserstandsimaginationen. Weniger als Heiße Luft.

Richtig, typisch Kescic.

Na mit heißer Luft kennt sich keiner so gut aus wie du!

Da hätte er aber nicht so viel Kohle wie bei Bayern bekommen! Denk mal daran 😉

Es ist immer das gleiche miese Spiel.
Der FC Arsenal gießt mal wieder Öl in ein Feuer das bisher gar nicht vorhanden ist.
Diese unredlichen und unfairen Versuche noch unter Vertrag stehende Spieler abzuwerben können nur unterbunden werden wenn die UEFA und die FIFA Regeln und Strafen einführen die auch wirken.
Bei “Vereinen” wie Arsenal dir ihr Geld aus irgend welchen obskuren Quellen schöpfen, geht das nur mit Spielverboten und Teilnahmeausschluss an den Wettbewerben dieser Vereine und auch der Spieler die solche Machenschaften mitmachen.
Da ich jedoch weder von der UEFA und schon gar nicht von der FIFA etwas in dieser Richtung erwarte geht das nur wenn die Vereine untereinander eine Vereinbarung treffen in der sie vereinbaren sich zukünftig zu weigern gegen diejenigen anzutreten die solch eine Vereinbarung nicht unterschreiben; Wie mehr Clubs solch eine Vereinbarung unterschreiben umso mehr ergibt sich dann die fatale Folge das kaum jemand gegen sie spielt. Wer dann solch ein Spiel wie jetzt Arsenal durchführt ist dann als Konsequenz von den wichtigen Wettbewerben ausgeschlossen.
Alle Vereine und da schließe ich auch ausdrücklich die deutschen Vereine mit ein, müssen sich strikt an diese Regeln halten, ansonsten droht ihnen und den Spielern ohne Ausnahme die vorher erwähnte Strafe.
Ich weiß, das sind hochgesteckte Ziele. Aber wenn nicht so oder so ähnliche Vereinbarung getroffen wird, stirbt in den nächsten Jahren nach meiner Meinung der Fußball so wie wir ihn kennen und lieben.
Und vor allen Dingen wäre es nicht mehr der Fußball von uns Fußballfans. Ich möchte jedenfalls nicht als Alibi für die Spaßveranstaltung von ein paar Superreichen dienen.

Der FC Arsenal hat mit dem Geschmier hier nix zu tun. Die sind unschuldig. Nochmal lesen!

Sie sind doch hoffentlich nicht so naiv zu glauben das so etwas nicht von Arsenal im Hintergrund gesteuert wurde

Nochmal: Ein Journalist hat Gedankenspiele angestellt. Was wäre, wenn Arsenal sich um Leroy Sané bemühen WÜRDE.

Tun sie bislang aber nicht.
Keskic hält euch alle zum Narren.

Bleiben Sie bei Ihrer naiven Meinung.

Erst der Falk von der Bild, den du als Feind ausgemacht hast, der überhaupt nichts weiß und nun Keskic 🤔 roker, roker, immer dieselbe durchschaubare Masche und du glaubst, dass keiner merkt, dass du diverse Nicks hast 😂

Du bist ja ein echter Komiker! Ist ja schön und gut, dass der FC Bayern so fair ist und nur vertragslose Spieler holt und niemals versucht, bei anderen Klubs unter Vertrag stehende Spieler versucht abzuwerben 😉 Junge Junge, weißt du eigentlich, was du schreibst?

Wenn Sie richtig und alles lesen würden, dann würden Sie bemerken das ich ausdrücklich alle deutsche Vereine mit einschließe. Und dazu gehört meines Wissens auch der FCB.
Erst lesen und dann losplappern.

Vielleicht solltest du diesen Unsinn erst gar nicht schreiben, Transfers gehören seit jeher zum Fußball und die allermeisten Klubs benötigen Transfers, um zu existieren!

Wer alles und genau liest ist klar im Vorteil. Sie scheinen offensichtlich nur die ersten paar Sätze gelesen zu haben.
Sie behaupten bzw. interpretieren da was zusammen, dass ich absolut nicht geschrieben und in keinster Weise behauptet habe.
Selbstverständlich funktioniert ohne Transfers der Fußball gar nicht.
Aber darum geht es mir überhaupt nicht. Es geht um einen überschaubaren und fairen Umgang der Vereine und der Spieler untereinander. Und zum weiteren um die Spielerverpflichtungen und Spielerverkäufe sowie das wann und das wie der Transfer-Gespräche.

ja is denn scho’ Weihnachten?

*vorfreu*

Seltsam, diese Reaktionen auf die durchaus angebrachte kritische Betrachtung der offenkundig schwankenden Leistungen des Herrn. In der durchaus erfolgreichen Phase vor der WM mit einem deutlich verbesserten Kombinationsfussball auch im letzten Drittel war er, wie auch Mueller, aber da gibt es ein anderes Problem im Kombinationsspiel , nicht dabei. Nach wie vor bleibt Herr Sane, vermutlich aufgrund seiner Persoenlichkeitsstruktur, ein unsicherer Kantonist, Talent hin oder her. Falls Herr Nagi als bislang dann wohl einziger fuer eine deutlich hoehere Stabilität sorgen kann, OK. Falls nicht, wird man noch ” viel Freude” mit Herrn Sané und seinen Auftritten haben.

Endlich mal eine positive Nachricht. 👏👏 Söldner sollte man immer ziehen lassen

Sollte man im Gegenzug auch keine Söldner holen? Wie würde dann wohl die Mannschaft aussehen?

wir geben doch unseren besten Offensivspieler (nach musiala) nicht ab. außerdem sind sané und musisala kongeniale partenr die uns auf jahre noch prägen werden.

Gnabry gleich mitnehmen. Beide können sehr gut, aber total unbeständig. Keine Leistungsträger.

Wäre ein Riesen Verlust… Wenn er endlich mal konstanz in seine Leistung bringt gehört er zu den Top 5 Flügelspielern der Welt dass hat man in der Hinrunde vor seiner Verletzung gesehen und auch jetzt bei der WM

Da er noch nie konstant gespielt hat,,wo wäre der Verlust?

Natürlich wird man unseren zweitbesten Offensivspieler dieser Saison (nach Musiala) nicht abgeben.

wie viele einfach keinen Plan haben zeigt diese ganzen Kommentare die gegen Sane schießen … xD

Gibt’s eigentlich nur noch Witz – Artikel hier? Wie heißt der neue Chefredakteur? Alfred E. Neumann?

Ich würde auf Bernd Einhoff tippen alias der Hammer Bernd 😉

Vjeko Keskic

Vjeko Keskic

Gründer
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegründet. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Auf dem Online-Portal "SPOX" wurden 2008 die ersten Blogbeiträge veröffentlicht, schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Leidenschaft – dem FC Bayern.