FC Bayern News

Nach Neuer-Schock: Bayern erwägt ernsthaft eine Rückkehr von Nübel im Winter!

Alexander Nübel
Foto: IMAGO

Der FC Bayern wird für den Rest der Saison auf Manuel Neuer verzichten müssen. Der Kapitän und Stammtorhüter des Rekordmeisters hat sich einen Unterschenkelbruch zugezogen. Wie die Münchner den Ausfall des 36-Jährigen kompensieren werden ist offen. Aktuellen Meldungen zufolge erwägt man eine Rückkehr von Alexander Nübel im Winter.



In den vergangenen Wochen sah alles danach aus, als würde Alexander Nübel nicht so schnell nach München zurückkehren. Nun steht der 26-Jährige vor einem Blitz-Comeback beim deutschen Rekordmeister. Grund dafür ist die schwere Verletzung von Manuel Neuer. Nübel ist zwar noch bis zum Ende der Saison an die AS Monaco ausgeliehen, wie “Sky” berichtet, beschäftigen sich die Bayern jedoch mit einer vorzeitigen Rückkehr des Goalies

“Bayern muss erst mit Monaco verhandeln”

Wie “Sky”-Reporter Florian Plettenberg berichtet, ist eine Rückkehr von Nübel im Winter eine ernsthafte Option, welche die Verantwortlichen in München nach der Verletzung von Neuer diskutieren. Das Problem: Vertraglich hat der FCB keine Handhabe. Heißt im Klartext: Die Leihe kann nicht einseitig abgebrochen werden. Die Münchner müssten sich mit Monaco darauf verständigen. Laut Plettenberg müssen die Bayern dafür Geld in die Hand, sprich eine Art Ablöse bezahlen, damit Nübel ein halbes Jahr vorher an die Isar zurückkehrt.

Nübel-Berater Stefan Backs zeigte sich diesbezüglich sehr zurückhaltend: “Bevor Alexander oder ich etwas dazu sagen, muss Bayern erst mit Monaco verhandeln”, betonte dieser gegenüber dem Pay-TV-Sender.

Nach “Sky”-Informationen gibt es bisher noch keinerlei Kontakt zwischen den beiden Klubs. Dies dürfte sich in den kommenden Tagen aller Voraussicht nach aber ändern. Die Bayern werden zumindest abklopfen inwiefern Monaco bereit wäre Nübel vorzeitig aus dem Leihvertrag zu lassen.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
78 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Liegt klar auf der Hand. Jetzt kann man Nübel testen, und so Schritt für Schritt die Neuer Nachfolge klären

Wie soll das gehen? Der spielt in Frankreich

Hast du den Artikel gelesen?

Klar! Aber ihr habt offensichtlich keine Ahnung…. Die meisten Artikel sind grottenschlecht! Nübel will nicht zurück dh er wird verkauft werden…
Was gibts da nicht zu verstehen ?!?
Wir wollen keine Spieler, die nicht Bayern-like sind! Das wird nix mehr mit Nübel und das ist auch gut so

Monaco kann ihn nicht mal verkaufen kannst du eigentlich lesen? Er steht unter leihe

Bist du lost? De Ligt hat auch in Italien gespielt.

Wenn Nübel kommt ist Neuer Geschichte.
1. Wird Nübel alles geben um sich zu beweisen.
2. Wird für jeden sichtbar werden, was Neuer mit seinem Ego “gebe kein Spiel ab” verhindern wollte, nämlich dass alle sehen dass Nübel besser ist.

Sehe ich nicht so.
Es wäre eine CHANCE für Nebel, wenn nicht DIE Chance!

Bei Neuer muss man auch auch Zeit einkalkulieren NACH der Verletzung. Der braucht Zelt um on Form zu kommen, wenn er überhaupt nochmal auf das Niveau kommt. Neuer baut auch mit jeder neuen Verletzung ein Stück mehr ab. Auch hier sehe ich eine Chance für Nebel. Und Bayern kann ihn zudem testen, ob er überhaupt ein richtiger Nachfolger wäre. Somit hätte man auch hier Gewissheit.

Ich weiß nicht wie die Situation in Nübels Club ist, aber ich denke, die werden nicht während der Saison ihren TW abgeben.

Alles eine Frage des Geldes

Nübel wenns geht, sonst Bono (wenns geht)

Genau! Wenn nicht jetzt, wann dann?

Wäre jetzt Gelegenheit sich zu beweisen bei Bayern

Jetzt würde ich die Chance ergreifen und Nübel installieren. Wer weiss wie lange Neuer braucht bis er wieder fit ist in dem Alter.
Und Neuers Leistungen in den letzten Wochen waren eh diskussionswürdig.

Kein Vertrauen in Ulle?

Nein

Unsinn, was ist, wenn Ulle sich verletzt. Es muss ein Torhüter her.

Lies mal meine Antwort richtig.

Es geht m. E. darum, dass man in der “heißen” Phase der Saison ZWEI Torhüter auf hohem Niveau hat.

FCB Mike du hast Recht top Antwort

Willst Du mit nur einem Erstliga Tormann in die Rückrunde geht?

Wenn unsere Gegner skrupellos genug sind, dann wird ein Spieler geopfert um Ulle stark zu foulen, und dann wird wahrscheinlich noch Musiala auf der Torwart Position ausprobiert

Und auch sonst muss Bayern sich sowieso nach einem neuen Torhüter umsehen. Warum sollte man nicht die Gelegenheit nutzen um Nübel zu prüfen

Wie kann man nur so ein krankes Gehirn haben.

Null

Neuer und Ulle sind einfach zu alt

Sofort Nübel holen. Neuer Rücktritt nahelegen.

Richtig, Neuer kann sich ja zukünftig zusammen mit Gortzka um die neuen Freunde von der LGBTQ-Bewegung kümmern.

Das Thema scheint dich ja persönlich sehr stark zu beschäftigen

Ja, genauso sehr wie Manuel Neuer und Leon Goretzka.
Die haben vor lauter Sorge sogar das Fußballspielen vergessen.

Trotzdem spielen sie noch besser, also du in deinem ganzen Leben. 😄

da gehören auch nicht viel dazu…😀

Ist doch logisch und macht mehr als Sinn.. könnte sich als Win Win Situation für beide Seiten herausstellen.. Was haben beide Seiten gross zu verlieren. Sven Ulreichjist eine Top Nr 2 aber er ist auch nicht jünger geworden.

PSG ist Endstation für FC Bayern!!!

Du kommst mir vor wie einer von den dusseligen blauen Losern. Stimmt´s ?

Aber leider hat er recht….

Wieso darf ein Profi der 20 Mio. Im Jahr verdient eine Sportart betreiben mit einem derart hohen Verletzungsrisiko wie Skifahren. Man sollte das Gehalt ruhen lassen bis er wieder fit ist.

Weil alle gleich sind, nur einige Gleicher.
Aber der Krug geht so lange zum Brunnen, bis er bricht.
Herr Neuer hatte schon immer Sonderrechte, jetzt hat der den Bogen wohl überspannt. Bin gespannt wer die Zeche bezahlt?

Bayern zahlt.

Es sei denn Neuer beweist jetzt, dass er ein Gewissen hat. Nicht anderes hat er mit dem Aktionen während der WM ja angedeutet

Entschuldigen und auf Gehalt verzichten.

Das wäre echt und glaubhaft !

Genau das Gleiche hab auch gedacht!!! Allein deswegen in Rente schicken

Sein Gehalt bekommt der ja nun ohnehin nur noch 6 Wochen, dann zahlt nur noch die Berufsgenossenschaft etwas und die Bayern sparen dann viele Millionen.

FALSCH !!! ALLE “SPITZEN” SPIELER BEI BAYERN BEKOMMEN AUCH NOCH NACH SECHS WOCHEN IHR VOLLES GEHALT. WAR BEI ROBBEN DAMALS AUCH SO WIE ER IN EINEM TZ BEITRAG ZUGAB

Immer diese schreierei. Macht den Beitrag auch nicht besser. Bleib mal locker.

So sieht es aus. Bayern holt nicht nur systematisch verletzungsanfällige Spieler (Laimer der nächste), sondern garantiert die Gehälter offenbar dauerhaft.

Auch bei Verletzungen nach Abfahrten auf nicht präparierter Piste

Seit wann bezahlt die Berufsgenossenschaft bei nem Skiunfall? 🤦

Private Krankenversicherung zahlt. Krankerntagegeld. BG zahlt nix.

Ja das ist übel, es hat immer schon geheißen im Vertrag eines Fußballprofi ist Skifahren absolut verboten.Gehalt einfrieren, so schauts aus!

Würde ich sogar befürworten. Eine Abwechslung zwischen Ulreich und Nübel. Wäre gegen PSG vielleicht nicht mal so schlecht, wenn Nübel spielt. Er hat in der Ligue 1 schon ein paar Male gegen PSG gespielt und kennt sie etwas besser. Und wenn nicht, hat man mit Ulreich ein klasse Backup. Sehe ehrlich kein grosses Problem.

Holen und Neuer in Rente schicken!!!!!!

Wenn Nübel diese Chance jetzt nicht wahrnimmt, dann ist wr selber schuld und mit viel Pech wars das dann auch.

Was heißt selber schuld ? Er durfte ja nicht, weil der Herr ´ ich gebe kein Spiel ab´ sich ja selber aufstellte.
Aber damit ist jetzt (Gott sei Dank) schluß.

Wie kann so was pasieren??? Giebt es da keine Vertragliche Regelung bezüglich Risikosportarten? Unklaublich was für eine Verantwortlungsloses Benehmen
Das geht gar nicht , auch nicht vom Herrn Neuer

Das war ja kein skifahren, sonder schneewandern, damit ist er fein heraus!

By the way, hat Neuer eine Skiklausel in seinem Arbeitsvertrag? Wurde an “anderer” Stelle gefragt…

Wenn Manuel den FCB wirklich wertschätzt, dann wird es höchste Zeit, dass er, ähnlich wie es in allen anderen Mannschaftsteilen bereits gehandhabt wird, sich einem fairen Konkurrenzkampf mit Nübel stellt. Es ist schlichtweg eines großen Fußballvereins nicht würdig, dass Manuel mit seinen 37 Jahren immer noch über die Torhüterposition des FCB allein bestimmt. Das ist einfach irre

Servus Koieg,

jo des mid Manul wundert mi aa scho seit länga dass ea irgndwie machn konn wos ea wui bei so oana wichtign Position

Liab Grüß,
Fritz Walter

Na klar sollte man Nübel holen. Im Winter findest sonst ja nix. Kann er sich beweisen, besser als Ulreich ist er ganz sicher.
Und wenn er es richtig gut machen sollte, ist er halt der Neuer Nachfolger. Macht er es nicht gut, im Sommer eine neue Nummer 1 holen. Mit Neuer würde ich nicht mehr planen. Vertrag auslaufen lassen und fertig.

Servus,

i teile dei Meinung obsolut. i hoff ‘s klappt narrisch boid mid Nübel

Liob Grüß,
Fritz Walter

👍

Servus Fritzerl!

Host scho recht; oba da Dominik Livaković war aah a Kandidat. Entweda da Nübel oda oba glei an Neier… oiso nemma da Neuer.

An liabn Gruaß
Fritz Helmbrecht Wert

Last edited 1 Monat zuvor by Fritz Wert

Servus Namansvetta,

vuin herzlichn dank für dei Wortmeldung. Oiwei a Freide di zua lesn! Jo du hosd recht Dominik Livakovic wäre scho a Bombnlösung für uns.

Liabn Gruß,
Fritz Walter

Bitte auf dem Teppich bleiben. Livakovic spielt eine sehr gute WM und hat die Kroaten im Elfmeterschießen im Turnier gehalten. ABER: Er spielt in der kroatischen Liga, hat mit Zagreb 11 Tore in der CL Gruppenphase 22/23 bekommen, sind damit Letzter hinter RB Salzburg geworden und er ist ein Jahr älter als Nübel. Also erst die eine Baustelle schließen und dann eine neue öffnen. Oda wia ma mia in Bayern sogn: Net scho widda a neie Sau duarchs Dorf treim.

Zuerst einmal muss Monaco überhaupt bereit sein Nübel mitten in der Saison abzugeben.
Verfügt Monaco über eine Alternative?
Und dann sollte die Ablöse angemessen sein.
So wenn es klappt wäre es DIE Chance für Nübel auf die er Jahre gewartet hat. Und dann muss Nübel auch erstmal beweisen dass er Neuer einigermaßen ersetzen oder zumindest besser als Ulreich ist.
So dann schauen wir mal wie die Bayern Bosse das mit Monaco regeln.

Erst zeigt Brazzo, was er kann. Und danach Nübel…

Perfekt zusammengefasst.

Wieso Ski – Unfall?
Zu Matthäus’s Zeiten gab es Mitte der 90er ein vertraglich vereinbartes Ski – Fahrverbot, das Hoeneß damals eingearbeitet hatte (Unfall Matthäus). Das kann sich geändert haben, oder Neuer hat sich nicht daran gehalten (was ich mir schwer vorstellen kann). Vor der WM habe ich gesagt “Neuer kann beim FC Bayern schneller Geschichte sein, als sich das jeder gedacht hat”. Aber der FC Bayern ist jetzt gezwungen, etwas zu unternehmen.

Ja an die skifahrtverbotsklausel zu Matthäus Zeiten kann ich mich auch gut erinnern. Das ist den loddar nämlich auch schon mal passiert und der Uli ist ausgerastet 😅

Kann mir aber nicht vorstellen dass man heute noch solche Klauseln einbauen darf, eu-Arbeitsrecht. 🙂

Mannschaftsintern (egal wie die öffentlichen Aussagen sind) wird neuers verhalten aber sicherlich sehr kritisch gesehen werden. Man wird nun nicht auf Ullreich setzen sondern auf einen qualitativ besseren Torhüter setzen, der sich durchaus Festspielen könnte und neuer Platz wäre 23/24 damit in Gefahr.

So werden die es jetzt handhaben. Könnte sein dass neuer damit sein karriereende selber eingeleitet hat

Wie heißt der Kroatische Nationaltorwart von Dinamo Zagreb ????????

Dominik Livaković.

Nun hat das Schicksal selbst eingegriffen, um den eingebildet “besten Torhüter der Welt” am weiteren spielen zu hindern.
Einigen wir uns nun nicht mit Monaco, müsste auch dem Allerletzten langsam dämmern, daß mit Livakovic, Szczęsny und Mendy die geeigneten Nachfolger längst auf einen Anruf warten.

Wenn Nübel möchte würde ich ihm DiE chancE JETZT geben, sali & co. Werden bis zum bitteren ENDE an Neuer festhalten und um ihm die nächsten 5 Jahre kämpfen, wer hier anderer Meinung ist oder hofft das Manu aufhört glaubt an den Weihnachtsmann das wird nicht passieren außer manu tritt selbst ab.

Doch ! Die Knochen werden immer brüchiger, da kann auch der Bindendepp nichts machen – das ist Biologie

Jetzt Müller und Sarr auf die Ski schicken und den Generationswechsel beschleunigen …

Freue mich auf Nübel 🤘

Jetzt ist ja Müller Kapitän, d.h. er spielt jetzt immer . Gott bewahre !!

Genau DAS muss der FCB jetzt tun, denn es wird sich so schnell nicht wieder eine so gute Chance zur Integration von Nübel geben, solange Neuer noch aktiv ist. Nübel wird alles tun, um zu beweisen, dass er ein Spitzentorwart ist, der das Vertrauen verdient hat. Und er wird es tun können, ohne dass immer spekuliert wird, wäre es nicht doch besser, Neuer einzusetzen. Neuer selber tut gut daran, Nübel zu unterstützen, denn es ist schon seltsam, wenn sich ein hochbezahlter Fussballprofi beim Skilaufen verletzt. Haben die Spieler nicht alle eine Klausel im Vertrag, die ihnen gefährliche Sportarten verbieten? Dies ist eine einmalige Win-win-Situation für Nübel und den Verein.

Ich lach mich tot. Bayern kann die Leihe nicht einseitig beenden und müsste jetzt noch mal Geld zahlen obwohl man seit 1 1/2 Jahren Teile seines Gehaltes zahlt damit der Nübel sein Praktikum machen kann. 🤦‍♂️

Dieser Junge kostet nur Geld. Ich hoffe der drängt da in Monaco schnell aus seiner Leihe zu kommen, damit er endlich mal seine Chance nutzt. Wäre alles niemals passiert, wenn der Nübel einfach mal die Rolle als Nummer 2 angenommen hätte.
Wenn er da nicht rauskommt, muss Bayern nen anderen holen und das war’s für Nübel.

Was für ein missmanagement. Von Brazzo und von der nübelseite.

Last edited 1 Monat zuvor by René

Meine Rede. Dafür bekam ich -20….
Lächerlich

Jetzt bleibt nichs anders übrig, als eine neue Nummer 1 zu holen. Alles andere wäre fahrlässig,
Da ich kaum glaube das Manuel nochmal zurück kommt. Diogo Costa wäre eine sehr gute Option und wenn es einer mir BL Erfahrung sein soll vielleicht Flecken, der würde sich auf Anhieb zurecht finden.
Und noch gute Besserung Manuel!!!

Vjeko Keskic

Vjeko Keskic

Gründer
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegründet. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Auf dem Online-Portal "SPOX" wurden 2008 die ersten Blogbeiträge veröffentlicht, schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Leidenschaft – dem FC Bayern.