FC Bayern News

Ultimatum für Nübel? Bayern gibt Vollgas bei der Torwartsuche

Alexander Nübel
Foto: IMAGO

Die Suche nach einem adäquaten Ersatz für Manuel Neuer genießt derzeit höchste Priorität beim FC Bayern. Die Münchner forcieren eine vorzeitige Rückkehr von Alexander Nübel, diese gestaltet sich jedoch äußerst schwierig. Aktuellen Medienberichten zufolge wollen die Bayern zeitnah Klarheit bei dem 26-Jährigen haben.



“Ja, die Bayern wollen Alexander zurückholen”, bestätigte Nübels Berater Stefan Backs vergangene Woche. Die Gespräche zwischen den Münchnern und Monaco laufen bereits, eine Einigung ist bisher aber noch nicht in Sicht. Wie die “tz” berichtet, stehen nun auch erste Gespräche mit Nübel direkt an. Demnach wollen die Bayern-Bosse zeitnah Klarheit darüber haben, ob Nübel bereit wäre für eine Rückkehr an die Säbener Straße.

Bayern erhöht Druck auf Nübel

Passend zum Bericht der “tz”, will der “kicker” erfahren haben, dass die Verantwortlichen an der Isar ordentlich auf das Gaspedal drücken bei der Torwartsuche. Heißt im Klartext: Die Bayern wollen bis Mitte dieser Woche abwarten, ob sie mit Nübel und Monaco eine Einigung erzielen können, andernfalls wird man sich nach anderen Optionen umsehen.

Dem Vernehmen nach fordert Monaco eine Ablöse in Höhe von knapp zwei Millionen Euro, damit die Leihe vorzeitig beendet wird. Darüber hinaus knüpft auch Nübel seine Rückkehr an eine Bedingung. Demnach möchte der 26-Jährige eine klare sportliche Perspektive aufgezeigt bekommen für die kommende Saison. Dazu gehört wohl auch, dass die Münchner sich von Torwarttrainer Toni Tapalovic trennen. Grund: Tapalovic gilt als enger Vertrauter von Manuel Neuer.

Sollte die Nübel-Rückkehr platzen, hat der FCB mit Yann Sommer (Borussia M’Gladbach) und Marokkos WM-Held Bono (FC Sevilla) zwei weitere Optionen auf dem Radar. Aktuellen Meldungen zufolge wollen die Münchner spätestens bis zum Trainings-Auftakt am 3. Januar einen neuen Torhüter verpflichten.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
78 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Da hat sich ja wirklich viel getan seit heut morgen……😂
Vielleicht gibt’s ja heut Abend was neues! 🤭

Vielleicht hat man es ja bis dahin auch mal geschafft, mit dem Spieler zu sprechen.

Mein Opa hat mir immer gesagt alles über das du länger als eine Viertelstunde grübeln musst und bei dem du kein gutes Bauchgefühl hast musst du verwerfen – wie recht er doch hatte. Wenn Nübel sich mit seiner Entscheidung zurückzukommen nicht wohlfühlt soll er halt da bleiben wo er ist. Und wenn sich die Rückholaktion für die Bayern als zu komplex erweist sollten sie sie so schnell wie möglich beenden und nach einem anderen willigeren Keeper Ausschau halten. Mehr gibt es zu diesem Thema eigentlich nicht zu beratschlagen

Die Bayern wollen Nübel zurückholen und wenn Neuer wieder gesund ist hat Nübel die Arschkarte gezogen .
Mein Rat, gehe nicht zurück zu Bayern..

Meine Hoffnung….hoffentlich kommt er nie wieder!
Wie kann man so arrogant sein, mehr oder weniger einen Stammplatz fordern, obwohl man noch nichts gerissen hat in seinem Leben.
Er spielt eine solide Saison bei Monaco, hat aber auch für das Eigentor des Jahres gesorgt und denkt er könnte einem fitten neuer das Wasser reichen.
Ich wäre definitiv für Sommer, der hat sich in den letzten Monaten nochmal richtig gut entwickelt und könnte richtig Druck auf Manu machen wenn er wieder fit ist.

An den dislikes kann man erkennen, was hier für “Experten” rumlaufen! Endlich mal ein sachlicher und realistischer Kommentar zu dem Thema!

Hört auf mit Nübel,
Holt Lieber Ter Stegen der ist besser

Das sind alles Spekulationen die kein offizieller Entscheider von Bayern bestätigt hat.
Für Nübel wäre es ein Karriereknick wenn er die Chance nicht mitnimmt. Dann werden auch andere Spitzenvereine glauben, dass er sich den Druck CL und Konkurrenz nicht zutraut. Aber nur so werden Siegertypen geboren.
Was Neuer betrifft kenne ich zwei Fälle wo die Ärzte anschließend zu jedem Kontaktsport abgeraten haben. Für jeden Gegenspieler wäre es in einem Finale ein Leichtes , Neuer den Rest zu geben. Ich glaube Bayern gibt Monaco nur genug Zeit für den neuen Torwart zu suchen.
Wenn Sie an Nübel glauben und wenn Nübel sich für gut genug hält, dann passiert der Wechsel jetzt.
Und die Bayernführung lässt da mit Sicherheit auch keinen Einspruch eines Torwarttrainer zu. Was Spieler angeht erlaubte man noch nicht mal einem erfolgreichen Cheftrainer (Flick) dieses Mitspracherecht ermöglicht und das zurecht.

Ich wüsste beim besten Willen nicht, weshalb sich ein europäischer top Klub für Nübel als Nummer 1 interessieren sollte.
Was den FC Bayern und tapalovic betrifft, die Mannschaft stellt immer noch der Cheftrainer auf, auch den Torhüter!

Kennst du 2 Neuer oder 2 nationaltorhüter… oder 2 Leute, die sich beim Skifahren ein Bein gebrochen haben? 🤣

Ja, und viel Geld bezahlen,.

Wer ist Nübel??
Nationaltorwart oder bei einem Spitzenclub tätig.??
Mein Gott. Man nehme einen guten Torwart der zu bekommen ist. Spricht Sven Uhlreich das volle Vertrauen aus und gut ist. Eine gute Abwehr kann einem Torwart einiges abnehmen. Mit einer schlechten Abwehr nützt dir auch einer von den ins Auge gefassten Torleuten nix. So ein Theater nur weil Neuer ausfällt.

Vor allem hat ein noch nicht 100 Prozent fitter Neuer nicht gerade besser gehalten als Ulreich. Vor allem wird es eh ( aufgrund all der Verletzungen ) schwer in der CL gegen PSG. Man muss natürlich alles probieren, aber auch den Grundstein für weitere Erfolge legen. Da sieht es doch recht gut aus.
Ausser beim Thema Torhüter.

Stimmt, es wird so getan, als hätte Ulle nur einen Arm.
Nübel im Tor gegen PSG beruhigt auch keinen.

Dann lieber Ulle mit einem Arm als Nübel.

Holt Yann Sommer, Thuram und Bensebaini im Dreierpack für 25 Mio nach München und man hat für die Rückrunde und nächstes Jahr den Großteil geregelt…

Auch ein Yann Sommer wird sich überlegen, ob er sich ab dem Sommer ggf in der 2. Reihe hinter Neuer befindet. Es sei denn Neuer ( und Tapalovic ) findet sich damit ab, das es langsam Zeit wird abzutreten.

Lieber Sofyan Amrabat als Bensebaini. Wenn’s denn ein Maghrebiner werden soll.

Ja, das hilft weiter. Drei Spieler vom letztjährigen 10. der Tabelle. Gute Wahl.

Thuram brauchen wir nicht sofort. Und könnten ihn ablösefrei im Sommer haben. Also wozu sofort holen? Über Bensebaini kann man nachdenken. Genau so könnte man über Borna Sosa nachdenken. Bensebaini ist aber soweit ich weiß schon mit dem BVB einig geworden. Wird also zu spät sein…. Für mich sieht es so aus das heute Abend wohl keine Einigung Erfolgt und vllt. mit etwas Glück man Donnerstag oder Freitag Einigung mit Sommer hat. Was durchaus eine sehr gute Lösung wäre.

Man wird keinen TOP Torwart bekommen wenn man sich nicht traut MN die Wahrheit zu sagen.

Welche Wahrheit denn? Deine?

Diejenige, die jeder kennt, der was von Fußball und von Leistungssport versteht.

Und wer sind die?

Mit dem besten Freund meines Konkurrenten würd ich mich auch nicht unbedingt trainieren lassen wollen, wenn er mich scheinbar auch überhaupt nicht leiden kann. Tapalovic und Neuer sollen ja scheinbar so eng miteinander sein, dass sie sogar gemeinsam auf Urlaub fahren.

Ich schätze Nübel nicht so ein, dass er hier kneift oder den Bayern eins reindrücken will. Denke eher, dass in seiner Bayernzeit hinter den Kulissen viel passiert sein muss, was dieses Verhalten erklärt.

Der Junge hat so viel Potential .. wäre spannend zu sehen, wie gut er performen würde, wenn man ihm wirklich das Vertrauen schenkt.

Unsinn von vorne bis hinten! Der Bursche hat überhaupt keine Forderungen zu stellen, er sollte sich glücklich schätzen, wenn er über einen längeren Zeitraum bei einem der besten Klubs der Welt spielen darf, er ist nichts weiter als ein durchschnittlicher Torwart sonst gar nichts! Tapalovic ist seit 10 Jahren beim FC Bayern und sicher nicht nur aus Gefälligkeit, weil er mit Neuer befreundet ist! In den 10 Jahren wird er mit einer Menge Torhüter beim FC Bayern gearbeitet haben, hat sich eigentlich einer davon beschwert oder negativ geäußert, da waren gestandene Torhüter darunter wie starke, Ulreich oder Pepe reina! Der einzige, der rumheult ist Nübel und sein unfähiger Berater!

Seit 10 Jahren ist er schon bei Bayern, hmm lass mich mal überlegen wer die letzten 10 Jahre der erste Torwart vom FC Bayern war. Ach stimmt ja, der Manu wars ich depp. Es kam noch kein einziger Bayern-Torwart mit der Intention Neuer zu ersetzen. Kann die Skepsis gegenüber der Neuer-Mafia schon verstehen. Warum sollte sich auch ein Ulreich oder ein Pepe Reina beschweren, wenn sie nie für die Nummer 1 bestimmt waren? Bayern muss hier reinen Tisch machen und das kommt von einem, der Neuer schon immer als besten Torwart gesehen hat. Dieses Jahr zeigt einfach das seine Zeit gekommen ist, so Klasse er auch immer noch ist oder früher war. Den Legenden-Status kann ihm keiner mehr nehmen.

Was quatscht du da rum? Selbstverständlich stand neuer 10 Jahre im Tor, weil er der beste der Welt war! Wer hätte ihm denn Konkurrenz machen sollen? Denkt ihr eigentlich auch mal nach, bevor ihr euren Unsinn schreibt? Junge Junge

Nübel kann und darf, wie übrigens jeder Arbeitnehmer in Deutschland, fordern was er will!
Tapalovic ist damals auf Neuers Wunsch vom FCB verpflichtet worden! Erfahrung als erstklassiger Torwarttrainer hatte er nämlich NULL. Welchen der von dir genannten Torhüter hat er denn besser gemacht? Keinen. Welchen der vielgepriesenen Jungtorhüter hat er denn zur Erstligareife trainiert? Keinen. Welcher genannte Torhüter, außer Starke, wurde denn nicht vergrault? Alle sind wieder gewechselt. Tolle Perspektive, dank Tapalovic. Neuer und Tapalovic kennen sich schon seit der Schalker Jugend. Von da an begann die Vetternwirtschaft, die mit objektiver Leistung mittlerweile nichts mehr zu tun hat.

Noch solch ein komplett ahnungsloser Kollege! Tapalovic hat seine aktive Laufbahn wegen einer Knieverletzung aufgeben müssen und wurde danach direkt Torwarttrainer, kurz bevor er zum FC Bayern kam, er hat Manuel Neuer zum besten Torwart der Welt gemacht, allein daran erkennt man schon, dass er für den Job qualifiziert ist! Wer wurde denn vergrault von tapalovic, Ulreich war es nicht, der wurde vergrault, weil der unfähige Brazzo (welche Erfahrung hatte der eigentlich für den Job, außer, dass er als Opa ulis protege gilt) Nübel die Nummer 2 zugesagt hat, mit versprochenen Einsätzen und Ulreich keine Lust hatte zur Nummer 3 deshalb degradiert zu werden, Pepe reina wurde von Pep Guardiola geholt als erfahrene Nummer 2, der dann die Möglichkeit bekommen hat, in Neapel als Nummer 1 zum Karriereende unterzukommen! Als Talent muss man auch entsprechende Qualität haben für die Bundesliga, ob Feldspieler oder Torwart, da scheint es bei vielen zu mangeln oder wer ist irgendwo durchgestartet!
Man kann nur noch lachen wenn man das hohle Geschwafel hier von der Vetterwirtschaft liest, einer hat es angefangen und viele plappern es einfach nach, die Leistung von Manuel Neuer stand seitdem er und tapalovic da sind für sich, da frage ich mich, wie lächerlich kann man sich eigentlich machen mit einem Kommentar wie deinem?

Die eigentliche Ironie ist, du widersprichst dich in deinem Kommentar selbst, sagst einleitend das Gleiche wie ich, merkst es allerdings nicht mal. Wer mit so nem Kleinkind Aggrogehabe anfängt, dann noch schön Whataboutism streut, ist prinzipiell schon peinlich.
Da du deine eigenen Texte inhaltlich nicht mal verstehst, ist eine sinnvolle Diskussion ohnehin nicht möglich. Was von deiner Aussage zu halten ist, sieht man an der Bewertung eindeutig.

Ich widerspreche mir überhaupt nicht, habe nur erklärt wie er zum Torwarttrainer wurde und warum und habe nicht kritisiert, dass er noch nie bei einem Bundesligisten TT war und damit seine Qualität in Frage gestellt so wie du! Und da sind wir beim Kern des ganzen, völlig lächerlich wie hier einige auf den Zug der Vetternwirtschaft aufspringen, er hat Neuer zum besten Torwart der Welt gemacht, allein daran erkennt man seine Kompetenz und niemand kann im ernst glauben, dass er nur Torwarttrainer bei Bayern ist, damit Manuel Neuer zufrieden ist! Pep Guardiola, Jupp Heynckes, Carlo Angelotti, Hansi Flick oder jetzt Nagelsmann, keiner würde einen inkompetenten und unqualifizierten TT in seinem Stab dulden und auch keine top Manager wie Rummenigge, Kahn oder seinerzeit Sammer, von daher ist diese Argumentation von dir und Gleichgesinnten mehr als lächerlich und wer einen Funken Ahnung hat, stellt fest, dass keiner in den letzten Jahren auch nur ansatzweise beim FC Bayern das Wasser reichen konnte und sicherlich keiner gekommen wäre um sich mit ihm zu messen! Also erstmal die Birne einschalten und dann auf den Putz hauen!

👍
Gut erkannt!

Na der tapalovic scheint doch ein top torwarttrainer zu sein. Der hat Manuel neuer quasi groß gezogen und ihn zu 5 welttorhütertiteln gepusht.

Von so einem Mann kann doch Nübel nur lernen.

Also an tapalovic Ruf wird Nübels blablabla bestimmt abtropfen

Last edited 1 Monat zuvor by René

Dass tapalovic und neuer ein ausgezeichnetes Verhältnis haben, spricht doch für tapalovic. Dann ist er für neuer sicherlich auch Mentor und nicht nur warmschießer. Wie Holger geschwinder und Nowitzki.
Das bestreitet doch auch keiner.

Aber deswegen ist er doch nicht gleich n Nübel Mobber. Wie kann man denn aus der Freundschaft zum neuer diese bösartige Behauptung stricken?!

Die Fakten sind so: neuer wurde in dem Jahr als Nübel bei uns im Klub war, drittbester Torhüter der Welt. Und das in nem Jahr wo Bayerns internationale Leistung nicht super glanzvoll war. Und es ist ja keine schande gegen nen fitten neuer im Konkurrenzkampf den kürzeren zu ziehen. Aber offenbar hat das der Nübel immer noch nicht verdaut. Das ist halt 100% egosache bei ihm

Abgesehen davon dass auch tapalovic der Kontrolle vom Cheftrainer und dem Vorstand unterliegt. Warum sollten der Vorstand und der Cheftrainer Mobbing zulassen? Das ergibt doch gar keinen Sinn.

Last edited 1 Monat zuvor by René

Man bezahlt jemanden 5mio€ im Jahr um ihn dann zu mobben?

Alles klar Leute. Wat ne Logik!

Nübel ist halt auch Sportler und die haben halt n Riesen Ego. Nur dass der sein Ego so aufbläst dass er ne Karrierechance dafür sausen lässt, das ist doch der Witz

Sepp Maier war übrigens auch mehr als nur ein Torwarttrainer für Oliver Kahn seinerzeit aber das wissen sicher die wenigsten hier, weil sie noch viel zu jung sind…

Das ist für einige schon viel zu hoch! Man kann sich nur amüsieren, wie einige hier tapalovic die fachliche Qualität absprechen und von Vetterwirtschaft quatschen!

Tapalovic kann gar nix außer Manu Neuer trainieren. Der konnte noch nicht mal Torwart!
War Ersatztorhüter beim VfL Bochum… Glanzvolle Karriere!

Du schwafelst hier nur Blech, weil du von nix ne Ahnung hast. Und wie alle Geisterfahrer hältst du alle Entgegenkommenden für Geisterfahrer.

TTTT ist Manuel Neuers Personal Trainer. Kapierst du das?

Sicher ist jeder ein Geisterfahrer, der von der lächerlichen Vetterwirtschaft schwadroniert! Kein top Trainer wie Guardiola, Heynckes, Flick, ancelotti oder Nagelsmann oder Leute wie Rummenigge, Kahn oder Sammer würden aufgrund einer Gefälligkeit gegenüber neuer einen inkompetenten Torwarttrainer dulden, müsste selbst der allerhohlste schnallen, okay, du natürlich nicht! Man sollte beim Neuer und tapalovic bashing sich nicht komplett lächerlich machen so wie du beispielsweise,, kleiner Fritz 😂🤣

Sollen sie den Mittelmaß Torwart im Sommer für einen guten Preis verkaufen, dann hätte dieser unsinnige Transfer wenigstens etwas Gutes am Ende!

Ein Sven Ulreich mit dem entsprechenden Rückhalt vom FC Bayern ist sicher die beste Wahl, und keinesfalls schlechter als Nübel – Problem ist doch allenfalls, die Besetzung hinter Sven!
Und wenn ein neuer TW kommt, dann nur Yann Sommer!

Wieso “nur”?

Ultimatum für Nübel
🤣🤣🤣🤣🤣
Er hat noch lange Vertrag jedes Jahr
5 Millionen
und in Monaco lässt es sich gut leben !

Ach Dieter, es geht doch um den Winter und ob er jetzt zurück kommen möchte 😉

Es gibt nur eine Lösung für das Problem: Sommer für 3 Jahre verpflichten, Nübel nach Monaco verkaufen und Neuer wegen Vereins schädigendem Verhalten degradieren oder freistellen, ansonsten ist Stress für die nächste Saison vorprogrammiert.

100% d’accord!

Und dir eine Untersuchung deiner geistigen Gesundheit…

Die wird er bestehen – im Ggstz. zu dir!

Du musst da gar nicht erst antreten, wirst sicher sofort für unmündig erklärt….

Ohjeee, welche fragwürdigen Diskussionen 🤦‍♀️
Ich werde nie vergessen wie Ulle in der cl bei real gepatzt hat
Schon peinlich den kleinen mann als 2 torwächter zu haben
bono holen gut ist
ab dem sommer dann kampf um die Nr 1 im tor
ich bin ein mn fan aber die letzten 1,5 jahre merkt man das der zahn der zeit auch nicht an ihm vorbeigeht
und nübel ist kein weltklassetorhüter
zu überschätzt
so schauts aus!

Eine drastische, wenngleich unrealistische Lösung wäre es, den zögernden Nübel zu verkaufen und Neuers Vertrag mit Abfindung aufzulösen.

Würde netto nicht so viel kosten, und man hätte einen freien Kopf um unvorbelastet einen neuen Torwart suchen. Mit rein sportlichen Kriterien,
ohne die ganzen Animositäten, die aktuell alles behindern

Könnte mir vorstellen, dass Real Madrid so etwas erwägen würde. Und eigentlich ist es die beste, klarste Entscheidung. Denn die Wahrscheinlichkeit dass ein 37jähriger mit Schienbeinbruch auf ein gutes Niveau zurückkehrt ist gering.

Derzeit ist Neuer noch zu sehr Heilige Kuh.

Aber wenn die Kuh nur noch wenig Milch gibt, und noch dazu sich das Bein gebrochen hat, Was macht man dann in der Regel ? 😉

Was gibt die Kuh denn bei Dir? Schnaps?!

Schlachten… 😉

Wenn Neuer nicht völlig verstrahlt ist sollte auch er bemerkt haben, daß seine Zeit vorbei ist und er von vielen Fans inzwischen kritisch gesehen wird, nicht zuletzt nach seinem WM Auftritt und nach dem Skiunfall.
Mit allen Ehren abtreten, fertig!

Der ist leider völlig verstrahlt.

Nicht im Ansatz so wie du Hauptschulabsolvent oder hat es nur zur Sonderschule gereicht 🤔

Darfst nicht immer von dir ausgehen, du kleiner Anal-Fabet. Seit wann hast du da jetzt Internet auf der Geschlossenen?

Das MN zurückkommen wird geht komplett gegen Null. Und warum ic das Sage ist die Tatsache das ich auf einer Unfall Stat. Für sowohl für Unfälle als auch Sportunfall bin.. Und dann kann der gute Manu noch soviel Training machen er hat eine Platte mit Drei Fixierungs Schrauben die im Knochenmark Verankert sind und der Unterschenkel ist nicht so von Muskel und Fettgewebe umgeben wie der Oberschenkel.. Also ein Tritt darauf und das war’s.. Er ist so oder so am Ende.. Warum sich so aufregen Manu weiß das und die Bosse auch.. Nur Wahr will es keiner haben.. Du gelaufenen das ganze Manu.. Und ich bin seit gut 30 Jahren auf der Station und glaubt mir keiner will es so richtig Wahr haben..

Was machst du auf auf der Station? Bist du Patient oder arbeitest du dort. Als Pfleger, denn als Arzt kann doch wohl nicht sein.

Aber dir ist schon klar dass neuers Ärzte besseres Material haben als ihr?
Es gibt mittlerweile Schrauben mit denen man spielen kann. Wie bei seinem Fuß auch. Das Zeug bleibt einfach drin.
Es gibt nicht noch mal ne op. Der wird mit den spezialschrauben spielen.

Last edited 1 Monat zuvor by René

So wie du mit deinen Schrauben im Kopf schreiben tust??
Schreiben mit Schrauben… 😆

Wie willst du denn ein Vertrag auflösen wenn die andere Partei das nicht will?
Neuer wird sein Vertrag niemals auflösen. Er hat doch gesagt dass er noch mal in die Reha geht um zurückzukommen. Und bei der Euro will er auch spielen.
So sind jetzt nun mal seine Ziele. Und er hat noch 1 1/2 Jahre Vertrag. Er darf diese Ziele haben.

Nübel sollte man verkaufen, wenn er jetzt nicht zurückkommt. Aber auch das wird Nübel nicht machen. Der wartet auch eiskalt bis 2025…

Und wenn Bayern will, wird Monaco Nübels leihvertrag kündigen.

Ich würde Nübel zurückholen und ihn auf die Tribüne setzen. Du kannst nicht anders als so mit solchen streikenden Spielern reden. Das ist ein arbeitsverweigerer.

Die Leihe hat man damals natürlich nur gemacht damit er spielpraxis bekommt und zwar solange bis man ihn braucht.

Last edited 1 Monat zuvor by René

Was Neuer will ist fernab jeglicher Realität. Dann könnte man gleich Olli Kahn ins Tor stellen! Natürlich auch bei der EM ’24…

Gebt Sven Ulrich das Vertrauen, er ist auch ein super Torwart. Wenn Manu nicht wieder kommt, dann holt ein Torwart und nicht A. Nübel

Der einzige Fehler von Bono bei dieser Bademantel-WM war das 0:1 durch Théo Hernandez gegen Les Bleus. Da hat er gezaudert und das Rauslaufen verpasst.
Ansonsten war alles top.

Vielleicht kann TTTT ihm das richtige und rechtzeitige Rauslaufen beibringen? Also seine Rolle als Libero.

Man entscheidet und bewertet aber nicht alles an einer WM, schon gar nicht bei einem über 30 jährigen! Bei Sevilla bekommt er mehr als genug Gegentore, in Liga und CL! Also einfach mal den Ball flach halten!

Die Bayern werden ihn schon genau scouten. D.h., sie werden sämtliche Partien des FC Sevilla in La Liga und CL durchforsten und seine Leistungen analysieren.

Die gucken dann wahrscheinlich YouTube so wie du 😂🤣und nun ab an deine Playstation ahnungsloser Bub!

Was guckst du denn, du Heiopei?

Gleichgültig was Saison 23/24 passiert , es bietet sich die Gelegenheit für Nübel an 6 Monate Nr 1 zuspielen. Wenn es gut läuft wird Neuer schwer haben ihm den Posten wegzunehmen, wenn gleich oder schlecht, dann hat er Klarheit und er geht. Sein Verhalten zeigt auch sein Versagensangst. Was ich bei FCB und Neuer Fußabdruck verstehen kann nur warum ist er denn überhaupt gekommen?🙊🙈🙉
Ich vermute FCB weiss das auch und will Nübel eh als Backup für Ulreich und das wird nicht klar kommuniziert und daher wird Tapalovic auch nicht weggejagt. ,😭😭😭.
Das ganze nur weil Neuer sein Ding im Tiefschnee treiben wollte. Hätte er doch seine Handballerin in einer Skihütte das gezeigt was wir alle mögen und den Hassan hätte seinen Urlaub in USA nicht abbrechen müssen 🙉🙈🙊

Last edited 1 Monat zuvor by NSD

Neuer sollte auf höheren weil er immer verletzt ausfällt und schon eine schlimme Krankheit hatte Nübel sollte die Nummer 1 werden und Neuer nicht immer Bevorzugen

Ich sage nur yann Sommer besser geht nicht

der müsste ja mit dem Klammerbeutel gepudert sein, wenn er jetzt zurück kommen und im Sommer wieder für Neuer platz machen würde.

Ganz im Gegenteil! Wenn er Eier hätte und den nötigen Biss, würde er versuchen 6 Monate sich zu zeigen und zu beweisen, dass er das Zeug zum top Torwart hat und nicht nur Sprüche klopfen! Wenn es nicht klappt, einen Klub auf dem Niveau von Monaco wird er sicher wieder finden!

Last edited 1 Monat zuvor by Leo

Nübel wäre ein voller fehltritt

Vjeko Keskic

Vjeko Keskic

Gründer
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegründet. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Auf dem Online-Portal "SPOX" wurden 2008 die ersten Blogbeiträge veröffentlicht, schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Leidenschaft – dem FC Bayern.