Transfers

Wechsel zum FC Bayern? Christian Pulisic: “Im Fußball weiß man nie”

Christian Pulisic
Foto: Getty Images

Der US-amerikanische Nationalspieler Christian Pulisic wurde in der Vergangenheit immer wieder mit dem FC Bayern in Verbindung gebracht. Zuletzt machten sogar Meldungen über ein mögliches Tauschgeschäft mit dem FC Chelsea die Runde. Nun hat sich der 24-Jährige erstmals selbst dazu geäußert.



Im Sommer 2019 wechselte Pulisic für knapp 60 Millionen Euro von Borussia Dortmund zu den Blues. Wirklich durchsetzen konnte sich der Offensivspieler in London bisher aber nicht. Der US-Amerikaner wird immer wieder mit einer Rückkehr in die Bundesliga in Verbindung gebracht. Neben dem BVB wird auch der FC Bayern als potenzieller Abnehmer gehandelt. Gerüchten zufolge wäre Chelsea durchaus offen für ein Tauschgeschäft, bei dem Kingsley Coman an die Stamford Bridge wechselte und Pulisic im Gegenzug in die Allianz Arena.

“Dinge können sich schnell ändern”

Pulisic selbst zeigte sich diesbezüglich sehr zurückhaltend und betonte, dass er sich beim FC Chelsea durchsetzen möchte: “Ich bin voll und ganz zurück beim FC Chelsea. Das ist mein Fokus und ich bin bereit”, erklärte dieser im Podcast “Indirect”. Einen vorzeitigen Abschied aus der EPL wollte Pulisic aber nicht ausschließen: “Im Fußball weiß man nie. Dinge können sich schnell ändern und es kann alles passieren”.

Der US-amerikanische Nationalspieler ist vertraglich nur noch bis 2024 an Chelsea gebunden. Konkrete Gespräche über eine Verlängerung gibt es aktuell nicht. In London möchte man einen ablösefreien Abschied unbedingt verhindern, so dass man kommenden Sommer einen Verkauf anstrebt, sollte es zu keiner Verlängerung kommen.

Bayern hat keinen Bedarf für Pulisic

Für den FC Bayern ist Pulisic aktuell aber kein Thema, wie die “BILD” berichtet. Die Münchner sind in der Offensive, vor allem auf den Flügelposition, sehr gut besetzt. Auch ein Tausch mit Coman ist vollkommen ausgeschlossen, wie “BILD”-Fußballchef Christian Falk vor kurzem in seinem Podcast “Bayern Insider” betont hat.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
23 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Okay. Pulisic fühlt sich wohl. Bayern hat kein Interesse. Bayern hat keinen Bedarf. Im Fußball weiß man nie.
Diesen Artikel könnte man doch jetzt regelmäßig neu auflegen, da gibt es noch ganz viele Namen, die man einfach austauschen kann.

Typischer, wir müssen zwangsweise 5 neue Beiträge hier jeden Tag schreiben, damit wir Clicks generieren Beitrag.

Und täglich grüßt das Murmeltier gääähn

Schon lange nichts mehr über Harry Kane gelesen😅

Wenn man alle Spieler , die die Aussage treffen, ” im Fußball weiß man nie ” mit dem FCB in Verbindung bringt, gibts mühelos 15-20 Artikel pro Tag und das über Monate.

Sei ruhig, die machen das sonst noch! 😉😂

😁🫣😉😊🫢

Wir könnten Pavard gegen Pulisic, sonst nichts. BASTA

Die Artikel nähern sich dem TZ-Niveau. Leider.

Und ich dachte der Artikel wäre von der TZ abgeschrieben….😂

Alle Artikel sind irgendwo abgeschrieben.

Auf dieser Seite werden lediglich Artikel von anderen Plattformen/Medien zusammengetragen. Es handelt sich hier nicht um selbst verfasste Beiträge.
Ich frage mich, warum einige User diese Plattform ständig kritisieren und sich dann doch hier aufhalten und Beiträge posten.
Nur nebenbei bemerkt: Ich bin ein User wie alle anderen hier und gehöre nicht zu den Autoren dieser Seite!

Das liegt ganz einfach an der Kommentar-Funktion! Denkst du ich bin hier um mir mehrfach abgeschriebene Artikel von unseriösen Seiten durchzulesen? Nein, ich diskutiere gern über Fußball und das ist hier möglich. Die Qualität der Artikel bleibt deswegen trotzdem unterirdisch!

Last edited 1 Monat zuvor by Bastian Z.

Aber wenn man die Artikel unterirdisch findet, muss man es ja nicht jedes Mal erwähnen. Langsam wird es langweilig, das ständig zu lesen. Wen man mit den Artikeln nicht einverstanden ist, einfach selbst Artikel bei FCB Inside einstellen.
Wie gesagt, es sind Artikel vom Kicker, Transfermarkt, Sport Bild etc. und nicht von FCB Inside.
Welche unseriösen Seiten meinst du?

Manchmal hab ich das Gefühl, ich bin hier im Kindergarten. Dieses ständige Nörgeln nervt, weil es letztendlich überhaupt nichts bringt. Die Verfasser dieser Seite bringen nur das, was in der Presse erscheint. Auch wenn man mit den Artikeln nicht einverstanden ist, wird sich nichts ändern, da die Herausgeber keine eigenen Beiträge verfassen. Also diskutieren und sich nicht ständig aufregen!

Deswegen muss man trotzdem keine zwei oder drei Artikel am Tag über Nübel bringen bei denen die TZ die Quelle ist!

Ist deren Entscheidung. Muss man nicht gut finden, aber akzeptieren, ansonsten selbst Artikel einstellen. Vielleicht suchen sie auf dieser Seite noch Redakteure.

Humbug! Wenn das hier so weiter geht mit diesen schwachsinnigen News, werde ich diese Seite meiden. Nervt so langsam echt. Wie wäre es denn mir mehr Seriosität!?

Dann geh doch und sei konsequent!

Coman > Pulisic 

 Auch ein Tausch mit Coman ist vollkommen ausgeschlossen!
Wenn Falk schon kommentier hätte er schreiben sollen oder müssen:…
Auch ein Tausch Pulisic mit Coman ist vollkommen absurd !!!
Ein Bericht für “zum in die Tonne kloppen”…Klo-Papier-Niveau😁☝

Richtig, kein Bedarf.

Da muss ich Pulisic recht geben. Im Fußball weiß man nie.
Schon unser Kaiser Franz hat gesagt “Schau mer mal”

Vjeko Keskic

Vjeko Keskic

Gründer
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegründet. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Auf dem Online-Portal "SPOX" wurden 2008 die ersten Blogbeiträge veröffentlicht, schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Leidenschaft – dem FC Bayern.