FC Bayern News

Nübel-Rückkehr droht zu platzen: Yann Sommer rückt beim FC Bayern in den Fokus!

Yann Sommer
Foto: Getty Images

Die Torwartsuche beim FC Bayern geht in die heiße Phase. Die Münchner wurden zuletzt mit zahlreichen Namen in Verbindung gebracht. Aktuellen Meldungen zufolge bahnt sich ein “Zweikampf” zwischen Alexander Nübel und Yann Sommer an, wobei der Schweizer immer mehr in den Fokus rückt.



Alexander Nübel galt bisher als Bayerns Plan A, um Manuel Neuer in der Rückrunde zu ersetzen. Das Problem: Die Gespräche mit der AS Monaco schreiten nicht wirklich voran und auch Nübel selbst ist nicht wirklich überzeugt von einer vorzeitigen Rückkehr am die Isar. Die geplante Rückholaktion droht zu platzen.

Wie “Sky” berichtet, haben die Verantwortlichen in München aber einen klaren Plan B parat und dieser heißt Yann Sommer. Sollte Nübel im Winter nicht zurück an die Säbener Straße kommen, ist der 34-Jährige Schweizer nach “Sky”-Informationen der Wunsch-Kandidat der Bayern.

Bayern steht in Kontakt zu Sommer

Laut dem Pay-TV-Sender ist Sommer mittlerweile mehr als nur ein Gedankenspiel. Demnach steht der Rekordmeister bereits in Kontakt zum Lager des Spielers. Der Gladbach-Profi ist “der alternativlose Wunschkandidat”, wie “Sky” erfahren haben will. Andere Optionen wie Bono, Keylor Navas oder Dominik Livakovic sind kein Thema mehr beim FCB.

Sommer ist vertraglich nur noch bis zum Ende der Saison an Borussia Mönchengladbach gebunden, dementsprechend würde auch die Ablöse deutlich geringer ausfallen als bei Livakovic oder Bono. Nach “Sky”-Informationen kann sich Sommer einen Wechsel zum FC Bayern durchaus vorstellen.

Der “kicker” hat am Montag vermeldet, dass die Verantwortlichen in München bei der Torwartsuche auf das Gaspedal drücken. Heißt im Klartext: Die Bayern wollen bis Mitte dieser Woche abwarten, ob sie mit Nübel und Monaco eine Einigung erzielen können, andernfalls wird man sich um einen anderen Schlussmann bemühen – Yann Sommer.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
93 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Das wäre 100 mal die bessere Wahl wie der Nübel.
Der Nübel ist noch nicht mal da und macht schon Theater.
Yann Sommer spielt seit Jahren konstant gut bis sehr gut. Skandal und Stunkfrei ist er auch noch.
Mit 34 wäre es vermutlich sein letzter großer Wechsel, die Chance wird er nutzen wollen.

Uuunnd: man müsste Ihn Abends nicht wie Nübel in den Schlaf streicheln das er nicht beleidigt ist.
Meinen Segen hat der Yann!!

Last edited 1 Monat zuvor by Phonsi

Das wird ihm wichtig sein. Muss nur noch Gladbsch zustimmen. Bin mal gespannt.

Nach Komparativ immer „als“.

Niemand mag Klugscheißer

Ich hab dir eine Lernchance gegeben.

Richtig, wer “der Nübel” schreibt, hat keinen Respekt und beweist auf welch geistigen Niveau er sich hier bewegt…

Bitte entschuldigt, wenn ich mich gegenüber Herrn Nübel respektlos verhalten bzw. geäußert habe.
Auch hoffe ich, dass ich Sie, Herr/Frau/Divers Chefkoch, nicht allzusehr verägert habe, das war sicher nicht meine Absicht.
Bitte lassen Sie meinen unterstes Niveau, nicht an Ihr tolles, gehobenen Atomsphärenniveau ran.

… und wer gemocht werden will, ist halt immer der Depp.

Niemand mag Deppen.

Niemand mag deine Mam

KLUGSCHEISSER

WO macht Nübel Stunk ?! 🤔

Er hat nur klar und deutlich gesagt das er nicht als Monaco Stamm TW zu Bayern auf die Bank setzt , was kannst du daran nicht begreifen bist du blöd ?! 🤨

WEITERLESEN. ER MÖCHTE AUCH MIT DEM TORWARTTRAINER NICHT ZUSAMMEN ARBEITEN. NÜBEL SO SCHNELL UND TEUER WIE MÖGLICH VERKAUFEN

Lern du erstmal Tastatur!

Wo hab ich gesagt das Nübel stunk macht ?? Ich sagte lediglich das Sommer keinen macht. Bist du blöd?

Sommer wäre die beste Wahl

Aber nur, weil grad Winter ist… 😝

Wirklich?
Das sind ja mal News. Wo hat denn der Herr Keskic immer diese exklusiven Nachrichten her 😭🤣

Die Quellen stehen doch dort. Sky und Kicker. Liest du nur die Überschrift?

Morgen, denke auch dass wenn Nübel sich wichtig macht, und danach sieht es aus, dann ist der Sommer schneller da als der Winter vorüber ist 🙂

Grand Prix in der Wortspiel Challenge!

Lasst den Nübel mal schön in Monaco. Wenn’s passt, holt den Sommer zum FC Bayern. Nübel ist nichtmal ansatzweise in einer Liga mit Sommer. Muss halt nur Gladbach überzeugt werden 💶💶💶💶

Ja und wahrscheinlich ist es so das die Ablöse die sie für Sommer zahlen durch Nübel wieder reingespeilt werden wird. Also wäre Plan B der Bayern ein guter Plan.

Wie soll er mit Sommer in einer Liga sein, wenn er in der Ligue 1 spielt?

Das wäre ein Traum. Yann Sommer jetzt im Winter.
Die Heulsuse in Frankreich . Perfekt.

Das wäre fein. Sommer holen, 2 Jahresvertrag, anschliessend den Kobel holen. Dann hat man langfristig Ruhe und ist bestens besetzt. Jetzt noch Flatterulreich absägen und dafür als 2ten Mann den Horn von Köln holen., dann wäre auf der Torhüterposition für relativ kleines Geld Ruhe. Müssen wir uns auch nicht mehr die zuletzt haarsträubenden Abspielfehler vom Neuer angucken. Schlimm, wie der Skifahrer abgebaut hat. Noch schlimmer, dass er es nicht einsieht und so sein Denkmal anpinkelt.

Wenn Ulreich Flatterulreich ist, warum sind dann seine Stats besser als die von Neuer? Etwa bei Gegentoren?

Neuer ist kein besonders guter Keeper mehr, daher haben viele Keeper bessere Werte als unser Abfahrtskönig.
Sollte Ulreich in der CL wieder mal patzen, und so wirds kommen, dann ist das Geschrei wieder groß.
Fakt ist: sowohl Neuer (seit 2 Jahren) als auch insbesondere Ulreich reichen nicht mehr für die Ansprüche eines FC Bayern.
Könnt ihr euch schönreden wie ihr wollt, ändert aber nix an der Tatsache.

Aber da mache ich Ullreich auch keine Vorwürfe. Ist auch nicht leicht wenn Du über- haupt nicht weist, ob Du ein Spiel in der Saison machst!?
Und dann sollst Du ohne Spielpraxis (das ist etwas anderes als Training!) so performen, wie der Stammtorwart. So etwas funktioniert eben selten. Zudem hatte Ullreich sich damit abgefunden nur zweiter zu sein. Er hat ja Neuer nie wirklich herausgefordert. Also so eine Situation ist auch schlecht für einen Verein. Wenn das Leistungsprinzip total ausgeschaltet wird, ist das eben kontraproduktiv.

Ist was dran

Bin mir nicht sicher, ob Timo Horn besser ist als Ulle. Wär mir ein zu großes Risiko, zumal Ulle als Backupgut funktioniert. Wenn’s nicht grad gg. Real geht… aber da hat Tolisso auch etwas ungeschickt zurückgespielt.

Leider besteht diese Möglichkeit🙈
Aber mal ehrlich, so blöd kann keiner sein.

Respekt für den sinnvollen Beitrag.
Deine IQ zeigt sich schon in deinem Namen

Sagt jemand, der Adolf heißt😆😁

Der wohnt bestimmt aufm Obersalzberg.

Vermutlich. Mit Eva und Blondie. Eine glückliche Familie im Berchtesgardener Land. Wie schön.

Ich auch….
Das ist lostig🙋😂

😂kenn ich auch noch den Spruch😂
Jaja, die gute alte Zeit😆😆
So, muss jetzt mal etwas arbeiten.
Wünsche frohe Weihnachten und bis später mal in diesem ulkigen Forum.

Das war es😆 bis später

Fällt mir auch noch einer ein:
Gülden geht die Sonne auf,
Schäfchenwolken fliegen.
Frisch gebumst steht Eva auf,
der Addi bleibt noch liegen.

🌻 🍓 ❤ 😆 😝 🤣 🤣

Der war Super.. Wünsche dir ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.. Lass es Krachen.. 💥💥👍👍☃️⛄🎇🎆🎄🎄🎉🎉🎉🎉✨✨

Ist nur sein Nick.
Richtig heißt er Hidolf Atler.

🤣🤣

Wir müssen endlich mal unseren eigenen jungen torleuten eine Chance geben.

Klingt romantisch…ist aber etwas naiv glaube ich. Wenn Du um alle Titel mitspielen willst, kannst Du keine großen Experimente machen. Da brauchst einen Topkeeper.

Hansi ist schon zurückgerudert.
Bevor Manu ins Tor darf, muss er den Schienbeintest bestehen: Kriegt mit dem Baseballschläger eins auf jeden Schienbeinschoner. Wenn er nicht mehr zu schreien aufhört, ist er durchgefallen…

Sommer bis 2025. Dann Nübel, falls er in Monaco weiter dazulernt.

Solange der NeuerIchClan Werken kann, solange hat das mit Nübel keinen Sinn. Topalovic wird Nübel jegliches Selbstbewußtsein untergraben und ihn hinter Ulreich stellen, damit im Sommer Neuer wieder übernehmen kann. NAGEL kann sich doch gegen Neuer niemals durchsetzen hat es bei Müller auch nicht mal im Ansatz gekonnt. In dieser Situation kann es nur sein, dass man irgendwo einen Keeper ausgräbt, der sich hinter Ulreich auf die Bank setzt. – traurige Aussichten

Nach Sommer sollte man Kobel anvisieren. Koan Neuer mehr!

Ich kann mich da nur wiederholen. Egal welcher Keeper denn jetzt kommt, wie ist die Situation falls Neuer wieder zurückkommt? Niemand würde sich freiwillig ins zweite Glied stellen.

Das sind auch meine Bedenken. Neuer stellt den Anspruch wieder Nr.1 zu sein. Und er hat Vertrag bis Sommer ´24 , und ein Jahresgehalt von Ü 20 Mio !
Was passiert wenn der Regenbogen-Manuel wieder laufen kann ??

Regenbogen-Manuel, bosnischer Lehrling, Balkan Praktikant, Binden Kasper, Skifahrer – dein Müll den du von dir gibst langweilt mal richtig!

Auf dich hab ich gewartet .
Schon zurück vom Sozialamt ?

Regenbogen-Manuel
Poooh du bist so cool man

Was ist ? Adolf aus Linz

Hidolf Atler aus Freital in Sucksen.

Wenn der Regenbogen-Manuel wieder quasi “Pullovertore” kassiert dann werden “Fans auf den Tribünen reifen: “Neuer raus” ….”Puh – Neuer raus”..
Ist schon schade ehrlich gesagt: beide Champions-League Siege und die WM2014 wären ohne Manuel Neuer niemals passiert. Das hat er überragend Weltklasse gehalten!
Man muß sich nur noch mal alleine alle diese Endspiele ansehen (aber auch die Spiele auf dem Weg in die Finals). Was er zu dieser Zeit gehalten hat war Wahnsinn!!!

Last edited 1 Monat zuvor by Club Manager

Tempi passati. Times, they are a’changin’.
Klitschko kehrt auch nicht mehr in den Ring zurück. Bestenfalls privat gegen Putler…

Dann darf er das Unfallkrankenhaus Murnau verlassen und ab und zu spazierengehen.

Die Situation ist die, dass Neuer sich vornehmlich um seine Almwirtschaft kümmern wird. Für TTTT wird dann ein Nachfolger gesucht. Ein Torwarttriner, nicht bloß ein Neuertrainer!

Ich würde Rensing zurück holen.

Sommer grad im Paket mit Thuram holen, dann können alle wieder rumheulen das Bayern angeblich die Liga kaputt kauft und dafür sind wir aber gut gerüstet für die Rückrunde.

Zu 100% meine Gedanken getroffen, dachte das selbe möchte dann hören was in der Liga wieder los wäre. Der BVB kauft schon Jahrelang in der Liga ein die werden dafür gelobt super Einkäufe sind den Bayern wieder einiges voraus laut Medien, was jetes Jahr rauskommt sieht man am Ende des 34 Spieltags.

Die Stimmung wird doch meist von den Medien gesteuert und der deutsche Mob springt gern darauf an. Aber solange wir am Ende vorn stehen, kann man darüber schmunzeln.

Supertorwart sympatischer Kerl (im Gegensatz zu Nübel)

Ich finde Sommer extrem gut. Ehrlich gesagt, glaube ich, dass er inzwischen auch besser ist, als Neuer und bei Bayern für die nächsten 2 richtig gute Leistungen bringen kann. Danach kann man sich um eine langfristige Lösung bemühen, aber dann hat man richtig viel Zeit dafür.

Für Neuer wird das aber düster, wenn Sommer kommt.

Vielleicht pushen sich auch beide zu Höchstleistungen? Wer weis das schon..?

Wenn Sommer kommt wird’s auf jeden Fall geil für den Club. Das ist n super Sportsmann und er und neuer zusammen würde im Klub noch mal richtig Feuer auslösen, aber positiv weil beide über beide nach außen wenig Blabla machen und versuchen werden über Leistung zu überzeugen.

Wie sich das auch gehört. Und ich denke beide werden diese Herausforderung annehmen. Dass neuer nun durch seinen skiunfall sich nen Stück weit das Ende seiner Karriere schwierig gemacht hat, dürfte ihm bewusst sein.

Bayern kann jetzt niemals nur wegen neuer nen halbes Jahr auf nen konkurrenzfähigen keeper verzichten. Wir wollen dieses Jahr die Titel gewinnen, also brauchen wir jetzt was. Und mit neuer planst du auch nicht mehr in die Zukunft, sondern schaust selber Jahr für Jahr. Und die Zeit ist jetzt so und ich hoffe der Vorstand wird handeln.

Heißt: Bayern wird nächstes Jahr mit nem offenen Kampf um die Nummer 1 ins em-Jahr gehen müssen.

Last edited 1 Monat zuvor by René

Das wird kein offener Kampf. Nächstes Jahr hat Neuer genug mit seiner Reha zu tun!
Wenn er mal ohne Krücken zw. den Pfosten stehen kann, steht schon Sommers Nachfolger ante portas…

Was soll das denn bringen, wenn du einen Spieler praktisch zwingen musst zurückzukommen. Meine Wahl wäre Sommer.

Sommer holen. Und dann ab Saison 23/24 offener Konkurrenzkampf um die 1 zwischen Sommer und neuer. Das wird beide 20% besser machen.

Und zur Saison 23/24 den Arbeitsverweigerer Nübel zurückholen und ihn von der Tribüne dabei zusehen lassen. Was er gemacht hat, war ne Blamage für den fc Bayern und das ist vereinschädigendes verhalten uns in der Notlage so im Stich zu lassen. Die Klubs dürfen nicht zulassen, dass die Spieler versuchen ihre Macht auszuspielen und den Verein erpressen.

Last edited 1 Monat zuvor by René

Hää??? Wie bist Du denn drauf???🙄
Vielleicht pushen sich auch beide zu Höchstleistungen und es werden beide 20 % besser da stimme ich Dir zu.🙏
Aber Nübel 23/24 zurückholen um ihm auf die Tribüne zu setzen? Was ist das denn für ein Käse? Und wem nützt das? Zudem für die Situation sind doch Nübel und auch der Verein bzw. die Verantwortlichen schuld?
Nübel bestmöglichst verkaufen, mit dem Geld vernünftig umgehen und sich auf das Wesentliche konzentrieren.☝

Und zum Thema Notlage: da ist Nübel sicher nicht dran Schuld!
Und: es gibt einen Vertrag, der besagt das Nübel bis zum Sommer 2023 ausgeliehen ist.☝
Sieh es mal so: was wäre wenn, Neuer nicht verletzt wäre, es Nübel nicht mehr in Monaco gefällt und er sagt / Monaco sagt Nübel will zurück / Nübel soll zurück? Was würde Bayern sagen: Vertrag ist Vertrag, er bleibt bis zum Sommer 2023 in Monaco! Basta 😉
also Rene: Fair geht vor” .
Alles andere ist kindisch und unprofessionell!😉

Wem das nützt Nübel auf die Tribüne zu setzen?
Niemanden nützt das was. Aber Nübel wird nicht zu Monaco oder Ajax wechseln sondern will ja verliehen werden um 2025 bei Bayern im Tor zu stehen.
Wenn der aber zu dieser Gelegenheit hat zu helfen, nein sagt, wird Nübel niemals mehr für Bayern spielen solange Kahn und Brazzo was zu sagen haben. Tut mir leid, aber anders kannst du mit streikenden Spielern die als Spieler ihre Macht ausspielen wollen nicht reden. Das kostet dem fc Bayern zwar ne Stange Geld aber iwo ist auch mal gut und Bayern muss zeigen, dass der Verein größer ist als jeder Spieler damit in Zukunft solche Spieler abgeschreckt werden die erpressen wollen, das Vorgesetzte im Klub entlassen werden usw.

Beim Thema Nübel komm ich mittlerweile richtig in Wallungen.

Übrigens schuld schuld schuld. An was soll Bayern schuld haben?! An was?
Bayern hat damals nen Sportler geholt um seinen Kader zu verstärken. Bezahlt ihm 5 Millionen im Jahr. Gut, jetzt hat sich dieser Spieler aber leider im kaderinternen Kampf nicht so wirklich durchgesetzt. Passiert in allen Klubs dieser Welt! Nur dieser Nübel denkt er sei was besonderes und Bayern wäre ihm iwas schuldig. Nur dieser Nübel denkt das.
Man ist dem gar nix schuldig. Bayern kümmert sich trotzdem um seine Sorgen, verleiht ihn ins sonnige Monaco. Gehaltseinbußen? „Nein mein Jung, wir glauben an dich dass du das Iwann wieder über Leistung zurückzahlst! Hab ne schöne Zeit!“

Und jetzt brauchen wir Hilfe! Und was macht Nübel? Erklärs mir. Los! Was macht Nübel?

Die haben im Verein alle ne Krawatte auf ihn! Natürlich!

Last edited 1 Monat zuvor by René

Wenn Monaco den leihspieler nicht mehr will, dann würde Bayern ihn zurücknehmen, weil sie sich um ihre Spieler kümmern. Und das ist total gut so.

Aber es gehört sich auch andersrum! Und das vermisse ich bei Nübel

Niemals würde Bayern einen seiner Spieler hängen lassen, schon gar nicht bei nem leihklub! Das ist doch blödsinn was du schreibst!

Last edited 1 Monat zuvor by René

Wenn du nicht aufhörst mit den Selbstgesprächen, darfst du heute nicht mit Betreuer spazieren gehen!

Schrauben im Oberstübchen mal festziehen!

Ein Sommer macht noch keine Schwalbe… oder so ähnlich. Fragt sich nur, was man ihm erzählt welche Rolle er einnimmt, wenn Neuer wieder spielen kann. 2 Jahre Bank kann eigentlich nicht sein Zeil sein, es sei denn er will unbedingt “Titel” in seiner Vita haben. Besser als Nübel ist er allemal, nur aus Sicht des Spielers etwas fragwürdig. Eigentlich müsste man Früchtl für 6 Monate zurück holen…

Breaking News: Nübel kommt nur zu Bayern, wenn ihm jeden Tag weiße Lilien in den Spind gestellt werden und sein Trikot von einer unbekleideten Jungfrau gebügelt wird…!
Ganz im Ernst, der Typ hat nix erreicht und stellt Ansprüche wie eine Hollywood Diva. Der soll in Monaco bleiben und Gänseblümchen pflücken.
Sommer wäre eine gute Wahl!

Sportlich für die Rückrunde wohl die beste Variante. Auf Nübel kann man nach dem Theater ohnehin verzichten

In den Leistungsdaten sieht man allerdings auch bei Sommer schon einen Knick. Wäre nicht überraschend mit 34, und ein mittleres bis hohes Risiko hat man altersbedingt.

Aber in der Notsituation jetzt gibts keine Perfektion. Ablöse niedrig, dafür wird der Vertrag ein bisschen zu lange laufen, vermutlich bis 2025. Impliziert in gewisser Weise auch, dass man Neuer abschreiben muss. Was wiederum nicht unrealistisch ist.

Also passt schon. Gute Lösung

Denke auch. 2 Jahre wird Sommer noch performen. Neuer wird gegen gläserne Wände anrennen und von selbst drauf kommen, dass es vorbei ist.
Ab 24/25 wird an einer nachhaltigen Lösung geschraubt.

Nübel ist definitiv raus weil er sich nicht wieder auf die Bank setzt ,
klare und kluge Ansage das würde ich genauso machen zudem müsste der TW – Trainer weg ! 👍🤨

testtest

Aus Nübels Sicht absolut vernünftig, sich nicht zum zweiten Mal in dieselbe Kakkke zu setzen.

Verstehe nicht, wieso deshalb bei manchen Pseu-dofans hier so ein hysterisches Gezeter losbricht.

Nübel verhält sich super und richtig ,
er hat sofort klar u. deutlich gesagt was er nicht machen wird somit kann Brazzo sich die Fahrt nach Monaco sparen !!!👍

Aha ok.
aber das Geld vom fc Bayern, also von seinem eigentlichen Arbeitgeber trotzdem zu nehmen, ist ok oder was?

Weißt du, ich weiß nicht wie alt du bist. Ich schätze mal 14 oder 15.

Aber wenn ich meinem Arbeitgeber so gegenüber wäre, würde und könnte er mich kündigen. Und jetzt erkläre mir, warum darf Nübel das und ich als ehrlicher Arbeitnehmer darf das nicht?

NACH DEM AFFENTHEATER WIRD NÜBEL KEIN SPIEL MEHR FÜR BAYERN MACHEN.
DER WIRD NÄCHSTES JAHR VERKAUFT

Du auch. Und dann lernst du mal, richtig auf der Tastatur zu tippen!

Aus Nübels Sicht absolut vernünftig, sich nicht zum zweiten Mal in dieselbe Scheiße zu setzen. Mit Tapalovic, diesem Personal Neuer Trainer, käme er auf keinen grünen Zweig.

Vjeko Keskic

Vjeko Keskic

Gründer
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegründet. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Auf dem Online-Portal "SPOX" wurden 2008 die ersten Blogbeiträge veröffentlicht, schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Leidenschaft – dem FC Bayern.