FC Bayern News

Nach Nübel-Klartext: Yann Sommer rückt immer stärker in den Fokus beim FC Bayern

Yann Sommer
Foto: Getty Images

Die Zeichen verdichten sich, wonach Alexander Nübel im Winter nicht vorzeitig zum FC Bayern zurückkehren wird. Nicht nur die AS Monaco lehnt bisher eine Rückkehr aus, auch der 26-Jährige hat sich deutlich dagegen ausgesprochen. Aktuellen Meldungen zufolge rückt Yann Sommer immer stärker in den Fokus der Münchner.



In exakt einer Woche machen sich die Bayern für ein Mini-Winter-Trainingslager auf dem Weg nach Katar. Stand heute ist es sehr unwahrscheinlich, dass Alexander Nübel im Flieger nach Doha sitzen wird. Der Bayern-Leihgabe hat am Mittwoch deutlich gemacht, dass er vorerst in Monaco bleiben möchte und betonte, dass eine Rückkehr zum Rekordmeister “wenig Sinn ergeben würde” für ihn.

Auch wenn das letzte Wort in der Causa Nübel noch nicht gesprochen ist, gibt es derzeit keinerlei Anzeichen, dass es doch noch zu einem Happy End kommt. Laut dem “kicker” blockt Monaco alle Annäherungsversuche der Bayern ab. Auch die “tz” berichtet, dass eine Nübel-Rückkehr mittlerweile sehr unwahrscheinlich ist. Vieles deutet darauf hin, dass die Bayern sich um einen anderen Kandidaten bemühen müssen.

Geben die Bayern nun Vollgas bei Yann Sommer?

Vergangene Woche hat “Sky” bereits enthüllt, dass Gladbach-Profi Yann Sommer die “1B-Lösung” für die Bayern ist, sollte eine Rückkehr von Nübel platzen. Laut dem Pay-TV-Sender haben die Münchner bereits bei dem 34-Jährigen angeklopft und dieser ist alles andere als abgeneigt. Der 34-Jährige besitzt einen auslaufenden Vertrag bei den Fohlen und wäre im Winter für kleines Geld zu haben. Gerüchten zufolge liegt die Schmerzgrenze der Rheinländer bei fünf Millionen Euro. Sommer hat diese Woche betont, dass weitere Gespräche mit den Verantwortlichen in Gladbach anstehen und er zeitnah eine Entscheidung über seine sportliche Zukunft treffen möchte.

Nach “tz”-Informationen rückt der Schweizer Nationalspieler immer mehr in den Fokus der Bayern-Bosse. Der erfahrene Schlussmann (über 200 Bundesliga-Spiele und mehr als 100 internationale Partien) bringt alle Qualitäten mit, um Manuel Neuer in der Rückrunde zu ersetzen. Mit Blick auf das enge Zeitfenster, könnte es nun ganz schnell zwischen Sommer und den Bayern gehen.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
50 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Hasan, jetzt musst Du zugreifen!

Das kann nicht wahr sein auf einem 1,84 großem 33jähringen Torwart
, der sogar noch kleiner ist wie seine Vorderleute, Liegt unsere Zukunftshoffnung.

Das ist absolut richtig. Die Zukunft des FC Bayern, also die nächsten 10 Jahre, liegt in den Händen von Yann Sommer. Ausschließlich. Eine absolut treffende Feststellung.

Wie sieht die Alternative deiner Meinung nach aus?

Trapp

Würde vermutlich viel zu teuer werden. Hat noch einen Vertrag bei Frankfurt und ist auch schon 32 Jahre alt. Keine Investition in die Zukunft, wobei ich glaube, dass Neuer es schwer haben wird, Trapp als Stammtorwart zu verdrängen. Er hat in letzter Zeit besser performt als Neuer.

Trapp ist für mich klar die Nr1 für die Nati! Flick hätte nicht auf unfitten Neuer und Müller setzen sollen! Der komplette Bayernblock, ausgenommen „Magic J“ haben total versagt!

Ausnahmsweise richtig.

Den wird Frankfurt wohl nicht hergeben. Zudem preislich uninteressant. Vor allem muss man berücksichtigen, dass wohl kaum ein Verein seinen Keeper im Winter gehen lässt. Vielleicht noch Schalke, die brauchen immer Kohle. 😉

Das ist keine zukunfts Entscheidung. Das ist eine Lösung für jetzt sofort. Und Yan würde es mitmachen da er dann im Sommer weiterziehen könnte. Und diese 1,84 mann hat in so manchen spielen das Tor gegen starke Gegner zu null gespielt mit mega Paraden. Dieser man hat war in den letzen Jahren dafür verantwortlich das Bayern Schwierigkeiten hatte gegen Gladbach zu gewinnen. Man holt ihn jetzt für 5 Mio und verkauft ihn dann im Sommer oder nach neuers comback dann wieder. Und das passt nach Aussagen von Yan Sommer zu seinem Plan. Ein nübel würde ich sofort verkaufen. Anforderungen stellen und Menschen entlassen wollen nur damit er zurück kommt. In der Zukunft muss man sich mit Namen beschäftigen die a.jung sind und B. Die Nachfolge antreten können von neuer.

Für 5 Mio kaufen ist richtig. Danach wäre er aber Ablösefrei, es sei denn er unterschreibt für länger als das halbe Jahr. Nübel sollte tatsächlich sofort verkauft werden. Wenn ein Torwart sich nicht zutraut in einem halben Jahr so gute Leistungen zu zeigen, daß er gegen Neuer in Konkurrenz gehen kann, dann fehlt ihm der Ehrgeiz. Ich glaube nicht, daß Neuer, wenn er zurück kommt unantastbar bleibt.

Man kann nur hoffen, dass er nicht unantastbar bleibt.

Vertrag für 1/2 Jahr ist nicht. Hatten wir schon mal.

Nübel muss definitiv weg! Geld abkassieren, Mund abwischen, Livakovic zB holen. Neuer soll wie Lahm zum rechten Zeitpunkt abtreten…. Er wird sicher nicht mehr die Nr1 sein bei uns, da leg ich mich fest!…. Soll sich um seine Almwietschaft kümmern grins

Wie kann man so einen Schwachsinn von sich geben ???
Ich kann mich an so viele Spiele gerade gegen Bayern erinnern
Wo er alles mögliche gehalten hat
Fürs Gedächtnis!
Einfach nochmal das Spiel bayern-Gladbach schauen !
Wieviel hochkarätige hat er gehalten ???
Ich glaube es war Rekord in der Bundesliga!!!

Sommer ist sicherlich unter den top10 weltweit…. Ein Spitzentorwart!

Nach jedem Nübel-Artikel folgt ein Sommer-Artikel.

Hoffentlich kommt spätestens am Montag noch genau ein Artikel mit dem das Thema dann auch erledigt ist!

Ich befürchte, uns wir noch öfter (n)übel.

Super deutsch!!

Der war gut! 😂

Andere Themen gibt’s ja auch nicht 🙄

Schade, dass Nübel nicht Winter heißt…. 😂

Das wär’s! 😂

Der gleiche Artikel wie schon vor ein paar Tagen, sehr armselig.
Wenn sie, Herr Keskic irgend etwas mit Fußball zu tun hätten, dann hätten sie lieber ein paar Worte über den besten aller Zeiten verloren, statt zum xten mal diesen Mist zu schreiben

Stimmt. Ist ja auch PeleInside.de

Aber er beruft sich schließlich auf tz-Informationen und die sind mal richtige Insider😂

Die TZ ist das allerletzte Käseblatt. Wenn da ein toter Fisch drin eingewickelt ist, dann ist der Fisch beleidigt. Die schreiben als Headline “Sensationstransfer!!” und im Artikel am Ende “…es ist allerdings höchst unwahrscheinlich…” und “… darf allerdings bezweifelt werden…”.
Sowas wird dann an dieser Verwertungsstelle wiedergekaut. Das ist erbärmlich. Nennt sich zur Krönung noch “Inside”, als käme das Geschmiere direkt vom FC Bayern.

Naja, wir fliegen auf diese Häuflein wie die Fliegen… zum Zeitvertreib.
Man könnte sinnlose Artikel zur Abwechslung auch mal totschweigen.

Ich wüßte jetzt nicht, wo Sommer viel besser sein sollte als Ulreich?

Wäre Sommer wirklich gut, so würde er nicht bei Gladbach spielen.

Was ich nicht verstehe ist, warum sich Sommer das antut?
Er ist bei Bayern für ein halbes Jahr der Ersatz vom Ersatz (wenn Nübel nicht will)

Gegen welches Team / welchen Torhüter hat der FCB in den letzten Jahren mehr Punkte abgegeben…?

Last edited 1 Monat zuvor by René

Nuebel ist zu schlecht für die Bundesliga

Trapp

Nübel abschreiben und gut ist es

Nübel schnellstens vergessen und an Monaco verkaufen, Sommer als interim, und dann groß investieren in einen Top-TW wie Diogo Costa, Unai Simon oder meinetwegen Kobel. Trapp scheint mir für eine Langzeitlösung schon zu alt.

Da muss man alles mal durchscannen. Auch Albant Lafont und Ilan Meslier.
Diogo Costa hat zwar gegen Marokko gepatzt, aber Fehler passieren jedem. Manuel Neuer hat in drei Spielen zwei Mal grob gepatzt.

3 Jahresverträge für Yann Sommer + Choupo so sieht die Zukunft des FCB aus.
Hiermit wird der Marktwert des Teams festgefroren.
Da Choupo + Yann Sommer noch enormes Entwicklungspotential haben darf der junge Nagi dann den letzten Rest aus den Beiden noch herausdrücken. Oder?
Wie lange bleibt Nagi noch beim FCB?
Geheimtipp noch für die Bayern Bosse: Tabarez der vorherige N11 Coach von Uruguay wäre frei.
Der würde am besten zum Rentnergedeck Sommer / Choupo passen.
Also Brazzo, mach das mal klar mit Sommer + Tabarez + Choupo jeweils für 3 Jahre “eintüten”.
Und wenn Choupo kneift, ev. kann Tabarez dann mal bei seinen Landsmännern Cavani bzw. Suarez nachfragen.
Brazzo der Tesla- nicht die Automarke sondern der geniale Erfinder ist hier gemeint – des FCB regelt die Sachen . Die Strahlkraft der Marke FC Bayern hat seinen vorläufigen Höhepunkt erreicht.
Bingo.

Ist zwar ganz amüsant, aber genauso sinnfrei wie der Hauptartikel.

😂😂😂

Musste bei dem Müll nach der ersten Zeile aufhören,hat grosse Schmerzen bereitet ! Hoffe du hast ne gute Medikation dagegen.

Sommer ist eine B minus Lösung. Auch weil man es verpasst hat, mit Ortega eine bessere Chance auf einen Ersatztorwart dem man die komplette Rückrunde zutraut zu bekommen.

Für 6 Monate mag Sommer gut klingen, aber danach halt nicht mehr. Drei 35jährige mit zusammen mehr 30 Mio Gehalt. Das ist einfach nicht gut

Und Sommer wird wohl einen längeren Vertrag wollen. Mit garantiertem Weiterverkauf nach der Rückrunde wär es okay, aber das kann man jetzt nicht einplanen.

KLAR BESSER wäre es, diese Oldie Troika zu vermeiden. Und jetzt schon einen Jüngeren zu finden. Der kann auch 30+ Mio kosten. Die gesparte Laimer Ablöse !

Jede Liga ist interessanter als die Bayern Liga, wen soll es denn reizen zum 11. Mal in Folge Dm zu werden 🤣 selbst die italiener haben es besser hinbekommen, die französische liga ist aufgrund den vereinen und PSG als alleinigen Faktor genauso bis noch weniger interessant als die Bayern Liga aber das wars dann auch. In england kann jeder der vereine meister werden, auch chelsea kann es wieder schaffen in 2-3 Jahren. Warum sind von city spieler nach arsenal gewechselt, genau diese verine haben halt auch mehr zu bieten und wollen auch die Pl mal wieder holen. Die deutschen Vereine wehren sich zu wenig, die einzigen die das so köasse finden in der buli sind die erfolgsfans, die nur es bei bayern sehen wollen. Anttraktivität der liga gleich null. In 10 jahren interessiert die Liga keinen mehr, schon jetzt ist das interesse der buli stark gesunken

Und daran ist jetzt bayern schuld ? Nur weil dein Verein nichts geschissen bekommt? Wie bist du eigentlich auf die Seite gekommen? Ist doch far nicht dein Verein du seppel

Sommer, Thuram, Sosa und am Besten noch Amrabat im Januar, dann kann’s auch mit dem nächsten Triple klappen:

Sommer/Ulreich

Mazraoui/Stanisic – Upa/Pavard – DeLigt – Davies/Sosa

Coman/Sane‘ – Kimmich/Gravenberch – Amrabat/Goretzka – Mane‘/Gnabry

Musiala/Tel

Thuram/Choupo

Last edited 1 Monat zuvor by Luca

Niemand will wissen, wen du aufstellen würdest. Weil du niemals aufstellen wirst.

Zum Glück!

Ist das deine fifa Aufstellung? Damit kommst aber nicht weit !

Selber Stand wie vor 1 Woche. Nix Neues: Hätte, könnte, wäre, würde wollen – vielleicht. “Nach tz-Informationen”… was sagt Echo Der Frau dazu?

Am Ende wird Ulle im Kasten stehen, weil man sich mit Niemanden einigen kann, bzw. kaum jemand brauchbares zu bekommen ist.
Neuer wird auch zur neuen Saison nicht fit genug sein.

Vjeko Keskic

Vjeko Keskic

Gründer
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegründet. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Auf dem Online-Portal "SPOX" wurden 2008 die ersten Blogbeiträge veröffentlicht, schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Leidenschaft – dem FC Bayern.