Transfers

“Haben gar kein Bestreben ihn abzugeben” – Sommer-Wechsel zum FC Bayern droht zu platzen!

Yann Sommer
Foto: Getty Images

Übereinstimmenden Medienberichten zufolge ist Yann Sommer Bayerns neue Wunschlösung, um den verletzten Manuel Neuer in der Rückrunde zu ersetzen. Auch wenn 34-Jährige im Winter zum deutschen Rekordmeister wechseln möchte, ist der Transfer des Schweizers kein Selbstläufer. Gladbach-Coach Daniel Farke machte am Dienstag deutlich, dass er nicht mit einem Abschied im Januar rechnet.



Der Schweizer “Blick” hatte heute berichtet, dass der Sommer-Transfer zum FC Bayern immer näher rückt. Demnach hat der Schlussmann bereits seinen klaren Wunsch geäußert die Rheinländer in Richtung München zu verlassen. In Deutschland hingegen kursieren deutlich andere Meldungen. Während der “kicker” vermeldet, dass Sommer bisher keinerlei Wechselambitionen bei den Verantwortlichen in Gladbach hinterlegt hat, betont auch “Sky”-Reporter Florian Plettenberg, dass sich der Transfer noch lange nicht auf der Zielgeraden befindet: “Er will zum FC Bayern wechseln, aber das ist noch lange nicht in Sicht. Vieles muss noch geklärt werden. Es ist also ein offenes Rennen und immer noch schwierig”, erklärte der Transfer-Insider. Entscheidend wird es vor allem sein, ob Gladbach einen Nachfolger findet.

“Warum sollten wir so einen Torhüter abgeben?”

Gladbach-Trainer Daniel Farke will von einem vorzeitigen Abschied seines Stammtorhüters im Winter indes nichts wissen: “Er hat einen Vertrag bis zum Sommer und wir haben gar kein Bestreben, ihn irgendwie abzugeben. Warum sollten wir so einen Torhüter abgeben? Da müsste es schon sehr sehr gute Gründe geben, so einen Qualitätsspieler abgeben zu wollen”, reagierte Farke auf die anhaltenden Gerüchte.

Nach “SPORT1”-Informationen rechnen die Verantwortlichen in Gladbach nicht damit, dass Sommer den Klub im Winter verlässt. Der TV-Sender bezieht sich dabei auf Quellen aus dem Vereinsumfeld. Zwischen den Bayern und Mönchengladbach soll es bisher noch keinerlei Kontakt geben.

Bayern läuft die Zeit davon

Es wird spannend zu sehen, was in den kommenden Tagen in der Causa Sommer passiert. Dem Vernehmen nach möchte der Schweizer Nationalspieler keinen Wechsel erzwingen und würde auch ein “Nein” der Gladbach-Bosse im Zweifel akzeptieren. Klar ist aber auch: Sommer hat nur noch einen laufenden Vertrag bis zum Ende der Saison. Sollten die Fohlen die kolportierte Ablöse in Höhe von fünf Millionen Euro erhalten und einen adäquaten Ersatz finden, spricht vieles für einen Bayern-Wechsel.

Bedingt durch die Tatsache, dass die Bayern noch diese Woche einen Neuer-Ersatz verpflichten möchten, damit dieser ins Winter-Trainingslager nach Doha mitfliegen kann, wird sich der Transferpoker um den Schlussmann nicht allzu lange ziehen.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
59 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Gerade den anderen Scheiß kommentiert und dann komnt das!!! 😣😤 Also Leute ihr macht mich echt fertig… Wahnsinn

Frage mich gerade, was die Verantwortlichen in all den letzten Tagen in dieser Angelegenheit eigentlich unternommen haben. So wie es aussieht wohl nicht viel, wenn man es nicht einmal fuer noetig hielt, sich bis zum heutigen Tag mit Gladbach mal persoenlich in Verbindung zu setzen. Verstehe sowas nicht.

Es gibt in heutiger Zeit immerhin Telefone und in anderen Angelegenheiten hatte man auch immer gleich einen Privatjet chartern koennen. Die Verantwortlichen muessen ja genuegend Zeit haben, bis die mal dahingehend taetig werden und in die Gaenge kommen.

Hoffendlich stellt sich Gladbach stur und besteht auf den Vertrag bis zum Ende der Saison.

Wer sagt denn dass niemand was unternommen hat. In den Berichten steht doch oft nur Bullshit.

Ich glaube die Gespräche sind weit fortgeschritten und lege mich fest, Sommer wird am 20.1 im Tor stehen.

So ist es. Habe das schon vor Wochen geschrieben. Reiner Preispoker!

Im Tor wird er stehen nur wo in Gladbach oder München?

Nach neuesten Informationen will Gladbach im Tausch für Sommer den Nübel haben. Und der ist nicht abgeneigt. 🤣

Und Nübel macht dann im Spiel gegen Bayern den Sommer und halt den Kasten mit Glanzparaden sauber.
Bayern verliert mit 0:1 trotz 22:1 Torschüsse.

Man of the Match Nübel und ganz Deutschland außer einer kleinen Gemeinschaft feiert das Ergebnis.

Locker bleiben, das wird schon.

Keine Panik, jeder kann schreiben ✍ ✍ ✍ was er möchte. Zwischen all diesen Zeilen steckt irgendwo die Wahrheit. Das Spiel ist fast immer das gleiche. Meine Prognose: Sommer wechselt nach München weil Punkt 1 Bayern braucht dringend einen guten Torhüter. Punkt 2. Sommer ist nicht abgeneigt. Punkt 3. Gladbachs letzte Möglichkeit eine Ablöse zu erzielen notfals muss Bayern tiefer in die Tasche greifen. Der Poker hat längst begonnen

Vielleicht will Gladbach auch nur eine höhere Ablöse erpokern, Sommer ist im Sommer Geschichte

Der Trainer hat bei der Sache am wenigsten zu melden. Ich halte das für Verhandlungspoker, weil Bayern wohl die 5 Mio. drücken will.

Cool bleiben. Denke bis inkl. Freitag können wir den Deal eingetütet haben.

Ich glaub dran.

Glaube eher, dass Gladbach den Preis erhöhen möchte, als das Bayern ihn drücken möchte. 5 Mio. erscheinen mir ein fairer Preis. Aber bin voll bei dir. Hoffe/Glaube er kommt

Hast du evtl. das kleine, aber letztlich entscheidende Detail im Artikel vielleicht uebersehen?

…”zwischen den Bayern und Mönchengladbach soll es bisher noch keinerlei Kontakt geben”….

Bin schon ein paarmal um die Sonne rum und was in einem Artikel steht, ist selten die Wahrheit. Es ist schlichtweg das, was beide Seiten aktuell verlauten lassen wollen.

Was glaubt Ihr wohl, was dass Hern Farke angeht, oder meint jemand dass Herr Farke gefragt wird, ob Gladbach auf Geld verzichten soll?
Es geht nur um Kohle/zaster… und Mäuse.
Und dass, was uns Brazzo spätestens am Donnerstag verkünden wird ist dann Tatsache.
Einfach machen wie früher, Tinte trocken und verkünden.

Natürlich hat der Trainer was zu sagen, wenn man ihm mitten in der Saison den TW wegnehmen will.

Wir werden sehen wer mit nach Katar fliegt, wenn Sommer nicht kommt, gehe ich davon aus, dass Ulle die Nummer 1 ist bis zum Saison Ende.

Wenn der virus schon bei thuram sagt das er bleiben soll obwohl er vielleicht über 12mio.ablöse bekommen kann warum soll er Sommer für 5mio.an Bayern verkaufen.und der Trainer hat immer Mitspracherecht ausser nagelsmann bei Bayern

Was Nagelsmann zu sagen hat, weiß keiner ausser Bayern.
Vielleicht kommen ja Thuram und Sommer im Paket, der eine früher der andere später… Alles nur Geldsache….

Ganz klar, wenn Gladbach ihn nicht abgeben will, muss Bayern sofort eine andere Lösung suchen und aufhören mit Sommer zu reden.
Schließlich hat er einen Vertrag und man kann ihn nicht abwerben, wenn der Verein dem nicht zustimmt.

So sieht es aus.
Und wir schreiben uns die Finger wund….

Sommer ist nur ein Ablenkungsmanöver. Meine Quellen haben mir Hinweise auf Alisson gemeldet. Gut wäre auch Donna Rumba.

Rumba, lateinamerikanischer Tanz.

De Gea…de Gea…aber pssst…nicht verraten, dass ich das verraten habe.

United holt im Sommer ohnehin den Sommer dazu und holen Henderson von seiner Leihe vorzeitig aus Nottingham zurück.

Ist quasi das Dankeschön an Bayern von Ten Hag, dass wir den Nagelmann ihm vorgezogen haben.

Hab ich von dem neuen Freund, der Nichte vom Postboten, von Ten Hags Hausfrau.

😂😂😂😂😂😂😂😂

Die ziehen Brazzo einfach noch mehr Geld aus der Tasche. Jeder Manager weiß das inzwischen. Da unser Sport-Vorstand nicht rechtzeitig seine Hausaufgaben macht, kann man ihn sehr einfach über den Tisch ziehen.

Wenn du nur ein wenig Ahnung hättest dann wüsstest du, dass in München nie eine einzige Person über Transfers, Verträge und Ablöse entscheidet.

Rechtzeitig??? Soll er über Nacht einen neuen Torwart finden…im Winter, der dann noch solchen Experten wie dir gerecht wird….
Es wird eine Lösung geben!
Außerdem hat Brazzo glaube letzten Sommer den Vereinen das Geld aus der Tasche gezogen. 😀

Im Sommer war Ortega ablösefrei auf dem Markt. Neuer ist seit Jahren verletzungsanfällig, Ullreich ist zu schwach. Pep hat es vorgemacht.

Brazzo kann keinen das Geld aus der Tasche ziehen.. Und warum er Zahlt lieber drauf.. Diese Pfeife..

Brazzo hat in den letzten Jahren riesige Gewinne für Bayern gemacht. Fast soviel wie BMW. Wenn er Sommer will kann er daher auch 20 oder 30 Millionen ausgeben.

🤣🤣🤣🤣🤣🤦‍♂️

Was gibt es da zu lachen! Überleg dir was das für ein cooler Move wäre: Eberl sagt er will 7 Mio für Sommer und Brazzo sagt: Du langweilst Dude, ich gebe dir 20 Mio.

Eberl??? 🤣🤣🤣🤣🤣🤦‍♂️
Du bist quasi so richtig im Thema.

😂😂😂😂😂

Warum schreibst du hier, wenn du dich überhaupt nicht fur Fussball interessierst?

Hey, Du machst jetzt auch auf Comedy?

Man kennt diese Spielchen ja.

Da müsste es schon sehr sehr gute Gründe geben, so einen Qualitätsspieler abgeben zu wollen”, reagierte Farke auf die anhaltenden Gerüchte.
Klar, will heißen, die wollen noch etwas mehr aus dem Bayernsparstrumpf.

Soll heißen, als verantwortlicher Trainer will er auch für die Rückrunde einen TW.
Vielleicht hat ja Nübel Lust auf Gladbach 😏

Wo treibt sich sali eigentlich zur Zeit rum ? Hat er noch Urlaub oder warum gibt es keinen Vollzug ? Neuer ist gefühlt Vergangenheit seine scheiss egal auf Verletzung Einstellung bringt uns nicht mehr weiter. Neuer ist satt wir brauchen frischen Wind. Danke Neuer für die letzten Jahre jetzt ist aber Schluss !

Das sind die Richtigen Worte.. Man kann mal Fragen ob Scheiße 04 einen Gebrauchten gut erhalten (Unfall) freien Gebrauchten Torwart brauchen.. Top in⛷️⛷️⛷️⛷️ Schuss..

Ja was nu.. Einmal rein in die Kartoffeln und dann wieder raus aus den Kartoffeln.. Es Nervt.. Und zur unserem Sportaugust. Er Unterbricht angeblich seinen Weihnachts Urlaub das ich nicht Lache.. Der Typ kommt nicht aus dem Quark halt bis 5 vor 12 an dieser Pfeife von Nuebelungen fest anstatt das er sich auf den Weg macht und einen guten bis sehr guten Torwart zur holen.. Alles das was im Sommer gut war und wir alle Dachten er hat es Geschafft und Begriffen dann das.. Er hat es nicht drauf Verträge mit Sportinvaliden zu hochdodierten Preisen abzuschließen. Für mehr reicht es nicht. Es wäre besser wenn sich der Verein von ihm trennen würde. Ich habe viel von ihm gehalten, aber da habe ich mich getäuscht.

Das ist mal ein Wort !

Das nervt alles. Ullreich ins Tor gestellt und fertig. Wieso sitzt der sonst für 2,5 Mio im Jahr auf der Bank?

Und wie wird sich Ullreich wohl fühlen, wenn er ständig als ach so wichtiges Teammitglied gefeiert wird, wenn der Skifahrer sich verletzt, sucht man aber sofort einen neuen Keeper?

Was ist dann dein Plan wenn sich Ulreich verletzen sollte? Schenk ins Tor stellen?

Ich hätte für die BL damit auch keine Bedenken, in der CL wäre es natürlich etwas suboptimal.

Aber wie wahrscheinlich ist es, dass sich die Nr. 1 UND 2 verletzen?

Wieso öffnet sich in der App immer der Browser mit einer leeren Seite?!

Wenn Gladbach seine Ziele uefacup ausgibt brauchen sie Sommer denn ohne einen überdurchschnittlichen Keeper erreicht man das nicht genauso mit Thuram. Deswegen bleiben beide und Bayern schaut ganz schön deppert. Ausser Bayern zahlt über 5mio.ablöse dann vielleicht.

Am Ende wird er für die Bayern spielen.
Da kann der Trainer reden was er will, das Geld bekommt der Verein. Der Verein wird nicht auf paar Millionen verzichten, da
Jan Sommer sowieso paar Monate später ablösefrei gehen tut.

Gladbach will wohl die Ablöse in die Höhe treiben.
Wenn Sommer wechseln will, wird’s schwer für Gladbach. Zu 5-10mio€ können die schwer nein sagen, das ist viel Geld für Gladbach in Anbetracht dessen dass Sommers Vertrag nur noch bis zum Sommer gültig ist.

Ich kann mir vorstellen dass Bayern viel zu unorganisiert und unkalibriert an Sommer rangetreten ist. Vllt hat man Gladbach erst 2mio€ geboten oder so oder die vereinsseite verprellt indem man erstmal nur mit Sommer redet.

Also ich seh schwarz bis zum 6.1. Brazzo zeigt momentan kein glückliches Händchen. Nach der Blamage mit dem Nübel darf das hier eigentlich nicht auch noch in die Hose gehen.

Mit Sommer musste glaube ich nicht viel reden. War ja eindeutig dass Sommer Interesse signalisiert hat. Habe noch nie erlebt dass ein Torwart seiner Qualität ein solches Signal gesendet hat.

Hier wäre Gladbach besser der erste Ansprechpartner.

Verstehe aber seit geraumer Zeit ohnehin nicht warum die torwartfrage nicht längst auf ollis Tisch liegt.

Der hätte damals als erstes mit Nübel reden müssen, der hätte vllt noch mal nen Neustart und ne neue vertrauensbasis hingekriegt. Und jetzt im Fall Sommer brauchst du klare Absprachen sowohl mit Gladbach als auch Sommer. Dazu ist Sommer ein zu verdienter Spieler, der will die Fans und den Klub nach so vielen Jahren sicherlich nicht im bösen verlassen sondern nur wenn auch der Klub Grünes Licht gibt. Da darfst du Gladbach jetzt auch nicht blamieren sondern musst den ein oder anderen Euro mehr zahlen. Also allein schon aus finanzieller Sicht ne Chefsache für mich, wo Kahn mitmischen muss.

Dann wird’s auch unkompliziert.

Last edited 1 Monat zuvor by René

Warum antwortest du auf deine eigenen Kommentare????

Sehr gut . 😂

Bei 25 Milionen Ablöse könnte man in Gladbach anfangen nachzudenken.

Ich vermisse die alten Zeiten vor Brazzo als es noch hieß Hoeneß ist auf dem Weg nach Madrid wegen Arjen Robben. Keine 24h später war der Medizincheck. Bei Brazzo ist nur Theater. Und ich wiederhole mich gerne, finde es absurd einen jungen Keeper (Nübel) mit 5 Jahres Vertrag zu holen der dann nie da ist, wenn man ihn braucht. Aber Brazzo halt. Der bezahlt ja auch ca. 250 Mio für Innenverteidiger und Weltklasse ist keiner. Das schafft man nichtmal auf der Playstation im Managermodus bei Fifa.

Gladbach wird so nochmal versuchen etwas mehr Ablöse rauszukitzeln. Wäre natürlich extrem bitter wenn man jetzt Thuram und Sommer verlieren sollte

Vjeko Keskic

Vjeko Keskic

Gründer
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegründet. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Auf dem Online-Portal "SPOX" wurden 2008 die ersten Blogbeiträge veröffentlicht, schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Leidenschaft – dem FC Bayern.