Transfers

Medizincheck bestanden: FC Bayern bestätigt Blind-Transfer!

Daley Blind
Foto: IMAGO

Der FC Bayern hat seinen ersten Winter-Transfer perfekt gemacht. Die Münchner haben den niederländischen Nationalspieler Daley Blind verpflichtet und den Deal mittlerweile bestätigt.



Quasi aus dem Nichts haben die Bayern mit Daley Blind einen neuen Abwehrspieler in der Winter-Transferperiode unter Vertrag genommen. Der deutsche Rekordmeister bestätigte am Donnerstag gegenüber “SPORT1” die Verpflichtung des 32-jährigen Defensiv-Allrounders. Blind wechselt als vereinsloser Spieler ablösefrei zum FCB. Der ehemalige Ajax-Profi hat seinen Vertrag kurz nach Weihnachten in Amsterdam aufgelöst.

Wie “Sky” berichtet, hat der Niederländer bereits den Medizincheck erfolgreich absolviert. Die offizielle Bekanntgabe des Transfers durch die Bayern ist damit nur noch eine Frage der Zeit und wird aller Voraussicht nach im Laufe des Tages erfolgen.

Blind kommt als Hernandez-Ersatz und Davies-Backup

Blind ist beim FC Bayern als Ersatz für Lucas Hernandez eingeplant, der sich bei der WM das Kreuzband gerissen hat und für den Rest der Saison ausfällt. Der niederländische Nationalspieler wird primär als Backup von Alphonso Davies auf den linken Seite agieren. Blind kann jedoch auch im Abwehrzentrum spielen.

Übereinstimmenden Medienberichten zufolge erhält der Oranje-Star einen Vertrag bis zum Ende der laufenden Saison. Zudem soll sein Gehalt sehr leistungsorientiert sein.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
39 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Ja, Wahnsinn! Wochenlang null komma nichts darüber, dann plötzlich, peng! Peng! und Blind ist fixi!🤦‍♂️

Wenn Louis van Gaal auf ihn setzt, hat er Qualität. Da vertraue ich dem Tulpengeneral mehr als einem gefrusteten Internethoschi.

Dies stimmt allerdings.
Unter LvG hat DB bei Man U größtenteils gespielt.
LvG musste dann in 2016 bei Man U wegen Erfolglosigkeit seinen Hut nehmen.
DB blieb noch zwe Jahre wobei er in seiner letzten Saison dort nur in 7 von 38 Spielen eingesetzt wurde- und da war DB noch 4-5 Jahre jünger als heute.

ManU hatte einen sehr tiefen Kader damals. Da wurde viel rotiert und Blind war in seinem letzten Jahr in der Premier League häufiger draussen.

In der wichtigeren CL hat Blind durchgespielt, und er war gut. Im Januar verletzt, mehr als 3 Monate ausgefallen.

Anschliessend hat Ajax ihn zurückgeholt, und obwohl der Vertrag nur noch ein Jahr lief etwa die selbe Ablöse wie bei Verkauf bezahlt.

Blind jetzt ablösefrei mit leistungsbezogenem Vertrag und Option dazuzunehmen ist ein echter Coup…..

selbst wenn Brazzo Mbappe unter Vertrag nehmen würde, gäbe es hier genügend Stimmen, die etwas grandioses falsches daran entdecken würden! Amer FC Bayern. Wer solche “Fans” hat, muss sich nicht wundern, dass fast ganz Deutschland uns den Erfolg missgönnt!

Geh Kohlen schippen in Doofmund!

Herzlich willkommen Delay Blind ‼️

Servus liaba Sportfreinde un a frohs neis Joar!

tja i bin aa moi gspannt wos ea bringt.

Liab Grüße
Eia Fritz Woida

Ich verstehe diese Menschen nicht… Viele haten Brazzo über Monate hinweg, wegen seiner Arbeit, aber bei allen Blind Beiträgen wurde er nun von den gleichn gelobt… Super Job Brazzo👍

ich hate ihn nicht, ich kritisiere ihn nur wenn er Scheiße baut, z.B. bei Saar, das fuckt mich einfach ab

Dass einige, die ihn für Transfers kritisieren, dann nicht mal in der Lage sind die Namen dieser Spieler zu schreiben – das sollte Dich mal eher abfucken.

haha ok ok ich habe den einen Fehler gemacht seinen Namen falsch zu tippen, mein Gott so what? viele User hier schreiben ständig fehlerhaft aber Deutschland verkommt ja immer mehr zu einem Land von Besserwissern. Jeder Troll ist plötzlich ein Professor. So schaut’s aus. Seine Eminenz möge mir meinen Fauxpas verzeihen, ja?

Sarr war ein Wunschspieler von Flick.

Man du bist ja voll beliebt… 27 Likes für einen Null-Acht-Fünfzehn halber Satz! 😁🤝💪

Wunschspieler von Flick?! 😂

Es gibt gute Gründe Brazzo zu kritisieren. Diesen Transfer finde ich jetzt richtig, ob er wirklich funktioniert ist aber noch offen, Blind wurde bei ManU und Ajax aussortiert. Er ist Ersatz für den wieder mal verletzten und zu teurer transferierten Lucas (Brazzo-Transfer). Der ebenfalls überteuerte Bouna Sarr (Brazzo-Tranfer) funktioniert als Backup weder links noch rechts. Wieso soll ich nach zwei schwachen Transfers einen dritten, jetzt notwendigen Not-Transfer frühzeitig kritisieren? Aber wieso sollte ich jetzt euphorisch bei Brazzo werden?

Du schreibst auch nur Unsinn.

Dünne Argumenteation😉

Pitt, du tust so, als hätte HS nur diese Spieler verpflichtet. Du musst das ihm zur Verfügung stehende Budget in Relation zu den sportlichen Erfolgen sehen. Ob du mir einen Sportdirektor zeigst, der besser gewirtschaftet hat und diese Erfolge erzielt hat, bin ich mal gespannt.

Ich habe die Spieler genannt, die Blind ersetzen soll. Es gibt sehr viele schwache Transfers (Zu. – und Abgänge), Verärgerte Spieler, die trotz überhöhter, neuer Verträge wegen der Verhandlungen verstimmt waren. Zusätzlich hat man Trainer wegen des Ärgers mit Brazzo verloren und musste neue Traiiner überteuert einkaufen.

Gut analysiert.
Was mir da noch einfällt war dass LH von Atletico in der Saison vor seinem Wechsel nach München nur sporadisch eingesetzt wurde- nur 10 / 11 Spiele über 90 min gemacht und 24 Spiele n icht im Kader / verletzt gefehlt.
Brazzo hat damals den clasico geschaut wo LH solide spielte und dann den Vorstand in München überzeugt 80 Mio Ablöse an den Simeone Club zu überweisen. Coup de Simeone.
Schon bei Benatia hätte man Godin bzw. Varane hollen sollen.
Benatia + Hernandez sind Flops. Preis-Leistungsverhältnis fette Grütze.

Waren Godin oder Varane verfügbar? Wieviel hätten die beiden gekostet?

Du tust immer so, als würdest du Anstoß spielen. In der Realität ist das leider komplexer.

Für 80 Mio wäre Bayern sicher auch bei Varane oder Godin zum Zuge gekommen.
Godin war im Verlaufe seiner Karriere kaum verletzt, weshalb sollte Atletico den Abwehrboss also abgeben?
Fast 200 Mio hat Bayern in den letzten Jahren bereits für die IV ausgegeben und müssen immer noch korrigieren.
Wäre es da nicht schlauer gesunde und voll einsatzfähige Spieler zu holen?
Auch de Ligt hat in der BL erst 6 Spiele über 90 min gemacht udn in der CL bei 3 von 6 Spielen gefehlt.
LvG hat bei der WM nicht auf de Ligt gesetzt.
Schleppt also auch de Ligt eine Verletzung mit sich herum?

Geh schau Tischtennis denn von Fußball ⚽️ verstehst du nix

Stimmt absolut, Wahnsinn was da Geld vernichtet wurde.!

Mit welchem Kader (Brazzo) haben wir denn 2020 alle Titel gewonnen? 🤔

Was will man mit einem 32 jährigen, der bei der WM bei weitem der langsamste Holländer war, dagegen ist doch sogar MCSüle eine Rakete! Brazoo wo sind unsere Talente, die als Backup geeignet wären?

Bei der WM gab es außerdem niemanden, der gleichzeitig so alt und klein war wie Messi

Sehr guter und vernünftiger Transfer, damit ist eine Backup Baustelle geschlossen.

Und das Beste ist, dass keiner der “Transferexperten” wie Plettenberg, der ja immer 10 bis 15 Namen durch die Gegend treibt, den Transfer hat kommen sehen. 🙂

Plettenberg ist ein Schwätzer.

Aber dafür einer der Größten Schwätzer. Und der Einzige, der im Doppelpass 2x von den anderen Experten zusammen gefaltet worden ist, weil er Gerüchte und Zahlen verstreut hat, ohne auch nur den Ansatz einer Grundlage / Quelle oder was auch immer.

Die Gerüchte und Zahlen waren aber am Ende richtig. Zudem war er der erste der das Interesse an Mane berichtet hat

Super Transfer!! Sauber Hasan 👍

Guter Deal Brazzo.👍👍👍

Kostet keine Ablöse, wenig Gehalt, reicht voll und ganz um in der Liga den Stammkräften mal ne Verschnaufpause zu gönnen. Kaum Risiko eingegangen und Potential, dass er hilft. Hut ab brazzo!

dachte wir hätten schon genug blinde in der Abwehr… so kann man sich täuschen

😝

Und wieder eine raffinierte Idee vom Bayern Vorstand. Auf blind war vorher niemand gekommen. Ist ziemlich genial ihn zu nehmen. Kostenlos einen niederländischen Nationalspieler zu bekommen ist klasse

Denke ich auch. Nationalspieler + Ablösefrei + dynamisches leistungsbezogenes Niedriggehalt = Passt zu diesem Zeitpunkt! Im Sommer kann man dann schauen was man dann braucht oder macht.

Habe trotzdem den Verdacht dass Arjen Robben der heimliche Sportdirektor des FC Bayern ist.😂 Im nächsten Sommer kauft Brazzo dann die gesamte U19-Mannschaft von Ajax für einen Schnäppchenpreis und dann wird man bei uns praktisch nur noch französisch-niederländisch sprechen 😁🙈

Vjeko Keskic

Vjeko Keskic

Gründer
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegründet. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Auf dem Online-Portal "SPOX" wurden 2008 die ersten Blogbeiträge veröffentlicht, schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Leidenschaft – dem FC Bayern.