FC Bayern News

đŸŽ„ Transfer steht kurz vor dem Abschluss: Daley Blind ist bereits in MĂŒnchen gelandet!

Daley Blind
Foto: Getty Images

Der Wechsel von Daley Blind zum FC Bayern steht kurz vor dem Abschluss. Der 32-jĂ€hrige NiederlĂ€nder ist bereits in MĂŒnchen gelandet und wird dort im Laufe des heutigen Tages den obligatorischen Medizincheck absolvieren.



Vollkommen ĂŒberraschend haben mehrere Medien (u.a. Sky, BILD, De Telegraaf, SPORT1) am Donnerstagmorgen vermeldet, dass der FC Bayern kurz vor einer Verpflichtung von Daley Blind steht. Der Deal könnte bereits in den kommenden Stunden offiziell ĂŒber die BĂŒhne gehen. “Sky” hat den NiederlĂ€nder bei seiner Ankunft in MĂŒnchen gesichtet. Dort wird der Abwehrspieler heute den obligatorischen Medizincheck absolvieren und im Anschluss einen Vertrag beim deutschen Rekordmeister unterschreiben.

Wie lange bleibt Blind beim FC Bayern?

Blind soll die Defensive der MĂŒnchner verstĂ€rken. Der FCB hat nach dem Kreuzbandriss und dem vorzeitigen Saison-Aus von Lucas Hernandez vor allem Bedarf auf der linken Abwehrseite. Dort ist der niederlĂ€ndische WM-Fahrer als Backup fĂŒr Alphonso Davies eingeplant. Der 32-JĂ€hrige kann aber auch im Abwehrzentrum spielen.

Offen ist, wie lange die Bayern Blind an sich binden werden. Dem Vernehmen nach wird der erfahrene Defensiv-Allrounder zunĂ€chst einen Vertrag bis zum Ende der Saison erhalten. GerĂŒchten zufolge soll dieser aber eine Option bis zum Sommer 2024 beinhalten. BestĂ€tigt wurde diese Informationen bis dato aber noch nicht, wie “Sky”-Reporter Florian Plettenberg vermeldet.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
6 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Wenn im nĂ€chsten roten Audi Jan Oblak sitzt, ist alles in Butter fĂŒr die RĂŒckrunde…. 😉

Nochmal…top gemacht Brazzo.
Es muss jetzt aber nicht fĂŒr jeden gelassenen Furz ein separater Artikel kommen.
Bayern verpflichtet Blind…das reicht. Mehr gibts dazu nicht zu sagen finde ich.

Prime Brazzo

Sehr gute Lösung.

Sehr gut … damit ist eine LĂŒcke temporĂ€r geschlossen bis unser Hernandez zurĂŒck ist. Dann aber btte an unseren Stanisic denken. Der braucht auch Spiele.

Auf Links ist der eh nicht eingeplant.

Vjeko Keskic

Vjeko Keskic

GrĂŒnder
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegrĂŒndet. WĂ€hrend er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelmĂ€ĂŸig ĂŒber die schönste Nebensache der Welt. Auf dem Online-Portal "SPOX" wurden 2008 die ersten BlogbeitrĂ€ge veröffentlicht, schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Leidenschaft – dem FC Bayern.