FC Bayern News

Neuer Transferoffensive im Sommer? Die Bayern sparen für Kane & Co.

Hasan Salihamidzic
Foto: IMAGO

Aktuell sondieren die Bayern intensiv den Markt auf der Suche nach einem Ersatz für Manuel Neuer. Mit der Verpflichtung eines neuen Keepers dürften die Transferaktivitäten der Münchner im Winter abgeschlossen sein. Allerdings scheint man an der Säbener Straße bereits jetzt schon mit Neuverpflichtungen für den Sommer zu planen und hat dabei vor allem die Finanzen im Blick.



Julian Nagelsmann hat sich in den vergangenen Tagen mit seiner Mannschaft in Doha auf die nächste Hälfte der Saison vorbereitet. Währenddessen tüftelt Sportvorstand Hasan Salihamidzic weiter am Kader des deutschen Rekordmeisters. Der Plan: Die Verpflichtung eines Neuer-Ersatzes. Nach aktuellem Stand scheint der deutsche Meister dann vorerst nicht mehr auf dem Transfermarkt zuzuschlagen. Mit Daley Blind hat man bereits einen Neuzugang unter Dach und Fach gebracht.

Im Sommer könnten deutliche größere Deals folgen. Denn wie die “Sport BILD” berichtet, war die Verpflichtung von Blind auch ein enormer Gewinn mit Blick auf die Finanzen. Da der Niederländer nämlich ablösefrei kam und einen leistungsbezogenen Vertrag unterschrieb, musste man bisher keine zusätzlichen Gelder an Ablösesummen zahlen.

Bayern plant CL-Einnahmen für Transferoffensive ein

Dem Bericht zufolge sieht der Bayern-Plan vor, in dieser Saison Rücklagen zu bilden und Einnahmen wie aus der Champions League zu verwenden, um im Sommer davon neue Transfers zu finanzieren. Demnach soll ein Stürmer an die Säbener Straße kommen, ebenso wie ein Innenverteidiger. Für den Sturm gilt Harry Kane nach wie vor als Wunschkandidat. Gerüchten zufolge kostet allein der England-Star 80-100 Millionen Euro.

Bedeutet im Klartext: Es ist äußerst unwahrscheinlich, dass man in diesem Winter nicht zu viel Geld für einen neuen Torhüter ausgeben möchte. Dies erklärt auch, warum die Bayern-Bosse im Ablösepoker um Yann Sommer sehr zögerlich agieren.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
58 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Bin schon gespannt, ob Brazzo wieder so ein Kunstwerk vom letzten Jahr zelebriert. (das ist nicht sarkastisch gemeint) Einige interessante ablösefreie Kandidaten sind auf dem Markt. Aus dem Kader tun sich – z.T unvermutet – Fragezeichen auf. Das wird ein interessanter Sommer werden.

Wenn man jetzt diesen Mega teuren Kader wieder so teuer verstärken muss, ist irgendwie der Wurm drin.
Ich denke Mane spielt schon gar keine Rolle mehr in den Planungen.
Anderseits, was soll man mit dem vielen Geld sonst machen als Spieler zu kaufen, ist ja ein Fussball Club und keine Bank

Kane ist viel zu teuer, dafür dass er zur neuen Saison schon 30 Jahre alt wäre. Eine Alternative wäre Vlahovic. Ähnlicher Preis, jünger (zur neuen Saison 23), auch gross und hat eine ähnliche Statur wie Kane.

Kane muss ich bei uns auch nicht haben. Zu deiner Begründung kommt noch hinzu, dass er bei einem Vergleich mit Lewandowski schlechter wegkommt. Das wäre bei dem Preis für mich der Gradmesser.

Der junge Ibrahimovic und Tel. Mehr braucht der FC Bayern München nicht. Der Rest ist Bumms von Zeitungen.

Als IV bitte Skriniar ablösefrei, dazu gerne einen ab Sommer vertragslosen Jorginho anstelle Sabitzer, damit man seinem Spiel auch mal etwas mehr Statik und Ruhe verleihen kann, wenn’s gegen große Gegner nicht immer mit Dauerpressing geht. Im Sturm macht man mit Thuram ohne Ablöse so viel auch nicht falsch, der ist flexibler als Kane und macht hier auch seine 20 Hütten. So spart man sich die Kohle für 2024 auf, um Wirtz ins Team zu holen, an dem auf Dauer einfach kein Weg vorbei führt.

Einfach nur richtig. Wollte in etwa den selben Kommentar schreiben. Hat sich jetzt aber erledigt.

An Wirtz führen viele Wege vorbei. An Thuram auch…

Du Schreibst mir aus der Seele.. Top

———-—-——- Thuram ——————-
———Sané——Musiala—-Wirtz ———
—Davies——-Jorginho——-Kimmich—
——Skriniar—-de Ligt——Upa——-

Das würde ich 2024 gegen große Teams mit spielstarken Mittelfeldspielern mal gern sehen. Spielerisch mit Sané, Musiala und Wirtz brutal stark. Mit Davies und Josh übers Mittelfeld viel Druck nach vorn, ob innen oder außen. Bei Ballverlust rückt MdL mit vor und verengt das MF auf der Doppel 6, Davies und Kimmich ergänzen die Kette.

Wo ist der tolle Brazzo Transfer Mané? Pavard nicht mehr eingeplant, trotzdem Mazzraoui nicht dabei? Tel und Gravenberch sowieso nicht? Hernandez trotz 80 Mio nur Reserve.

Ja, das ist Schmarrn, ausgenommen Thuram und Skriniar (als back-up) ablösefrei!

Wirtz ist keine 100Mio wert!

Lieber alles reinhauen für Amrabat, für mich aktuell der Beste 6er!

Sane‘ muss jetzt konstant abliefern, andernfalls sollte man sich trennen!

Thuram/Vidovic

Coman/Mane‘ – Musiala/Tel – Sane‘/Gnabry

Davies/Blind – Amrabat/Goretzka – Kimmich/Gravenberch – Mazraoui/Stanisic

Lucas/DeLigt – Upa/Skriniar

Sommer/Ulreich/Schenk

2023/24: Neuer und Müller sollten in Würde abtreten und in die MLS wechseln…

Amrabat ist gerade im Gespräch bei Atletico und preislich viel zu teuer. Thuram ist kein klassischer 9er und kein Wandspieler. Der FCB sucht eigentlich einen Typ Lewandowski. Vidovic und Stanisic haben ihre Tauglichkeit beim FCB noch nicht unter Beweis gestellt.
Bei Skriniar stimme ich zu, den sollte man ablösefrei verpflichten.

Du solltest hier auch endlich in würde abtreten! Wie viele Phantasie Kader hast du hier eigentlich schon aufgestellt, Bub?

@Pitt, ich hab ja nicht nach vereinspolitischen Interessen oder nach Ablösesummen aufgestellt, sondern so, wie ich es 2024 mal gern mal sehen würde. Das schließt ja generell nix aus.
Im Fall von normaler Rotation und Belastungssteuerung kann auch ein Mané statt Sané auf links oder ein Gnabry bzw, Coman da rein rutschen.Ohne Jorginho rückt Josh nach inne udn macht rechts Platz für Mazraoui. Tel ist noch nicht so weit, kann aber für Thuram reinrutschen. Ob Gravenberch 2024 noch da sein wird, seh ich noch nicht sicher.

Bei Wirtz wäre ich ganz vorsichtig, kostet eine Fette Ablöse und hatte bereits nen Kreuzbandriss. Erst mal abwarten wie er zurück kommt und schauen ob er verletzungsfrei bleibt. Teure dauerverletzte haben wir bereits genug!

…..kostet eine Fette Ablöse und hatte bereits nen Kreuzbandriss.
Das passt doch genau in das Beuteschema unseres “Genialen Sportvorstandes”!
Ich kann den Kerl nicht mehr sehn….

Frag’ mi amoi

Mir san uns wieda moi einig!Des werd langsam unheimlich…

Alles richtig was du schreibst.

Die FIFA Playstation Fraktion wieder im Fußball Manager Modus 😂🤦

Viel Geld sollte man erst wieder investieren, wenn Brazzo weg ist.

Brazzo wird nicht so schnell weg sein und das zu recht, weiß gar nicht was du hast

Nein, nein, er sollte schleunigst das Weite suchen. Zu recht!

Sofort zu 1860!

Hasan Ismaik würde sofort den GID (Da’irat al-Muchabarat al-Amma) anrufen.

Er ist eine 08/15 Flachzange als Sportvorstand!

Nee. Aber Du hier als Forist.

Noch so ein “Vereinsblinder”….

Ja, aber das kann noch dauern.
Vielleicht am 5. Januar 2052, wenn Uli Hoeness seinen 100. Geburtstag feiern wird.

800 Millionen bis 1 Milliarde. Falls es langt.

Auch wenn es niemand interessiert. Ich hasse kane und will ihn nicht bei Bayern sehen.
Der ist sowas von überschätzt und macht meistens nur Elfmeter Tore.
Ist auch viel zu alt und viel zu teuer

Basta🤣🤣🤣

Viel Meinung und überhaupt keine Ahnung 😂😂😂😂😂😂

Wer hasst ist nur doof wie ein halber Meter Feldweg.

Harry kane ist schon 30 jr und noch sehr teuer. Liebe Junge stürmer als Kane

Zu Kane der FCBayern wird in nie bekommen der wird oder England bleiben oder Spanien.und mit Choupo-Motheng zu verlängern wär ein Fehler auch wenn er jetzt immer trifft.neben Tel würde ich einen auch so 24jährigen Stürmer suchen..Havertz.Wirtz

Such Dir besser einen Deutschlehrer.

Viel zu lange an neuer festgehalten. Das rächt sich jetzt. Donnarumma wäre ablösefrei zu haben gewesen.

Vlahovic ist jünger und kostengünstig er als Harry Kane->wieso versucht man es bei ihn nicht?Kane wird in England bleiben wegen TorRekord es wird wahrscheinlich zu United wechseln 🤷‍♂️Ein Innenverteidiger fällt mir spontan ein,ist jung und hat bei der WM super super gespielt 😅

Vlahovic hat ne schlechte Torquote. Juve hat ihn viel zu teuer eingekauft!

Man liest ständig kaufen. Brazzo soll endlich Sarr verkaufen. Dafür wird der “Sportvorstand” auch bezahlt.

Den will keiner und mit paar Millionen lebt es sich ganz gut in München 😜

Ich Kann mir gar nicht vorstellen dass Harry Kane die Insel verlässt. Und wenn dann für Real Madrid

Als ob die 2 mio€ die man versucht im sommertransfer zu sparen am Ende den Ausschlag bei einem 200mio€ Transfer für kane geben würden

Bayern muss und wird auch Aufrüsten um in Europa mithalten zu können .An erster Stelle muss ein neuer Torwart her Ullreich allein reicht nicht

Herzlichen Dank für diese brandaktuelle Erkenntnis. Du hast hier alle erhellt.🥱🙄

Sorry, aber falls das mit Kane wirklich stimmt, verstehe ich diese Dämlichkeit nicht. Haaland und andere Stürmer hat man nicht bekommen, aber man will Kane für 100 Mio?
Warum legt man nicht 50 Mio für Moukoko auf den Tisch, und hat einen jungen Stürmer, der das Zeug zum Superstar hat. Der ist zwar nicht so erfahren wie Kane, aber er macht genausoviele Tore, und hat noch Luft nach oben.

Thuram kommt

Als Neuner ist Moukoko viel wertvoller!

50 Mio für moukoko, ist klar 😉
Außerdem wäre er im Sommer ablösefrei, aber du Experte würdest trotzdem 50 Mio zahlen 😂🤦

Erstmal so viel Geld ist im Sommer auch nicht investiert worden wenn man die Einnahmen mal liest, jetzt muss ein Torwart her und das auf Jahre wer weiß ob Manuel Neuer an die Leistung nochmal ran kommt. Thuram kann man doch Ablöse frei verpflichten da macht man nichts verkehrt und falls wenn kann man im Sommer mehr Geld reinstecken für die Mannschaftsteile wo Bedarf ist.

Der soll sich mal um einen Torhüter kümmern statt immer nur herum schwadronieren 😡

Braucht man einen Kane?

Nein.

Mit Engländern hat Bayern noch nie die besten Erfahrungen gemacht

Wen meinst du denn alles?

Was ist denn eine “Neuer Transferoffensive”? Wird Neuer verkauft und dann ein neuer Neuer geholt?
(Oder war’s ein Typo? Ma wases ned…)

Außer FCBOUTSIDE hat jeder Hirni kapiert, das es Kane beim FC Bayern München nicht geben wird, weil man den nicht braucht. Koakaine sozusagen. Das Wortspiel ist absolut beabsichtigt. Herr Käsic – es nervt dann doch so langsam.

Unfassbar, was sich hier für Idioten rumtrollen. Älter als 12 ist hier nicht jeder…

Alex Frieling

Alex Frieling

Redakteur
Alex hat sich den FC Bayern in Kindheitstagen nicht ausgesucht, der FCB hat sich ihn ausgesucht! Er liebt es über den FCB zu diskutieren und noch mehr mag er es über den Rekordmeister zu schreiben oder Video-Content für den FCBinside-YouTube-Kanal zu erstellen.