FC Bayern News

Weder Sommer, noch Nübel? Bayern prüft “Keeper X” als Neuer-Ersatz

Hasan Salihamidzic und Oliver Kahn
Foto: IMAGO

So langsam aber sicher läuft dem FC Bayern die Zeit davon bei der Torwartsuche. Auch wenn das Transferfenster noch bis Ende Januar geöffnet hat, wollen die Verantwortlichen bis zum Bundesliga-Restart gegen Leipzig einen Ersatz für Manuel Neuer verpflichten. Aktuellen Medienberichten zufolge prüfen die Münchner neben Alexander Nübel und Yann Sommer auch weitere Optionen.



Hasan Salihamidzic & Co. Müssen sich derzeit in Geduld üben. Sowohl bei Nübel als auch bei Sommer sitzen die Münchner nicht am längeren Hebel und sind auf eine Wechselfreigabe der jeweiligen Klubs angewiesen. Stand heute stellen sich aber sowohl die Monegassen als auch die Rheinländer quer.

Wie der „kicker“ berichtet, ist eine Nübel-Rückkehr noch nicht komplett ausgeschlossen, aber dennoch sehr unwahrscheinlich. Bei Sommer hingegen hängt alles davon ab, ob die Fohlen einen passenden Ersatz finden. Ohne diesen wird man den 34-Jährigen definitiv nicht ziehen lassen im Winter.

Überraschungs-Transfer a la Blind?

Interessant ist: Nach „kicker“-Informationen prüfen die Bayern-Bosse einen weiteren Kandidaten, einen sog. „Keeper X“. Konkrete Namen nannte das Fachblatt aber nicht. Der Rekordmeister hat mit der Verpflichtung von Daley Blind zuletzt aber gezeigt, dass man durchaus in der Lage ist einen Überraschungs-Transfer zu landen.

Klar ist aber: Die Anzahl an geeigneten Torhüter hält sich in Grenzen. Die Münchner wollen nicht zu viel Geld für einen Neuer-Ersatz ausgeben. Zudem hat man sehr konkrete Anforderungen an einen neuen Schlussmann: „Er muss stark halten. Und unser Torwart sollte auch gut Fußball spielen können. Er muss uns für die laufende Saison helfen. Und ob sein Engagement dann darüber hinausgeht, wird man sehen“, betonte Salihamidzic zuletzt gegenüber der „tz“.

Bayern-Coach Julian Nagelsmann hat nach dem Testspiel gegen Salzburg nochmals deutlich gemacht, dass die Münchner „unbedingt einen neuen Torhüter holen müssen“. Der 35-Jährige hofft demnach auf einen Last-Minute-Deal: „Stand heute wird Sven Ulreich gegen Leipzig im Tor stehen. Aber ich weiß nicht, was kommende Woche noch passieren wird.“

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
87 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Und dann wird für alle überraschend Keeper Y geholt

Das Alphabet ist lang. 😂😂😂

Ich fasse Mal zusammen .ihr labert uns voll fast 2 Monate lang als ob ihr es wusstet was bei Bayern los ist und verarscht uns jetzt in dem ihr ein drittes Torwart ins Spiel bringt.
Leckt mich ich lese diese Seite nicht mehr

Offenbar hast du erwartet, es hier vor den Bayern Verantwortlichen zu erfahren. Vielleicht solltest du an deiner Erwartungshaltung arbeiten.

Ich fasse es auch mal zusammen: Du hast schlichtweg nix verstanden.

Eben, den Brazzo & Co interesiert es einen scheisse was da so für Schlagzeilen erfunden werden.

Gute Wahl. Der hat beim FC Y sxhon überragende Leistungen gezeigt. Sein Trainer, Herr Z schwärmt regelmäßig von ihm.

Unbedingt holen!

Stimmt. Das ist der optimale Kandidat.
Auch wenn Trainer Z. ihn nur ungern ziehen lässt. Aber Mananager Alpha ist für einen guten Deal immer zu haben!

Manager Alpha lässt auch eher mal einen ziehen.

Loris Karius ist ohne verein 1.91m.29jahre u hat erfahrung

Ja, im Spiele vergeigen und Ball aus dem Netz holen. Bei Liverpool und der Thomalla gescheitert.

Mit der Thomalla hätte er gerne zu uns kommen können 😀

Bloß nicht. Die ist wie Mallorca. Da war jeder schon mal drauf.

Dich würde die nicht einmal mit dem Hintern ansehen…

Den werde ich ihr auch nicht zeigen. Den darf die gar nicht sehen. Den zeige ich nur anständigen Frauen. Nutten zeig ich den nicht. Vor 4 Jahren hab ich sie gesehen, als sie bein “Schauinslandreisen – Cup” in Gummersbach den Anstoß beim Prominentenspiel machen durfte. Wie die in die Halle stolziert ist – da konnte man ihre Arroganz förmlich riechen.

Last edited 23 Tage zuvor by Bernd Einhoff

Mallorca hat aber auch schöne Ecken ;)…ist nicht alles nur Ballermann

Kann ich nicht sagen. Ich war noch nie “drauf” 😉

Geschmacklos und unter aller Sau!

Frage, warum zum Teufel ist er ohne Verein?????
Hänschen Müller ist auch ohne Verein, Toni Schuhmacher auch und ich auch…

Dann lieber ohne Torwart.

Steht Karius nicht bei den Neureichen aus newcastle unter Vertrag?

Nur bis Ende Dezember letzten Jahres

Dann lieber Baktus.

Von Karius krieg ich Zahnweh🤕

Also…darf nix kosten…muss gut halten, mus gut Fussball spielen können, muss sich hinter Neuer wieder ohne Murren einreihen, muss ne Freigabe vom aktuellen Verein bekommen…

ALLES KLAR 😀

Ja den Eindruck kann man langsam kriegen 😄

Aber dass Brazzo über das Profil des neuen sagt, er müsse gut Fußballspielen können, deutet für mich darauf hin dass jetzt nur noch Sommer im Rennen ist. Und den Transfer kann man halt nur final machen, wenn Gladbach Vollzug meldet.

Gladbach hat ja so einige Bedingungen diktiert:
– Verhandlung erst wenn wir nen Nachfolger haben
– 8-10mio€ Ablöse

Mir scheint es so als würde Brazzo grad auf Zeit spielen, weil er unbedingt Sommer will. Nur ob Gladbach den Nachfolger bekommt, ist ja noch nicht ganz so klar.

Aber solangsam wird man jetzt nen Plan b Vorbereiten, weil die Zeit drängt. Und es scheint nicht Nübel zu sein

Bürki? Karius?

Last edited 24 Tage zuvor by René

. .. und sollte am besten immer kuschen und zu allem Ja und Amen sagen!

Du hast bei deiner Zusammenfassung vergessen.
Maximal 25 Jahre alt
Aber mindestens 10mal CL gewonnen
Muß mindest 30 Millionen Marktwert haben.
Und zuletzt Katar freundlich gesinnt sein

man kanns nicht mehr hören

Servus beinand,
Du hast vollkommen Recht.
Jeden Tag wird ne Sau durchs Dorf getrieben.
Wie bereits gestern schon mal erwähnt, hätte der Kader nach all den Latrinenparolen bereits 200 Spieler.
Aber sie können es einfach nicht, in der Sommer und Winterpause vernünftige und vor allem glaubhafte bzw seriöse Artikel zu liefern.
Hauptsache irgend nen Mist in die Welt setzten und uns Leser mal so richtig schön verarschen.
Die Glaubwürdigkeit bei div. Medien sind schon fast Geschichte. Fast genauso, wie der öffentliche Dreck von ARD UND ZDF…. .
Den öffentlichen Glauben schenken ist wie, Autofahren ohne Motor.

Die ÖR sind die einzigen, wo du dich nicht im Fake News Gestrüpp verlierst.

..,träum weiter Du Angela Merkel Wähler..🍀🤮😀😀🙈😂🥲😆

Vielleicht solltest du mal die Bedeutung von Spekulation nachschlagen. Dann müsstest du nicht solch einen Latrinen Kommentar schreiben…

Leo, Alfred hat schon recht mit dem was er schreibt. Daher lese doch noch mal einfach sein Posting durch. Alfred schreibt halt genau so, so wie er es auch denkt. Genau wie ich auch. Vielleicht manchmal kleinwenig ueberspitzt, aber er ist in Ordnung und nie beleidigend.

Mir ist lieber, jemand schreibt offen, direkt und ehrlich was er denkt, als wie so manch anderer Schleimscheisser, Arschkriecher und so User, die sich hinter ihren zigfachen Doppelnicks verstecken und dann immer auf Experte und Allwissend machen.

Kommentiere nicht gerne Kommentare, wo keine eigene Meinung dahintersteckt.
D. h. auch keine Meinungen, welche sich auf Literatur stützen und auch nicht mit ner eigenen Meinung in Verbindung gebracht werden können.
Also Herr Besserwisser…. Dann vielleicht das nächste mal.

Sehr richtig.

….wie Autofahren ohne Motor und poppen mit der Playboy und der Hand.

Eigentlich muss Mister X, also der dann schlussendlich kommt, weil einer kommt ja definitiv wurde uns gesagt, dann besser sein als Jan Sommer.

Sonst wäre das wirklich armselig, wenn man bedenkt, dass Gladbach bereits mehr oder weniger zugestimmt haben soll, Jan Sommer für 8 Mio abzugeben.

Das ist an Schwachsinn nicht mehr zu überbieten.

Wie die bosnische Tageszeitung Dnevni Avaz und der bosnische Geschäftsmann und Politiker Fahrudin Radoncic heute morgen verkündete, laufen derzeit ernsthafte Gespräche zwischen dem FC.Bayern und einen 19-jaehrigen bosnisch-spanischen Fußballprofi, der bereits schon viel Erfahrung im Ausland sammelte und die Torwartfrage schnellstens lösen soll. Hierbei handelt es sich zwar um keinen ausgebildeten Torwart, aber um einen voll motivierten Spieler, der auf allen Positionen eingesetzt werden kann. Der FC.Bayern ist aufgrund seiner aktuellen Situation bereit, diesen Spieler einen 5-Jahresvertrag mit einem Jahresgehalt von 15 Millionen anzubieten.

Bei Redaktionsschluss wurde von Seiten des FC.Bayern diese Verpflichtung jedoch noch nicht bestätigt.

Last edited 24 Tage zuvor by Wolfgang

Wenn’s einer weiß in Bosnien, dann der Radoncic. Der hat doch überall seine Finger drin… 😉

“Dnevni Avaz” lese ich jeden Morgen. Die haben die glaubwürdigeren Fake News als FCB outside.

Wolfgang….. Wie immer Top…. Gutes Späßle…. 👍👍👍

Tja. Monaco und Gladbach sagen aktuell schlicht nein.

Ist ja irgendwie auch sportlich und fair. Sommer und Nübel haben Vertrag und werden dort gebraucht.

Solche Zustände wie in England, wo Chelsea gerade mit dem Dampfhammer den Kader auf 30plus Spieler hochschraubt will ja auch keiner

Und für Bayern wird schon noch mindestens eine kleine Lösung, ein Backup hinter Ulreich, möglich sein.

Kann ich überhaupt nicht verstehen. Die TW. Position, ist Priorität 1 und da drückt man auf die Sparbremse. 8 Millionen für Sommer, ist für einen Topclub, wie Bayern, sicher nicht viel. Sommer, für 2-3Jahre verpflichten, und dann in aller Ruhe einen jüngeren suchen. Aber nein, lieber holt man, für 80-100 Millionen einen fragwürdigen Stürmer.

“Er muss stark halten”
….Läuft👍😂😂😂

😂😂😂

Vielleicht ist Mr. Y die Nr. 2 von Inter Samir Handanovic. Wäre dann die Strategie „ auf Sicht fahren“ und die aktuelle Saison maximal gut anschließen.

Darf der neue Torhüter Ski fahren?

Nur Langlauf…

Aprés Ski …. geht immer 😉

Nein, weil einen Skifahrer als Torwart haben wir schon. Das reicht.

Mit anderen Worten: ihr wisst gar nix.
Brazzo gibt vermutlich ohne Ende Gas, und kriegt letztendlich wenig auf die Kette. Alles wie gehabt also.
Trotzdem glaube ich, dass wir 7 Mio Ablöse zahlen werden und Sommer Spieler des FCB werden wird.
Und das ist gut so. Man hat halt Ortega dämlich wie sonstwas verpennt und bevor man mit einem zweitklassigen Keeper wie Ulreich in der CL antritt, muss man eben ein paar Mio Ablöse zahlen. Ganz einfach.
Hoffentlich sind Ulreich und Neuer bald Geschichte. Waren über viele Jahre ein Topduo. Aber inzwischen beide schlecht und ich bin einfach nur froh, wenn die weg sind.

Last edited 24 Tage zuvor by Dr. Piesenrenis

Vor über einer Woche sagte ich schon, dass es auf Sommer rausläuft.

Aber wenn man keine Neuigkeiten hat, schreibt man halt über “Mister X”. Heute Show Mystery…

Last edited 24 Tage zuvor by Fritz H. Wert

Man muss aber dazu sagen dass ortega erst vor kurzem man City nen Pokal gekostet hat

Die scheinen jetzt auch ihre erste Krise zu haben

Ich lach mich schlapp wenn’s Roman bürki ist 😂

Und wenn?? Besser als der aktuelle Neuer und Flatterulreich ist selbst Bürki. Klingt komisch, ist aber so.

Am Ende steht Brazzo selbst ins Tor und bezahlt sich 10 Mio. Gehalt für die Rückrunde….
Wie lange lässt man den Stümper eigentlich noch machen?

Bis Don Tegernsee den Daumen senkt.
Also in absehbarer Zeit sicher nicht.

Ja ich würde den auch nehmen.
Hab mir vorhin im sport1 noch mal die Bundesliga Hinrunde angesehen.
Da waren schon einige Dinger dabei vom ulreich 🙈

Bürki wäre trotzdem n gehöriger downgrade zu Sommer.

Last edited 24 Tage zuvor by René

Bürki wurde bei Dortmund erst die No 2, dann die No 3

Und den selben Weg geht er gerade bei einem zweitklassigen US Club.

Das sieht nicht mal ansatzweise nach einem Bayern Keeper aus

Sieht Ulreich auch nicht.
Und der aktuelle Neuer auch nicht.

Ja aber sonst bliebe nur noch Jonathan Klinsmann übrig 😄

Nein also ich gehe davon aus dass es yann Sommer wird. Damit können wir dann sehr zufrieden sein

Korrekt.

Stimmt. Aber eben immer noch besser als Ulreich oder Neuer. Bin mir aber ziemlich sicher, dass Sommer kommt. Bürki oder Horn anstelle von Ulreich als Backup.
Und nach 2,5 Jahren Kobel für Sommer, fertig.

Last edited 24 Tage zuvor by Dr. Piesenrenis

Egal wer kommt, er hat dann ja zumindest noch 2-3 Tage Zeit um das Team kennen zu lernen. Klasse Arbeit! Am besten den Vertrag mit dem Sportvorstand gleich nochmal verlängern für diese Glanzleistung!

Ach, Hauptsache vielleicht 0,8 Millionen einsparen.
Team kennenlernen, einspielen, Trainingslager…..das wird völlig überbewertet☝️😁

Last edited 24 Tage zuvor by Dr. Piesenrenis

Diesen Kritikpunkt versteh ich nicht ganz. Gladbach ist ja erst zu Verhandlungen bereit, wenn sie nen Nachfolger haben. ihre Verhandlungen haben vermutlich auch Zeit gebraucht. Ich weiß nicht ob n Sommer Transfer technisch überhaupt schneller möglich gewesen wäre falls sie ihn final festzurren.

Wichtig ist den iwi zu bekommen. Lieber Sommer 1 Tag vorm Leipzigspiel als Karius 1 Tag vor Trainingslager in Katar.

Viele größere Transfers sind erst kurz vor Schluss möglich. N Vereinsloser Spieler wie blind geht natürlich sofort und komplett im Hintergrund.

Wie du weißt habe ich mir auch zum 2.1. einen gewünscht. Wäre aber vermutlich nur möglich gewesen wenn Nübel unbedingt gewollt hätte

Last edited 24 Tage zuvor by René

Und wenn sie keinen Nachfolger finden kommt auch kein Sommer!
Schön von Gladbach abhängig gemacht!
Man hätte sich sofort um eine Alternative für Sommer umsehen müssen und dann den Torhüter holen der zum Trainingsstart verfügbar ist.
Jetzt kommen Namen wie Bürki hoch, den hättest du auch zum 05.01 schon bekommen.

Ja aber du kannst ja auch nicht mit zwei torhütern eine Einigung erzielen und sie dann gegeneinander ausspielen. Verhandlungen mit einem Spieler machen ja nur Sinn wenn man es ernst meint. Das wäre kein guter Stil in meinen Augen

Und da die Einigung mit Sommer wohl erzielt wurde, finde ich, ist Brazzo in der Pflicht jetzt alles zu tun um das zu realisieren. Ansonsten lässt du auch nen Spieler, der unbedingt zu uns will, mit runtergelassenen Hosen dastehen.

Wenn der Transfer nicht zustande kommt, können wir immer noch alle schimpfen. Die nächste Woche wird auf jeden Fall spannend, solangsam müsste was passieren. Ansonsten ist die Woche danach sicherlich noch Zeit mr. X ins Boot zu holen.

Last edited 24 Tage zuvor by René

Da geh ich mit.

Daley Blind sei ein “Überraschungstransfer”? Was glaubt “FCBOUTSIDE” eigentlich, wer der FC Bayern ist? Ein Regionalligist? Dann wäre Daley Blind sicher ein “Überraschungstransfer”. Jetzt werdet mal nicht komisch. Das könnt Ihr nämlich gar nicht.

Livakovic muss kommen in 2 Jahren wäre er 28 und in einem Top Torwart alter während Sommer und ulreich beide 38 wären Man muss Vorraus schauen

Und ob sein Engagement dann darüber hinausgeht, wird man sehen“, betonte Salihamidzic zuletzt gegenüber der „tz“…

Das sollte man öffentlich nicht allzu laut sagen! Als Notnagel für ein abbruchreifes Denkmal findest du keinen Guten. Darauf hat doch keiner Bock!

Och…nicht so dranatisch.
Wir finden ja auch für den Sportvorstandsposten keinen Guten☝️😁

Am besten wäre es, er würde öffentlich gar nix mehr sagen. Bisher waren seine Aussagen alle eher kontraproduktiv, egal zu welchem Thema!

Es ist überfällig und sinnvoll die Fühler langsam in andere Richtingen auszufahren, denn bei den Kandidaten Nübel und Sommer stehen sehr viele Fragezeichen im Raum. Kovacevic und Livakovic sind bereits vom Tisch und die Mittel, die für einen Transfer zur Verfügung stehen, sind stark begrenzt. Schwierig genug, um was gescheites draus zu machen.
Es sind noch beruhigende zwei Wochen Restzeit und diese Woche dürfte der nächste neue Name im Raum stehen.

Eigentlich sind die 2 Wochen auch nicht mehr so viel Zeit.
In der kommenden Woche müsste es eigentlich ne Entscheidung im Fall Sommer geben, dazu die spielvorbereitung gegen Leipzig. Muss mal wieder alles parallel laufen. Und wenn sich nächste Woche nix im Fall Sommer tut, dann hätte man nur noch eine Woche um mr. X, also zumindest jemanden für die Bank zu verpflichten. Also muss Bayern, also Brazzo, nächste Woche schon Druck machen, auch für Sommer ist das grad alles andere als ne leichte Situation.

Last edited 24 Tage zuvor by René

Schmeichel

Vielleicht ist Brazzo der einzige Manager der Bundesliga, der nicht in der Lage ist, in angemessener Zeit, einen Torwart zu verpflichten.

Der FCBayern hat bestimmt genügend Torwarte, gebt Jan Ulreich das Vertrauen, er ist ein super Torwart das hat er schon oft gezeigt. Last auch mal den Nachwuchs nachrücken, ein Sommer oder Nübel braucht Ihr nicht.

Sinn freier Kommentar. Mit der von Dir angeregten Konstellation sind die angestrebten Ziele nicht zu erreichen.

So ein Mist wäre bei Uli Hoeneß nicht passiert. Der labert nicht Rum, der hat Nägel mit Köpfen gemacht

Weder Sommer noch Nübel sind alternativen . Sollen Kobel . Diogo Costa oder illan Meslier holen einen von den dreien. Glaube Costa wäre am leichtesten zu haben da Ausstiegsklausel vorhanden ist 75 Millionen. Die 75 Millionen müssten nur kurzzeitig vorgestreckt werden da Nübel bei Monaco bleiben wird. Sind 20 Millionen Ablöse fällig . Ein Hr neuer wird noch den Ehrgeiz haben und versuchen bei der EM zu spielen . Neuer kann man deshalb verkaufen . Bis zu 15 Millionen dürften drin sein an Ablöse zudem spart man noch das Wahnsinns Gehalt von 20. Millionen Euro

Glaube nicht, daß Neuer noch ein ambitionierter Club kaufen würde. Die Verletzunganfälligkeiten und seine Leistungen in letzter Zeit muß man bedenken. Auch wird niemand bereit sein ihm ein so hohes Gehalt zu zahlen. Also dein Plan mit Neuer ist eher Wunschdenken.

Neuer ist in einem Alter wo auch die besten über ein Ende nachdenken müssen. Nun hat er eine schwere Verletzung. Er war vorher schon anfällig. Für mich ist klar dass er nicht mehr wieder zurückkommt. Es wird eine Dauerlösung gebraucht. Und die Wintersaison kann der Kahn übernehmen.

Ein NEUER für Neuer?
Mit Sommer beginnt im Frühjahr schon der Herbst! Neuer wird nicht freiwillig seinen Platz räumen, auch Sommer will spielen. 2 so starke Torhüter bringen nur Probleme.

@ Brazzo: Bitte einmal nachdenken und nicht immer wieder die selben Fehler machen.

Kuckt euch einen guten Torwart aus und leiht ihn bis zum Sommer aus. Sollte sich abzeichnen, dass Neuer länger ausfällt, dann kann man auf dem Transfermarkt zuschlagen.

Bayern moet Jan sommer kopen hij is goed en een betrouwbare keeper.

Vjeko Keskic

Vjeko Keskic

Gründer
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegründet. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Auf dem Online-Portal "SPOX" wurden 2008 die ersten Blogbeiträge veröffentlicht, schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Leidenschaft – dem FC Bayern.