Transfers

Gladbach-Versprechen an die Bayern: Sommer-Transfer rückt immer näher!

Yann Sommer
Foto: IMAGO

Der Wechsel von Yann Sommer zum FC Bayern rückt immer näher. Aktuellen Medienberichten zufolge hat sich Borussia Mönchengladbach mit Wunsch-Nachfolger Jonas Omlin bereits auf einen Transfer im Winter verständigt. Die Einigung mit Montpellier steht jedoch noch aus. Wie nun bekannt wurde, würde ein Omlin-Deal “automatisch” zu einem Sommer-Wechsel zum deutschen Rekordmeister führen.



Wie “BILD”-Fußballchef Christian Falk berichtet, könnte der “Kaugummi-Transfer” von Yann Sommer am heutigen Mittwoch ein Ende nehmen. Mönchengladbach befindet sich in den finalen Gesprächen mit Montpellier. Nach “Sky”-Informationen sind es keine einfachen Verhandlungen, beide Seiten schreiten aber voran. Faktisch geht es nur noch um die Höhe die Ablöse, die sich zwischen 8-10 Millionen Euro bewegen soll.

Wenn Omlin kommt, darf Sommer zum FC Bayern wechseln

Besonders interessant ist: Laut Falk hat Gladbach den Bayern ein Versprechen gegeben: Sollte man Jonas Omlin erhalten, wird man das Angebot der Münchner akzeptieren und Sommer im Winter in Richtung München ziehen lassen. Übereinstimmenden Medienberichten zufolge hat der FCB zuletzt neun Millionen Euro für den 34-Jährigen geboten. Acht Millionen als fixe Ablöse plus eine Millionen als Bonuszahlung.

Mit Sommer sind sich die Bayern schon einig. Dem Schweizer Nationalspieler, der unbedingt zum deutschen Rekordmeister wechseln möchte, winkt ein 2,5 Jahresvertrag bis 2025 an der Isar. Wenn alles nach Plan läuft könnte Sommer bereits am kommenden Freitag beim Bundesliga-Restart gegen RB Leipzig sein Debüt im Bayern-Tor feiern.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
52 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Und wenn der dann unterschrieben hat sagt Bayern, wir brauchen Sommer doch nicht. Zumindest nicht für diesen Preis 🙂

Und gleich ist die Grundschule zuende 🤦🤦

Ich hoffe, Sommer kommt wirklich und wird dann für 3-4 Jahre die Nummer 1.

Ich schätze Manuel Neuer sehr. Der FCB hat ihm viel zu verdanken. Aber seit einiger Zeit ist bei ihm der Wurm drin. Seine privaten und gesundheitlichen Probleme haben ihn aus der Bahn
geworfen und der Beinbruch ist jetzt ein absoluter Tiefpunkt zur unpassenden Zeit.
Er sollte seine großartige Karriere jetzt beenden oder noch für ein paar Jahre ins Ausland wechseln.

Der einzig gute und sinnvolle Kommentar hier👍

Neuer hat nachgelassen, aber erzähl das mal Neuer.

Absolut richtig!!
Er sollte allerdings nicht ins Ausland wechseln sondern zurück zur alten Liebe Schalke!
Ich finde das wäre ein tolles Karriereende für ihn nochmals für die erste große Liebe zu spielen.

Warum sollte er in die 2. Liga wollen?

Mit einem gebrochenen Bein ins Ausland wechseln?
Was macht er denn da?

Er wird München nicht mehr verlassen, er hat da jetzt seine Heimat und bastelt ja schon an seiner Karriere nach dem Sport.

So langsam aber sicher sollte Mann doch
Mal in die Puschen kommen wie lange geht das schon mit den Sommer warum fixiert Mann sich so auf diesen kepper
Macht endlich Nägel mit Köpfen

Letzteres wird wohl auf keinen Fall passieren. Selbst wenn der Deal heute über die Bühne geht, wird Sommer auf keinen Fall am Freitag schon im Kasten stehen. Es sei denn Ulle tut sich noch was – Gott bewahre.

Warum sollte er am Freitag nicht im Kasten stehen, wenn er morgen zur Mannschaft stoßen kann?

Weil es ein Topspiel ist und die Bayern gegen den Tabellendritten mit Sicherheit keine Experimente machen. Man kann nicht einfach nen Top-Torwart ins Tor stellen und hoffen das die Abstimmung mit der Abwehr sofort funktioniert. Er würde sicher erst mal 2 Wochen im Team trainieren bevor er spielt.

Ich denke ulreich ist das wesentlich größere Experiment als Sommer.
Mit ulreich kannst du das Spiel wesentlich schlechter aufbauen als mit sommer.

Halte ich auch für ausgeschlossen, dass er Freitag im Tor steht! Noch ist der Wechsel nicht fix und selbst wenn es heute passieren sollte, dann kommt noch die sportmedizinische Untersuchung und wohl kein Trainer der Welt würde ihn ohne gemeinsame Trainingseinheiten direkt am Freitag bringen!

Die Frage solltest du dir selber beantworten können!

Nee ich sehe den Punkt einfach nicht. Sommers Spielweise ist sehr ähnlich wie die von neuer. Er dürfte mit der Abwehr von Bayern recht schnell harmonieren.

Also ich schlage vor, Nagelsmann entlassen und ihr Beide macht das klar mit Leipzig. Die Bayern sparen ne Menge Kohle und haben 2 echte Koryphäen zum Nulltarif.

Mal eine ernste Frage:

Mit welchen Trikot würde dann Yann Sommer spielen?
Mit der Nummer 1 von Manuel Sommer?

Na klar mit der 1.
Neuer kommt ohnehin nicht zurück, und selbst wenn……sitzt er auf der Bank, weil Sommer ne ganze Liga besser ist inzwischen. Ich tippe, dass der Skifahrer seine Karriere beenden wird, um sich ganz dem Wintersport widmen zu können.

Aha, DANKE.

Zusatzfrage: Mit oder ohne Bi… 🙂

Ich freue mich schon auf eure langen Nasen, wenn Neuer zurück kommt 😂😂

Der kann doch ohne Knochenkorsett gar nicht mehr gerade stehen. Wo denkst du hin. Außerdem ist er 2Kg zu schwer mit seinen Schrauben und Nägeln im Körper

Und jeder Magnet im Stadion hindert ihn am Laufen… 😀

Also wenn jemand hier schreibt, dass Sommer eine Klasse besser ist als Neuer, kann man ihn nicht ernst nehmen.
Das ist mehr als lächerlich.
Warum wohl wurde Sommer nie von einem großen Verein geholt?

Wird er ja jetzt.
Und was willst mit dem trägen Neuer noch? Der bewegt sich ja gar nicht mehr! Im Gegensatz zu Sommer, der springt wie eine Feder.

Na da kann der Virkus doch unserm Manu mal einen dicken Präsentkorb und Blumen zukommen lassen. Als Dankeschön dafür, dass die Gladbacher ihren neuen Torwart geschenkt bekommen

Richtig. 10 Mio haben oder nicht haben.

Jetzt aber🙈😆

Da eine Einigung mit Montpellier noch aussteht und es faktisch nur noch um die Höhe der Ablöse geht, kann ich mir gut vorstellen, dass auch Montpellier noch versuchen wird, wie
es zuvor auch bereits Gladbach tat, die Ablöse noch etwas zu erhöhen. Was waere dann? Dann geht das ganze Szenario weiter und letztlich würde dann der FC.Bayern auch diese Summer akzeptieren und bezahlen.

Warten wir einfach ab. Ich glaube jedoch nicht, dass das letzte Wort schon gesprochen ist.

Last edited 12 Tage zuvor by Wolfgang

Mich fuckt das ab. Ist nicht Bayern-like sich so über den Tisch ziehen zu lassen. Im Leben würde ich die 8 Mille nicht bezahlen. Auch wenn Sommer natürlich kurzfristig eine super Lösung ist.
Dann lieber Ulreich vertrauen und meinetwegen einen zweiten Mann holen. Im Sommer haben wir großteils Gute Deals verhandelt und jetzt lassen wir uns abkochen. Es bleibt dabei, wenn Sommer jetzt nicht wechselt, muß Gladbach ihn im Sommer ohne zusätzliche Kohle ersetzen. Die gehen bis 31.1 mit dem Preis noch runter…

Ja aber du willst doch nicht die komplette Arbeit der Hinrunde aufs Spiel setzen? Mit Sommer haben wir deutlich bessere Chancen in der Rückrunde erfolgreich zu sein und du willst ja jetzt um die Titel spielen und nicht erst wieder 2025.

Wie sagte Kahn so schön? Fußball ist ein kurzfristiges Geschäft.

Bin ich nicht so sicher. Ulreich hat Neuer einst so gut vertreten, dass er in die N11 geschrieben wurde…

Jo du hattest aber auch einen Jupp heynckes als Trainer der über alles seine schützende Hand hielt. Und nicht nur die, sondern auch den Vorstopper Martínez hat man der Abwehr und damit auch den Torwart gegönnt.

Und am Ende war’s ein individueller Fehler durch ulreich, was den Unterschied zwischen gewinnen und verlieren ausgemacht hat. Dabei hatte Jupp wirklich vorzüglich durch seine taktischen Maßnahmen neuers Ausfall als Team kompensieren können.

Jetzt hast du aber keinen Jupp mehr, der den neuer Verlust gesamtmannschaftlich ausgleichen kann…

Der ulreich wird unter Nagelsmann niemals mehr über seine Verhältnisse spielen.

Last edited 12 Tage zuvor by René

Sehr gut, sehe ich auch so und wenn man bedenkt das Neuer 20 Millionen Euro im Monat bekommt, dann sind 9mill. für einen Sommer Transfer nicht viel.

Das verwechselst jetzt aber mit dem Ronaldo

20 Mille im Monat, alles klaro!

Sorry im Jahr natürlich.

20.000€ im Monat ist nichts für einen Profifußballer!

Was, nur 20 Mio im Monat? Des bekomme ich ja schon fast als Lagerist 🤣

Es war nicht Bayern-like, in albernen Trippelschritten unter der geforderten Ablöse rumzutänzeln und die am Ende doch zu bieten; dann aber so spät, dass Gladbach zunächst wegen Omlin abgesagt hat.
Und als Sahnehäubchen gabs wie bei Mane wieder alberne Bonusklauseln. Gladbach ist es wurscht ob Bayern die CL gewinnt, das hat in so einem Vertrag nichts zu suchen.

Bayern war bei Ablösen innerhalb der Bundesliga immer recht grosszügig. Weil 2 Mio mehr oder weniger keine Rolle spielen, für den abgebenden Verein aber schon. Das ist es immer wert, denn so bleibt man ein geschätzter, seriöser Verhandlungspartner.

Wenn es mit Sommer jetzt noch halbwegs rechtzeitig klappt, hat man mit ihm und Blind ein vernünftiges Ergebnis. Aber die Verhandlungstaktik war alles andere als optimal.

Stimme Dir voll zu.

Zum Geld sparen gab es ausreichend Transfers wie Hernandez und de Ligt – da wären mehr als 2-5 Mio Einsparung drin gewesen, zudem hatte man keinen Druck.

Jetzt steht man mit dem A*** am Fliegenfänger, hat nen TW der mit 36 nen offenen oder geschlossenen Fussbruch hat, einen talentierten Nachfolger verliehen nach Monaco den man trotzt Besuchen vor Ort des Vorstands und Entourage mit Dinner und Privatflug im Spätjahr so sauer gefahren hat, dass er dem Verein gedanklich den Mittelfinger zeigt und spielt in 4 Wochen gegen PSG, bei dem Messi gerade WM wurde und als Spieler des Turniers nicht nur selbstbewusst sondern auch noch in Topform ist, Lust hat weiter seriös zu spielen wo sich Kollege Ronaldo gerade trotz anderslautender Ankündigungen dann doch “nur” für Geld entschieden hat – dazu haben Neymar und Mbappe ebenfalls gross aufgespielt! Und das soll dann mit Ullreich gespielt werde? Bei allem Respekt….

Bayern hat sich eigenständig in die Situation manövriert, Neuer und Tapalovic dürfen über Wohl und Wehe von Nübel entscheiden und wollten im Sommer keinen Ortega als Herausforderer.

Das komplette Ding wird bei Neuer Konsequenzen haben, da bin ich mir sicher.

Offener Knochenbruch an Tibia und Fibula. Schlimmer geht nimmer…

Ortega hätte uns jetzt den Arsch gerettet. Wie auch ein nicht verprellter Nübel.
Nur Neuer und Ulle ist wie ohne Airbag. Zu wenig Backup für einen häufig Angeschlagenen.

Schade, dass du nur mehr selten kommentierst! Zu viele Wiederholungen hier?

Hallo @ Dosenravioli
Wieder perfekt analysiert! Schade, dass du hier nicht mehr oft deine kompetenten und hochstehenden Kommentare abgibst. Freue mich wirklich jeweils drauf.
In diesem Sinne alles Gute und hoffentlich bis bald.

Seh ich genauso. Gleich zu Beginn das Eis brechen mit einem großzügigen Angebot. Eines, das Gladbach nicht ablehnen kann.

Dann hat man Sommer im Kader, während die Fohlen noch mit Montpellier rumfeilschen müssen. Kann man sich aus der Ferne amüsiert anschauen.

Der kostet 8 Mios € nicht 8000€
8 Mille wäre ja fast geschenkt.

ICH würd dann sagen zu MG nein
für 5 ok ansonsten behalten ! 😠

Wenn du es dir leisten kannst.

Es läuft genau so wie ich bereits vor ein paar Tagen geschrieben habe.
Der FCB mit Salihamidzic und Kahn lässt ganz bewusst alle selbsternannten Experten, Alleswisser. Kaffeesatzleser Hellseher etc. ruhig mal losplappern, verdächtigen und vermuten.
Währenddessen bringen die beiden die in der Vergangenheit und auch jetzt noch als unfähige, ahnungslose Lehrlinge, Hoeneß-Befehlsempfänger etc. etc. beschimpften Kahn und Salihamidzic den Vertrag mit ihrem Wunschspieler incl. Borussia-Mönchen-Gladbach in trockene Tücher. Auf Grund des nicht vorhersehbaren Neuer-Ausfalls sicherlich keine leichte Aufgabe.,
Wenn die bisherigen Neuverpflichtungen und Spielerverkäufe die Arbeit von zwei unfähigen und ahnungslosen Lehrlingen gewesen ist, dann bin ich mal auf Ablieferung der Gesellen- und Meisterstücke gespannt. Ich glaube die FCB-Mitglieder und Fans können sich freuen.

Gratulation an Brazzo, Kahn und den FCB.
Als ich den vorherigen Kommentar um 13.31 Uhr geschrieben habe, war der Vertrag vermutlich schon unterschrieben oder man stand kurz davor.
Ein weiterer Top-Deal der von den Neidern so vielbeschimpften “Lehrlingen” der Bayern. Die beiden haben abermals die für den FCB bestmöglichste, sinnvollste und eine preislich verantwortungsvolle Alternative gefunden und vertraglich abgesichert..

Diese Kaschper von der BILD sollen mal Englisch lernen oder auf Deutsch twittern. Da stellen sich einem die Zehennägel auf!

Jetzt ist der große FC Bayern schon vom Verhandlungserfolg der Gladbacher abhängig! So tief sind wir gesunken…

Dass Olaf Scholz einen neuen Kriegsminister hat bevor der FCB einen neuen Keeper… wer hätte das für möglich gehalten!

Kein Kommentar

Und Neuer transferiert dann 8 Millionen an den FCB ?

Vjeko Keskic

Vjeko Keskic

Gründer
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegründet. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Auf dem Online-Portal "SPOX" wurden 2008 die ersten Blogbeiträge veröffentlicht, schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Leidenschaft – dem FC Bayern.