FC Bayern News

Last-Minute-Kracher: Kimmich rettet Bayern einen Punkt gegen Köln!

Joshua Kimmich
Foto: Getty Images

Der FC Bayern hat den Fehlstart ins neue Jahr in aller letzter Sekunde verhindert. Ein Last-Minute-Treffer von Joshua Kimmich rettete den Bayern am 17. Spieltag gegen den 1. FC Köln ein 1:1-Unentschieden.



Vier Tage nach dem mageren 1:1-Unentschieden gegen RB Leipzig, kamen die Bayern auch im ersten Heimspiel des Jahres gegen den 1. FC Köln nicht über ein 1:1-Remis hinaus. Joshua Kimmich avancierte mit einem Distanz-Hammer in der 90. Minute zum Matchwinner auf Seiten der Münchner. Dank dem Last-Minute-Kracher bleiben die Münchner auch im achten Bundesliga-Spiel in Folge ohne Niederlage.

Keine Wechsel: Müller sitzt erneut auf der Bank

Personell gab es in den vergangenen Tagen keinerlei Veränderungen beim FC Bayern. Dementsprechend hat sich auch Julian Nagelsmann dazu entschieden seine Startelf aus Leipzig nicht zu verändern. Während Yann Sommer sein Heimspiel-Debüt feierte, musste Thomas Müller erneut auf der Bank Platz nehmen. Es war das erste Mal seit 2019, dass der Ur-Bayer zwei Mal in Folge in einem Bundesliga-Spiel nicht begonnen hat.

Skhiri schockt die Bayern früh

Leroy Sane
Foto: Getty Images

Julian Nagelsmann und sein Team hatten sich vor dem Duell gegen die Rheinländer viel vorgenommen, mussten jedoch direkt zum Auftakt in die Partie eine eiskalte Dusche hinnehmen. Die Gäste gingen bereits in der 4. Minute, mit der ersten Chance des Spiels, mit 1:0 in Führung. Nach einer Ecke von Kainz verlängerte Chabot per Kopf vor Upamecano. Am zweiten Pfosten ließ Davies Skhiri ganz alleine und dieser drückte die Kugel aus wenigen Metern über die Linie. FCB-Keeper Yann Sommer hatte keinerlei Chance einzugreifen und kassierte im zweiten Spiel für den Rekordmeister, bereits seinen zweiten Gegentreffer.

Die Bayern brauchten ein paar Minuten, um sich von diesem Schock zu erholen. Sane hatte in der 10. Minute die erste Münchner Chance, dessen Distanzschuss aus 20 Metern knapp am linken Pfosten vorbeiging. In der 14. scheiterte Gnabry aus spitzem Winkel am starken Schwäbe im Tor der Kölner.

Mitte der ersten Hälfte übernahmen die Bayern das Spielgeschehen und hatten knapp 75 Prozent Ballbesitz. Dennoch blieben die Gäste brandgefährlich. Sommer verhinderte in der 28. mit einer perfekt getimten Reaktion gegen Skhiri das 0:2.

Kurz vor der Pause (44.) entschärfte Schwäbe einen strammen Volleyschuss von Pavard und Goretzka setzte den Abpraller knapp am Tor vorbei. Zur Halbzeitpause blieb es beim 0:1 aus Sicht der Bayern.

Kimmich erlöst Bayern in der 90. Minute

Yann Sommer
Foto: Getty Images

Nach dem Seitenwechsel brachte Nagelsmann mit Ryan Gravenberch (für Goretzka) und Kingsley Coman (für Gnabry) zwei neue Spieler. Die Bayern drängten nach dem Wiederanpfiff direkt auf den Ausgleich. De Ligt versuchte es in der 48. aus der Ferne, scheiterte jedoch an Schwäbe. Nur wenige Sekunden später streifte ein Gravenberch-Abschluss den Pfosten. In der 54. war Schwäbe erneut zur Stelle und parierte gegen Coman.

Die Bayern warfen ab der 70. Minute alles nach vorne, taten sich jedoch gegen die gut sortierte Kölner Defensive weiterhin schwer. Zudem fehlte es den Bayern, wie bereits gegen Leipzig, an der nötigen Präzision im letzten Drittel. Vor allem die zahlreichen Hereingaben von außen fanden nur selten einen Abnehmer. In der 80. scheiterte der eingewechselte Müller per Kopf an Schwäbe.

Kurz vor dem Abpfiff war es dann soweit: Joshua Kimmich rettete den Bayern mit einem satten Distanzschuss aus knapp 30 Metern in aller letzter Sekunde das 1:1 und damit einen Punkt.

Für die Bayern geht es am nächsten Samstag weiter. Dann empfangen die Nagelsmänner Eintracht Frankfurt zum Bundesliga-Topspiel des 18. Spieltags in der heimischen Allianz Arena.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
182 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Ein 🖕🏼an alle Kimmich hater

spielt 90 Minuten schmutz und hat dann glück mit dem Fernschuss
Ändert aber auch nix dran, dass Bayern von Köln im EIGENEN Stadion vorgeführt wird!

Allein, dass man mit nem 1:1 zufrieden ist, gegen Köln im eigenen Stadion xD

Bin kein erfolgsfan wie ihr…
Bin seit 30 Jahren fan, hab schon einiges erlebt.
Ich bin mit 1:1 zufrieden. Besser als Niederlage.

So schaut’s aus “MiaSanMia”‼️

In guten wie in schlechten Zeiten!
Aber Nagelsmann muss trotzdem weg!

Ja genau und das sind die Spieler anscheinend auch. Finde den Fehler

Quatsch mit Soße
Kovač -Flick
Rest ist Geschichte!!!
Trainer hat immer schuld.
Priorität 1 : Nagelsmann raus.

Simon wenn man wegen jedem Gegentor immer gleich den Trainer austauschen würde , gäbe es fast nach jedem Spiel ein neuer Trainer . Das kann es ja auch nicht sein . Der Trainer steht ja nicht auf dem Spielfeld , sondern nur am Rande davon , die Abwehr ist Schluss und endlich dafür verantwortlich für jeden Gegentreffer , und nicht der Trainer . Aber das wollen ja die Trainerkläger nicht einsehen !

Ich bin seit 1968 Fan und seit 1984 Mitglied beim FCB.
In dieser langen Zeit habe ich schon viele Auf und Ab erlebt. Auch die Zeiten in den 70er Jahren als der FCB kurz vor dem Konkurs stand. Und genau dies verkennen viele von mir so genannte “Schön Wetter Bayern” und Bayern-Hasser” dass es im Fußball nicht immer so läuft wie diese es gerne hätten. Sie werden auch niemals kapieren und verstehen was MIA SAN MIA” heißt.

@Thomas Maier

So isses.
Gegen Köln müssen es 3 Punkte sein. Alles andere muss als Versagen gewertet werden.

👍🏻

Sehr richtig. Nix anderes. Wer jetzt immer noch nicht aufgewacht ist, der hat sie nimmer alle. Immer dieses ewige Schoenreden.

Wer ist denn damit zufrieden? Mit wem redest du?

Vorgeführt 🤣
Köln hat Bushaltestelle gespielt.
Und Kimmich hat trozdem Tor gemacht.
Ihr solltet auf Nagelsmann draufhacken und nicht auf die einzelnen Spieler!

Kimmich ist seit der WM ein Schatten seiner selbst und hat nur Glück, dass sich Nagelsmann nicht traut ihn auf die Bank zu setzten.

Der schwächste Münchner hat mit einem Sonntagsschuss Gott sei Dank ein Remis gerettet!

Waere besser gewesen, sie haetten verloren, als wie dieses 1:1. So wird Nagelsmann wieder alles schoenreden und versuchen, den Vorstand mit seinem Geschwafel um die Finger zu wickeln. Das war weder ungluecklich, noch hatte es etwas mit Pech zu tun. Das war stuemperhaft, peinlich und eine Schande.

Der arrogante Naegelbeisser gehoert entlassen. Sofort. Besser gleich morgen, als weiter abwarten.

Ich weiss, Ulis Blutdruck ist schon knapp auf 200. Lange dauert es bei Uli nicht mehr, aber hoffendlich ist es dann nicht zu spaet.

Ich bleibe dabei, die Ostereier wird Nagelsmann dieses Jahr nicht mehr an der Saebener Strasse suchen.

Sehr richtig. Jagd diese Stuemper in die Wueste. Allen voran Nagelsmann. Die sind es nicht wert das Bayern Trikot zu tragen.

DU bist kein Bayern Fan.
Also was willst du hier?

Wo ist Kimmich seit der WM ein Schatten seiner selbst? Guckst du auch die Spiele 90 Minuten? Wie kann man so einen Blödsinn reden? Diese ganzen Kimmich Hater hier sind derart verblendet. Von euch hat niemals, niemals jemdand etwas höher Fussball gespielt. Niemals. Kimmich hat gestern ein gutes Spiel abgeliefert. Was der Junge an Gegenangriffen allein mit Zweikämpfen verhindert hat war eine Augenweide. Zudem ist seine Ballbehandlung absolute Weltklasse. Sein Auge für die Mitspieler auch unter Druck sucht seines gleichen. Nagelsmann traut sich nicht ihn auf die Bank zu setzen? Wie alt bist du denn? 6? Nagelsmann ist ein super Trainer und hat im Gegensatz zu dir Augen im Kopf. Genau deshalb spielt Kimmich immer.

Bravo Marvin , ich unterstütze deine Aussage hier voll und ganz .

habt ihr eigentlich schon gemerkt, dass Kimmich immer mindestens einen Spieler auf‘m Schlappen stehen hat🤔
wo sind denn seine Helfer? Kimmich spielt vllt. schlechter, als noch vor einem Jahr, aber er wird auch allein gelassen;
als Gravenberch dann neben ihm war, hat er auf einmal wieder Platz gehabt und dann lief es auch wieder besser🤷🏽‍♂️
das Ganze läuft irgendwie auf eine persönliche Geschichte raus; Kimmich ist schlecht, weil er Kimmich heißt…
wenn sonst nix iss🙄

Aber seine Ecken sind wirklich schlecht. Gestern gab es nach einer Ecke wieder einen Konter.
Nicht Kimmich ist das Problem, da gibt es auch noch Goretzka und andere.

ja, daran muss er zwingend arbeiten🤔

…aus deinem Kommentar lese ich zwischen den Zeilen, dass im nächsten Spiel Gravenberch und Kimmich stehen sollten?

…wäre ne Alternative🤷🏽‍♂️

Trainer? Wer hat den jeden zweiten Ball ungenau abgespielt ? Wer hat den acht von zehn Flanken dem Gegner ohne Not in die Füße oder auf den Kopf gespielt? Wer hat kurz vor Schluss den Ball verstolpert und dann noch 30 Sekunden die Ausführung des Freistoß verhindert? Wer hat in aussichtsreicher Posten unsauber abgespielt ? Nur die Spieler und sonst niemand. Dieses und das Unentschieden gegen Leipzig geht nur zu Lasten der Spieler. Ohne Hirn gehts halt auch im Fußball nicht und unser Modepüppchen muss sich langsam mal entscheiden, Fußball oder Fashion.

System und Konzept des Trainers.
Er will so trainieren und die Spieler machen das.
Ich weiß nicht was ihr an Nagelsmann sieht. Der muss weg die hackfresse!

So ist es, der muss weg! Ein Blender, ein arroganter Selbstdarsteller! Aus den letzten 34 Ligaspielen nur 70 Punkte geholt mit dem teuersten Kader aller Zeiten!
Ein Vollversager!

Genau, meine Worte.

Schäme dich

Simon gehst du einmal ins Tor für den FC Bayern ? Den Gegentreffer konnte nicht mehr abgewehrt werden von Sommer , denn der Spielverlauf war nun mal so dass jeder Torhüter an dieser Spieltaktik gescheitert wäre , auch Neuer wäre da sicher auch zu späht gekommen .

👍🏻

Vorgeführt? Also bitte.

DU hast definitiv keine Ahnung oder solltest mal dringend zu Fielmann !
👊😡👎

Hast du das Spiel überhaupt gesehen?
Wo und wann hat denn Köln die Bayern deiner Meinung nach vorgeführt?
Ich fand zumindest die zweite Halbzeit richtig gut. Das Problem lag, wie bereits zu Beginn der Hinrunde, an der Zielstrebigkeit vorm Tor. Da muss einfach mal mehr geschossen werden , anstatt nochmal ein querpass oder ein Hackentrick zu spielen. Da fehlt im 16er einfach der absolute Wille ein Tor zu schießen.
Bei 25:3 torschüssen und 78 % ballbesitz davon zu sprechen vorgeführt worden zu sein ist eine sehr abenteuerliche Sichtweise

Wenn es trotzdem zu 25 Torschüssen gereicht hat, zeigt das wie gut wir waren im herausspielen von Chancen. Wie gesagt, es hätten noch viel mehr Torschüsse sein müssen. Dann aber auch mit Überzeugung. Dann geht er auch mal abgefälscht rein

Ne sorry. Ein Tor macht noch keine Leistung.

Hat mit Leistung nix zu tun inch weiß. Aber trotzdem wie ein BÄR draufgeschossen…
Das alles liegt am system des “Trainers”.
Der typ hat einfach kein Konzept.

Ein Tor bzw ein Punkt reicht nicht um 89 Minuten Grütze rechtfertigen

So überragend hat Josch auch wieder nicht gespielt. Am Ende ein Glücksschuss . Und sagt mir bitte nicht ein Punkt gerettet. Neee 2 Punkte verloren

Laber nicht.
Wäre 3 Punkte verlieren besser für dich. Erfolgsfan

Wer lesen kann ist klar im Vorteil.

Ein ganz klares Coaching Tor. Ein typischer Nagi Spielzug und rummmmms war der Ball.
Bei der Mehrheit der Schreiberlinge hier wäre Kim ja längst ausgewechselt worden. Oder?
Wieviel kg Übergewicht hat Gnabry eigentlich? Sane, bezahlter Urlaubstag. Choupo blass.
Der Bayern Messi komplett außer Form.
Gott sei Dank hat der King die Kölner dann in Hz. 2 endlich mal durchgemischt. Aber ansonsten war von der gesamten mega Offensive des FCB rein gar Nichts zu sehen.
Okay, war natürlich ein Sonntagsschuss von Kim und hatte rein gar Nichts mit Nagi zu tun.
Kompliment an den das Baumgart Team die mit sehr bescheidenen Mitteln immerhin einen Punkt aus München entführt haben.
Ganz ehrlich, ohne Coman wäre ich definitiv eingeschlafen.Im Vergleich dazu sieht man wie limitiert Gnabry, Sane, Musiala oder Choupo sind.
Wird Zeit dass Lieschen den Nagi mal so richtig Kovac like anspitzt…oder täusch ich mich da?

Auch trotz seines (Zufall) Tores…. einfach unterirdisch und sein Geld nicht wert. Verschenkt diesen Nullinger von Kimmich, so spart man wenigstens sein Gehalt. Die halbe Mannschaft gehoert ausgetauscht.

Ihr seid solche erfolgsfans 😆
Unfassbar ist das.

Hab ab, Internet Hetzer.

Ach leck’ mich du Depp.

Ähm, nein.
Du bist der Depp, aber egal.

Du hast sie doch nimmet alle.

Nö, du!!

Doch ich schreib Fakten und ihr beleidigt oder schreibt irgendein bullshit.

Und schon wieder in einer Krise … danke Herr Nagelsmann!

Der muss weg!

Nagelsmännchen mit Salihamelzic weg und zwar sofort! Sonst wird es noch Ärger.

Nicht gewonnen, egal, dafür haben wir den Weltrekord! Sane hat heute sein 79. Spiel für den FCB bestritten und wurde dabei nicht ein einziges Mal gefoult. Damit hat er Kathleen Krüger überholt, die damals nach 78 Spielen über Comans Nr. 29 gestolpert ist. 😂

Der war gut ! 🙂

Kimmich lebt noch!!!!

Toooooooooooor!! Goooooooallllllll!

Unentschieden. ja okay. Aber spielerisch ist das wieder vier Schritte rückwärts. Kein System, keine Taktik. Wiedermal hat man das Gefühl wenn Sie grad einfach keinen Bock haben, dann kann man auch gegen jeden Verlieren. Ich weiß wirklich nicht was diese Truppe im Trainingslager macht oder aus den Videoanalysen für Schlüsse zieht. Es ist wirklich schwer anzusehen.

Deswegen #nagelsmannout

👍🏻

Ich zweifele inzwischen an der Kompetenz des Trainers und vermute, dass er sich den fehlenden Siegeswillen von Sane hat zueigen werden lassen. Man kann sich das nicht erklären, wie man einen Spieler mit null gewonnenen Zweikämpfen , mit null gefährlichen Aktionen, mit null Laufbereitschaft und mit absolut fehlendem Siegeswillen in zwei Spielen in die Startelf setzt und ihn dann noch durchspielen lässt. Es ist ein offener Schlag gegen die Leistungsbereitschaft jungen Mitspieler. Ich dachte immer, die Halbwertszeit von Nagelsmann sei länger

Das seh ich anders. Sane war versucht kreative Lösungen zu finden aber die Kollegen gehen dem Ball nicht einmal entgegen. Da siehst du dann als Künstler halt scheisse aus.

Künstler 🧐🧐🧐

Kinderfussball spielt der!

Der hat die 10 auf dem Rücken und verdient >20 Mille, lächerlich.

Ein Schönwetterspieler. Aber das schöne Wetter kommt frühestens im Mai. Ich finde, in Spanien oder Italien wäre er besser aufgehoben.

Sehr richtig. Es waere jetzt unfair sich jetzt Sane rauszupicken und ihn verantwortlich zu machen. Er war zumindest stets bemueht. Nur was soll er allein schon machen, wenn die anderen zu faul sind zu laufen.

Wie hat man sich immer so negativ ueber Suele ausgelassen? McDonalds etc. Und was ist mit Gnabry? Der kann schon kaum noch laufen, aber Hauptsache die Frisur sitzt.

Last edited 11 Tage zuvor by Wolfgang

Nagelsmann ist der Schwachpunkt, wann wird er endlich gefeuert??
Der bringt es nicht, kein Plan, unser Sonnyboy.

Das sag ich schon seit er bei Bayern ist.
Ich weiß nicht was die vorgesetzten bei ihm sehen.
#nagelsmannout

Was ist mit Musiala los?

Der ist halt dann doch noch 19 und wenn drum herum nix läuft…dann merkt man das eben doch noch.

Da mach ich mir aber um den Jungen am wenigsten Sorgen, wenn man sich unsere Offensivreihe so anschaut.

Was für eine beschissene Leistung. Abgesehen von Kimmichs Traumtor alles schlecht. Standarts, Ecken, Tempo… furchtbar anzugucken. In etwa so, wie es der Doktor schon vor dem Spiel angekündigt hat. Das MF wie gewohnt ein Totalausfall, da gibts nichts schönzureden. Kimmich, Goretzka…einfach ohne Worte. Das ist Kreisklasse, wenn man es vorsichtig ausdrücken will. Gegen PSG wird es ganz übel. Aber was solls…und jetzt ihr vereinsblinden Fanboys: redet es euch schön.

Last edited 11 Tage zuvor by Dr. Piesenrenis

Vielleicht solltest du dich bei Kimmich entschuldigen.
Wäre angebracht nach deiner Hetze.

Für was? Weil er 90 Minuten scheiße gespielt hat und dann mit nem Sonntagsschuss getroffen hat? Du blamierst dich!

Dafür das man die eigenen Spieler so beleidigt, anstatt diese zu unterstützen.
Sowas machen richtige Fans.
Ich blamiere mich nicht.
DU blamierst dich!!
Also verpiss dich.

Hörf auf andere zu beleidigen.
Du krankes Affenhirn😁

Ich beleidige keinen, leider faktisch falsch.

Verschenkt den Kimmich. Somit spart man sich wenigstens sein Gehalt. Oder setzt in als Greenkeeper oder Schuhwart ein.

Du kannst ihn aber auch bei dir zu Hause aufnehmen Marvin. Sehr gerne.

Last edited 11 Tage zuvor by Wolfgang

Verpiss dich Hetzer.

Der schwächste aller Bayern hat mit einem Sonntagsschuss das Remis gerettet

Wofür? Ein Glücksschuss, super Tor.
Und sonst? Mit der schlechteste Mann auf dem Platz. Da ändert das Tor nix dran.
Marv…wir reden nach PSG wieder. Das wird ganz ganz übel. Leg Dir schonmal Ausreden zurecht. Gute Nacht allerseits.

Last edited 11 Tage zuvor by Dr. Piesenrenis

Warum Ausreden?
Man kann PSG definitiv ausschalten.

Ja sicher kann man das.
Aber nicht wir.

Ähm doch.
Wer war die beste Mannschaft der CL Vorrunde?

Warte es ab.
Es wird eine Demütigung.
Und zwar für uns.

Oder für PSG

Ja, aber auch nur mit einer Soeldnertruppe. Aber nicht mit dieser grottenschlechten Mannschaft und ihren Kapitaen.

Diese Mannschaft ist halt faktisch nicht grottenschlecht.

Kimmich stand stabil. Du verwechseldt ihn mit Sané.

Sane stand auch stabil. Er hat sich nicht bewegt.

Und am besten auch einen Defi, Sauerstofflasche und Atemgeraet. Das koennte der Gnabry auch gebrauchen.

Brazzo und Nagelsmann gehören einfach gefeuert!
Da wird im Sommer ein Haufen Geld verbrannt weil man in der Rückrunde versagt hat und macht dann in der Hinrunde das selbe!
Nagelsmann ist ein Vollversager und bildet sich trotzdem ein der beste Trainer der Welt zu sein!

DU bist ein Vollversager.

Was du bist hab ich dir ja bereits geschrieben!

Du hast mir was geschrieben, was aber nachweislich Fake News sind.

PSG konnte nicht mal ihre CL Gruppe gewinnen.

Sagtest Du bereits. Die ist aber auch schwerer zu gewinnen als gegen dieses Bayern mit diesem amateurhaften MF.

Amateurhaftes MF????
Warum spielst du dann nicht für Bayern????
Hä????

Überqualifiziert.
Kein Stallgeruch.
Wollte keine One-Love-Binde.

Überqualifiziert 😂😂😂😂🤦‍♂️🤦‍♂️🤦‍♂️
DU bist ein Schwätzer.
Bist also gegen die One-Love-Binde.
Bist du dann auch für Homophobie?

Ich bin gegen Dich.
Das muss reichen. Ob Du ein Hinterlader bist oder nicht, ist mir völlig egal.

Ich bin gegen dich, du Internet Hetzer.
Dein Problem ist, dass du mit deinem Leben so unzufrieden bist, dass du hier beleidigen musst.

Wenn sich nichts ändert, geht es schon gegen Frankfurt schief. Reizpunkte setzen, jungen Spielern nicht erst in der 95 Minute eine Chance geben. An PSG will Ich gar nicht denken.

Egal. 36 Punkte.
Hauptsache in die CL-Ränge.
Wenn wir doch wieder Meister werden… ändert sich ja nichts. Daher…3ter werden, dann gibts Tabularasa.

Boah ist deine Analyse zum
Schämen 🤧

Sag mal. Wo hast du eigentlich deinen Übungsleiterschein gemacht? Beim kreissportbund mit übergewichtigen Schwangeren?

Junge junge Junge. Stimmt ja alles hinten und vorne nicht was du hier verzapfst.

Wir haben vorne kaum Chancen rausgespielt. Das ist Aufgabe des offensivquartetts. Nicht von kimmich oder noch besser Manuel neuer! Der ist sicherlich auch an diesem remis in deiner Welt schuld. Egal.

Musiala hat zwei Spieler hintereinander keine einzige gute offensivaktion gehabt. Und der spielt halt den 10er. Nicht kimmich. Sondern Musiala spielt den 10er! Und wenn der 10er ausfällt, sieht das halt genauso aus. Aber ihr wollt ja junge Spieler auch fördern. Aber dann kommt damit klar dass es solche Phasen gibt! aber der Junge wird wieder kommen.

Aber die mangelnde Kreativität in der offensivabteilung dem besten Mann heute, nämlich kimmich, anzulasten, ist ja wirklich frech

Last edited 11 Tage zuvor by René

Bis zur 90 Minute hat Kimmich ganz klar die Note 6 verdient.
Nehmt ihm die Binde ab, die belastet ihn zu sehr.
Müller fehlt als Sprachrohr auf dem Platz, und der ist auch immer für ne Überraschung gut.

Müller hatte genau einen Ballkontakt! Kimmich ist schon wieder bei einer leichten Berührung umgefallen.

Das sage ich schon lange. Nehmt dem Kimmich endlich mal seine Binde ab. Das ist sowas von peinlich, so jemanden als Kapitaen zu sehen.

Es ist peinlich, dass du hier schreibst.

Nagelsmann muss weg!

Und in der ersten Halbzeit gab es sogar nach einer Kimmich-Ecke eine klare Torchance. Leider ein Konter der Kölner. Trotzdem ein schöner Sonntagsschuss aus dem Stand.😉

Nagelsmann schafft es aus dem teuersten Kader aller Zeiten richtig wenig zu machen!
Wenn wir uns die vergangene Rückrunde und jetzt die Hinrunde ansehen, wurden gesamt 70 Punkte geholt. Das ist einfach nur schlecht!
Die Spiele werden auch immer schlechter, so wird das gar nichts, nicht mal mit der Meisterschaft!
Brazzo und Nagelsmann sollen ihre Koffer packen und Tapalovic folgen!
Gnabry unterirdisch, der ist auf der Fashion Week besser aufgehoben!
Da müssen dringend Veränderungen her sonst wird das ne ganz üble Saison!

Nagelsmann, Kimmich, Goretzka, Gnabry, Brazzo, Parvard, Gravenberch, Sabitzer…alle weg. Und den Laden komplett auf links drehen. Ist zwar nur ein Wunschtraum, wäre aber das beste.

Pavard? Der ist überhaupt nicht schlecht!

Aber auch nicht gut.

Ein guter Trainer würde Spieler wie Gravenberch auch besser machen.
Nagelsmann ist und bleibt ein Blender, ein Versager der nur schaut selbst gut dazustehen!
Der schlechteste Trainer seit Klinsmann!
Und selbst der war besser, der hatte keine 200 Mio. Abwehr!

Warum bist du dann nicht Trainer?
Bist wohl noch schlechter.

Ganz genau. Das selbe habe ich bereits oben schon mal geschrieben.

Heute sauf’ ich mir einen an! Prost.

Erbärmlich, viel zu viel hinten rum.

Trotz allem 2 grottenschlechte Spiele. Wenn man erst in der 90. Minute anfängt, Fußball zu spielen, dann wundert es nicht, dass nichts dabei herausspringt Ganz Bay<ern München außer Form, schon bei der WM und jetzt immer noch Flanken- und Torschuss-Training sind angezeigt. 90 Minuten lang Anti-Fußball, Bälle zum Gegner, Flanken ins Nirvana, Pässe ins Nichts, hängengebliebene Dribblings – abgeblockte Schussversuche; der Horror nahm kein Ende. In dieser Form chancenlos gegen Paris!

Heute war das kein schlechtes Spiel von Kimmich auch ohne das Tor. Die Ecken sind ein anderes Thema. Für mich war Sané sehr schwach, keine gute Passtechnik und viele Fehlpässe. Zumindest hat er die Bälle wieder zurückerobert.

Bei den Ecken ist aber auch wirklich niemand gesprungen.

Dafuer kann aber Sane nichts wenn seine Mitspieler ihn im Stich lassen und nicht mitlaufen und mitdenken. Sane fand ich nicht so arg schlecht als wie Gnabry, Kimmich und den restlichen Teil.

Coman haette man von Anfang an bringen sollen, ebenso auch Tel und evt. auch Ibrahimovic.

Musiale solte man nicht so sehr verantwortlich machen. Der ist der Juengste nach Tel.

Wieso hat Kimmich die Bayern erlöst? Wir haben 2 Punkte verloren.
Soll man sich jetzt über den späten Ausgleich freuen?
Auch die zweite Halbzeit war nicht wirklich gut.
Es ist offensichtlich, das in dieser Mannschaft einiges nicht stimmt.

Jetzt müssen wir schon mit nem Last Minute Unentschieden gegen Köln zufrieden sein….
Da fällt mir nix mehr ein!
Nagelsmann ist der schlechteste Trainer seit Klinsmann.
Weg mit dem! Und Brazzo gleich mit weg!

WEG MIT DIR, GELBE ZECKE!

Ach Marvin lass doch gut sein, du langweilst!

Du langweilst mich, du Internet Troll.

Was willst du hier???
Du bist nur am beleidigen.
Wenn du ein Fan wärst, würdest du die Mannschaft unterstützen.
Sag mal, wie alt bist du?

… einiges nicht stimmt?

Da stimnt fast nichts mehr.
Erst recht nicht Nagelsmann.

Holt Klopp oder Tuchels!

Ja, das waere sinnvoll. Sehr sogar.

Diese beiden Trainer wuerden dieser lahmen und faulen Truppe schon in die Schuhe helfen und wieder auf Vordermann bringen. Aber nicht der selbstverliebte Naegelbeisser.

Bitte Uli Hoeness, bitte erloese uns von dem Boesen! AMEN

Last edited 11 Tage zuvor by Wolfgang

Unterirdische Leistung. Da müssen mal einige Herren auf die Tribüne. Ohne Ideen. Ohne Durschschlagkraft . Sollen sich schämen. Spielen sie gegen Paris so …. Gute Nacht

Kimmich war heute ein echter Chef!

In einer schwierigen Lage Verantwortung übernommen und das Mittelfeld beherrscht. Unsere Offensive hatte heute nicht mal mehr die eine brillante Einzelaktion, dann musste halt kimmich dafür sorgen.

Gut gemacht, jung!

Das meinst Du ernst oder??
🙈🤣

Spielen so wie in der letzten Krise. Viel Ballbesitz, auch Schüsse aber wenig Torgefahr. Ein Form- und Qualitätsproblem in der Offensive.

Musiala ist im Moment, und vielleicht dauert dieser Entwicklungsmoment auch etwas länger, ein guter 30 Minuten Joker. Als Starter ein grosses Minus, den kann man so kaum mit durchschleppen.

Da auch die Alternative Müller nicht so herausragend klingt, könnte man das 40 Mio Financial Fairplay Verkaufsangebot für Havertz das demnächst reinkommt schon annehmen :- )

Oder halt auf Formanstieg und Rückkehr Mane hoffen

Ausgerechnet der schlechteste Schauspieler trifft dann .🤣🤣

Diese ganzen verwöhnten Millionäre scheißen doch mittlerweile auf Fans und Siege, Hauptsache das Geld fließt.
Keine Leistung, kein Einsatz, kein Ball hinterher gehen, nichts!!!

Ein Trainer der nichtmal die Eier hat was durchzusetzen, dessen Team ihm auf der Nase rumtanzt und ihn vorführt.

Fans die nur noch angewiedert sind von langweiligen lustlosen gekicke, der eine ist sonntags in Paris und feiert Gucci während alle anderen sich keine Mühe mehr geben,
Es kotzt mich nur noch an, was aus Bayern geworden ist, nennen wir das Schwein beim Namen, es ist eben nicht nur HS, JN oder OK es sind die Spieler die keinerlei Bock zeigen.

Und jetzt dürft ihr los haten

Verwöhnte Millionäre und Nagelsmann mit Salihamelzic das ist das Dilemma!

Da stimme ich dir uneingeschraenkt zu. 100 Punkte. Genau so schaut’s aus. Im Prinzip ist derzeit alles fuer’n Arsch.

Hätte Kimmich nicht das Tor geschossen, so hätte ich gar nicht gemerkt, dass er auf dem Platz ist 😉

An was erkennt man, dass Kimmich auf’m Platz steht?
An den schlechten Ecken! 😂

Die Ecken waren eine Katastrophe. Einfach nur ohne Esprit in den 16er gedroschen.

Einfach mal ein paar dieser Ausfälle mal auf die Bank und den Jungen eine Chance geben.
Nach Paris ist das machbar denn dann geht es nur noch um Pokal und Meisterschaft.
Nagelsmann sei doch mal mutig.
Oder darf er die teuren Schauspieler nicht auf die Bank setzen.

Darf er nicht, wenn klein Josh auf die Bank muss wird er laut schreien und sagen, ich hab uns einen Punkt gerettet

Nein, Nagelsmann sollte am besten gar nichts mehr machen duerfen.

Nur noch seine Koffer packen und das war es dann auch. Tschuess.

Wenn manche mit einem 1:1 gegen Köln zu Hause zufrieden sind, dann Nacht zusammen Bayern. Das kann doch wohl nicht der Anspruch sein, wenn ein Glücktor her muss, um gegen Köln Unentschieden zu spielen.

Der Ausgleich wird hier vielen nicht geschmeckt haben. Musiala leider wieder sehr blass und ohne Elan. Da muß auch bald das Leistungsprinzip ran.

Wie viele Hetzer hier unterwegs sind ( Bastian Z., Dr. Piesenrenis, Jojo, Wolferl). Furchtbar.
Niemand will euch hier.
Richtige Fans unterstützen ihren Verein und beleidigen nicht die eigenen Spieler.

🖕

Was ist?
Ist de facto so.

Danke Marvin. Solche minderbemittelten Menschen sind hier wirklich ein Abschaum. Selber im eigenen Leben höchst unzufrieden und Nichtskönner, aber hier gegen Menschen haten. Tut doch allen ein Gefallen und haut hier ab ihr Deppen.

😂😂😂😂😂😂

Musst selber lachen du Horst. Nimm deine Freunde und verbreitet euren hirnlosen scheiss wo anders. Bzw hoffe ich, dass der der Admin hier mal schaut, welche nicknames hier einfach nur provozieren und sie sperrt. Alles andere ist ja nicht mehr zum aushalten.

Dann bist weder du noch Marvin noch hier! Also nur einer von euch, ihr seid ja die selben.

Leider faktisch falsch.

200% Zustimmung

Die Ecken eine Katastrophe!!!!!

Gegen Leipzig war man in der 2ten Hälfte einfach nur schlecht, aber heute kann man zumindest den Willen nicht absprechen. Die Chancenverwertung war heute sehr schlecht.

Es gab keine klare n Chancen

Das Problem ist, das die Spieler sich teilweise selbst die Räume weg nehmen und wenn Köln dann hinten mit 11 Mann verteidigt, finden sie einfach keine Lösung.

Wieso Fehlstart verhindert? 2 Punkte aus 2 Spielen ist für mich ein Fehlstart

Statt verzweifelt einen Stürmer zu suchen, sollte man sich lieber, für nächste Saison um einen neuen Trainer kümmern.

Nö um den muss man sich sofort kümmern!

Aber du bist ja kein Bayern Fan, dir kann es also egal sein, wer Trainer ist.

Und du bist eine…. weißt ja selbst!

Ich bin ein richtiger Fan, das ist korrekt.
Das weiß ich selbst.

Brazzo hat so viel Geld für den Trainer und diesen Kader ausgegeben und verbrannt. Es wird viele Jahre dauern, bis Bayern wieder eine realistische Chance hat, das CL Finale zu erreichen. In diesem Jahrzehnt wird es nicht mehr gelingen.

Und taeglich gruesst das Murmeltier…Man nehme einen Gegner, der kollektiv funktioniert, in der Ordnung bleibt und bei dem jeder viel laeuft. Da reicht, wir wissen es inzwischen, ein durchschnittliche Truppe mit durchschnittlichen Kickern, nicht reif fuer die conference league, und schon wiederholt sich das Drama. Der Trainer findet wie ueblich keine Loesung oder die Spieler folgen wieder einmal nicht, die Akteure “spielen” ihre Grütze herunter, wie Joe 61 richtig schreibt. Interessanterweise aber alle, von hinten angefangen, was das Aufbauspiel betrifft. Das Passspiel ein einziges Elend und jeder fummelt, bis der Arzt kommt, d. h. die Kugel weg ist. Reihenweise falsche Spielentscheidungen, zu spaete Abspiele und Hereingaben, den Blick immer starr auf den Ball gerichtet, um nicht sehen zu muessen, wo die Kollegen stehen oder laufen. Man koennte annehmen, manche kicken das erste Mal und vor allem zum ersten Mal miteinander. Die Ballannahme teilweise, vor allem im Strafraum unterirdisch…. Ich empfehle : Noch einen Co – trainer mit Laptop, 2 freie Tage extra fuer das Personal, eine deutliche Verbesserung der knappen Bezuege fuer die Weltklasse und vor allem wieder einmal ein Gespräch der Fuehrung mit dem Trainer. Mal sehen, wie es gegen Frankfurt aussieht, aber da kann es schnell wieder eng werden. Da nun neben den laenger bekannten Gnabry, Sané, Kimmich, Goretzka auch noch Musiala und CM ausfallen, wird es langsam schwierig. Mit Musiala hatten sie ja vor der WM einen Unterschiedsspieler. Coman war zumindest redlich bemüht. Die Spieleroeffnung durch die Defensive bleibt ein zu erwartendes Problem. Nun denn. Es wird interessant.

EFFZEH hat nicht stattgefunden
78% Ballbesitz
90% Passquote
25:3 Torschüsse
für FCB
5-4-1
2 Ketten 25m vorm Tor und mit
Gottes Hilfe holen sie einen Punkt ,
das hat mit Fußball NICHTS zu tun ! 😡

Gnabry Goretzka u Musiala
raus
Coman Gravenberg u. Müller
rein
genau die richtigen Wechsel !
👍👍👍

85 Minuten vom Spiel gesehen aber
NICHTS von Köln 🤫

Ausgerechnet Kimmich! 90 min. nichts auf die Reihe gebracht, keinerlei Torchancen nach Eckbällen o. Freistößen. Der gehört mal genauso wie Gore auf die Bank!!!!!!

Vjeko Keskic

Vjeko Keskic

Gründer
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegründet. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Auf dem Online-Portal "SPOX" wurden 2008 die ersten Blogbeiträge veröffentlicht, schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Leidenschaft – dem FC Bayern.