Transfers

Neuer Anlauf bei Sommer? ManUnited beschäftigt sich erneut mit dem Bayern-Torhüter

Yann Sommer
Foto: Getty Images

Bereits vor knapp einem Jahr zeigte Manchester United Interesse an einer Verpflichtung von Torhüter Yann Sommer. Nun wollen die Engländer einen weiteren Vorstoß wagen, um den Schweizer auf die Insel zu locken.



Yann Sommer hatte unlängst betont, dass er bisher noch keine Entscheidung über seine sportliche Zukunft getroffen hat. Aktuell scheint sowohl ein vorzeitiger Abschied aus München als auch ein weiterer Verbleib beim deutschen Rekordmeister denkbar. Falls sich der Torhüter letztendlich für einen Wechsel entscheidet, stünde jedoch bereits ein Abnehmer parat.

Denn wie das englische Portal “talkSPORT” berichtet, will Manchester United einen neuen Anlauf wagen, um den Schweizer nach England zu locken. Bereits im vergangenen Sommer, als der Keeper noch bei Borussia Mönchengladbach unter Vertrag stand, befand sich der 34-Jährige bereits im Visier der “Red Devils”.

ManUnited sucht Konkurrent für David de Gea

Laut dem Bericht von “talkSPORT” würde Sommer eine günstigere Alternative zu den Torhütern Jordan Pickford (FC Everton) und Andre Onana (Inter Mailand) darstellen, die ebenfalls auf der Wunschliste von ManUnited-Trainer Erik Ten Hag stehen sollen. Die aktuelle Nummer Eins David de Gea soll trotz einer bevorstehenden Vertragsverlängerung keine Garantie auf einen Stammplatz für die kommende Saison haben.

In den vergangenen Wochen wurde Sommer allerdings nicht nur mit ManUnited in Verbindung gebracht. Auch Vereine wie der FC Villarreal, der FC Valencia, Leicester City und der AS Monaco würden die Situationen des ehemaligen Gladbachers im Blick behalten.

Denn Fakt ist: Sollte Manuel Neuer zur neuen Saison wieder topfit sein, wird Thomas Tuchel voll und ganz auf den Kapitän setzten. In diesem Fall würde man Sommer wohl keine Steine in den Weg legen, falls er sich deshalb für einen Abgang entscheidet. Laut diversen Medienberichten würde der FCB eine Ablöse in Höhe von acht Millionen Euro für Sommer verlangen.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
23 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Schade. Wäre ein Top Neuer Backup und hat diese Saison immer gezeigt, warum Bayern ihn geholt hat. Zb. Gegen Mbappé.

Es ist bis jetzt völlig unklar, wie Neuer zurückkommen wird. Bereits vor seinen Verletzungen ging seine Leistungskurve nach unten. Neuer muss in der nächsten Saison performen, wenn nicht, wird TT ihn sicherlich auf die Bank setzen. Mit 37 Jahren ist er nicht mehr der jüngste und seine Verletzungsanfälligkeit wird auch mit Sicherheit zunehmen. Man sollte sich auf jeden Fall jetzt schon um einen Nachfolger kümmern. Am Besten Neuers Vertrag (bis 2024) auslaufen lassen und 21 Mio. Gehalt sparen.

Die ganzen Gerüchte und am Ende werden wir doch niemanden los.

Schade! YS ist ein sehr sehr gutes Neuer Backup.
Hat sein Niveau immer gezeigt wie zb. gegen Mbappė. Hoffe er wechselt nicht.

Ich persönlich würde es für sehr schade empfnden wenn Yann Sommer wechselt. Er könnte nächste Saison ein Top Neuer Backup werden. Seine Klasse hat er ja schon die ganze Saison und schon davor unter Beweis gestellt wie zb. gegen Mbappé.

Ich denke, man wird erstmal beobachten wie sich Neuer gibt, bevor man Yann gehen lässt. Wäre sonst fahrlässig!.

Das denke ich auch. Es sei denn Tuchel präferiert eher Nübel und man wartet stattdessen mit seinem Transfer ab.

Fahrlässig war ihn zu holen.
Sommers einzige topleistung. war gegen FCB. Und nur deshalb ihn so teuer zu holen….

Es gibt bessere unter 30.
Mit Potential für Wertsteigerung und Neuer abzusãgen.

Da braucht man nichts beobachten. Sommer für 10 bis 13 Millionen verkaufen und Mandy von Chelsea holen

Ich würde den Torhüter von Marokko bei FC Sevilla verpflichten!!!

Ich würde Diogo Costa, gerne bei Bayern sehen. Man sollte versuchen ihn jetzt zu verpflichten und ihn dann für 1-2 Jahre noch bei Porto lassen. Mit einem solchen Deal, besteht dann die Möglichkeit den Übergang nach Neuer bestens hinzubekommen.

Gut daß du keine Prokura hast.

Weg vom Hof mit ihm, lieber dafür Sven Nübel.

Naja ihr seit alles undankbare menschen sommer hat uns immerhin die meisterschaft gerettet. Ob mit Neuer im Tor das Trippel geholt worden wäre ist reine speculation. Niemand überhaupt niemand hat beweis dafür. Evt. hätte man null pokale eingefahren mit Neuer niemand weiss es.
Ob Neuer der alte Neuer wird steht in Sternen. Und nicht vergessen ahch Neuer hat nicht immer überzeugt und Tore kassiert wo er vor der ersten verletzung eventuell gehalten hätte. Alles ist reine speculation.
Sommer ist ein Top Torhüter auf Augenhöhe von Neuer dass solle euch BM Fans mal klar sein.

Ich persönlich würde das für sehr sehr schade empfinden. Er war stets ein guter Torwart und könnte ein richtig gutes Neuer Backup werden. Wenn wir Torwächter verkaufen müssen, dann bitte lieber Nübel und Ulreich. Sommer hat ja selbst in der CL seine Klasse bewiesen. (Zb. gegen Mbappé.

WENN ER BEI MANU AUF DER BANK SITZT UND DE GEA SPIELT KANN ER AUCH IN MÜNCHEN BLEIBEN. DAS ESSEN UND DAS WETTER SIND HIER AUCH BESSER

Ich kann mir das auch nicht vorstellen, warum sollte er sich hinter De Gea, auf die Bank setzen. Aber anscheinend gibt es ja auch andere Interessenten. Ich jedenfalls wünsche Sommer alles Gute und das er einen Verein findet, wo er die Nr. 1 ist.

Was soll das?! Schlicht zu schwach für die PL und Man. Utd.
Nur ein durchschnittlicher Torwart und keine Chance auf die Nummer 1!