FC Bayern News

Königstransfer geplant! Bayern sehen Araujo in der Kategorie von Kane

Ronald Araujo
Foto: IMAGO

Die Verantwortlichen des FC Bayern wollen weiter unbedingt Ronald Araujo vom FC Barcelona verpflichten. Die Bosse sind offenbar so überzeugt vom Verteidiger, dass sie ihn sogar in der gleichen Kategorie wie Superstar Harry Kane einordnen.



Beim FC Bayern sieht man Ronald Araujo offenbar als möglichen Königstransfer – und damit in einer Kategorie mit Superstar und 100-Millionen-Mann Harry Kane. Trainer Thomas Tuchel und Sportdirektor Christoph Freund sollen absolut überzeugt vom 24-Jährigen sein.

Sky-Reporter Florian Plettenberg berichtete: “Ronald Araujio ist der Spieler, den Tuchel will und den Freund will. Das geht so weit, dass die Bayern intern sagen: ‘Das ist im Grunde genommen unser Defensiv-Kane’.”

Und weiter: “Sie bewerten Araujo intern wie Kane – in puncto Relevanz und in puncto Ablöse. Natürlich wird er nicht das kosten, was Kane kostete. Aber die Bayern sind bereit, über 70 Millionen Euro auszugeben für Araujo.”

Keine bezahlbare Ausstiegsklausel im Vertrag von Ronald Araujo

Zuletzt hatte es Berichte gegeben, dass Araujo in seinem bis 2026 laufenden Vertrag in Barcelona eine Ausstiegsklausel im Bereich von rund 80 Millionen Euro haben soll. Nach Sky-Informationen stimme das aber so nicht. Es gibt demnach lediglich die in Spanien obligatorische Ausstiegsklausel, die auf einen unbezahlbaren Betrag in Höhe von etwa einer Milliarde Euro festgelegt wurde.

Laut Sky hängt ein möglicher Transfer des Uruguayers an einer Zustimmung von Araujo selbst zu einem Wechsel nach München. Plettenberg erklärte dazu: “Wenn Araujo sagt: ‘Bayern mache ich’, dann schlagen die Bayern zu!”

Ein Transfer schon in der laufenden Winter-Transferperiode sei dagegen aber unrealistisch: “Selbst, wenn die Bayern jetzt 80 Millionen bieten würden im Winter, würde das nicht reichen, um Barcelona vom Wechsel zu überzeugen”, so die Einschätzung von Plettenberg.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
73 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

puhh

Und wieder Word einer durchs Dorf getrieben!! Nervig und ist nicht verkäuflich

Kane wollte ganze Zeit zum FC Bayern kommen. Araujo ist sich nicht sicher und hat noch kein klares JA zu Bayern gegeben. Aus diesem Grund: KOAN Araujo

Wollte Kane tatsächlich die ganze Zeit zu Bayern? Woher wissen Sie das? Bayern war ja angeblich schon ein Jahr vor dem Deal an ihm interessiert. Für mich ist nicht klar, ob er sofort wollte oder ob man ihn überzeugen musste. Und bei Araujo genauso: Was er wirklich will, weiß man nicht…

Woher willst du wissen ob er sich tatsächlich nicht sicher ist. Vielleicht will er unbedingt kommen, aber Barca will ihn nicht im Winter gehen lassen oder sie wollen einfach nur pokern, den Preis hochdrücken.

Abwarten Kollege!😉

Außerdem ist Barcelona auch keine uninteressante Adresse. Auch privat lässt es sich dort gut leben. Man könnte auch dabei Verständnis zeigen. Es ist das wahre Leben und nicht nur ein Manager Spiel.

Schnappen wir uns weil “Mia San Mia” 🔥🔥🔥❤️❤️❤️

Dier heute nicht im Kader…
Palhinha nur auf der Bank 🥳

Unbedingt kaufen
Der FCB hat genügend Kohle….
Trikotverkäufe etc, da ist das Geld in 2 Monaten wieder drin und wir haben ne richtige Kante mit Führungsqualität für die nächste Zeit wäre das Thema dann in der IV geklärt. Der schlägt 100 pro ein !

Kein Schwein kauft sich ein araujo Trikot

er scheinbar schon😅

Kein daddy wird ein Araujo Trikot für seine Kids kaufen. Lebst du auf dem Mond oder was soll deine Aussage nicht wirklich ernst gemeint oder ?????

So sieht’s aus. Den Dybala schon eher. Soll nur 12 Mio kosten, wenn die Klausel bis zum 15. Januar aktiviert wird. Pack ma’s!!

ist halt kein guter IV oder 6er 🤷‍♂️

Es gibt also keine Nesta, Puyol, Terry, Beckenbauer, van Dyk trikot Besitzer….wie eindimensional…. es gibt bestimmt mehr als 10.000.000 fußball fans

Von welchem Baum san Sie denn gfallen, des Sie den mit Ikonen wie den Franz oder den Nesta vergleichen tuan?

Mach dich bitte nicht lächerlich und nimm solche Legenden in den Mund….

Beckenbauer kannst du nicht mit Araujo vergleichen! Araujo müsste erstmal einiges über Jahre leisten und wäre wahrscheinlich trotzdem nicht mit Beckenbauer in einer Zeile zu lesen.

Nicht umsonst nennen wir Beckenbauer “Kaiser”! #5

Das dachten wir alle auch beim De Light.

Doch Tuchel sieht es wohl leider anders. Schade. Bei Ajax damals hatte er solch starke Leistung gezeigt, auch als Führungsspieler.

ja, hat sich aber in Italien schon abgezeichnet, dass er nicht zu den wirklichen Tops gehört.

kimmich als tauschobjekt verwenden

Ekschperde , denke das sich nicht jeder ein C R 7 Trikot kaufen muss weil das alle so vorschreiben….ich war zum Beispiel IV und weiß die Rolle zu schätzen du anscheinend nicht….habe mehrere trikots von IV also schnauze

Lieber Jons, nicht nur Kimmich.

Sie brauchen Araujo nicht!
Bayern hat 3 Weltkasse Verteidiger und Tarek Buchmann und nächstes Jahr kommt Stanisic zurück. Der kann in eine Viererkette alle Positionen spielen und würde auf genug Einsatzzeiten kommen.
Ich würde für die nächste Saison Zubimendi, Theo Hernandez und Frimpong verpflichten und dafür Kimmich, Davies, Gnabry und Mazraoui abgeben,
Bryan wäre dann direkter Gnabry Nachfolger und Stanisic Leihe war sowieso ein Fehler!
Was auch sehr wichtig ist, Ñübel Vertrag muss Verlängert werden ich sehe ihn 2026 im Bayern Tor!

Man muss es so sehen wenn er kommt wird unserer IV so gut wie noch nie besetzt sein jeder will spielen und wird versuchen gute Leistungen zu bringen daraus kann man schlussfolgern das wir nächste Saison wieder richtig auf Titeljagt gehen könnten wenn das Mittelfeld und die Verteidigung umgebaut werden

Der FCB hat 3 sehr gute Verteidiger, aber das Prädikat “Weltklasse” hat leider keiner von ihnen.

ich würde sogar nicht mal SEHR GUT sondern nur GUT schreiben. Ich lach mich immer noch kaputt Tarek Buchmann – Weltklasse 😂😂😂 Stanisic – Weltklasse (auf der Bank in Leverkusen) 🤣🤣🤣… schade würde mich interessieren, wer der 3. Weltklasse-Verteidiger ist 😂😂😂

Upa, De Ligt und Minjae 😉
Und warum sollte sich Stanisic nicht so entwickeln? Gilt auch für Buchmann.

😂😂😂
Aber Araujo?😂

Der ist nicht mal Kategorie De Ligt!
Ich weiß nicht was sie mit dem wollen?
Der einzige Spieler den ich von Barca verpflichten würde ist Pedri

Und gavi ?

Lewy

De Zeit vom Levy is leider vorbei, Schauens denn koa spanische Liga?

Warum leider?
Sein Pech

😂😂😂😂

Kein Gavi,
Nur Pedri!

Kein Pedri nur gavi und Araujo

Bitte nicht dem arujo. Nicht doch immer 100 mio raus schmeissen. Kann tuchel nicht mit normal spieler anfangen. Tuchel will wie immer wie bei chelsea immer zig mio spieler holen. Tuchel soll doch mal mit mittel format spieler zum welt format machen. Dann kann man gleich eine königlichen mannschaft austellen. Tuchel gewinn am ende eh nicht !!!

Klopp holen, der erfüllt die den Traum

Klopp, Ancelotti und Mourinho holen und die machen es dann zu dritt! 🤣🤪

Ja, alle holen, alle in ganz Europa … mal sehen wer uns dann noch vom CL-Titel abhalten will 😂😂

Ja, und dann setzt Tuchel in einen Turm und lasst ihn aus Stroh Gold spinnen 🤣

Araujo und de ligt zusammen in der IV das wäre schon was upa und Kim als Backups und nein das ist nicht zu viel man muss bedenken das wahrscheinlich immer einer fehlen könnte bei unserem Verletzungsglück oder bei Sperren wäre also durchaus sinnvoll wenn man Titel gewinnen will mit so einer IV in die Saison zu gehen

sehe ich genauso 👍

Das wären auf keinen Fall zu viele IV. 5 inklusive einem Nachwuchsmann Buchmann. Ständig ist doch irgendeiner der IV etwas angeschlagen. Ausserdem, wenn du mal flexibel mit einer 3er Kette spielen willst wie Leverkusen oder ManCity oft, brauchst du einfach die 5 IV für eine lange Saison. Habe schon oft dazu geschrieben.

So wie es aussieht, möchte Tuchel in der nächsten Saison sowieso mit einer 3er Kette spielen lassen. Dazu würde dann auch eine Frimpong Verpflichtung passen.
Vielleicht holt man sogar noch Jonathan Tah, weil man dann auf jeden Fall 2 IV zusätzlich bräuchte.

Last edited 6 Monate zuvor by Olligator

Oh, da hat mal wieder jemand hellseherische Fähigkeiten und weiß jetzt schon , wie Tuchel in der nächsten Saison spielen lassen will!

Endlich jemand der mich versteht

Weiß nicht, qualitativ sicherlich sehr verheißungsvoll. Mich erinnert das Ganze, so wie es kolportiert wird, dass er an einem Tag nach München will, den anderen Tag nicht mehr, sehr an die Kyle Walker-Story. Also an jemanden, der nie wirklich vorhatte, seine Gefilde zu verlassen und Bayern nur als Lohnsteigerung benutzt hat. Ich habe bei Araujo ein Nein-Gefühl. Schaun mer mal …

Dann bietet 100 und mehr wenn ihr ihn unbedingt wollt

Verstehe den Fokus auf IV nicht. Ja Verletzungen und Asia Cup sind grad nicht optimal, aber gleich 80 Mio für quasi nen 4. Starter auszugeben ist doch hirnrissig.
Wir haben 3 sehr gute IV. Wenn wir einen 4. holen, wird einer weg wollen.
RB und Tuchel’s holding six sollten den Löwenanteil ausmachen.

Das wäre tatsächlich ein Königstransfer. Der Mann ist der Fels in der Brandung. Finger weg von Dier und Araujo verpflichten.

mit 2 linksfüßigen IV, die beide Stammspieler sein wollen (Kim&Matti) und Araujo rechts hätte man ne Bank mit Upa und Dier als Back up eine wirklich starke Verteidigung, mit der man dann beruhigt auf mehreren Hochzeiten tanzen kann.

Wenn Araujo kommt dann erst nächste Saison mit Zubimendi zusammen. Der Hammer wäre Chopo geht Manchester united U Guirassy kommt jetzt im Winter. Obwohl ich glaube auch eher Guirassy kommt erst zur nächsten Saison U Gnabry wird verkauft U Tel wird nochmal für 2 Jahre verliehen. Wirtz kommt laut sein Vater erst zur Saison 2025. Frimpong Tah Araujo Zubimendi werden die Granaten Einkäufe zur nächsten Saison 2024.. bin gespannt was dann aus upamecano wird U Marzouri Ende der Saison ob auch verkauft werden.

Absoluter Schwachsinn, außer Chupo wird keiner den FCB verlassen

Tel 2 Jahre verleihen bist du noch ganz dicht hörst du überhaupt zu was er sagt er will seinen Durchbruch bei Bayern schaffen und nicht bei irgendeinem anderen Verein

Zudem kimmich und Leon auch verkaufen noch einen zm holen und zubimendi und dann hast du Laimer und Pavlo im Notfall noch Raphael und Musiala

Davies, Musiala und Sane noch verlängern

Stani kommt wieder und diesmal bleibt er

Und nicht Tah da hat Upa mehr Qualität

😂🤣😂 lauter traumtänzer hier…..

Sebastian Mittag

Sebastian Mittag

Chefredakteur
Sebastian ist Chefredakteur bei FCBinside. Zuvor war er in gleicher Rolle bei SPOX und GOAL tätig, davor zuletzt als Head of Video bei SPORT1. Der gebürtige Münchner verfolgt den FC Bayern schon seit seiner Kindheit und sah Hunderte FCB-Spiele live im Stadion.