FC Bayern News

Überraschungs-Transfer: Bayern wohl einig mit Eric Dier!

Eric Dier
Foto: IMAGO

Der FC Bayern ist auf seiner Suche nach einem neuen Verteidiger offenbar fündig geworden. Laut eines Berichts aus England sind sich die Münchner einig mit Eric Dier von Tottenham Hotspur.



Eric Dier steht offenbar kurz vor einem Wechsel zum FC Bayern. Nach Informationen des Portals Football Insider aus England sind sich die Münchner einig mit dem Verteidiger von Tottenham Hotspur. Bereits in den letzten Wochen hatte es mehrfach Gerüchte um ein Interesse der Bayern an Dier gegeben.

Auch Sky bestätigte: Es gibt eine grundsätzliche mündliche Einigung über einen Wechsel. Bayern sondiere den Markt trotzdem nach weiteren Verteidigern, Trainer Thomas Tuchel dränge jedoch auf schnelle Neuverpflichtungen.

Einen Haken von Seiten der Spurs soll es laut Football Insider bei Dier allerdings noch geben: Bevor die Londoner den 29-Jährigen abgeben, will der Klub laut des Berichts erst selbst einen neuen Mann für die Innenverteidigung gefunden haben. Tottenham bemüht sich demnach aktuell konkret um Radu Dragusin vom FC Genua. Sollte dieser Transfer klappen, würde Dier wohl die Freigabe für die Bayern bekommen.

Dier spielte mehrere Jahre zusammen mit FCB-Superstar Harry Kane bei den Spurs, er gilt als Kumpel des englischen Stürmers.

Keine hohe Ablöse für Eric Dier zu erwarten

Eine hohe Ablöse sollte für ihn nicht fällig werden. Sein Vertrag bei Tottenham läuft im kommenden Sommer aus. Unter Spurs-Trainer Ange Postecoglou erhielt Dier zudem lediglich 199 Einsatzminuten in der Premier League und ist damit alles andere als eine Stammkraft.

Dier steht seit 2014 bei den Spurs unter Vertrag und bestritt dabei  364 Pflichtspiele für den Klub. Für die englische Nationalmannschaft absolvierte er 49 Länderspiele.

Dier spielt meist als Innenverteidiger, kann aber auch auf der rechten Abwehrseite und sogar im defensiven Mittelfeld eingesetzt werden. Damit passt er grundsätzlich ideal ins aktuelle Anforderungsprofil der Münchner. Andererseits ist fraglich, ob er den Bayern sofort auf höchstem Niveau weiterhelfen könnte, da er zuletzt selbst für Tottenham nur selten zum Einsatz kam.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
139 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

also weil man nicht kriegt holt man ein Spieler der bei tottenham keine Rolle spielt geil 👌 also hätten auch brazzo behalten können

abwarten und Tee trinken!

ich weiß was du meinst aber bitte lern Grammatik

halt mal deine Schnauze junge Man denkt wir sind Wolfsburg mit solchen lappenspieler der hat 200 Minuten bei tottenham gespielt

Weil du ja auch mehr ahnung vonTranferpolitik hast🤣 denkst auch ist wie bei Fifa🤣 fragst kurz an Summe, hingelegt, Spieler da:D sind doch jeden Tag wieder Gerüchte wart doch einfach ab:D

Du hast natürlich absolut Recht, ärgere Dich nicht über die Dislikes.

mal sehen

Was will man mit einem Spieler, der bei Tottenham zweite Wahl ist??? Wieder einmal ein unsinniger Transfer.

Auf die Bank setzen und spielen lassen wenn er gebraucht wird!!!!

So ein Quatsch! Was will man mit einem vierten Verteidiger, der sofort Ansprüche auf einen Stammplatz stellt. Würde nur Unruhe rein bringen. Und so spart man Ablöse, die man woanders sinnvoll verwenden kann. Ausserdem wäre es, aus mehreren Gründen gut einen Freund von Kane im Team zu haben. Sollte es stimmen, wäre es ein guter Transfer

Also gebe ich dir zum Teil recht. Aber ich würde auch Ronald Araújo feiern. Aber den bekommt man im Winter nicht. Frühstens im Sommer. Und Dier will nur mehr spielen als in England derzeit. Das wird sicherlich der Fall sein da er 3 Positionen spielen kann. Also man gibt nicht viel Ablöse aus und bekommt ein Verteidiger der alle Anforderung erfüllt. Auch wenn er nicht der Königstransfer ist. Muss nur sein Job gut machen, was ich erwarte, und gut ist.
Also was Freund von Kane angeht und sich schnell dadurch ins Team bringen kann durchaus Vorteile. Auch ablöse gering. Und kann alles was Bayern will. Sollte für Wintertransfer doch reichen?
Also einzigim Punkt ein Weltklasse Verteidiger habe ich eine klein andere Meinung. Kann man ruhig holen, aber bekommt man erst im Sommer frühstens. Daher alles gut.
Upamecano spielt nicht immer so wie man sich das vorstellt, da ist Konkurenz immer gut.
Also letzendlich guter Transfer!

Also Kane kommt auch aus Tottenham. Also mal langsam mit den jungen Pferden! Im Sommer war man schon dran, da wäre es sicherlich besser gewesen, aber nicht schlimm. Wintertransfers sind schwierig. Und er war nicht wegen Sportlichen Angelegenheiten in die 2 Wahl geraten. Spieler und Trainer verstehen sich nicht mehr. Vorteile sind er kann IV, RV und 6er. Also mit einem Transfer alles gemacht. Natürlich würde ich es gut finden wenn 2 Spieler in der defensive kommen. Aber besser wenn nichts kommt. Zudem will Tuchel gegen Bern Adam Aznou testen aus der U19. Kam ja aus Barcelona und man verspricht sich viel von ihm. Also nicht immer negativ alles reden. Erst abwarten dann bewerten 😉

Ich meinte Basel nicht Bern sry…

Na wenigstens würde es jetzt nicht mehr auffallen das Kimmich eine Lahme Schnecke ist, Dier ist da noch etwas Langsamer, also passt doch..
Das war Satire Leute

Dier ? Wie kann das denn sein ? Der war doch gar nicht auf der von der Sportbild benannten Einkaufsliste der Bayern, über die hier gestern bei FCBinside berichtet wurde.

Auch der Transfer von Zaragoza war nie von der Sportbild vorhergesagt worden, obwohl hier täglich von denen als sogenannte Bayern Insider über deren Informationen über Bayerns Transfer Tätigkeiten berichtet wird.

Letztendlich ist es also mehr als offensichtlich, dass die Sportbild bei Ihren Berichten nur Mutmaßungen tätigt, denen aber keine – so wie es vorgegaukelt wird – Insiderinformation zugrunde liegen.

An sich ist das ja auch nicht schlimm, nur sollte man nicht so tun, als wüsste man mehr als die restliche Öffentlichkeit. So verbleibt doch ein extrem fader Beigeschmack, zumal Spieler hier anschließend häufig aufgrund von irgendwelchen erfundenen Gerüchten extrem angefeindet werden.

Christoph Freund: Boulevard Medien hassen seinen irrwitzigen Grundsatz, seinen Beruf seriös und ohne undichte Stellen auszuführen.

@Mat: Der vermeintliche Transfer von Dier ist doch jetzt schon vor dem Abschluß bekannt geworden und würde somit Deiner Aussage widersprechen.

Außerdem liegt es ja nicht allein in der Hand des jeweiligen Managers, ob ein Transfer vorab geleakt wird oder nicht. Vor dem Transferabschluß sind doch auch der Spielerberater, das familiäre Umfelds des Spielers, mit dem sich der Spieler über den Transfer berät und auch die verantwortlichen Personen des abgebenden Vereins involviert.

Auf die hat doch Freund oder auch vorher Salihamidzic doch überhaupt keinen Einfluß.

Mir ging es eher darum, dass hier von gewissen Medien seit Wochen Namen gehypt werden und am Ende ganz andere Spieler geholt werden. Und genau das spricht m.E. für die seriöse Arbeit von Freund. Dein Beispiel mit der SpoBi passt da sehr gut.

wir warten mal ab

Oh ja. Hat man ja bei Palhinha gesehen.

Vollkatastrophe, der ist soooo schlecht….damit wäre Freund bei mir unten durch. Wieder eine Notlösung. Man hatte seit Sommer Zeit

Du bist die Katastrophe. Dann werde Fan von einem anderen Verein !

Den wollte man um Sommer wohl schon…guter Deal..wenn es klappt

Wipfl hast Recht. Serdar Tasci 2.0

Unsinn liest sich in Bayrisch irgendwie charmanter,😉

guter Spieler,einer der auch Erfahrung mitbringt,ok er hat ein Zeit nicht mehr als Stammspieler gespielt,aber das soll nichts heißen, sowieso im Winter ist es auch schwer auf den Transfer Markt

Als Back up aber auf jeden Fall ein Star mit Erfahrung und er kennt Harry!

Harald und Erich. Tolles Liebespärchen

Wenn er von Anfang an als RV Top spielt, sehe ich ihn als Stammspieler dieser Saison. (Außer es kommt noch jemand besserer)

Wenn das klappt, wäre geil!

Oh mein Gott jetzt komme wieder diese Noteinkäufe Spielt bei Tottenham keine Rolle mehr .Blind 2.0 Schämt euch

Dier mit 29 Jahrern. Perfekt. Erfahrung !
blind spielt bei psv Eindhoven eine Top Saison ! Nur mal so als Info ! Viele und bestimmt auch du haben den Kane Transfer kritisiert, zu alt, zu teuer usw. ! lässt doch mal den Freund machen ! Man kann beim fcb nicht nur junge Spieler holen und spielen lassen ! Man kann auch keine 4 Top IV haben. Dann hat man Unruhe ! Wir haben ja schon 3 gute ! Wenn Tarek Buchmann nicht so viele verletzt wäre hätte er als junger IV Spielzeit gehabt, also nicht nur der Verein und Trainer sind immer schuld. Zur richtigen Zeit am richtigen Ort, fit sein und Leistung bringen dann juckt es beim fcb keinen das Alter. Hat er jetzt nicht nutzen können!

Wie kommst du auf PSV eindhoven? er spielt aktuell bei Girona in Spanien.

Ja nur das Blind bei Girona spielt und nicht bei Eindhoven 😉 aber eine gute Saison spielt er da, das stimmt

Blind spielt bei Eindhoven? Letzte Woche war er noch in LaLiga.😉

Und spielt dort super 😉

unbestritten

Also ich finde das ja irgendwie total super, wie die Medien irgendwie im Dunkeln tappen, bis es Handfest ist. Im Sommer sah das noch gaaaanz anders aus. Was auch bestimmt ein Grund für die Unruhe war.

Ich finde es super welchen Weg die aktuelle Entwicklung nimmt. Auch wenn Dier “aktuell” keine Stammkraft ist, ist er ein gestandener Profi, welcher Summe Qualität lange bewiesen hat. Und was soll dagegen sprechen das er nicht auch so gut einschlägt wie Kane?

Grüße vom Autopiloten. Summe = seine

Sarr braucht einen Nachfolger😁Teamspririt und so damit Kane nicht langweilig wird

Warum leihen wir nicht einen flexiblen Abwehrspieler für die restliche Saison aus? Stani kommt doch auch nächste Saison wieder zurück. Dann sitzt der bei uns auch nur wieder auf der Bank rum.
Dümmste Leihe ever mit Stani. Und von Dier halte ich persönlich nicht viel. Spielt bei den Spurs keine Rolle und die wollen safe wieder eine utopische Ablöse. Gar kein Bock, man…

Wen konkret denn? Wer gibt denn einen passenden im Winter leihweise ab? Sofern Dier kommt, kommt ein routinierter, erfahrener und vielseitig einsetzbarer Spieler mit Mentalität für vglws. kleines Geld und ohne Anspruch auf Startefleinsätze und damit ohne Stressfaktor. Wenn es klappt ist Dier eine sinnvolle Verstärkung in der Kaderbreite.

Stani ist nicht Bayern tauglich wenn er nicht mal bei Leverkusen spielt

Ja schon schwach das er nicht an kossounou vorbeikommt. Dabei ist der laut Kicker auch nur der beste IV der Liga, echt mau

die Wahrheit darf man hier wohl nicht sagen, sonst hagelt es dislikes😌😌

Wer beim Tabellenführer nicht Stammspieler ist, ist eine absolute Gurke.😉

Lisa so lange TT der Coach ist wird Stani keine Chance bei uns haben ! Wenn TT de ligt vergrault gibt es eine Revolte am Campus !

Also zum einen besser jemand haben als mit 10 Mann spielen, andererseits ist es Dier……

Aber damit ist der Januar gerettet, endlich wieder Verhandlungen mit Levi, das hat im Sommer schon soviel Spaß gemacht.

Erinnert mich irgendwie an D. Blind.
Ohne echte Perspektive geholt, routiniert und trotzdem anfällig für Fehler

kann passieren, aber selbst ein sog. Weltklassemann wie Mane kann scheitern, hat alles nix zu sagen🤔

Sehr traurig, was hier einige schreiben. Dass ein Spieler teilweise keine Rolle spielt, hat sehr unterschiedliche Faktoren. Einerseits ist eine Spielerkarriere streng und lang, sodass es Höhen und Tiefen geben kann. Dadurch wird das Potenzial eines Spielers nicht geschmälert. Zum anderen haben unterschiedliche Trainer unterschiedliche Meinungen. Gleichzeitig kommt es auf den verfügbaren Kader an; davon ausgehend, dass Tottenham auf der 6 und in der Verteidigung gut besetzt ist, kann es halt sein, dass er Ersatz ist.

Nach den Theorien von einigen Leuten hier wäre DeLigt “scheisse”, weil er die Nummer 3 ist hinter Upa und Kim. Lächerliche Haltung.

Wenn man es nüchtern anschaut, ist Dier körperlich eine Maschine, hat eine unglaubliche Seitenverlagerung, sehr zweikampfstark, definitiv schneller als Kimmich und hat zudem eine unfassbare Schusstechnik, was Gefahr aus der 2. Reihe bedeutet. Zu allem hinzu kann er IV spielen. Insgesamt also ein guter Match für unseren FCB.

Und generell: Falls es soweit kommt, darf man dem Spieler – wie es sich gebührt – Freude und Respekt entgegen bringen.

Wie toll das Einschätzungsvermögen des Mobs im Generellen ist, hat man ja bei “KOAN NEUER” gesehen…

Genau, oder bei “Koan Kane”. !!!
Wer glaubt, dass man in der Winterpause Topspieler bzw. Leistungsträger, die in der Regel auch noch länger laufende Verträge bei ihren Vereinen haben, dort selbst mit viel Geld wegholen kann (wenn sie überhaupt wollen) lebt in einer Traumwelt, die mit der Realität nichts zu tun hat. Welcher Verein gibt gerade jetzt solche Spieler ab ???????

Ich hätte es nicht besser sagen können

Sind doch immer die selben Spiegeleyer die sich hier aufspielen und ihre Inkompetenz zur Show stellen. Da scheint es nur ums meckern zu gehen oder die kennen Fussball nur von der Konsole.

Ich denke Harry Kane spricht ein Wort mit und kann beurteilen ob es Sinn macht oder nicht. Freund traue ich zu das er beurteilen kann ob er uns verstärkt.
Wenn ja dann bitte keine lange Verhandlung und das wir diesmal das Tempo bestimmen, und weiterhin alle Möglichkeiten für neue Spieler im Auge behält.

Für die breite ganz oke

Sehr gut, wenn es denn klappt.

Es ist kein Mensch. Es ist kein Tier. Es ist Eric Dier!

Das reimt sich nicht.
Mein Vorschlag:

Er ist ein Tier, hat dicke Eier
Sein Name?
Eric Jeremy Edgar Dier

In meinen Augen is Dier der perfekte Wintertransfer!
Wir brauchen ja keinen IV in der Spitze sonder in der Breite noch dazu kann er auf der 6 auch spielen!
Nachdem wir ja 3 sehr starke Innenverdeitiger haben würde ein 4er Weltklasse Mann nur Unruhe bringen!

Ja mensch, 50-facher englischer Nationalspieler, CL-erfahren, kann IV, RV und DM. Ist finanziell im Rahmen, der Transfer. Was wollen wir bloß mit dem???

Genau 😀 Ich denke, das Problem ist, dass das einige hier vergessen haben oder nie wussten… Lassen wir uns überraschen; ich zumindest würde mich freuen.

Und: Der FCB / Tuchel trainiert ja die Spieler, da kann entsprechend durchaus was aus jedem werden.

Das gibt sowieso nichts da brauch man nicht drüber reden.

Blind 2.0, Bankdrücker.

Für die bank ok wenn sie ihn unter 5 Mio bekommen

genau so ist es

Blind ist übrigens auch so ein Beispiel, s. oben meinen längeren Kommentar. Bei Bayern spielte er keine Rolle, bei Girona spielt er mit Real Madrid um den Meistertitel und ist absolut gesetzter Stammspieler und Leistungsträger.

Es ist effektiv so, dass viele Faktoren die Leistung und somit den Wert eines Spielers beeinflussen können. Wenn also Dier zu Bayern kommt, dann, weil man sich was dabei gedacht hat.

Gerade mal schön 13 von 41 comments gelöscht, darunter zwei von mir. Warum???? Welchen Sinn macht diese Seite, wenn man nicht – auf vernünftige Ebene – mitdiskutieren darf? Was sagen eure Werbepartner, wenn dadurch die Nutzerzahlen zurückgehen??

10 Mio für Dier rausgeschmissen Da waren es nur noch 70 Hoffe die verkaufen Chupo für 10 damit noch zwei Spieler für die 6 und rechts geholt werden können.Martinez rechts und Scalvini Innen Dann braucht man aber noch 90.100 Mio

Hast bestimmt bei Grimms Märchen gelesen ..Einfach nur sinnfrei!

Hängt alles vom Preis ab. Man braucht auch gestandene Spieler für die Kaderbreite, für die es okay ist, nicht regelmäßig zu spielen. Entscheidend ist, was dann im Sommer passiert.

Eben – der Sommer zählt. Nicht Geld jetzt verpulvern.

Und das soll die Verstärkung sein. Ich bezweifel das doch sehr. Guter Verteidiger, aber niemals eine Verstärkung für einen Klub wie den FC Bayern. Wäre daher nicht traurig, wenn es am Ende nicht klappt.

Ist ein prima Transfer zur Ergänzung des Kaders. Da er in Tottenhams Taktik nicht reinpasst, ist er Reservist. Er hat aber trotzdem ordentliche Einsätze gezeigt. Man wird selbstverständlich keine hohe Ablöse zahlen müssen und Levy wird sich mit Sicherheit nicht querstellen. Warum auch?? Und vor allem behält man noch den finanziellen Spielraum für andere Transfers

Du kapierst auch garnix…….

Please DON’T !!!! 🤦🏽‍♂️🤦🏽‍♂️🤦🏽‍♂️🤦🏽‍♂️🤦🏽‍♂️🤦🏽‍♂️🤦🏽‍♂️🤦🏽‍♂️🤦🏽‍♂️🤦🏽‍♂️🤦🏽‍♂️🤦🏽‍♂️🤦🏽‍♂️🤦🏽‍♂️🤦🏽‍♂️🤦🏽‍♂️🤦🏽‍♂️🤦🏽‍♂️🤦🏽‍♂️🤦🏽‍♂️😤😤😤😤😤😤😤😤😤😤😡😡😡😡😡😡😡😡

Als C Lösung kann er kommen. Keine Verstärkung zählt als klassischer Alibi Transfer !

Brazzo hat mehr Sachverstand du vielleicht 2 % davon.Bist bestimmt a blauer aber gewiß keiner von uns….

Nach wie vor gilt, dass die verantwortlichen Herren wissen werden, wen sie warum verpflichten wollen und wie er morgen und nach der Transferperiode im Sommer reinpasst. Wenn man allerdings bei de Ligt zu Recht gewisse Schwaechen in der Spieleroeffnung ausmacht, ist mir die Verpflichtung von Dier nicht ganz klar. Dass er aktuell nicht zu den ersten 11 gehoert, wie uebrigens auch Hoejberg nicht, duerfte mit der Spielvorstellung des neuen Trainers zu tun haben, erkennbar, wenn man Tottenham in dieser Saison sieht. Ganz offensichtlich schätzt man Spieler mit gewissen technischen und spielerischen Qualitaeten fuer ein moeglichst dominantes und positionell durchaus flexibles Spielsystem, in der Defensive angefangen. Hoejberg und Dier sind” Conte – Typen”, hinten dicht und robust quasi ohne MF und via Son und Kane kontern. Bei Tottenham sind Spieler zu sehen, die bei Conte nie eine Rolle spielten, obwohl durchaus “begabt”. Dass es nun das ein oder andere, auch verletzungsbedingte, Problem gibt, war und ist klar. Idealerweise weiss man immer, was man will und bekommt. Davon gehe ich auch hier aus.

Könnte passen. Gravenberch kam auch als Bankdrücker und spielt jetzt beim Tabellenführer groß auf.

Kein Tor, keine Torbeteiligung, 41Prozent Einsatzzeit.
Für einen Spieler, der 40 Mio. gekostet hat.😉

Oje, die Abfolge der jetzt kommenden Ereignisse bei Geschäften mit Tottenham kennen wir ja.

Winterverpflichtungen sind schwer aber Fallobst brauchen wir auch keins.

Man hatte den kompletten Dezember Zeit, um die Spieler scouten, die man holen will, kommt aber mit Dier und Kehrer (jetzt nicht mehr, aber man wollte ihn gern) an, die einfach komplett nach Resterampe schreien.

Die Versäumnisse aus der letzten Transferperiode im Sommer lassen sich im Winter nicht reparieren. Von daher sind aller Wintertransfers zumeist Kompromisse. Denke, Eric Dier kann in einer funktionierenden Mannschaft ordentlich mitspielen. Von daher ist der Transfer den Umständen entsprechend nachvollziehbar.

Warum denn nicht,der Mann hat Erfahrung und er erfüllt die Kriterien die Bayern bricht. Einen Top Verteidiger wird man jetzt eh nicht bekommen und viel schlechter als Boateng wird der auch nicht sein,als im Sommer noch so viele für ihn waren.

Top Transfer!
Bringt vor allem die richtige Farbe im Spiel!
Bissig,leidenschaftlich, internationale Härte!
Top Top Top!

Warum denn? Einfach Klostermann hohlen der Vertrag läuft im Sommer aus dadurch ist er save für 5 Millionen zu haben und kann innen und Rechts spielen außerdem ist er einverstanden nur Back Up zu sein

würde ich auch holen gebe ich dir recht

Guter Mann.

Das ist ein Tier! Der kann IV, AV und 6er!
Für mich die beste Lösung 👍
An alle die Dier schlecht reden, ich würde ihn nicht unterschätzen 😉

Last edited 6 Monate zuvor by Vla

Geertruida von Eindhoven. Quentin Merlin als Rechtsverteidiger. Scalvini.. varane.. varane wird zwar einiges an Gehalt kosten aber ist Weltklasse

Oh nein 😤🤮🤢

Sebastian Mittag

Sebastian Mittag

Chefredakteur
Sebastian ist Chefredakteur bei FCBinside. Zuvor war er in gleicher Rolle bei SPOX und GOAL tätig, davor zuletzt als Head of Video bei SPORT1. Der gebürtige Münchner verfolgt den FC Bayern schon seit seiner Kindheit und sah Hunderte FCB-Spiele live im Stadion.