FC Bayern News

Suche nach Verteidiger: Bayern intensivieren Kontakt mit Dier

Eric Dier
Foto: IMAGO

Die Verteidigersuche des FC Bayern geht mit Hochdruck weiter. Nach der Absage von Radu Dragusin intensivieren die Münchner jetzt offenbar ihren Kontakt zu Eric Dier von Tottenham Hotspur.



Macht der FC Bayern nach dem Korb von Verteidiger Radu Dragusin nun ernst bei Eric Dier? Nach Informationen der BILD haben die Münchner ihren Kontakt zum Verteidiger der Tottenham Hotspur jetzt intensiviert.

Zuvor hatte sich der deutsche Rekordmeister einen Korb von Radu Dragusin eingehandelt. Der Rumäne vom FC Genua sagte den Bayern trotz eines Angebots aus München ab und wechselt lieber zu Tottenham.

Damit haben die Spurs einen Verteidiger mehr und könnten den Abgang von Eric Dier noch besser kompensieren. Grundsätzlich machte der 29-Jährige diese Saison aber ohnehin nur wenige Spielminuten für die Londoner und fristet ein Reservistendasein.

Dier soll rund vier Millionen Ablöse kosten

Diers Vertrag bei den Spurs läuft im kommenden Sommer aus, deshalb sollte eine Verpflichtung für die Bayern nicht allzu kostspielig werden. Laut Sky würde der englische Nationalspieler den FCB eine Ablösesumme in Höhe von rund vier Millionen Euro kosten. Die Münchner sollen schon seit letzter Woche eine grundsätzliche mündliche Einigung mit dem Spieler haben. Er könnte in München einen Vertrag bis Sommer 2025 mit einer Option auf ein Jahr mehr erhalten.

Die Bayern-Verantwortlichen hatten am Dienstagabend offenbar ein Angebot von rund 30 Millionen Euro für Dragusin abgegeben. Genua hätte dieses wohl genauso wie das von Tottenham akzepiert. Damit lag die Entscheidung in der Hand des Spielers. Der 21-Jährige wählte am Ende den Wechsel nach Tottenham, wohl auch weil er dort die größere Chance sieht, Stammspieler zu werden.

Die Münchner brauchen aktuell vor allem Spieler für die Defensive, um die Abwesenheit von Minjae Kim und Noussair Mazraoui bis Mitte Februar zu kompensieren. Kim wird für Südkorea beim Asien-Cup spielen, Mazraoui wurde trotz Verletzung für das Afrika-Cup-Aufgebot Marokkos nominiert.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
71 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Oh Gott.
Naja Kaderbreite muss auch mal wieder in die Breite gehen

Es ist schon wieder traurig zu sehen, dass Bayern beim Wunschspieler von Tottenham ausgestochen wird und wir uns jetzt mit deren Bankdrücker zufrieden geben, der keine Rolle da drüben mehr gespeilt hat. Im Grunde haben wir deren Transfer jetzt finanziert …

Für 4 Mio ein No Brainer, der auf drei Positionen einspringen und helfen kann. Zudem international erfahren und kein Stinkstiefel. Gut, wenn er als Ergänzung kommt.

Mehr gibt es dazu nicht zu sagen. Treffend!

Passt so!!

dier ist doch gar nicht in wettkampfform. Und wann sollen wir ihn einsetzen, in 3 Monaten?!

Last edited 6 Monate zuvor by René

P.s. Im Sommer haben wir noch über Walker diskutiert. Und jetzt soll dier plötzlich gut genug sein?

Leute seid ihr verzweifelt.

Last edited 6 Monate zuvor by René

Korrekt 👌

Wie kann man nur einen alten Sack wie Kane für 100 Millionen kaufen! Der ist doch viel zu alt und trifft nicht……………………

Du warst wohl in letzter Zeit im Training dabei? 🤔

Dass du nix mitbekommst ist schon klar.

Dier wird bei tottenham aussortiert.

Aus seinen häufig sportlich fachfremden, dafür aber gerne polemischen Beiträgen geschlossen habe ich Zweifel daran, dass er generell nähere Berührung zu Fussballplätzen hat.  

Aus seinen häufig sportlich fachfremden, dafür aber gerne polemischen Beiträgen geschlossen habe ich Zweifel daran, dass er generell nähere Berührung zu Fussballplätzen hat.  

Ganz genau..diese Saison keine Rolle gespielt in London voll ausser Form…nee lass mal

Ah ja, vor 5 Monaten hat er noch 42 Pflichtspiele mit 3600 Einsatzminuten bestritten. Bist Du der Meinung er hat in den 5 Monaten das Kicken verlernt?
Und haben Du und Rene nicht für die Boateng Verpflichtung plädiert – der ein Jahr lang kein Spiel mehr gemacht hat? Wie passt das zusammen?

Man muss nicht alles wiederholen vom dem, was Didi so erzählt.😉

Nee Pitt. Das ist meine Meinung. Ob die sich mit didi, Frank Beckenbauer oder Mario basler überschneidet ist mir Wurscht. Und das ist der Unterschied zwischen dir und mir.

Dann erkläre doch mal, aus welchen persönlichen Beobachtungen Du die Form von Dier beurteilen kannst.

Ganz England weiß das. Nur du nicht.

Warum sollte tottenham einen verdienten Spieler bereits mit 29 Jahren ohne Grund aussortieren? Zudem englischer Nationalspieler. Das macht keinen Sinn, zumal kein Nachwuchs nachgerückt ist.

Meinst du tottenham macht das gerne? Aber die Leistung stimmt halt nicht mehr.

Also keine Fakten, war klar.
Im Dezember hat er übrigens zweimal gespielt. Also öfter als De Ligt.

Das sind Fakten. Du willst sie nur nicht wahrhaben. Tottenham hat ihn aussortiert. AUSSORTIERT.

Wird wahrscheinlich in den letzten 5 Monaten das Kicken verlernt haben, nachdem er vor 5 Monaten noch 42 Pflichtspiele mit 3600 Spielminuten bestritten hat…schon klar.

Die Spurs haben mit Postecoglu seit Saisonbeginn einen neuen Trainer der einen völlig anderen Fussballstil, ein anderes Spielsystem spielen lässt und dafür für 250 Mio im Sommer eingekauft hat.
Dass Spieler dann nicht mehr ins neue System passt kann passieren, hat aber Aussagerelevanz zu Qualität des Spielers.

Pep hatte keine Verwendung mehr für Cancelo, da er Stones vorgeschoben hat und mit drei IV spielen lässt. Wäre mir neu, dass Cancelo deswegen schlechter wurde.

Damit Kane Kumpel in München hat und sich wohler fühlt ok Aber für 4 Mio ????

Vor 10 Monaten stand er noch im Kader der englischen Nationalmannschaft. 49 Länderspiele mit 29 Jahren.
Es gibt auch Argumente gegen einen 21-jährigen Rumänen, der bei Bayern ja erstmal als vierter IV eingeplant wäre und damit auch schnell unzufrieden werden könnte.

Pitt der wird grad aussortiert bei tottenham. Der einzige Grund weshalb der bei Bayern auf dem Radar ist ist sein guter alter Kumpel Kane, der offenbar ein Wort für ihn eingelegt hat.

So schaut’s aus. Und ich finde nicht dass Bayern das machen sollte. Aber die sind mal wieder zu geoßzügig.

Nicht jeder, der aussortiert wird, muss schlecht sein. Cancelo wurde auch aussortiert und den finde ich ziemlich gut. Außerdem hat Tottenham aktuell gerade mal einen Punkt Rückstand auf City, das ist nicht schlecht.

Jaaaaauuu cancelo war ja auch hier der volle Erfolg.

Pep hat damals alles richtig gemacht, Bayern im Winter alles schlecht.

P.s. Dass cancelo aber einer der Hauptgründe für die Niederlage gegen Leverkusen war, ist doch selbst Ballack aufgefallen. Der stand einfach nur vorne rum, und auf verteidigen hatte der nicht so die Lust…

Cancelo war bei Bayern gut und ist jetzt in Barcelona bärenstark und Stammspieler.😉
Einfach mal Geld in einen Streamind Dienst investieren und gelegentlich Fußball schauen.😉

Cancelo bei Bayern gut. Is klar. Is klar. Alle anderen haben mal wieder nicht richtig hingeguckt. Nur der liebe pitt mit seinem Amazon Prime Account für 8,99€ im Monat hatte alles im Blick.

Der hat doch die Hälfte der Zeit gar nicht gespielt weil der kaum nach hinten gearbeitet hat. Man man.

Last edited 6 Monate zuvor by René

Nagelsmann zum cancelo vor dem Paris Hinspiel: „du João, du weißt ich bin ein riesiger Fan von dir. Du hast wirklich ein feines füßchen. Aber… ich weiß nicht wie ich es dir am besten sagen soll… du bist sch.eiße in der Verteidigung. Tut mir leid. Ich lass heute den stanisic ran.“

Cancelos Gesicht hätte ich damals zu gerne gesehen 😅

Und das war nicht nur im Hinspiel so sondern auch im Rückspiel und unter Tuchel in den Spielen den man City.

Gegen schwächere Gegner hat man ihn dann rangelassen. Und als es gegen Leverkusen ging, der Ballack so: „was ist denn mit dem cancelo los? Wo steht der denn? Ich dachte der sei Abwehrspieler?!“

Aber Hauptsache in deiner Erinnerung läuft cancelo über ne blumenwiese.

Last edited 6 Monate zuvor by René

Gegen PSG wurde mit Dreierkette gespielt, daher kam Stanisic zum Einsatz und nicht der offensive RV bzw. MF Spieler Cancelo. Ein wenig Sachverstand täte der Diskussion und Deinen Beiträgen gut!

Meine Güte, wie kann man so laut sein, ohne etwas zu wissen: Er kam im letzten Jahr zur Rückrunde nach München und hat 15 mal in der BL gespielt. Das bedeutet also für dich „er hat die Hälfte der Zeit nicht gespielt“.😆

Ja 10 oder 11x ein oder ausgewechselt. Der war einfach kein stabilisator für die Abwehr. Deswegen wurde der bei Pep aussortiert. Weil er keine Disziplin und nötige zweikampfhärte hatte. Und das war bei Bayern dann auch so.

Last edited 6 Monate zuvor by René

Schau dir doch zumindest rudimentär die Fakten an. 😉
Über 1.000 Einsatzminuten in 15 BL Spielen.

Und die wichtigeren Champions League Spiele klammerst die einfach mal aus ne. Alter. Ja komm. Geh. Du hast recht. Ich meine Ruhe.

Gegen PSG hat er gespielt und ein Tor vorbereitet. Vorbereiter Cancelo, Torschütze Gnabry.😂

Ja 4‘ hat er gespielt. Wurde in der 86. eingewechselt. Transfermarkt.de kann ich auch lesen.

Pitt ich habe letzte Saison natürlich jedes bayernspiel gesehen und weiß ganz genau dass Nagelsmann und Tuchel jedes Mal nicht auf cancelo gesetzt haben, wenn ein top-spiel Anstand. Das war in beiden Spielen gegen Paris so, gegen Dortmund so und im Hinspiel gegen City so. Weil man glaube dass cancelo gegen stärkere Gegner in der Abwehr nicht helfen kann. Gegen Leverkusen und Leipzig wars auch genau so. Cancelo katastrophal. Aber lies mal weiter deine fußballdatenbanken

Aber egal. Letztes Jahr habe. Wir zumindest noch cancelo bekommen. Aber dieses Jahr geht’s um dier.

Ich glaube nämlich nicht dass du diesen Spieler kennst. Das ist ein Arbeiter der ohne seine physis gar nicht in die Zweikämpfe kommt. Und seine physis hat extrem abgebaut weswegen er aussortiert werden MUSS. der sieht kein Land mehr, kommt in keinen Zweikampf und selbst tottenham (die vergleichsweise stark an ihre Spieler festhalten) hat keine Zeit um ihn erst noch 3 Monate wieder fit zu kriegen, damit man ihn ranlassen kann. Und die haben auch abwehrsorgen!

Last edited 6 Monate zuvor by René

Ja, wenn Du lesen kannst, warum machst Du es so wenig bevor Du etwas schreibst? Das würde uns hier allen helfen.

In der CL hatte Bayern in seiner Zeit vier Spiele gegen PSG und City. In allen Spielen wurde er eingesetzt (Quote 100%) mit insgesamt 121 Einsatzminuten.
Gegen PSG hat er durch eine herausragende Vorbereitung zu einem Tor das Weiterkommen erst möglich gemacht.

Also wenn ein „aussortierter“ Spieler in allen CL Spielen und fast allen BL Spielen auf dem Platz steht, was spricht dann gegen Dier? Der soll ab Februar der vierte IV sein und Konstellation absichern, in denen zwei oder mehr IV verletzt sind.

Das Problem ist dass du nur deine fußballdatenbanken liest. Deine zahlenspielerei ist zahlenspielerei. Keine Fakten.

Cancelo war einfach scheiß.e in der Abwehr. Immer wenn man auf Abwehr achten wollte, hat man stanisic aufgestellt. Das sind die Fakten. Und pep hat zuvor dasselbe bei City getan. Und der sollte 20mio€ jahresgage kosten.

Nie und nimmer für nen Abwehrspieler der nicht verteidigen kann!

Boateng. 0€, den hätte man ab Herbst in Form bringen können. Und jetzt macht man es im januar mit dier oder was? Zumal unserer iv etwas Erfahrung gut helfen würde.

Klar, ein langjähriger PL-Spieler mit 49 Länderspielen hat zu wenig Erfahrung.🤭

Boateng wurde übrigens schon zweimal aussortiert. Bei Bayern und in der französischen Mittelklasse.

Den Fans wurden aber keine Ergänzungen versprochen. Man wollte den Kader besser machen.
Dann lieber Talente rein werfen.
Die Frage ist eigentlich was von September bis heute eigentlich so gemacht wurde??

Kann man machen. Erfahrener Nationalspieler. Hat halt in diesem Jahr Probleme mit dem Trainer. Für die Kaderbreite okay und halbwegs erschwinglich!

Ja kann man für die 2. MANNSCHAFT allerdings nur🤣

?

Na, na nicht so frech sein!☺

In meinen Augen reine Geldverschwendung. Dier spielt schon lange keine große Rolle mehr bei Tottenham, nicht erst in dieser Saison. Da setz ich lieber auf Pavlovic, der im Falle einer Dier Verpflichtung schon wieder weniger Einsatzzeiten bekommt.

Totale 💰😀

Ja, mein Gott! Wie intensiv ist das denn jetzt?!

Man was dauert das lange 3 gute Spieler zu finden für Rechts Verteidiger ein Innenverteidiger U defensiver 6er. Die Spieler werden sowieso nicht Freitag gegen Hoffenheim dabei sein. Ich meine Kimmich U laimer können auch rechte Verteidigung einnehmen U vielleicht nur 1 Spieler für Innenverteidigung U ein Defensiven 6er holen.musste auch gehen

“Wenn Sie wüssten, was wir schon alles sicher haben…” Läuft ja wieder glänzend in Uli’s Transfer Taskforce.

Der Eric passt, ist erschwinglich, mannschaftsdienlich und wird sich dem Kollektiv unterordnen. Ein klassischer Kaderkauf. Mehr braucht man dazu nicht zu sagen.

Last edited 6 Monate zuvor by Jürgen SW

Das ist einer der auch nach Bayern will sowas braucht mann einer mit Herz ❤️

Pfui deibel 👎👎👎👎

Zu schlecht für die Engländer..soll jetzt Bayern helfen🤣🤣

Hassan lacht sich schlapp.

nur noch lächerlich! da weis man seit Monaten das man einen IV braucht und dann kommt Dier dabei raus ! Haben wir denn nur noch Amateure in der Führungsetage?

Ich dachte das wäre schon so gut wie fix.

Joa, die beeilen sich jetzt bestimmt umso nachdem der FCB bei Dragusin reingrätschen wollte, aus purer Dankbarkeit das sie mehr zahlen mussten schicken sie ihn extra schnell nach Neap…ähm München.

Aussortiert in London..nee lass mal

👎👎👎👎

Ich weiß gar nicht was es da zu überlegen gibt🤷🏼‍♂️ Bayern braucht nen Verteidiger, wenn Kane, der jahrelang mit ihn gespielt hat sagt der Mann passt, warum nicht🤷🏼‍♂️ mit 29 liegt er wenn wir ehrlich sind im Schnitt des kaders (Kimmich Gore etc nur minimal jünger). Er ist variabel einsetzbar, hat internationale Erfahrung und jahrelang in England gespielt. Ungefähr das gleiche bietet man für nen 16 jährigen stürmer, der evtl irgendwann Mal helfen könnte. Heutzutage in Fußball Peanuts

Für jetzt, Frimping im Sommer für AK 40 Mio…müsste man sich hakt mal bemühen, wie bei Wirtzt statt immer alles auf den letzten Drücker und ratlos zu machen. Am besten geschlossen im Verein auch hinter der Entscheidung mal stehen, ausnahmsweise. Ist doch alles machbar .

Du weißt aber, dass man erst im letzen halben Jahr ohne Erlaubnis des abgebenden Verein mit einem Spieler verhandeln darf? Das Leben ist keine Konsole…

Hier seit doch alle Ahnungslos.;-))))))))))))

Wenn ich er wäre würde ich dem FCB sagen f.i.c.k.t euch.;-)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))

WÜNSCHE EUCH EINEN SCHÖNEN ABEND

Sebastian Mittag

Sebastian Mittag

Chefredakteur
Sebastian ist Chefredakteur bei FCBinside. Zuvor war er in gleicher Rolle bei SPOX und GOAL tätig, davor zuletzt als Head of Video bei SPORT1. Der gebürtige Münchner verfolgt den FC Bayern schon seit seiner Kindheit und sah Hunderte FCB-Spiele live im Stadion.