FC Bayern News

Medizincheck am Freitag: Bayern steht vor Boey-Transfer!

Sacha Boey
Foto: IMAGO

Der FC Bayern steht kurz vor einer Verpflichtung von Sacha Boey von Galatasaray Istanbul. Offenbar wird der 23-Jährige am morgigen Freitag bereits in München erwartet.



Nach der Verletzung von Konrad Laimer haben die Bayern-Bosse schnell reagiert und sich um Sacha Boey von Galatasaray Istanbul bemüht. Wie mehrere türkische und deutsche Medien übereinstimmend berichten, arbeiten beide Klubs seit Donnerstag daran, den Deal zu finalisieren.

Laut der BILD wird der 23-jährige Franzose am Freitag nach München reisen, um den Medizincheck zu absolvieren.

Galatasaray fordert 30-35 Mio. Euro

Auch AZ-Reporter Patrick Strasser vermeldet via X, dass Boey zum FC Bayern wechselt.

Während die Münchner bei Kierian Tripper und Nordi Mukiele zuletzt auf eine Leihe gedrängt haben, handelt es sich bei Boey um einen festen Transfer. Dies liegt unter anderem daran, dass dieser einen besseren beziehungsweise höheren Wiederverkaufswert hat.

Offen ist, wie viel genau die Bayern für den Rechtsverteidiger bezahlen werden. Laut Transfer-Insider Fabrizio Romano fordert Galatasaray Istanbul 30 bis 35 Millionen Euro. Das erste Angebot der Münchner lag bei 15 Millionen Euro plus Bonuszahlungen. Sein aktueller Marktwert wird auf 22 Millionen Euro taxiert.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
72 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Wäre der Hammer.

Ja, endlich ein Spieler auf der Transferliste der Bayern, der nicht ständig verletzt war oder seine Karriere schon hinter sich hat. Ich kenn ihn allerdings nicht, mal sehen…

Last edited 5 Monate zuvor by RuSh Andy

Naja, zumindest die beiden Gruppenspiele gegen Gala wirst du als Bayern-Fan ja gesehen haben. Da war er ein richtiges Biest, hat ordentlich gebissen und viele gute Zweikämpfe gegen uns bestritten.
Im der Süperlig ist er inzwischen der Spieler mit dem höchsten Marktwert, wer er defensiv nix anbrennen lässt und sein Vordermann auf rechts dadurch Vollgas geben kann. Offensiv mit viel Luft nach oben, aber wenn wir das Spiel eh offensiv nach links verschieben, wo Davies ja stets Vorwärts drängt, passt das ja gut.
Ich fände das nen starken Transfer und würde da auch nicht knausern. Erstens, weil er deutlich jüngster ist, als ein 33jähriger Trippier, für den wir 15 Mios gezahlt hätten, und zweitens, weil wir so gut wie keine Wahl mehr haben.
Also, her mit ihm.

alles Richtig

Wenn man solange zögert, muss man eben mehr bezahlen, UH und Dreesen zu verdanken……..

das ist schön

Wäre ein sehr guter Transfer. Er kann jetzt direkt helfen und hat noch sehr viel Entwicklungspotenzial.

Ich kann mir trotzdem kaum vorstellen, dass Gala nur 15-20 Millionen nimmt. Vor allen Dingen, wenn man bedenkt, dass Bayern ihn unbedingt braucht und Gala da noch viel Druck machen könnte.

Gala braucht dringend Kohle. 😉

Eigentlich nicht. Hatten ihn für 1,3 Mio aus Frankreich geholt. Verkaufen also nur einen Spieler dessen Vertrag 2025 endet mit 20 facher Rendite; in etwa als würde der FCB jetzt im Winter Davies für 250 Mio zu Real gehen lassen. Boey hat signalisiert nicht verlängern zu wollen, Deschamp hat ihn im erweiterter Frankreich Kader – seine Chancen auf die EM sind bei Bayern höher als bei Galatasaray..

vollkommen einverstanden!

Ja da wird er anstatt der Mailand Bankdrücker Pavard spielen.

Gala fordert 30-35 Mio.

Gala wird aber keine 30-35 Mio bekommen.

wahrscheinlich wird man sich bei 20mio- max 25 Mio. Bonus treffen

Ich wohne in Frankreich und habe seine positive Entwicklung seit seiner Zeit in Rennes verfolgt.Macht kaum Fouls und erobert viele Bälle 1 gegen 1. Drang nach vorne mit guten Pässen für die offensiven Mitspieler. Hat noch Potential nach oben mit seinen 23 Jahren. Er ist das Geld auf jeden Wert! Deschamps hat ihn für das Nationalteam bereits auf dem Radar. Mit Bayern schafft er den Sprung! Lustiger Kerl mit guten Karakter, bodenständig!

💪💪💪

stark das man auch in die Zukunft investiert, der Mann hat ein so krasses Potential. Hoffentlich wird er nicht nur auf der Bank sitzen

Wird er nicht! Der ist zu gut, Mazraoui kann ja auch links spielen.
Wenn er den kommt😉🤞

Wenn das stimmt, wäre es eine Glanzleistung

Top Deal und wäre eine echt gute und schnelle Verstärkung auch mit Blick in die Zukunft

Guter Transfer

Endlich Dann hat man noch 1 Woche für weitere Deals

Sehr schön.👍🏻

Einen Spieler zu holen nur damit man überhaupt etwas macht ist in meinen Augen einfach nur lächerlich.
Ich kann diese Transferpolitik einfach nicht mehr verstehen.

du wirkst einfach notorisch unzufrieden bro

Der Junge ist 23 und hat viel Potenzial, also ein Kauf für die Zukunft.

Ist auch nicht wichtig daß Du es nicht verstehst.
Wichtig ist daß es fürs erst Sinn macht!

Ich auch nicht Loddar, dass er nicht schon viel eher verpflichtet wurde, damit er sich im Trainingscamp mit der Mannschaft auf die Rückrunde hätte einschwören können.

👆Reply to Lothar Engelhard

Vor drei Wochen, als man sich noch den alten Trippa einfangen wollte, wäre er vermutlich um mind. 5 Millionen billiger gewesen………

Sehr guter Transfer!!

Teuer- aber verständlich. Nach all dem Zirkus vorher, ein guter Transfer.

Top! 👍

Scheint bei diesen Konditionen ein recht guter Deal zu sein.

Super Spieler hat großes Potenzial und auch etwas für die Zukunft 😉👌

Endlich mal was gutes!

Man darf gespannt sein. Boey bringt das Potential für einen Stammplatz als RV mit.

30 kann man investieren denke ich. Beide Spiele gegen uns haben mich persönlich überzeugt. Fand ich sehr stark

Na wenn Du persönlich überzeugt wurdest, dann spricht ja nichts gegen schlanke 30 Mio Transfers…

Hoffentlich machen die Verantwortlichen jetzt nicht wieder ne Hängepartie draus

Du verstehst da etwas falsch. Nicht unsere Verantwortlichen machen ne Hängepartie draus.
Die anderen bekommen den Hals nicht voll und der Fcb möchte sich nicht über den Tisch ziehen
lassen. So wird eher ein Schuh draus.

Na klar machen die Bayern ne Höngepartie draus.

Transferzirl Nr 1 sollte ein Big Deal werden mit Araujo.

Nicht bekommen, dann war s Mukiele, auch nicht bekommen.

Dann war s Trippier, war aber zu teuer.

Und jetzt kommt aufgrund der aktuellen Situation Nr. 4 der Boey auf den letzten Drücker. Den hätten sie vor knapp nem Monat für 25 Mio haben können. Sie wollten aber was besseres und jetzt in der Not wollen sie zuschlagen.

Und warum? Weil sie sich Gott sei Dank nicht über den Tisch ziehen lassen wollen.
Jetzt ist leider das worst case szenario mit noch drei Verletzten eingetreten und es
muss leider reagiert werden. Ob die Zahlen der Ablösesumme so stimmen steht in den Sternen und daß man Boey vor 4 Wochen für 25 Mille bekommen hätte bezweifle ich komplett.

Ja und… Mazraoui und Min Jae sind Mitte Februar wieder da. Dier scheint direkt gut einsatzbereit. Die können sogar mit einer 3er Kette und de Ligt als RV spielen, Mitte Dier und links Guerrero. Davies und Krätzig sind auch noch da. Pavlovic und Goretzka in der Mitte. Klar ist das für ein paar Wochen extrem eng, aber da kommen sie durch. Und im Sommer kann man hochkarätig einkaufen. Boey ist ein guter Junge, nicht falsch verstehen. Aber besser als Mazraoui ist der auch nicht. Das ist alles nicht ausreichend für die hohen Ziele des FCB. Das ist nur für die Breite und die jetzige Situation gut. Und dafür würd ich jetzt keine 35 Mio ausgeben. Werden die Bayern auch nicht. 😉

Wenn der Seemethusalem wieder zum Zaudern beginnt, kann es am Deadline Day auch noch scheitern…..

Gala wurde schon aus seiner Instagram Bio gestrichen!

Hoffentlich wird dass nicht Palhinha 2.0. Ich seh ihn wieder zurück fliegen.

….eine Restskeptis ist mehr als verständlich, geht mir nicht anders.

Wie kann man nur einen c klasse Gala Spieler abfeiern :)))) so wird das nichts mit CL Finale ! Setzen 6 klassischer Panik Transfer !

…..lass dich überraschen!
Think positiv and positiv thinks will happen.
Von Pep zu Pep

Und nochmal: Du solltest eher BayernDe*pp heißen!

Mal ein guter Transfer…
Jetzt noch einen gestandenen 6er

Stark wenn es passiert … aber das wir wieder vom Schicksal dazu getreten werden einen fähigen RV zu kaufen ist mal wieder typisch

Nicht zu früh freuen! Wir wissen ja😉
Er ist kein Fertiger Spieler, Jung , Talentiert, schnell Entwicklungfähig und macht richtig Dampf,
Ein guter, wenn er den kommen sollte 🤞

Last edited 5 Monate zuvor by Vla

Vor 1 Monat wollte Gala 25 Mio haben. Je länger die Bayern trödeln umso mehr müssen sie bezahlen. Scheinbar ist Bayern sich nie schlüssig (außer bei Kane) und versucht dann alles wieder auf den letzten Drücker. Amateure…. Ich dachte sie hätten gelernt.

Du als “Profi” kennst Dich aus…….?
Es ist leicht zu kritisieren. Vom Sofa aus mit ner Dose Bier in der Hand!

diese gud?

Ein junger Franzose, der mich schon in den CL Spielen positiv überrascht hat. Wir werden wohl so zwischen 20-25 Mio zahlen. Dardurch macht Gala einen ordentlichen Gewinn und wir bekommen einen Spieler der uns sofort weiterhilft. Und auf jeden Fall besser als für einen über 30 jährigen Engländer über 20 Mio. zu zahlen. Und das rumgeeiere von Paris und Mukiele ist auch vorbei.

Ein junger Mann, der gefordert und gefördert werden will. Tuchel?

Gebt Gala einfach was die wollen. Der hat Potenzial + wir brauchen jemanden! Bitte verkackt das nicht auf wieder, nur weil ihr zu lange braucht! 🙏

Das ist der Spieler, der unsere Nummer 10 in den beiden Spielen gegeneinander wie einen kleinen Jungen aussehen ließ

Was ich gesehen habe echt stark, und erst 23 Jahre. Noch viel rauszuholen.

Drei Wochen zu spät.;-))))))))))))))))))))))))))))

@ Lothar Engelhardt 

wenn du in den letzten Wochen auch nur annähernd das Thema verfolgt hättest, dann eure dir nicht entgangen, dass der Name Boey schon lange auf dem FCB Radar stand, man sich bisher allerdings um finanziell günstigere Alternativen bemüht hat. Durch die Verletzungen von Laimer und Kimmich besteht nun akuter Handlungsbedarf und ich glaube, dass der Junge letztendlich für 20 – 25 Mio kommen wird. Das wäre eine Hammertransfer, kann mich noch gut erinnern, wie er unserer Offensive in der Gruppenphase zugesetzt hat.
Und auch das Thema Mukiele wird trotzdem heiß bleiben durch Upas Verletzung. 

die haben sich nicht mal bei der Ablösesumme geeinigt, warum sollte Boey dann schon morgen nach München fliegen…. Palhinha Flashbacks incoming 🙃

warum sollte Boey schon morgen nach München wenn die sich nicht mal bei der Ablösesumme geeinigt haben…. Palhinha Flashbacks incoming

Ob es am Freitag einen Medizincheck gibt, warten wir mal ab.

Benjamin Haas
Die erste Liebe rostet nicht, so ist es auch bei Benni und dem FC Bayern. Der gebürtige Münchner geht nicht nur regelmäßig in die Allianz Arena, sondern schreibt auch mindestens genau so gerne über den deutschen Rekordmeister.