FC Bayern News

Entwarnung bei Tuchel: FCB-Coach meldet sich fit für Gladbach!

Thomas Tuchel
Foto: IMAGO

Der FC Bayern muss derzeit nicht nur auf zahlreiche Spieler verzichten, auch Cheftrainer Thomas Tuchel fiel zuletzt krankheitsbedingt aus. Wie nun bekannt wurde, hat sich der 50-Jährige rechtzeitig für das wichtige Bundesliga-Spiel gegen Borussia M’Gladbach fit gemeldet.



Aufgrund eines grippalen Infekts hat Thomas Tuchel in den vergangenen Tagen das Teamtraining der Münchner nicht geleitet. Der FCB-Coach fehlte am Freitag auch auf der Spieltags-PK vor dem Bundesliga-Duell gegen Borussia M’Gladbach. Tuchel wird beim morgigen Heimspiel gegen Gladbach wieder mit von der Partie sein.

“Er ist auf dem Weg der Besserung”

Sportdirektor Christoph Freund gab auf der Pre-Match-PK Entwarnung. Demnach wird Tuchel gegen die Fohlen wieder auf der Trainerbank der Münchner sitzen: “Thomas wird heute an die Säbener Straße kommen und auch das Training leiten. Er ist auf dem Weg der Besserung. Wir sind sehr positiv gestimmt, dass er morgen beim Spiel dabei sein kann.”

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
14 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Die Vodoo-Puppen Attacken der Vögel Rene, Bomsche, B-Charly und Co waren also wirkungslos? Sehr schön, ein Hoch auf den Ingwertee!

Last edited 1 Monat zuvor by Grosser Zé

Voodoo ernsthaft..streng dich an da geht mehr🤪🤣🤣🤣👋👌

Voodoo people geiler Track im übrigen..hör mal rein🤣🤣

Hatte ich schon zu getanzt als Du noch in Vaters Sack Sackhüpfen gespielt hast .

WIE IMMER: GROSSER ZE(H) – KLEINES HIRN

Bei Dir sind’s die grossen Buchstaben…

Vielleicht kompensiert er mit den Großbuchstaben ja andere Dinge, die an ihm etwas kleiner geraten sind.

@clown Charly
Wie immer: große Buchstaben – kleines Hirn

Heul leise Hamann

Jetzt geht es nur noch um eins. Die Geilheit und Galligkeit auf Siege muss wieder in jeden zurückkehren. Damit meine ich vor allem auch jeden Fan. Kein jammern mehr auf hohem Niveau und ab nach vorne. Jeder.

Daumen drücken und hoffen das Sané und de ligt keine gelbe Karte kassieren sonst fehlen sie gegen Leverkusen.

So! Alle an Bord, die aktuell an Bord sein können. Ich erwarte nun Siege und wünschen würde ich mir dominante, leidenschaftliche, schnelle und schöne Spiele. 😎

Wollen s aber nicht gleich übertreiben, mit 3 Siegen (egal wie) in den nächsten 3 Spielen bin ich erstmal zufrieden. 😉

Hahaha,
jawollski 💪, so schaut’s aus, intelligent spielen, gewinnen und anschließend bescheiden bleiben.

So sieht es übrigens auch Bryan Z.
😉

Benjamin Haas
Die erste Liebe rostet nicht, so ist es auch bei Benni und dem FC Bayern. Der gebürtige Münchner geht nicht nur regelmäßig in die Allianz Arena, sondern schreibt auch mindestens genau so gerne über den deutschen Rekordmeister.